Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 07.01.2010, 09:18

Ohje... :mussweg:
Bild

Benutzeravatar
Pitbull GB
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 533
Registriert: 07.12.2009, 23:54
Wohnort: Mönchengladbach / Rheydt NRW

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von Pitbull GB » 07.01.2010, 10:48

Ja das ist Schon blöd :traurig: vieleicht machen die ja ein Clustersplit ?? muß man Abwarten
3 Play Premium 100 + AllStars HD Bild

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 07.01.2010, 11:58

Was bedeutet ein Clustersplit?

Gruß
Chris
Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von Dinniz » 07.01.2010, 15:26

Aufteilung der Kunden an einer CMTS um die Bandbreitenauslastung wieder auf normal zu bekommen.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 07.01.2010, 23:55

Da bin ich ja mal gespannt. Also wenn sich bis Montag Mittag noch kein Techniker bei mir gemeldet hat werde ich nochmal bei UM anrufen.

Gruß
chris
Bild

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 08.01.2010, 11:11

Ich könnte mir auch vorstellen das die Drosselung vielleicht was mit meinem Traffic verhalten zu tun hat :naughty: . Ist UM für sowas bekannt?

Gruß
Chris
Bild

beach
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 08.12.2008, 19:27

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von beach » 08.01.2010, 13:19

Hi,
auch ich habe seit Monaten massive Bandbreitenschwankungen in 52072, abends geht es oft runter bis auf 4mbit/sec...
Zwei mal war ein Techniker hier mit dem Ergebnis, daß ein Problem auf Kundenseite auszuschliessen ist.
nach weiteren Gesprächen mit der Unity Hotline anfang Dezember wurde ein Kapazitätsproblem bestätigt und mir gesagt, daß "Bauarbeiten" zum 15. Dezember beginnen würden, es hätte sich verzögert da gewisse "Bauteile" noch nicht geliefert worden sind, und daß die "Bauarbeiten" zum 15. Januar abgeschlossen sein sollen.
Eine Woche Zeit haben die noch...
...weiter Geld zum Fenster rauszuschmeissen, indem man Techniker zu den Kunden schickt, obwohl Kapazitätsprobleme bekannt sind.
Gruss

eeknay
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 08.01.2010, 22:35

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von eeknay » 08.01.2010, 22:36

Naja, dann warte ich auch mal noch den 15. Januar ab.
Ich hab hier 52074 nämlich das gleiche Problem...von den glorreichen 20Mbit kommen so 4-5 an seit neustem.

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 12.01.2010, 11:21

Gerade war es so weit!

Ich habe, nachdem ich mich gestern bei Unitymedia beschwert habe, gerade den Anruf von einem Techniker bekommen. War schon relativ interessant was er mir da sagte. Er fing mit sachen an das das Kabel auf der Straße sich bei denen Temperaturen dehnen könnte. Fand ich sehr bedenklich die Aussage.

Er sagte noch er hätte eine Vermutung. Bei mir an der Straße würde eine "Muffe" sitzen und er vermutet das das Problem an der Leitung unter der Straße draußen liegen wird.

Als ich darauf ansprach das es immer zur Feierabendzeit und am Wochenende so schlimm sei meinte er das es nicht wie bei der DSL-Technik ist das wenn mehrere online sind sich diese die bandbreite wegnehmen. Der der Kabeltechnik wäre das so das man da auf einer Frequenz sitzt. Fand ich wie schon gesagt sehr bedenklich was er da so sagte. Zudem meinte er das das ein sehr schwieriges Problem ist und ich da Zeit einplanen sollte. Je nachdem müsste Unitymedia da leute rausschicken die die Straße auf machen.

In jedem falle kommt er heute Abend um 18Uhr bei mir vorbei und dann bin ich mal gespannt. Wenn dann meine Bandbreite wieder normal ist wenn er da ist dann dreh ich ab! Aber ich habe Auch jetzt jeden Tag Screenshots von September an gemacht die das belegen. Achja da sagte er noch das er dem Online Speedtest nicht trauen würde. Da habe ich dann geantwortet das das Problem auch daran zu erkennen ist wenn ich eine Datei von Rapidshare oder so das dort die Bandbreite auch um ein vielfaches niedriger ist als die bestellte Bandbreite.

Naja ich halte euch mal auf dem laufenden.

Gruß
Chris

Edit: Kommt doch morgen vorbei mir persönlich ist nochwas dazwischen gekommen.
Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von Dinniz » 12.01.2010, 12:03

Klar hat das Wetter Auswirkungen auf die Kabel / Muffen / Abzweiger / Verteiler im Erdreich .. dannwäre aber nicht nur die Bandbreite betroffen.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 12.01.2010, 12:07

Dinniz hat geschrieben:dannwäre aber nicht nur die Bandbreite betroffen.
Genau das dachte ich auch... naja mal abwarten! Morgen weiß ich mehr! :kratz:
Bild

Benutzeravatar
Kwai
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 13.01.2010, 12:38
Wohnort: Aachen

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von Kwai » 13.01.2010, 12:43

Guten Tag an alle,

eure Probleme kann ich nicht bestätigen! Wohne ebenfalls in 52070 Aachen mit 3 Play (20K) Anschluss.

Gestern Abend habe ich nochmal einen Speedtest gemacht und bei mir kommen die vollen 20Mbit an, egal zu welcher Tageszeit. :zunge:


Gibt es in Aachen mehrere "Knotenpunkte" ?

Gruß

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 13.01.2010, 13:53

Dann schätze dich (vielleicht noch) glücklich!!

Gestern Abend hatte ich wieder meine 20mbit. Ich bin mal gespannt wie das heute aussieht. Ich sehe das schon wieder kommen das wenn der Techniker da ist alles in Ordnung ist vom Speed her... :wand: :wand:
Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von Dinniz » 13.01.2010, 13:57

Der Vorführeffekt kommt leider sehr häufig vor.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 13.01.2010, 14:19

Leider ja, war ja beim letzten Techniker besuch bei mir so... :gsicht:
Bild

a1miii
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 13.01.2010, 15:25

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von a1miii » 13.01.2010, 15:31

Bei mir in 52064 Aachen genau das gleiche. Ein Techniker von Hook?! war bereits im Dezember da und konnte allerdings nichts feststellen. An dieser Stelle nochmal ein großes Lob an denselbigen. Hat sich wirklich sehr viel Mühe gegeben, sowohl mit meinem Problem, als auch mit der Terminfindung am späten Abend!

Mittlerweile habe ich nicht mal mehr die vollen 20 Mbit am Tag. Laut UM Hotline sind wohl zu viele User im Cluster, sodass die Bandbreite für alle nicht mehr ausreicht. Es ist echt zum kotzen. Der Höhepunkt ist, dass Unitymedia hier noch nichtmal einen Clustersplit geplant hat! Die wissen seit November von meinem Problem und bis heute ist NIX geplant um dem Abhilfe zu schaffen.... :wand:

Werde mir jetzt monatlich 25€ gutschreiben lassen, solange das Problem nicht behoben ist. Wirklich bitter. Sobald NetCologne endlich die Glasfaserverkabelung die sie am Boxgraben verlegt haben vermarkten werde ich wohl bei UM kündigen. 1-3 Mbit von 18.00 - 01.00 Uhr und ein Ping > 50 sind einfach nicht akzeptabel.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von Dinniz » 13.01.2010, 15:35

Loock.
Oha .. Boxgraben .. Alptraum jedes Entstörungstechnikers.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 13.01.2010, 15:39

Das macht mir ja Mut... :traurig:
Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von Dinniz » 13.01.2010, 15:41

Kann dir leider nicht sagen auf welchem Cluster und damit CMTS du hängst - sonst gilt es für ja eh nicht.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 14.01.2010, 09:14

Sooooo...

gestern war es soweit. Erstmal ein riesen Respekt an den Techniker der gestern da war. Der war super cool, sehr kompetent und Motorradfahrer wie ich ;-) Haben uns unterhalten als wenn wir uns schon 10 Jahre kennen würden (wohnt auch bei mir um die Ecke).

Gestern um 18:10Uhr kam er dann bei mir vorbei. Zu erst schaute er sich meine Modemwerte an und war mit diesen nicht ganz zufrieden. Daraufhin sind wir dann in den Keller. Er hat sich die Dosen angeschaut. Die Einzige Dose im Haus die Digital war war wohl meine im Wohnzimmer. Unter uns wohnt unsere Vermieterin mit ner Uralt Dose darunter ist ein Kellerzimmerchen ebenfalls mit einer Uraltdose. Da das ganze eine Baumstruktur ist ging mein Signal mit über diese Dosen. Als er dann die Dose im Keller aufmachte sah man das die Kabel total geknickt und halb offen waren. Dann hat er dort an einer anderen Kabelstelle eine neue Dose gemacht und bei meiner Vermieterin. Danach waren die Modemwerte in Ordnung. Und meine Bandbreite seitdem auch super. Er meinte wenn das nichts bringen würde müsste man die Kabelstrippe vom Keller bis in meine Wohnung erneuern, was aber auch kein problem sei. Ich solle mich dann einfach bei der Unitymedia Hotline melden.

Naja jetzt schau ich mal weiter was sich so die nächste Zeit ergibt.

Also nochnmal, der Techniker war echt SUPER! Treffen uns jetzt auch Privat zum Zocken und Mopped fahren :-).

Wir schauen mal!

Gruß
Christian

Edit:

Tjoa was soll ich sagen? Pustekuchen! Dann werde ich wohl gleich wieder da anrufen dürfen... langsam nervts mich extremst!!! Meine Vermieterin hat sich auch schon halbwegs beschwert das die dann immer in die Wohnung müssen, jetzt muss der dann mit sicherheit wieder dahin :heul: :wut: :wein:
Bild Bild
Bild

phr00ta
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 23.06.2007, 17:45
Wohnort: aachen innenstadt, 52062

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von phr00ta » 15.01.2010, 12:12

tja mitlerweile wirds wirklich ärgerlich. ich denke, der finanzielle weg wird in kürze meinerseits eingeschlagen.
bei mir war kürzlich auch ein wirklich sehr netter techniker aus recklinghausen, hat alles durchgemessen und konnte nicht mehr tun.

ziemlich frech von unitymedia ihr verfehlen auf die subunternehmer abzudrücken. ich frage mich ernsthaft, ob es ökonomisch sinnvoller ist ein schwadron von technikern über monate in der weltgeschichte umherfahren zu lassen, als direkte und effiziente clustersplits vorzunehmen.

wie dem auch sei. diese ringe müssen geteilt werden und bei mir hier, 52062 achterstr. ist dies allerhöchste zeit! ich würde wirklich gerne mal einen solchen netzplan von aachen sehen wollen. wo, wie, was zusammenkommt fänd ich persönlich sehr interessant.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von Dinniz » 15.01.2010, 12:41

Da die dort tätige Firma aus RE ist kommen da auch fast alle Techniker her ;)

Zu dem abwälzen äusser ich mich jetzt nicht .. ich huste nur mal +hust+ :D
technician with over 15 years experience

beach
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 08.12.2008, 19:27

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von beach » 15.01.2010, 14:54

Heute um 14:45Uhr knapp 8mbit/sec Durchsatz.
Gestern Abend gegen 21:00 2,3mbit/sec Durchsatz.
Heute ist der 15. und ich bezweifele, daß in den nächsten Stunden noch (das versprochene) Wunder eintritt.
Also in ein paar Tagen wieder die Hotline anrufen. "Was ham se denn für nen Antivirus laufen?" - Ich werde mein Telefon nehmen und auf das Modem eindreschen bis klar ist, was für einen "Antivirus" ich benutze.

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 15.01.2010, 14:58

Haha das mit dem Antivirus haben sie auch bei mir versucht :-) Danach war es Win7 schuld, aber da hatte ich ein Multiboot im Ärmel und konnte WinXP präsentieren ;-).

Naja ich weiß langsam auch nicht was ich noch machen soll. Ich sehe das kommen wenn die die Strippe nach oben erneuern und es dann immernoch nicht tut dann funktionieren die abbuchen von meinem Konto nicht mehr :bäh: Ne quatsch :zwinker:
Bild

Benutzeravatar
csspainkiller
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.06.2009, 08:48
Wohnort: Stolberg (Rhld)
Kontaktdaten:

Re: Downloadrate ~200kbs statt 2500 in Aachen 52070

Beitrag von csspainkiller » 20.01.2010, 22:40

Gerade nochmal mit Unitymedia telefoniert.

Also da hatte ich entlich mal jemanden Kompetentes am telefon. Er sagte er vermutet da wirklich ein Bandbreiten Problem seitens Unitymedia. Er meinte der Clustersplit könnte dann 10-12 Wochen dauern. Er klärt das morgen alles ab und will sich abends bei mir melden.

Mal gespannt was da raus kommt.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste