Neue Ausbaugebiete ?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von HenrySalz » 18.06.2010, 00:59

LaOnDa hat geschrieben:doch das stimmt!! hds heute bwstellt. als ich der frau sagte ich will 64.000 haben hat sie gesagt das geht nicht, dan sagte ich ihr doch im inet steht es und im verfugbarkeitscheck stezt es auch. Dan hat sie nach geschaut und sagte "oh es stimmt in pb und muenster geht es! Das ist mir auh neu" naja aufjedenfall hab ich es dan bei ihr bestellt. Ich werd berichten wenn sich was tut
Einer der UM Mitarbeiter ist jetzt aber gewaltig auf dem Holzweg. Bin gespannt ab wann es bei dir funzt, und warte geduldig auf deine Nachricht mit Speedtest :)

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 18.06.2010, 02:14

also, die dame am hörer sagte mir sie stellt es jetzt um auf 64.000 und sie meinte ich krieg nen neuen modem der ausgetauscht werden muss dieser modem hat ein integrierten wlan ??? hab ich nicht ganz verstanden, aufjedenfall bräuchte ich dan evtl. noch nen neuen router, naja mal abwarten was passiert.

ps: unter meinem kundencenter hab ich auch schon etwas stehen unter aufträge. und ganz oben steht laufewende änderungen !!

ich hoffe es passt alles nicht das die das umstellen und hinterher geht es doch nicht.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von addicted » 18.06.2010, 10:19

Mir hat grad ein Supporter nach Rückfrage bei seinem Vorgesetztem bestätigt, dass er mir 3Play128 in Paderborn buchen könne. Mir sind aber die 80 Euro zu teuer, ich werde dann vermutlich nächste Woche 3Play64 buchen.

@LaOnDa: Hast Du schonmal bei EinKabel in Bielefeld angerufen, ob die schon Docsis 3 Modems haben? Mich würde interessieren, welche Hardware es geben wird.

p0mbaer
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 18.06.2010, 12:37

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von p0mbaer » 18.06.2010, 12:40

Hat schon jemand aus Bochum geschafft einer der neuen Tarife zu ordern?
Laut dem Verfügbarkeitscheck sollte es eigentlich möglich sein, die Mitarbeiterin im Kundencenter war jedoch völlig planlos und meinte es ginge auf jeden Fall noch nicht.

Und noch eine kleine Frage:
Ich habe erst vor knapp einem Monat auf 32k umgestellt. Dementsprechend lange läuft mein Vertrag jetzt noch.
Was sind die Konditionen unter denen ich einen neuen Tarif bekommen kann? Muss dieser dafür teurer sein?

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 18.06.2010, 12:54

@addicted
hab einfach beim kundencenter angerufen und die dame sagte mir ich krieg einen neuene modem mit integrietem w-lan !! ich fragte ob ich nicht noch ein neuen router kriege und sie meinte nein den brauchen sie nicht !!

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von addicted » 18.06.2010, 16:54

p0mbaer hat geschrieben:Was sind die Konditionen unter denen ich einen neuen Tarif bekommen kann? Muss dieser dafür teurer sein?
Üblicherweise kann man jederzeit 'upgraden', also in einen höherpreislichen Tarif wechseln. Auf Neukundenrabatte muss man dabei allerdings verzichten.

@LaOnDa: Ja, was die Dame aus der Verkaufs-Hotline Dir gesagt hast, hast Du ja auch schon in Deinem vorigen Beitrag geschrieben. Das hilft mir aber nicht weiter, sonst hätte ich ja nicht extra nachgefragt.

Porky1
Kabelexperte
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Porky1 » 18.06.2010, 19:24

Pressemitteilung ist Online!!!

Bochum,Paderborn und Münster sind aufgerüstet!Das ma vor Bielefeld.
Hätte ich nicht gedacht.

p0mbaer
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 18.06.2010, 12:37

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von p0mbaer » 18.06.2010, 20:13

Sehr gut.
Ich werde dann noch ein paar Tage warten bevor ich erneut versuche einen besseren Tarif zu bekommen. Hoffentlich sind die Neuigkeiten dann auch bei allen Mitarbeitern angekommen.

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 18.06.2010, 22:55

huhu,

ich wollte noch fragen, wie lange es eigentlich dauert bis bei mir alles eingerichtet ist?? also von 32.000 auf 64.000 zu wechseln !!

hab es am 17.06 beauftragt

kommt da nen technicker vorbei ?? oder werden mir die geräte per dhl zu geschickt und ich muss sie dan selber anschließen ?

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von addicted » 19.06.2010, 12:16

Es kommt ein Techniker, genau wie bei der Ersteinrichtung.

Del_Pierro
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 19.06.2010, 20:41
Wohnort: Frankfurt Bockenheim

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Del_Pierro » 19.06.2010, 20:48

Tach... heute war ein Techniker bei mir, aussagegemäß bin ich der erste in Frankfurt (Bockenheim) bei dem nun 128 MBIT geschaltet wurden. Funktioniert auch alles bestens auf Anhieb, allerdings hat man mir mit dem neuen Router keinen Gefallen getan den der hat nur 100 MBIT Ethernet Anschlüsse, ganz toll... und meine Fritzbox 7270 bremst auf 55 MBIT, direkt am Modem angeschlossen bekomme ich die vollen 128 Mbit.

Ich werde Montag mal bei Unitymedia nachfragen, ob die nicht auch Router haben die für das Produkt geeignet sind. Habt Ihr sonst Empfehlungen falls ich mir einen besorgen muss? Da ich noch ein ISDN Telefon an der FritzBox habe sehe ich momentan nur die Fritzbox 7390 als Alternative aber die kostet ja ein Vermögen... WLAN und Gigabit Ethernet muss der Router als Features haben, im Idealfall würde ich halt gern noch das ISDN Telefon (Sipgate) anschließen können.

Danke und Gruß

Pierre

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von piotr » 19.06.2010, 21:00

Beim aelteren 120er bzw. neueren 128er Produkt wird der Dlink DIR655 (weiss) ausgeliefert... und der hat Gigabit auf allen Ports.
Wenn man Dir einen anderen z.B. den DIR300 oder DIR600 (beide schwarz) angedreht hat... anrufen und umtauschen lassen.

Del_Pierro
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 19.06.2010, 20:41
Wohnort: Frankfurt Bockenheim

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Del_Pierro » 19.06.2010, 21:08

ah, danke Dir, den Router hatte ich schon ins Auge gefasst - dann werd ich das Montag gleich reklamieren.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von addicted » 20.06.2010, 02:40

Ich war heute in einem Unitymediashop in Paderborn, dort hatten die zwar die Docsis 3 Modems aber nur die schwarzen Router stehen. Aussage der Mitarbeiterin (nicht wörtlich): "Unsere Laptops sind noch gedrosselt, deswegen haben wir hier aktuell nur 100MBit und nicht 128MBit". Auch sonst hatten die beiden (ihr Kollege kam etwas später hinzu) nicht so schrecklich viel Plan, aber mit der Erklärung von piotr verstehe ich nun auch, was das mit der Drossel auf sich hat :)

Riplex
Moderator
Beiträge: 873
Registriert: 12.11.2007, 11:02
Wohnort: Köln Elsdorf

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Riplex » 20.06.2010, 18:26

Ab Juli soll es auch die neue Fritzbox mit internen Kabelmodem geben bei UM.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!

Micha1973
Kabelexperte
Beiträge: 137
Registriert: 09.04.2010, 12:40
Wohnort: Ahlen (NRW)
Kontaktdaten:

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Micha1973 » 20.06.2010, 19:53

Hallo!
Riplex hat geschrieben:Ab Juli soll es auch die neue Fritzbox mit internen Kabelmodem geben bei UM.
Woher hast du die Info? Quelle?
Gruß, Micha

Ohne Ziel ist auch der Weg egal

mave
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 31.08.2008, 13:26

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von mave » 20.06.2010, 22:22

komisch wieso bauen die um dortmund herum aus
gibts da eventuell probleme? :)

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von piotr » 21.06.2010, 00:05

Es gibt derzeit drei UM Router:

D-Link DIR300: 100 Mbit/s auf allen Ports (1x Internet, 4x LAN), g-WLAN (54 Mbit/s netto / ~23 Mbit/s netto), schwarz, 1 WLAN-Antenne

Router fuer Docsis 3.0 Produkte:
D-Link DIR600: beim 64000, bis auf das n-WLAN (150 Mbit/s brutto / ~50 Mbit/s netto) baugleich mit DIR300, auch schwarz und auch nur 1 WLAN-Antenne (d.h. von aussen nur durch die Modellnummer vom DIR300 unterscheidbar)
D-Link DIR655: beim 128000, Gigabit auf allen Ports (1x Internet, 4x LAN), USB2.0-Anschluss, n-WLAN (300 Mbit/s brutto / ~75 Mbit/s netto), weiss, 3 WLAN-Antennen

Del_Pierro
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 19.06.2010, 20:41
Wohnort: Frankfurt Bockenheim

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Del_Pierro » 21.06.2010, 10:00

So, hab gerade mit der Hotline (Kundenservice wusste gar nix, stellt mich zur Technik durch) telefoniert. Dort wurde mir hoch und heilig versprochen, dass Unitymedia nur den 300er ausliefert und nicht den 655er, ich müsste mir dann am Markt selbst einen besorgen. Ich sagte dann, dass dies anscheinend regional unerscheidlich ist aber der Kollege meinte, dass das für ganz Unitymedia gilt.

Habt Ihr da irgendwie ne spezielle Hotline Nummer bzw. für welches Gebiet habt Ihr den DIR 655 bekommen? Ich hab da für Frankfurt anscheinend keine Chance... Tolle Idee nen Router mitzuliefern der das Produkt ausbremst...

Surfer74
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 20.01.2009, 01:46
Wohnort: Bochum

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von Surfer74 » 21.06.2010, 13:27

Also ich hab grade versucht 64 Mbit für Bochum zu bestellen (wo an meinem Wohnort laut Homepage 128 Mbit geht) aber wie von einem User hier schon berichtet, sagte die Dame im Telefonservice, das es noch nicht geht... also weiter in Geduld üben und bei den 32 Mbit bleiben solange

Frage zum Techniker: Muss der zum Kabelverteiler im Keller oder nur in meine Wohnung? Ersteres ist bei uns im Haus immer so ein Problem, da gut abgeschlossen und der Vermieter schlecht erreichbar und das war schon ein Akt bei der Erstinstallation im letzten Jahr... der Vermieter ist warum auch imer nicht gut auf UM zu sprechen und ich musste ihn damals beknien, den UM Techniker in den Keller zu lassen.

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 21.06.2010, 14:34

ich frage mich wie lange die umstellung von 32.000 auf 64.000 ca. dauert ?? hab es am 17 juni beauftragt, bisher kam noch nix, ist aber auch noch zu früh denk ich !! oder ?

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von addicted » 21.06.2010, 15:37

Surfer74 hat geschrieben:Also ich hab grade versucht 64 Mbit für Bochum zu bestellen (wo an meinem Wohnort laut Homepage 128 Mbit geht) aber wie von einem User hier schon berichtet, sagte die Dame im Telefonservice, das es noch nicht geht...
Das wollte mir der Fritze heut' Morgen auch erklären. Ich hab dann drauf bestanden, dass es eine offizielle Pressemitteilung gibt, in der meine Postleitzahl gleich mehrfach (gehört zu mehreren Stadtteilen) genannt wird, und er gab mir nach interner Rückfrage recht und buchte die 64er Leitung.
Hartnäckig bleiben oder erneut anrufen und einen anderen Mitarbeiter erwischen.
Surfer74 hat geschrieben:Frage zum Techniker: Muss der zum Kabelverteiler im Keller oder nur in meine Wohnung?
Das hängt ansich von Deinen Werten ab. Erstmal will der Techniker nur zu Dir in die Wohnung. Falls es dann aber Probleme gibt, sollte er schon Zugang zum HÜP und evtl. vorhandenen Verstärkern im Keller haben.
Wie Du das Deinem Vermiter erklärst bleibt Dir überlassen :)


@LaOnDa: Die Techniker melden sich üblicherweise bei Dir, wenn sie die Hardware und Zeit haben. Du kannst Dir von der UM-Hotline aber auch die Telefonnummer und Auftragsnummer des Subunternehmers geben lassen und dort selbst anrufen und um einen Termin bitten.

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 21.06.2010, 15:40

@addicated
würde das den vorgang beschleunigen wenn ich selber beim technicker anrufe ??

bzw mir fllt grad ein die frau am tele sagte zu mir das die hardware per post geschickt wird ??

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von addicted » 21.06.2010, 15:45

Es sorgt mindestens dafür, dass Du weißt was der aktuelle Stand ist. Mehr kann Dir der Techniker sagen, aber bis auf TV-Receiver wird bei UM in der Regel keine Hardware verschickt.

LaOnDa
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 21.08.2007, 00:35

Re: Neue Ausbaugebiete ?

Beitrag von LaOnDa » 21.06.2010, 15:47

okay danke ich werd da mal gleich anrufen denk ich !!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marannon und 3 Gäste