Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von dg1qkt » 01.11.2009, 18:17

Normal hätt ich jetzt gesagt merkwürdig aber da bei dir aus prinzip immer alles Ok ist wenn andere Probleme haben, ignorier ich das mal, aus meinem Trace is deutlich zu sehen das das Problem real ist und nicht bei mir liegt, hier noch einer:
Uhrzeit 18:!5

Routenverfolgung zu heise.de [193.99.144.80] über maximal 30 Abschnitte:

1 <1 ms <1 ms <1 ms fritz.box [192.168.178.1]
2 7 ms 9 ms 6 ms 10.85.128.1
3 8 ms 10 ms 8 ms 1611A-MX960-01-ge-7-1-6.bielefeld.unity-media.net [81.210.129.117]
4 11 ms 15 ms 9 ms 1111A-MX960-01-ae1.muenster.unity-media.net [80.69.107.149]
5 17 ms 9 ms 9 ms 1111A-MX960-02-ae0.muenster.unity-media.net [80.69.107.145]
6 9 ms 10 ms 9 ms 1211F-MX960-02-ae2.dortmund.unity-media.net [80.69.107.141]
7 84 ms 84 ms 102 ms 7111A-MX960-02-xe-0-3-0.frankfurt.unity-media.net [80.69.107.22]
8 102 ms 102 ms 106 ms te3-1.c101.f.de.plusline.net [80.81.192.132]
9 98 ms 103 ms 103 ms heise1.f.de.plusline.net [82.98.98.98]
10 87 ms 95 ms 100 ms redirector.heise.de [193.99.144.80]

Ablaufverfolgung beendet.
Bild

marcel9781
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 26.10.2009, 21:23

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von marcel9781 » 04.11.2009, 00:14

Routenverfolgung zu heise.de [193.99.144.80] über maximal 30 Abschnitte:

1 <1 ms <1 ms <1 ms 10.0.0.1
2 6 ms 8 ms 6 ms 10.85.128.1
3 7 ms 5 ms 6 ms 1611A-MX960-01-ge-7-1-6.bielefeld.unity-media.net [81.210.129.117]
4 10 ms 9 ms 9 ms 1111A-MX960-01-ae1.muenster.unity-media.net [80.69.107.149]
5 9 ms 9 ms 11 ms 1111A-MX960-02-ae0.muenster.unity-media.net [80.69.107.145]
6 9 ms 10 ms 9 ms 1211F-MX960-02-ae2.dortmund.unity-media.net [80.69.107.141]
7 105 ms 135 ms 102 ms 7111A-MX960-02-xe-0-3-0.frankfurt.unity-media.net [80.69.107.22]
8 102 ms 102 ms 101 ms te3-1.c101.f.de.plusline.net [80.81.192.132]
9 106 ms 105 ms 100 ms heise1.f.de.plusline.net [82.98.98.98]
10 101 ms 96 ms 97 ms redirector.heise.de [193.99.144.80]

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von dg1qkt » 04.11.2009, 13:31

Kann mal bitte jemand da anrufen und das melden? Von mir nehmen sie aufgrund der geplanten Bandbreitenerweiterung in PB keine Störung mehr an. Obwohl ich ihnen gesagt habe das es nicht daran liegen kann. Müßte also mal jemand außerhalb von PB melden.
Bild

davsN
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 28.09.2009, 19:34

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von davsN » 15.11.2009, 17:24

Und, hat eventuell jemand mittlerweile mehr rausbekommen? Hab ja jetzt schon öfter gelesen, dass sie an den Backbones arbeiten...aber selbst daran kann man ja mittlerweile nicht mehr glauben.

Seit fast 2 Monate keine Änderung bei mir. Am Anfang war es ja nur der Ping, der gestiegen ist. Mittlerweile hab ich auch noch extreme Bandbreitenverluste. Langsam nervt es echt nur noch.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von Grothesk » 15.11.2009, 19:42

*schulterzuck*

Code: Alles auswählen

traceroute heise.de
traceroute to heise.de (193.99.144.80), 30 hops max, 40 byte packets
 1  10.74.192.1 (10.74.192.1)  8.109 ms  9.250 ms  8.559 ms
 2  1311G-MX960-02-ge-7-1-0.huerth.unity-media.net (80.69.102.197)  8.620 ms  7.649 ms  15.029 ms
 3  1300-MX960-ae7.kerpen.unity-media.net (80.69.107.37)  8.765 ms  9.406 ms  8.944 ms
 4  7111A-MX960-02-ae8.frankfurt.unity-media.net (80.69.107.29)  12.825 ms  12.820 ms  11.863 ms
 5  te3-1.c302.f.de.plusline.net (80.81.193.132)  12.267 ms  12.401 ms  13.723 ms
dg1qkt hat geschrieben:Normal hätt ich jetzt gesagt merkwürdig aber da bei dir aus prinzip immer alles Ok ist wenn andere Probleme haben, ignorier ich das mal, [...]
Das stimmt so nicht. Seltsamerweise habe ich aber äußerst selten Probleme.

marcel9781
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 26.10.2009, 21:23

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von marcel9781 » 17.11.2009, 20:55

Seit 5 Tagen ist bei mir wieder alles normal. Also, auch abends 13ms anstatt 100ms beim Routing über Dortmund/Frankfurt. Alle Rechner und Einstellungen sind unverändert.

Benutzeravatar
diary
Kabelexperte
Beiträge: 100
Registriert: 12.11.2009, 21:14
Wohnort: NRW

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von diary » 18.11.2009, 17:12

Bei mir momentan auch alles ok.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von conscience » 18.11.2009, 18:58

Hallo.
davsN hat geschrieben:Und, hat eventuell jemand mittlerweile mehr rausbekommen? Hab ja jetzt schon öfter gelesen, dass sie an den Backbones arbeiten...aber selbst daran kann man ja mittlerweile nicht mehr glauben.

Seit fast 2 Monate keine Änderung bei mir. Am Anfang war es ja nur der Ping, der gestiegen ist. Mittlerweile hab ich auch noch extreme Bandbreitenverluste. Langsam nervt es echt nur noch.
Keine Ahnung, ob die am Back-Bone gearbeitet haben - das dürfte dir wohl hier niemand sagen können und ich kann mir nicht vorstellen, dass UM so was offiziell gegenüber einer Privatperson bestätigen würde.

Gruß
Conscience

xake
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 12.02.2009, 19:07

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von xake » 22.11.2009, 21:27

habe auch bei routing ueber frankfurt oefters 60-70er pings dabei und es laggt bei games..

fubu
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 23.11.2009, 20:27

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von fubu » 23.11.2009, 20:31

Ich hab auch Probleme, bei mir liegt es aber an Duisburg...
Ping ist abends bei ~100ms, Download statt 32 nur 3-5 MBit/s

C:\>tracert http://www.unitymedia.de

Routenverfolgung zu http://www.unitymedia.de [80.69.97.58] über maximal 30 Abschnitte:

1 7 ms 5 ms 5 ms 10.89.192.1
2 95 ms 96 ms 85 ms 1413G-MX960-02-ge-7-1-8.duisburg.unity-media.net
[80.69.103.165]
3 91 ms 112 ms 90 ms 1411G-MX960-02-xe-0-1-0.neuss.unity-media.net [8
0.69.107.49]
4 87 ms 84 ms 86 ms 13NOC-MS960-02-ae9.kerpen.unity-media.net [80.69
.107.5]
5 93 ms 99 ms 97 ms ip114.96.69.80.in-addr.arpa [80.69.96.114]
6 98 ms 96 ms 94 ms http://www.unitymedia.de [80.69.97.58]

Ablaufverfolgung beendet.

C:\>tracert http://www.heise.de

Routenverfolgung zu http://www.heise.de [193.99.144.85] über maximal 30 Abschnitte:

1 6 ms 7 ms 6 ms 10.89.192.1
2 7 ms 5 ms 5 ms 1413G-MX960-01-ge-7-1-8.duisburg.unity-media.net
[80.69.103.161]
3 112 ms 105 ms 81 ms 1413G-MX960-02-xe-0-0-0.duisburg.unity-media.net
[80.69.107.53]
4 93 ms 94 ms 92 ms 1411G-MX960-02-xe-0-1-0.neuss.unity-media.net [8
0.69.107.49]
5 87 ms 86 ms 119 ms 1411G-MX960-01-ae0.neuss.unity-media.net [80.69.
107.205]
6 9 ms 7 ms 8 ms gi1-15.c1.d.de.plusline.net [194.146.118.16]
7 92 ms 93 ms 94 ms heise1.f.de.plusline.net [82.98.98.102]
8 101 ms 98 ms 95 ms http://www.heise.de [193.99.144.85]

Ablaufverfolgung beendet.

Benutzeravatar
diary
Kabelexperte
Beiträge: 100
Registriert: 12.11.2009, 21:14
Wohnort: NRW

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von diary » 07.12.2009, 19:40

Heute gehts wieder los!

Frankfurt + Neuss = high ping

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von Grothesk » 07.12.2009, 20:02

Hier wie üblich nichts ungewöhnliches:

Code: Alles auswählen

traceroute heise.de
traceroute to heise.de (193.99.144.80), 30 hops max, 40 byte packets
 1  10.74.192.1 (10.74.192.1)  7.250 ms  7.160 ms  6.011 ms
 2  1311G-MX960-02-ae10.huerth.unity-media.net (80.69.102.197)  8.228 ms  7.811 ms  6.057 ms
 3  1211F-MX960-02-ae7.dortmund.unity-media.net (80.69.107.46)  7.855 ms  8.440 ms  7.622 ms
 4  7111A-MX960-02-ae9.frankfurt.unity-media.net (80.69.107.22)  11.766 ms  13.593 ms  11.530 ms
 5  te3-1.c302.f.de.plusline.net (80.81.193.132)  13.545 ms  14.373 ms  12.884 ms
 6  heise1.f.de.plusline.net (82.98.98.102)  14.249 ms  13.230 ms  12.757 ms
 7  * heise1.f.de.plusline.net (82.98.98.102)  15.394 ms !X *
 8  heise1.f.de.plusline.net (82.98.98.102)  13.256 ms !X * *
 9  heise1.f.de.plusline.net (82.98.98.102)  18.767 ms !X *  15.248 ms !X
:kafffee:

chris
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 02.12.2007, 13:08

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von chris » 10.12.2009, 22:35

Tracing route to heise.de [193.99.144.80]
over a maximum of 30 hops:

1 <1 ms <1 ms <1 ms unknown [192.168.1.1]
2 7 ms 4 ms 6 ms 10.85.128.1
3 5 ms 5 ms 8 ms 1611A-MX960-02-ge-7-1-6.bielefeld.unity-media.ne
t [81.210.129.137]
4 6 ms 7 ms 6 ms 1711A-MX960-02-ae1.soest.unity-media.net [80.69.
107.158]
5 9 ms 7 ms 18 ms 1711A-MX960-01-ae0.soest.unity-media.net [80.69.
107.162]
6 64 ms 61 ms 58 ms 1211F-MX960-01-ae2.dortmund.unity-media.net [80.
69.107.166]
7 10 ms 10 ms 10 ms 1411G-MX960-01-ae8.neuss.unity-media.net [80.69.
107.9]
8 10 ms 13 ms 10 ms gi1-15.c1.d.de.plusline.net [194.146.118.16]
9 12 ms 13 ms 14 ms heise1.f.de.plusline.net [82.98.98.102]
10 12 ms 17 ms 13 ms redirector.heise.de [193.99.144.80]

Trace complete.

---------

Tracing route to 7111A-MX960-02-ae0.frankfurt.unity-media.net [80.69.107.214]
over a maximum of 30 hops:

1 <1 ms <1 ms <1 ms unknown [192.168.1.1]
2 8 ms 6 ms 5 ms 10.85.128.1
3 4 ms 7 ms 7 ms 1611A-MX960-02-ge-7-1-6.bielefeld.unity-media.ne
t [81.210.129.137]
4 7 ms 7 ms 16 ms 1711A-MX960-02-ae1.soest.unity-media.net [80.69.
107.158]
5 6 ms 9 ms 7 ms 1711A-MX960-01-ae0.soest.unity-media.net [80.69.
107.162]
6 71 ms 70 ms 76 ms 1211F-MX960-01-ae2.dortmund.unity-media.net [80.
69.107.166]
7 91 ms 82 ms 110 ms 7111A-MX960-01-ae9.frankfurt.unity-media.net [80
.69.107.18]
8 23 ms 13 ms 12 ms 7111A-MX960-02-ae0.frankfurt.unity-media.net [80
.69.107.214]

Trace complete.

--------

Tracing route to g-portal.de [193.192.58.2]
over a maximum of 30 hops:

1 <1 ms <1 ms <1 ms unknown [192.168.1.1]
2 6 ms 4 ms 6 ms 10.85.128.1
3 4 ms 5 ms 6 ms 1611A-MX960-02-ge-7-1-6.bielefeld.unity-media.ne
t [81.210.129.137]
4 7 ms 7 ms 7 ms 1711A-MX960-02-ae1.soest.unity-media.net [80.69.
107.158]
5 7 ms 13 ms 9 ms 1711A-MX960-01-ae0.soest.unity-media.net [80.69.
107.162]
6 49 ms 48 ms 46 ms 1211F-MX960-01-ae2.dortmund.unity-media.net [80.
69.107.166]
7 45 ms 43 ms 41 ms 7111A-MX960-01-ae9.frankfurt.unity-media.net [80
.69.107.18]
8 11 ms 12 ms 11 ms 7111A-MX960-02-ae0.frankfurt.unity-media.net [80
.69.107.214]
9 23 ms 21 ms 22 ms decix.link11.de [80.81.192.218]
10 49 ms 47 ms 46 ms webs.g-portal.de [193.192.58.2]

Trace complete.

Benutzeravatar
diary
Kabelexperte
Beiträge: 100
Registriert: 12.11.2009, 21:14
Wohnort: NRW

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von diary » 13.12.2009, 20:24

Nur gut, dass die Störungsstelle keinen Fehler sehen kann, lächerlich!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von Grothesk » 13.12.2009, 20:41

Eine mögliche Erklärung für die unterschiedlichen Werte bei mir:
Ich setze hier Linux ein und hier werden UDP-Pakete für traceroute genutzt, Windows setzt da auf ICMP. Könnte erklären, warum der Server bei mir eigentlich nie besonders hohe Werte zeigt.

chris
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 02.12.2007, 13:08

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von chris » 14.12.2009, 20:23

traceroute to g-portal.de (193.192.58.2), 64 hops max, 40 byte packets
1 DD-WRT (192.168.1.1) 1.365 ms 1.252 ms 0.975 ms
2 10.85.128.1 (10.85.128.1) 6.076 ms 6.173 ms 6.335 ms
3 1611A-MX960-02-ge-7-1-6.bielefeld.unity-media.net (81.210.129.137) 6.010 ms 7.055 ms 6.995 ms
4 1711A-MX960-02-ae1.soest.unity-media.net (80.69.107.158) 23.811 ms 20.026 ms 7.291 ms
5 1711A-MX960-01-ae0.soest.unity-media.net (80.69.107.162) 7.565 ms 7.870 ms 8.546 ms
6 1211F-MX960-01-ae2.dortmund.unity-media.net (80.69.107.166) 28.302 ms 25.579 ms 24.343 ms
7 7111A-MX960-01-ae9.frankfurt.unity-media.net (80.69.107.18) 54.411 ms 34.591 ms 29.915 ms
8 7111A-MX960-02-ae0.frankfurt.unity-media.net (80.69.107.214) 11.864 ms 11.656 ms 12.822 ms
9 decix.link11.de (80.81.192.218) 42.052 ms 43.130 ms 41.816 ms
10 webs.g-portal.de (193.192.58.2) 14.115 ms 13.505 ms 13.316 ms

geht schon wieder los heute auch...

"Ihr Entstörungsauftrag wurde erfolgreich bearbeitet. Unser Service steht Ihnen ab sofort in der gewohnten Qualität zur Verfügung.
Ihr Unitymedia-Team " ... NOT

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von Grothesk » 14.12.2009, 20:44

Code: Alles auswählen

traceroute g-portal.de
traceroute to g-portal.de (193.192.58.2), 30 hops max, 40 byte packets
 1  registerlafonera.fon.com (192.168.20.1)  0.879 ms  0.854 ms  0.685 ms
 2  10.74.192.1 (10.74.192.1)  8.179 ms  7.559 ms  7.280 ms
 3  1311G-MX960-02-ae10.huerth.unity-media.net (80.69.102.197)  6.429 ms  6.394 ms  6.853 ms
 4  1211F-MX960-02-ae7.dortmund.unity-media.net (80.69.107.46)  16.842 ms  11.892 ms  9.395 ms
 5  7111A-MX960-02-ae9.frankfurt.unity-media.net (80.69.107.22)  11.320 ms  11.042 ms  12.904 ms
 6  decix.link11.de (80.81.192.218)  12.562 ms  13.648 ms  12.357 ms
 7  webs.g-portal.de (193.192.58.2)  14.783 ms  13.384 ms  13.616 ms
Könnte mal jemand mit einer Linux-Live-CD testen, ob die Werte da besser sind?

astro
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 14.12.2009, 21:15

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von astro » 14.12.2009, 21:22

Grothesk hat geschrieben:Könnte mal jemand mit einer Linux-Live-CD testen, ob die Werte da besser sind?
Warum denn mit einem nicht installiertem Linux?

chris
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 02.12.2007, 13:08

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von chris » 14.12.2009, 21:38

@Grothesk:

Schau mal du wirst in Dortmund auch über nen anderen Server geroutet als ich... (glaube auch eher das das am dortmunder hop liegt... falscher thread sorry)

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von Grothesk » 14.12.2009, 21:49

Warum denn mit einem nicht installiertem Linux?
Von mir aus auch mit einem installierten. Nur werden vermutlich die meisten, die hier wegen der hohen Pings lamentieren Windows-only fahren. So als Gaym0r und so...

chris
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 02.12.2007, 13:08

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von chris » 14.12.2009, 22:40

mein letzter trace ist von einem mac.. also auch ein unix-system. ka wie das da läuft...

malionfire
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 13.01.2012, 10:49

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von malionfire » 13.01.2012, 10:59

Hallo Leute,

ich habe ein ähnliches, jedoch nach dem Lesen vieler Antworten hier im Forum nicht das gleiche Problem.
Bei mir tritt seit ca. 2-3 Wochen folgendes Problem auf:

Normalerweise habe ich auf Servern, die in Frankfurt stehen, einen Ping von 5-10. Seit genannter Zeit geht der Ping Abends auf 90-100 ms, aber nicht durchgehend sondern immer nur für ca 5 Minuten. Danach senkt er sich innerhalb von 1 Minute wieder auf den normalen Ping ab. Diese Störung habe ich in ungleichen Abständen. Ich denke nicht, dass jemand anderes mein Internet mitbenutzt und dies durch irgendeinen Download Vorgang oder ähnlichem kommt.
Vor 3 Tagen habe ich Abends noch gezockt und auf einmal war mein komplettes Internet weg. Selbst bei dem Router hat kein Online Lämpchen geblinkt. Ich hab mein Rechner ausgemacht und wollte Fernseh schauen. Schwarz weiße Pixel. Am nächsten Tag ging das wieder...Ich bin momentan zu Hause abends wirklich hart am ausrasten, da es einfach nicht besser wird und ich jeden Abend diese Probleme habe. Bin drauf und dran zu wechseln..War aber bisher (2Jahre lang) vollkommen zufrieden ohne Probleme.

Kumpel von mir meint es könnte daran liegen, dass jetzt in meinem Umkreis zu viele wären die sich unity media zugelegt hätten. Aber meiner Meinung nach müsste UM so etas ja handeln können. Bitte seid doch so nett und schreibt mir mal eure Meinung.

Vielen Dank im Voraus.

KyBO
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Hoher Ping beim Routing über Frankfurt

Beitrag von KyBO » 14.01.2012, 12:23

@malionfire

Hier ein ähnliches Problem seit mitte Dez.. Allerdings betrifft es auch die Performance. So in etwa sieht es bei mir aus:

Speedtest 1: Down: 139,20 Up: 5,62 Ping: 12ms
Speedtest 2: Down: 60,12 Up: 5,50 Ping: 18ms
Speedtest 3: Down: 128,22 Up: 3,92 Ping: 8ms
Speedtest 4: Down: 43,64 Up: 4,54 Ping: 12ms

usw...

Die Abstände der Speedtests liegen bei etwa 5 Sek. nach dem vorherigen Speedtest. Testseite: speedtest.unitymedia.de.
Manchmal läuft die Leitung relativ normal, dann wiederrum, ohne Vorwarnung, so wie oben beschrieben.

Habe heute nun das fünfte oder sechste Ticket erstellen lassen. Es waren auch schon 5 techniker hier, die in der Hotline sehen die Schwankungen, die, die es aber danach bearbeiten schließen das Ticket wieder.. Sehr amüsant :zerstör:.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste