Störungsmeldung per Mail/Webseite - Reaktionszeit?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
vmuecke
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 27.06.2009, 19:06

Störungsmeldung per Mail/Webseite - Reaktionszeit?

Beitrag von vmuecke » 06.07.2009, 18:18

Hallo,

ich habe am vergangenen Freitag auf der Webseite von Unity Media eine Störungsmeldung mitgeteilt und bis jetzt noch keine Antwort erhalten.

Sind solche Reaktionszeiten bei UM normal? Per Telefon kommt man ja nicht sehr gut durch.

Gruß

Volker

Murdoc2010
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 06.07.2009, 18:21

Re: Störungsmeldung per Mail/Webseite - Reaktionszeit?

Beitrag von Murdoc2010 » 06.07.2009, 18:23

Bei mir liegt die Störungsmeldung auch knapp eine Woche zurück - und weder Rückmeldung noch Behebung der Störung. Nervig.

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Störungsmeldung per Mail/Webseite - Reaktionszeit?

Beitrag von HenrySalz » 06.07.2009, 18:25

Hallo erstmal,

hatte vor einiger Zeit versucht schriftlich mit UM in Kontakt zutreten. Es dauerte sehr lange bis zu einer Antwort.
2 Wochen und 4 Tage hat es gedauert.

Bei meiner Portierungsübermittlung per Fax ist das erste Dokument garnicht angekommen.

Eine weitere email-Anfrage ist ganz verloren gegangen.

Das du nach wenigen Tagen schon ne Antwort erwartest... tztztzt

:wand:

nightwatchdog
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 12.10.2008, 11:08
Wohnort: Frankfurt

Re: Störungsmeldung per Mail/Webseite - Reaktionszeit?

Beitrag von nightwatchdog » 06.07.2009, 19:15

Jawohl, das kann ich nur bestätigen. Ist leider so. UM funktioniert ausschließlich über Telefon.

Deshalb Störungen immer telefonisch melden und dann prüfen, ob auf der Homepage im Kundenlogin ein aktueller Auftrag erscheint. :zwinker:

Kostet zwar Gebühren, wenn das Telefon ausgefallen ist und man dann die nur im UM-Netz kostenlose Nr. nicht nutzen kann. :sauer: Ansonsten wird aber die Sörung meist ewig nicht bearbeitet.

Sachen, welche unbedingt auf dem Postweg erledigt werdem müssen (z.B. Kündigung, Rücksendung Receiver oder Smartcard) immer per Einschreiben mit Rückschein.

crank2104
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 05.07.2009, 15:04

Re: Störungsmeldung per Mail/Webseite - Reaktionszeit?

Beitrag von crank2104 » 06.07.2009, 20:38

vmuecke hat geschrieben:Hallo,

ich habe am vergangenen Freitag auf der Webseite von Unity Media eine Störungsmeldung mitgeteilt und bis jetzt noch keine Antwort erhalten.

Sind solche Reaktionszeiten bei UM normal? Per Telefon kommt man ja nicht sehr gut durch.

Gruß

Volker
Ist normal ,UM kann nicht anders! Besser warten als den blöden Spruch von der Hotline "schon das Modem resetet" anhören,
wenn man durchkommt . Muhaha. Habe heut auch schon 2x versucht danach nach ca. 2 min. mit Besetztzeichen rausgeflogen!
Ist halt UM -Standart

P.S.: Tip: Modem reseten :glück:

crank2104
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 05.07.2009, 15:04

Re: Störungsmeldung per Mail/Webseite - Reaktionszeit?

Beitrag von crank2104 » 06.07.2009, 20:39

Murdoc2010 hat geschrieben:Bei mir liegt die Störungsmeldung auch knapp eine Woche zurück - und weder Rückmeldung noch Behebung der Störung. Nervig.
Die Frage die ich mir stelle, denn ich bin auch schon seit Jahren ein UM-Geschädigter!

Warum kündigen wir nicht einfach :kratz:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste