Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 07:41

Hi

seit gestern Abend anhaltende Störung auf allen Sky Kanälen, Bild bleibt für Sekunden stehen in unregelmäßigen Abständen betrifft nur Kabel von UM andere Netze oder gar über Sat sind nicht betroffen.

http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ ... kabel.html

Ich habe von diesen SAFTLADEN die Schnautze VOLL keine HDTV Programme und jetzt noch die Störungen im SD Bereich die bekommen nichts hin, die Störungen wurden bei Sky tel. gemeldet und dort sagt man es liegt an UnityMedia nur hier erreicht man ja wieder keinen Service man ist das ein SAFTLADEN :wut:

Thunderbird
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 26.06.2009, 17:41

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Thunderbird » 01.08.2009, 09:25

hatte die störung auch, aber nicht auf einen Sky Kanal, sondern auf National Geographic. Auf Animal Planet gab es keine, die andern weiß ich nicht da ich dann den Fernseher abschaltete. Die Woche davor hatte ich teilweise Störungen beim Telefonieren, regelmäßig war das Gespräch auf einmal weg. Wie es heute ist weiß ich noch nicht.
Zuletzt geändert von Thunderbird am 01.08.2009, 10:18, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

domstadt
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.08.2009, 09:29

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von domstadt » 01.08.2009, 09:34

Auch ich habe die massiven Probleme. Wie zuvor verlinkt, berichten im diggi Forum ebenfalls viele andere Nutzer darüber.

Bei der UM Hotline ist jedoch kein Problem bekannt. Sie würden das sky-Signal nur übernehmen. Sofern es dort zu Störungen käme, würde dies an sky liegen. Die sky Hotline behauptet genau das Gegenteil.

Auf mein Bestehen hin wurde dann irgendwann ein "persönlicher" Entsörauftrag entgegen genommen.

Ich kann nur appelieren, dass möglichst viele Betroffene dort anrufen (01805663100). Vielleicht werden die dann mal wach.

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von koax » 01.08.2009, 09:48

domstadt hat geschrieben: Bei der UM Hotline ist jedoch kein Problem bekannt. Sie würden das sky-Signal nur übernehmen. Sofern es dort zu Störungen käme, würde dies an sky liegen.
Deshalb tritt das Problem bei SAT und anderen Kabelnetzen auch nicht auf. :wand:

domstadt
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.08.2009, 09:29

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von domstadt » 01.08.2009, 09:57

Jetzt kam gerade eine SMS, dass ein Techniker vorbeikommen müsse und telefonisch ein Termin vereinbart würde.

Mit Verlaub: Sind die betrunken?

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Voldemort » 01.08.2009, 09:58

domstadt hat geschrieben:Jetzt kam gerade eine SMS, dass ein Techniker vorbeikommen müsse und telefonisch ein Termin vereinbart würde.

Mit Verlaub: Sind die betrunken?
Wieso ??
Sei doch froh, dass sie sich jetzt kümmern!
Bild

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von koax » 01.08.2009, 10:07

Voldemort hat geschrieben: Sei doch froh, dass sie sich jetzt kümmern!
Was soll dieses "Kümmern" vor Ort bei einem einzelnen Kunden bringen, wenn es ein Problem des Unitymedia-Netzes ist. Dass es so ein Problem ist, sieht man an den Meldungen in allen möglichen Foren, die ausschließlich von UM-Kunden kommen. Eine Firma, die es nicht schafft, ihrer Störungshotline zu vermitteln, dass es zur Zeit so ein Problem gibt, und statt dessen unnötig Kosten verursachend einen Techniker rausschicken will, hat wirklich ein Problem.

domstadt
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.08.2009, 09:29

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von domstadt » 01.08.2009, 10:09

Es handelt sich doch offenbar um ein allgemeines Problem, das nicht dadurch gelöst wird, dass zu einem Kunden ein Techniker geschickt wird.

Und wann kommt der Techniker? Irgendwann nächste Woche. Dann ist das erste Live Fussball Wochenende gelaufen.

Scheinbar hat UM gestern Vormittag irgendetwas geändert, seitdem treten die Probleme auf. Das muss doch deren Ansatzpunkt sein.

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Voldemort » 01.08.2009, 10:15

Ich weiß jetzt wieder wieso ich das Forum 1 Woche lang nur von aussen betrachtet habe :D
Immer dieses Rumgeheule hier :heul: :heul: :heul:
Bild

Thunderbird
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 26.06.2009, 17:41

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Thunderbird » 01.08.2009, 10:34

Habe die Störung Hotline(kostenfreie Nummer) angerufen, haben dann heraus gefunden, das die Störungen bei National Geographics nur bei der Deutschen Version auftreten, die Englische läuft ohne Ruckler. Auf jeden Fall habe ich im Anschluss an das Gespräch nochmal 2 SMS bekommen das an dem Entstörungsauftrag gearbeitet wird und ich auf dem laufenden gehalten werde.


Edit: Soeben wurde mir per SMS mitgeteilt das der Besuch eines Technikers notwenig ist, und ich zwecks Termin angerufen werde. Was mir auch bei den Modem Werten aufgefallen ist, der Upstream Power Level ist von 45 auf 42 gefallen.
Bild

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 11:03

So habe die Hotline von UnityMedia erreicht und die Störung gemeldet nach Aussage des Mitarbeiters läge es am Receiver müßte einen kostenpflichtigen Techniker vorbei schicken, das habe ich aber sofort abgelehnt da es eine Umfangreiche Störung ist von der mehrere Kunden betroffen sind. Laut Aussage des Mitarbeiters (den Namen habe ich mir diesmal notiert) ist Ihnen keine Störung bekannt.

Da rufen doch nun schon mehrere Kunden an was soll das ganze die müssen doch mal darauf eingehen.

domstadt
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 01.08.2009, 09:29

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von domstadt » 01.08.2009, 12:07

Voldemort hat geschrieben:Ich weiß jetzt wieder wieso ich das Forum 1 Woche lang nur von aussen betrachtet habe :D
Immer dieses Rumgeheule hier :heul: :heul: :heul:
Super Post, sehr hilfreich!

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 12:15

@domstadt

Voldemort ist doch Mitarbeiter bei UnityMedia

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 12:23

falls UnityMedia diese Störungen nicht beseitigt werde ich mich am Montag an die Verbraucherzentrale wenden, so etwas habe ich noch nicht erlebt !

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Voldemort » 01.08.2009, 12:38

Tomis hat geschrieben:falls UnityMedia diese Störungen nicht beseitigt werde ich mich am Montag an die Verbraucherzentrale wenden, so etwas habe ich noch nicht erlebt !

:brüll: :brüll: :brüll:

:super:
Bild

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Voldemort » 01.08.2009, 12:39

Tomis hat geschrieben:@domstadt

Voldemort ist doch Mitarbeiter bei UnityMedia


Beweise ?? Ansonsten einfach mal die Fr... halten :winken:
Bild

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Grothesk » 01.08.2009, 12:40

falls UnityMedia diese Störungen nicht beseitigt werde ich mich am Montag an die Verbraucherzentrale wenden
Mit welchen Erwartungen?
Ich würde ja gleich zum Anwalt rennen.
Advocard schon parat?
http://www.advocard.de/internet/advocar ... /docs/home
Sie haben anwaltlichen Beratungsbedarf - es

ist aber kein Rechtsschutzfall eingetreten?

Kein Problem: Mit Rechtsschutz Plus XL

können Sie sich 2x im Jahr anwaltlich beraten lassen- auch ohne Rechtschutzfall- und der

Anwalt kann sogar darüber hinaus tätig werden, z.B. mit Schriftverkehr an die Gegenseite! Advocard übernimmt die Kosten bis zu 1.000 €

pro Versicherungsjahr.
Könnte sich bei einigen Dauer- und 'Sammel'klagern lohnen.

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 12:44

Grothesk hat geschrieben:
falls UnityMedia diese Störungen nicht beseitigt werde ich mich am Montag an die Verbraucherzentrale wenden
Mit welchen Erwartungen?
Ich würde ja gleich zum Anwalt rennen.
Advocard schon parat?
http://www.advocard.de/internet/advocar ... /docs/home
Sie haben anwaltlichen Beratungsbedarf - es

ist aber kein Rechtsschutzfall eingetreten?

Kein Problem: Mit Rechtsschutz Plus XL

können Sie sich 2x im Jahr anwaltlich beraten lassen- auch ohne Rechtschutzfall- und der

Anwalt kann sogar darüber hinaus tätig werden, z.B. mit Schriftverkehr an die Gegenseite! Advocard übernimmt die Kosten bis zu 1.000 €

pro Versicherungsjahr.
Könnte sich bei einigen Dauer- und 'Sammel'klagern lohnen.
Nein Danke habe Anwalt in der Familie !

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Grothesk » 01.08.2009, 12:47

Nein Danke habe Anwalt in der Familie !
Und der hat schon freundlich abgewunken?

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Invisible » 01.08.2009, 12:54

...und wieder eine Anwalts-Geschichte deren Ausgang wir leider nie erfahren werden..... :D
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 12:56

Störungen jetzt seit 17 Stunden es ändert sich nichts !

UnityMedia nein Danke da möchte ich keinen Internet oder Telefonanschluss haben !!!

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Grothesk » 01.08.2009, 13:09

Sind eigentlich die Portal-Sender auch gestört?
Habe kein Sky-Abo und die Portale sind hier einwandfrei zu sehen.

P.S.: Hier läuft Internet und Telefon bombig. Habe zu DSL-Zeiten nicht so eine stabile Verbindung gehabt. Aber wie die Amis zu sagen pflegen: YMMV

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Voldemort » 01.08.2009, 13:12

Grothesk hat geschrieben:
P.S.: Hier läuft Internet und Telefon bombig. Habe zu DSL-Zeiten nicht so eine stabile Verbindung gehabt. Aber wie die Amis zu sagen pflegen: YMMV

Bei mir genauso.
Lass ihn weiterflennen und gut is... Kennst doch die typischen anwaltlichen Foren-Eintagsfliegen :ballett:
Bild

Tomis
Kabelexperte
Beiträge: 173
Registriert: 09.04.2006, 19:46

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von Tomis » 01.08.2009, 13:14

dieses Thema habe ich eröffnet für Leute die auch die Probleme haben, also mal einwenig Sachlich bleiben OK.


die meisten Störungen sind auf den Optionskanälen ist schon große Scheiße, bezahlst richtig Geld an Sky und an UnityMedia und keiner hilft.
Zuletzt geändert von Tomis am 01.08.2009, 13:17, insgesamt 1-mal geändert.

RB1904
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2009, 13:12

Re: Bildaussetzter bei den Sky Kanälen

Beitrag von RB1904 » 01.08.2009, 13:16

Ich habe auch seit gestern diese probleme bei fussball sogar beim alten bundesliga spiel zwischen bremen und hertha und beim wrestling dann abends gab es diese bild hänger das ruckeln und pixeln aber im portal war davon nix zu sehen. das geht ohne ruckeln da steht nur man soll den receiver ne stunde vorher einschalten irendwie damit es keine störungen gibt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste