DNS Probleme

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
heiko
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 16.11.2009, 19:12

DNS Probleme

Beitrag von heiko » 16.11.2009, 19:17

Hallo zusammen,

in den letzten Tagen haben wir immer wieder mal Probleme mit 2 DNS Servern von UM.

Wir sind online (Ping an mehrere IP's im Inet geht raus, selbst an die beiden DNS Server und kommt auch zurück.)

Allerdings wieder die Adressen nicht aufgelöst (4 Rechner hier) und alle benutzen den Router als DNS, der
wiederum folgende DNS-Server:

80.69.100.182
80.69.100.174

Hat jemand die gleichen Probleme?

Würde nur ungerne andere DNS in die einzelnen Clients übernehmen ...

Nach dem Neustart des Routers ist alles wieder ok.


Danke und Gruß, Heiko

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: DNS Probleme

Beitrag von Grothesk » 16.11.2009, 19:27

Versuch es doch mal (zumindest vorübergehend) mit alternativen DNS-Servern.
Z. B. die von http://www.opendns.org
208.67.222.222
208.67.220.220

heiko
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 16.11.2009, 19:12

Re: DNS Probleme

Beitrag von heiko » 16.11.2009, 19:50

Jap, das werde ich mal machen, habe mir die IP's gerade mal auf'n Desktop gesichert und warte auf den nächsten Ausfall,
dann kann ich sehen ob es was bringt.

Habe gerade den Thread hier gefunden:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 1&start=20

Ich habe den gleichen Router mit der V1.04 - mal sehen, sind dann schon 2 Möglichkeiten :D
Der 2.te Schritt ist dann das Firmwareupdate.

Ich werde berichten.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: DNS Probleme

Beitrag von Grothesk » 16.11.2009, 20:46

Die Firmware sollte man so oder so aktuell halten.

Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1389
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: DNS Probleme

Beitrag von reset » 16.11.2009, 22:04

DNS müssen nicht auf Ping (ICMP) antworten!

Also, niemals auf den Ping verlassen, bei einem DNS!

Gruß
reset

heiko
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 16.11.2009, 19:12

Re: DNS Probleme

Beitrag von heiko » 16.11.2009, 22:53

Hallo, ja, Firmware wird erneuert, ich will aber erstmal wissen ob die DNS-Server nicht
mehr reagieren oder ob es an der Firmware liegt.

@reset
Jep, sollte auch nur verdeutlichen, das ich weiterhin im Internet bin, die DNS aber nicht mehr geht.
(zumindest mit den beiden o.g. DNS von UM

Gruß, Heiko

heiko
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 16.11.2009, 19:12

Re: DNS Probleme

Beitrag von heiko » 17.11.2009, 18:35

Soo, neues von der Front :smile:

Gerade war es mal wieder soweit - ca. 18.20 haben die Unitymedia DNS-Server Ihren Geist aufgegeben (augenscheinlich)

Schnell einen DNS von Opendns in die LAN-Einstellungen des Rechners getippselt, einen ipconfig /flushdns hinterher und
alles war wieder gut.

Zum Check noch mal den Router als DNS - nichts geht. Nachdem ich dann wieder einen Opendns Server eingetragen habe, geht wieder alles.

Jetzt der Test ob's am Router liegt.

Router als DNS in den LAN-Einstellungen - nichts geht.
UM DNS 80.69.100.182 in die LAN-Einstellungen - alles klar.
Wieder Router als DNS verwendet - nichts geht - dann Neustart des Routers.- alles klar .- Auflösung ist wieder ok über den Router.

Fazit - der D-Link DIR-300 hat mit der Firmware-Version : 1.04 wohl ein DNS Problem.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: DNS Probleme

Beitrag von Grothesk » 17.11.2009, 19:20

Mein DIR-300 mit aktueller (1.05) Firmware hat kein Problem.
Ich habe die openDNS Server direkt im Router hinterlegt. Funktioniert wunderbar.

Ein Blick in die ReleaseNotes macht dich schlauer (besonders Punkt 4):

Code: Alles auswählen

D-Link DIR-300 (WRG-G19 rev C, Wireless G router) F/W Release Note.



-----------------------------------------------------------------------------

build 92dh (2009/02/13)  

svn: 8851



NOTE:

1.  The version number is v1.05.

2.  fix the issue from Russia that SSDP sent from 192.168.0.1 while DIR-300 is

	rebooting.

3.  fix the issue from Russia that 192.168.0.1 sent IGMP V3 membership report

	and query while DIR-300 is rebooting.

4.  fix the issue that the PC in LAN ping WAN IP is fail when DNS is blank in 

	WAN.

5.  fix the issue active session show wan ip

heiko
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 16.11.2009, 19:12

Re: DNS Probleme

Beitrag von heiko » 18.11.2009, 09:08

Hy, jep Punkt 4 passt ja dann.

Die DNS direkt hinterlegen oder nicht spielt in meinem Fall ja keine Rolle, da die UM-DNS ja
funktionieren und nur der Router die Macke hat.

Vielleicht findet den Thread ja jemand mit ähnlichen Problemen und weiß dann woran er ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast