Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 11:03

So habe die Hotline von UnityMedia erreicht und die Störung gemeldet nach Aussage des Mitarbeiters läge es am Receiver müßte einen kostenpflichtigen Techniker vorbei schicken, das habe ich aber sofort abgelehnt da es eine Umfangreiche Störung ist von der mehrere Kunden betroffen sind. Laut Aussage des Mitarbeiters (den Namen habe ich mir diesmal notiert) ist Ihnen keine Störung bekannt.

Da rufen doch nun schon mehrere Kunden an was soll das ganze die müssen doch mal darauf eingehen.

domstadt
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.08.2009, 09:29

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von domstadt » 01.08.2009, 12:07

Voldemort hat geschrieben:Ich weiß jetzt wieder wieso ich das Forum 1 Woche lang nur von aussen betrachtet habe :D
Immer dieses Rumgeheule hier :heul: :heul: :heul:
Super Post, sehr hilfreich!

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 12:15

@domstadt

Voldemort ist doch Mitarbeiter bei UnityMedia

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 12:23

falls UnityMedia diese Störungen nicht beseitigt werde ich mich am Montag an die Verbraucherzentrale wenden, so etwas habe ich noch nicht erlebt !

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Voldemort » 01.08.2009, 12:38

Tomis hat geschrieben:falls UnityMedia diese Störungen nicht beseitigt werde ich mich am Montag an die Verbraucherzentrale wenden, so etwas habe ich noch nicht erlebt !

:brüll: :brüll: :brüll:

:super:
Bild

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Voldemort » 01.08.2009, 12:39

Tomis hat geschrieben:@domstadt

Voldemort ist doch Mitarbeiter bei UnityMedia


Beweise ?? Ansonsten einfach mal die Fr... halten :winken:
Bild

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Grothesk » 01.08.2009, 12:40

falls UnityMedia diese Störungen nicht beseitigt werde ich mich am Montag an die Verbraucherzentrale wenden
Mit welchen Erwartungen?
Ich würde ja gleich zum Anwalt rennen.
Advocard schon parat?
http://www.advocard.de/internet/advocar ... /docs/home
Sie haben anwaltlichen Beratungsbedarf - es

ist aber kein Rechtsschutzfall eingetreten?

Kein Problem: Mit Rechtsschutz Plus XL

können Sie sich 2x im Jahr anwaltlich beraten lassen- auch ohne Rechtschutzfall- und der

Anwalt kann sogar darüber hinaus tätig werden, z.B. mit Schriftverkehr an die Gegenseite! Advocard übernimmt die Kosten bis zu 1.000 €

pro Versicherungsjahr.
Könnte sich bei einigen Dauer- und 'Sammel'klagern lohnen.

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 12:44

Grothesk hat geschrieben:
falls UnityMedia diese Störungen nicht beseitigt werde ich mich am Montag an die Verbraucherzentrale wenden
Mit welchen Erwartungen?
Ich würde ja gleich zum Anwalt rennen.
Advocard schon parat?
http://www.advocard.de/internet/advocar ... /docs/home
Sie haben anwaltlichen Beratungsbedarf - es

ist aber kein Rechtsschutzfall eingetreten?

Kein Problem: Mit Rechtsschutz Plus XL

können Sie sich 2x im Jahr anwaltlich beraten lassen- auch ohne Rechtschutzfall- und der

Anwalt kann sogar darüber hinaus tätig werden, z.B. mit Schriftverkehr an die Gegenseite! Advocard übernimmt die Kosten bis zu 1.000 €

pro Versicherungsjahr.
Könnte sich bei einigen Dauer- und 'Sammel'klagern lohnen.
Nein Danke habe Anwalt in der Familie !

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Grothesk » 01.08.2009, 12:47

Nein Danke habe Anwalt in der Familie !
Und der hat schon freundlich abgewunken?

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Invisible » 01.08.2009, 12:54

...und wieder eine Anwalts-Geschichte deren Ausgang wir leider nie erfahren werden..... :D
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 12:56

Störungen jetzt seit 17 Stunden es ändert sich nichts !

UnityMedia nein Danke da möchte ich keinen Internet oder Telefonanschluss haben !!!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Grothesk » 01.08.2009, 13:09

Sind eigentlich die Portal-Sender auch gestört?
Habe kein Sky-Abo und die Portale sind hier einwandfrei zu sehen.

P.S.: Hier läuft Internet und Telefon bombig. Habe zu DSL-Zeiten nicht so eine stabile Verbindung gehabt. Aber wie die Amis zu sagen pflegen: YMMV

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Voldemort » 01.08.2009, 13:12

Grothesk hat geschrieben:
P.S.: Hier läuft Internet und Telefon bombig. Habe zu DSL-Zeiten nicht so eine stabile Verbindung gehabt. Aber wie die Amis zu sagen pflegen: YMMV

Bei mir genauso.
Lass ihn weiterflennen und gut is... Kennst doch die typischen anwaltlichen Foren-Eintagsfliegen :ballett:
Bild

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 13:14

dieses Thema habe ich eröffnet für Leute die auch die Probleme haben, also mal einwenig Sachlich bleiben OK.


die meisten Störungen sind auf den Optionskanälen ist schon große Scheiße, bezahlst richtig Geld an Sky und an UnityMedia und keiner hilft.
Zuletzt geändert von Tomis am 01.08.2009, 13:17, insgesamt 1-mal geändert.

RB1904
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2009, 13:12

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von RB1904 » 01.08.2009, 13:16

Ich habe auch seit gestern diese probleme bei fussball sogar beim alten bundesliga spiel zwischen bremen und hertha und beim wrestling dann abends gab es diese bild hänger das ruckeln und pixeln aber im portal war davon nix zu sehen. das geht ohne ruckeln da steht nur man soll den receiver ne stunde vorher einschalten irendwie damit es keine störungen gibt.

RB1904
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2009, 13:12

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von RB1904 » 01.08.2009, 13:25

Ich will das es wieder vernünftig läuft verdammte sch...

RB1904
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2009, 13:12

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von RB1904 » 01.08.2009, 13:52

Habe den receiver jetzt an und auf dem sport Portal habe übrigens den thomson hat den noch wer???

domstadt
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.08.2009, 09:29

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von domstadt » 01.08.2009, 14:12

Voldemort hat geschrieben:
Grothesk hat geschrieben:
P.S.: Hier läuft Internet und Telefon bombig. Habe zu DSL-Zeiten nicht so eine stabile Verbindung gehabt. Aber wie die Amis zu sagen pflegen: YMMV
Bei mir genauso.
Lass ihn weiterflennen und gut is... Kennst doch die typischen anwaltlichen Foren-Eintagsfliegen :ballett:
Telefon und Internet interessieren in diesem Thread aber keinen. Wenn schon, dann pack' Deine Propaganda bitte in Threads, wo sie zumindest auch ansatzweise passt. Danke.

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Voldemort » 01.08.2009, 14:18

domstadt hat geschrieben:
Voldemort hat geschrieben:
Grothesk hat geschrieben:
P.S.: Hier läuft Internet und Telefon bombig. Habe zu DSL-Zeiten nicht so eine stabile Verbindung gehabt. Aber wie die Amis zu sagen pflegen: YMMV
Bei mir genauso.
Lass ihn weiterflennen und gut is... Kennst doch die typischen anwaltlichen Foren-Eintagsfliegen :ballett:
Telefon und Internet interessieren in diesem Thread aber keinen. Wenn schon, dann pack' Deine Propaganda bitte in Threads, wo sie zumindest auch ansatzweise passt. Danke.


Biste sauer dass der FC gleich in Emden vergeigt, oder wieso biste so zart besaitet ?? Karnevalsverein... :D
Hier laufen alle (!) Sky-Kanäle übrigens ohne Probleme. Kann leider nix für eure signalschwachen Hausanlagen... :winken:
Bild

RB1904
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2009, 13:12

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von RB1904 » 01.08.2009, 14:31

schon klar es lief vorher auch bei mir nur gestern ging es los hast du kabel???

Thunderbird
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 26.06.2009, 17:41

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Thunderbird » 01.08.2009, 14:38

ich habe kein Sky Abo, und bisher gab es auch keine Probleme. Erst seit gestern. Wie schon gesagt, auf National Geographics, ebenso auf Dicsovery. Diese gibt es ja auch im Sky Abo, ob noch andere jetzt auch bei mir "Probleme" haben weiß ich noch nicht.

Aber ich rege mich ja auch nicht auf, hatte auch gleich jemand bei der Störung erreicht, und es wird sich drum gekümmert. Nach dem fast 20 min. Gespräch kamen dann die Mitteilungen aufs Handy das die Störung bearbeitet wird, 10 min. später noch eine Mitteilung das ein Techniker notwendig ist und ich zwecks Termin angerufen werde. Wird schon klappen.

Edit/Nachtrag: Signalstärke- und Qualität ist eigentlich wie vorher auch, die Bildqualität selber ist auch so wie immer, bis auf die Unterbrechungen halt.
Zuletzt geändert von Thunderbird am 01.08.2009, 15:01, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

HolgerGerresheim
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 01.08.2009, 14:41

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von HolgerGerresheim » 01.08.2009, 14:44

Das gleiche Probleme habe ich auch hier in Düsseldorf. Lt. Netzwerk Info schwankt das Signal um bis zu 20%, besonders stark auf SKY Kanälen,besonders heftig auf Sport HD, während andere Kanäle einwandrei laufen.
Über IPTV z.B läuft dagegen alles einwandfrei. Schein ein Problem von Unitymedia zu sein, denn SKY ist informiert und kann keinen Fehler finden.
Holger
Zuletzt geändert von HolgerGerresheim am 01.08.2009, 15:24, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Voldemort » 01.08.2009, 14:57

RB1904 hat geschrieben:schon klar es lief vorher auch bei mir nur gestern ging es los hast du kabel???
Klar hab ich Kabel.
Bild

Baron-B
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 07.07.2009, 19:08

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Baron-B » 01.08.2009, 15:53

> Hier laufen alle (!) Sky-Kanäle übrigens ohne Probleme. Kann leider nix für eure signalschwachen Hausanlagen...

Ne, is klar ... Also meine signalschwache Hausanlage (Köln) haben die Unitymedia-Jungs von 3 Jahren selbst (netterweise sogar bis zum End-Gerät in der Wohnung) vermessen, eingerichtet und als ausgezeichnet befunden.

Seitdem lief das Ganze (egal ob RTL, Premiere oder was auch immer) völlig problemlos und fehlerfrei. Als ich dann gestern Abend die Konferenz auf Sky Sport 1 sah, bin ich fast umgefallen. Pixelfehler und Aussetzer ohne Ende. Und wenn ich mir den FC gerade anschaue, hat sich an dem Zustand leider bis heute nichts geändert.

Es ist schon erstaunlich, wie viele Hausanlagen auf einen Schlag ausfallen, wenn Unitymedia einmal wieder verzweifelt versucht, ein läppiches Digital-TV-Signal an ihre zahlenden Kunden auszuliefern.

Also seht mal zu, dass Ihr den Schrott in den Griff bekommt, sonst könnt Ihr bald Eure lässigen Foren-Komentare gegen eine Wandergitarre tauschen und Euer Geld singend in Fufgängerzonen verdienen. So gut geht es Eurem Gurkenladen nicht und Abonenten wirbt man anders, habe ich mal gelesen.

Binford
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2008, 20:52

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Binford » 01.08.2009, 16:15

Selbes Problem auch bei mir in Düsseldorf. Ständige Bildaussetzer auf den SKY Sport Kanälen.

Grüße,
Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste