Internet faellt aus!

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
-vanLaack-
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 25.03.2009, 18:17

Internet faellt aus!

Beitrag von -vanLaack- » 25.03.2009, 18:22

Hallo liebe Mitglieder des io Unitymedia-Forums,

ich habe seit Anschluss meines Anschlusses folgendes Problem:

Mein Internet laeuft 24/7 .. Ich bin beruflich (HomeOffice) auf E-Mail Verkehr etc. angewiesen.
In einem unbestimmten Zeitraum schaltet sich der WLAN Router (Netzgear)ab. Mal nach 5 Stunden, mal nach 24 Stunden.
Aber eigentlich kann ich damit rechnen, dass der Ausfall jeden Tag mindestens einmal vorkommt.

Der Router schaltet das 'i' sowie die Funkverbindung zum WLAN Netzwerk aus.
Nur durch einen Reset bzw. Trennung vom Strom .. funktioniert es wieder.

Das kann es wirklich nicht sein und es aergert mich mittlerweile maßlos. Ueberlege noch in der Probezeit zu kuendigen.
Die Techniker an der Hotline sagen andauernt => Die Leitung ist in Ordnung.
Der Router muss installiert werden. Oder es liegt keine unsbekannte Stoerung vor.

Schoen, habe ich viel vor.

Hoffe man kann mir helfen.

best regards
vanLaack

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Internet faellt aus!

Beitrag von Grothesk » 25.03.2009, 18:27

Der WLAN-Router hat mit deiner Leitung von UM nichts zu schaffen.
Besorg dir als Gegentest mal einen neuen Router und kreise das Problem so ein.

DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 510
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf
Kontaktdaten:

Re: Internet faellt aus!

Beitrag von DannyF95Fotos » 25.03.2009, 18:56

UM ist nicht für den Support deines Routers oder deines Netzwerkes verantwortlich, solange die Leitung sonst steht, erbringen sie ihre Leistung.

Daher würde ich, wie mein Vorschreiber schon geschrieben hat, mal einen anderen Router testen oder Wlan weg lassen.

Versuch mal den PC direkt an das Modem zu schließen, wenn der Fehler dann noch auftritt, liegt es auch an UM.
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Internet faellt aus!

Beitrag von Udo-Andreas » 25.03.2009, 19:18

Falls er den Router von UM hat, ist UM sehr wohl zuständig. Ich bekomme am 28.03. 3Play. Im Paket ist ein WLAN-Router von Netgear enthalten. Ich wollte darauf verzichten, da mein vorhandenes WLAN nur mit 5 GHz funkt und ich natürlich schon einen Dual-Band Router von Netgear habe. Verzicht geht nicht, so das ich den Router weglegen werde.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Internet faellt aus!

Beitrag von Moses » 25.03.2009, 19:38

UM kann den Support der Router aber delegieren. Und den haben sie, intelligenterweise an den Hersteller delegiert.

TomTom2
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 28.11.2008, 00:34

Re: Internet faellt aus!

Beitrag von TomTom2 » 26.03.2009, 23:02

Hallo,


das Problem ist folgendes...
In dem Bereich wo du WLAN bist benutzt ganz einfach noch einer den selben Funk Kanal....
Öffne das Routermenü, und probiere einen anderen Kanal aus, bist du einen gefunden hast, der dich nicht mehr trennt....von 1-13
Damit ist dein Problem gelöst...
Du hast den Kanal mit Sicherheit auf "AUTO" stehen...???!!!
Melde dich mal wenn du es probiert hast...

LG TomTom2

klaus1972
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 25.02.2009, 22:02
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Kontaktdaten:

Re: Internet faellt aus!

Beitrag von klaus1972 » 26.03.2009, 23:57

davon mal abgesehen das um mit deiner beruflichen situation nix am hut hat, das der anschluss nich für gewerbliche zwecke gedacht ist. würde ich evtl. mal vorschlagen den billigen netgear in die tonne zu treten und einen der pro serie von netgear zu kaufen.

wobei es für gewöhnlich auch die billigen tun sollten, ich hab hier im umfeld ca. 20 funknetzwerke, davon ca. 12-15 von netgear routern, alles auf auto stehen und hier nippelt nix ab.

trotz allem, würd ich, wenn ich darauf angewiesen bin, einfach mal etwas mehr ausgeben für gescheite hardware. ich benutze den original krempel eigentlich nur zu testzwecken, um zu sehen wie zuverlässig die sachen laufen.

und wenn der router einfach so mal zu macht, dann ist er schlichtweg defekt. is nämlich kein feature von netgear :)
gruß klaus

TomTom2
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 86
Registriert: 28.11.2008, 00:34

Re: Internet faellt aus!

Beitrag von TomTom2 » 27.03.2009, 08:22

Hallo,

ich hatte das gleiche Problem, ein Anruf bei Netgear, und die haben mir das so gesagt wie von mir beschrieben.
Noch nie hatte ich Probleme mit dem Router, ich kaufe mir keine teure Hardware...warum auch...
Muss aber jeder selber wissen...

LG

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Internet faellt aus!

Beitrag von Dinniz » 27.03.2009, 20:21

Davon abgesehen ist der Router eine Gratisbeigabe .. das der Anschluss nicht beruflich genutzt werden darf lassen wir auch mal aussen vor :winken:
technician with over 15 years experience

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Internet faellt aus!

Beitrag von conscience » 27.03.2009, 21:00

Hallo.
Ueberlege noch in der Probezeit zu kuendigen
Ich lach mich wech :D - "in der Probezeit zu kuendigen" :glück:
Das geht gar nicht :brüll:

Mit den liebsten Wünschen
Conscience
Zuletzt geändert von conscience am 27.03.2009, 21:54, insgesamt 2-mal geändert.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

klaus1972
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 25.02.2009, 22:02
Wohnort: Bochum-Wattenscheid
Kontaktdaten:

Re: Internet faellt aus!

Beitrag von klaus1972 » 27.03.2009, 21:32

wieso ?! vielleicht sucht er sich ja jetzt nen neuen job :)
gruß klaus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste