Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Knight rider
Kabelexperte
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf

Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Knight rider » 20.01.2009, 01:40

Hallo Ihr Lieben.

Ich habe bei mir Massive Internet Probs und Telefonie Stress.

Stoerungsbild TELEFONIE(ANALOG):

Ich will Raustelefonieren nimm den Hoerer vom Tele runter Waehle dann
die Nummer und merke dann entweder: Besetzt oder Freizeichen.
EGAL zu welchem Anbieter.

Beende ich nun das gespraech, und will jemanden anderen anrufen, habe ich
entweder: Wieder meinen ALTEN gespraechspartner in der ltg. oder es kommt weil vorher Besetzt war " TUT TUT TUT "....

Hier muss ich 30 sek. (!!!!!!!!!!!!) Warten und dann kann ich das NEUE gespraech beginnen, sofern die jeweilige ltg Frei btw. Besetzt ist.

Dies geht immer so weiter.

Stoerungsbild INTERNET:

Statt der 32 mbit stehen mir nur noch 18 mbit zur verfuegung.
Ich habe 6 versch. Speedtestseiten (ich weiss die kann man vergessen aber buedde weiterlesen) alles die SELBEN ergebnisse, aber leicht abweichend von der KBIT`S.

Wenn ich Speedtest mache INTERN ueber UM dann komme ich grade mal so auf 22 mbit.

Der Ping ist mit 11 ms sehr konstant, und veraendert sich kaum. (11-12)

Internetseiten (nun ist es voellig egal welche seiten)
Bis auf seiten die ich bei mir aufem Server bei Server4you hoste, bauen alle anderen seiten unheimlich langsam auf.

-----------------------------------------------------------------

Ich habe am 09.01.09 einen Techniker bei mir gehabt, der mir ja das Modem ausgetauscht hat.
Zu der Zeit als der Techniker bei mir war, gab es DANACH keinerlei probs. mehr.
Er hatte mir ja gezeigt, wie die Kopfstation bei mir aussieht, da ich
Speedprobs hatte und auch da schon Telefonie probs.

Aber hier war alles i.o.

Erst 5-8 Tage spaeter wie ich bemerkt habe, ging es Rapide abwaerts, mit dem DL Speed.
Ein Neustarten des Modems macht nicht viel sinn, denn man hat dann kurz mal 22-28 mbit
um nach 45 min. spaeter wieder mit 18 mbit da zu stehen.

-----------------------------------------------------------------

Ich habe dann Vorhin mit mehren Leuten Telefoniert:

Monheim - Duesseldorf - Neuss - Langenfeld - Duisburg - Mettmann

Ueberall gibt es derzeit die selben erscheinungsbilder, wobei es aber
in Monheim am schlimmsten ist.
------------------------------------------------------------------

Ich habe vorhin dann direkt den Techniker angerufen, und NICHT direkt bei UM.
Ich erzaehlte ihm meine Stoerungsbilder worauf er mich dann fragte, ob ich denn
noch auf das Modem zugreifen kann. Ich konnte es, und gab ihm dann die Modemdaten.
Dazu meinte er, das die Werte SEHR GUT waren. Dann hat er sich nochmal meine Kopfstation
angeschaut, und SOFORT ALARM GESCHLAGEN:
Meine Stoerungsbilder kommen daher, weil es maechtig aerger an der Kopfstation (KNOTENPUNKT)
gibt. Dort ist eine FREMDE einstrahlung die er nicht genau Localisieren konnte, und nur
schaetzen konnte was das sein koennte.

Follgende Angaben kann ich zu der Stoerung der Kopfstation machen:

Massive Einstrahlung an/in Kopfstation.
Der Untere Berreich also der TELEFONIE Berreich ist dadurch extrem gestoert.

Diese Stoerung vom Unteren Berreich betrifft auch den Downstream was erklaert, weshalb der DL
nicht dem entspricht, wasses soll. Alle Modems aus meiner str. hatten perfekte werte, aber er
konnte sehen das alle Kunden in meiner Str. dieses Probl. haben.

Dann Teilte er mir noch eine Information mit:

Die Tage oder Heute (dies hat er mir leider nicht genau gesagt)
Gab es in Mettmann (Berliner str. - Ecke - Duesseldorfer str.) einen Kabelschaden.

Dieser Schaden hat er behoben, und hat dort ueber 6 STUNDEN (!!!) rumgewerkelt.
Es kann sein, das dies entsprechend "Leichte" nebenwirkungen hatte.

Jedenfalls konnte er mir Follgende Angaben wie ich sie rausfinden konnte bestaetigen, wo es derzeit probs gibt:

Monheim - Duesseldorf - Neuss - Langenfeld - Duisburg - Mettmann

-----------------------------------------------------------------------------------

Laut dem Techniker sind die von UM schon laengst informiert, und haben nen Auge drauf vom MONITORING.
Wann damit zu rechnen ist, das diese Stoerung behoben wird, konnte er mir leider auch nicht mitteilen.

Aber wenigstens hat er mir sehr viele Informationen gegeben, die ich euch nicht vorenthalten wollte!

------------------------------------------------------------------------------------

Solltest auch DU die Gleichen Stoerungsbilder haben, und kommst aus einem der Genannten Staedte (oder doch von wo anders)
Dann Poste doch bitte, mit angabe von deinem jeweiligen ORT.

Ich persoehnlich bin sehr Froh das der Techniker mir bei dem Wechseln des Modems seine Handynummer gab.
Denn ich kann mir SEHR GUT vorstellen (Mitlerweile kenne ich die meisten HL Pappenheimer) die einem sagen,
es sei alles IO, und dabei ist es das ueberhaubt nicht.

-------------------------------------------------------------------------------------

Info, aus Monheim:

Probs mit dem Telefonieren STOERUNGSAUFGABE bei der UM-HL ist nicht sehr einfach.
Die Telefonleitung sammt Internet kracht alle nasen lang zusammen.
Kommt man wieder bei der HL durch so heisst es: " Alle Modemwerte sind im GRUENEN berreich, anhand der Loggs koennen
wir Keinerlei beeintraechtigen und oder abstuerze erkennen, ihre ltg. ist in einem einwand freiem Zustand ."

Waerend dieser Info, ist die ltg. Permanent 7x abgegekackt, aber laut UM-HL ist ja alles in Butter.......
--------------------------------------------------------------------------------------

Soviel mal zum Thema Hotline.

In diesem Sinne..

Knight Rider

mrspinalzo
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 20.01.2009, 07:10

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von mrspinalzo » 20.01.2009, 07:16

Hallo und guten Morgen.
Ich wohne in Monheim-Baumberg und kann die Störung fürs Internet bestätigen.
Internet funktioniert heute Morgen nicht.

Gruß

mrspinalzo

Sharliemay
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 17.01.2009, 08:59
Wohnort: Mülheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Sharliemay » 20.01.2009, 10:15

In Mülheim an der Ruhr geht auch nichts mehr.
Sogar analog-TV war weg.
Das ist zwar wieder da, aber Internet, tel und digi-tv ist
weiterhin tot.

Wünsche allen einen ruhigen Tag...
Mein Heimkinosystem (Stand: 01/2009) :
passend zum kostenlosen UM-Receiver:
Bildschirm: 12'' ORION SW-Fernseher mit 1 Watt Mono Sound-System.
Zuspieler: Video2000-System über Antenne
Multimediacenter: VC-20 von Commodore
Kabelverbindung: 1 Euro-Flohmarkt Scart-Kabel 0,5 m

Sharliemay
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 17.01.2009, 08:59
Wohnort: Mülheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Sharliemay » 20.01.2009, 11:16

Jetzt geht wieder alles !!!
Mein Heimkinosystem (Stand: 01/2009) :
passend zum kostenlosen UM-Receiver:
Bildschirm: 12'' ORION SW-Fernseher mit 1 Watt Mono Sound-System.
Zuspieler: Video2000-System über Antenne
Multimediacenter: VC-20 von Commodore
Kabelverbindung: 1 Euro-Flohmarkt Scart-Kabel 0,5 m

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Voldemort » 20.01.2009, 11:19

Sharliemay hat geschrieben:Jetzt geht wieder alles !!!

Na sowas... Sachen gibts :D
Bild

Sharliemay
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 17.01.2009, 08:59
Wohnort: Mülheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Sharliemay » 20.01.2009, 11:31

@Voldemort

habe gelesen, dass Du nicht wußtest,
wie man eine Seite in neuem Fenster öffnet.
Hiermit biete ich Dir eine kostenlose Schulung an,
damit Du endlich Profi wirst.

Nimmst Du an?
Mein Heimkinosystem (Stand: 01/2009) :
passend zum kostenlosen UM-Receiver:
Bildschirm: 12'' ORION SW-Fernseher mit 1 Watt Mono Sound-System.
Zuspieler: Video2000-System über Antenne
Multimediacenter: VC-20 von Commodore
Kabelverbindung: 1 Euro-Flohmarkt Scart-Kabel 0,5 m

Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 833
Registriert: 12.01.2009, 14:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Voldemort » 20.01.2009, 11:40

Sharliemay hat geschrieben:@Voldemort

habe gelesen, dass Du nicht wußtest,
wie man eine Seite in neuem Fenster öffnet.
Hiermit biete ich Dir eine kostenlose Schulung an,
damit Du endlich Profi wirst.

Nimmst Du an?


Mich kannst du damit sicher nicht provozieren :D
Abgesehen davon hast du falsch gelesen. Es ging in dem von dir angesprochenen Beitrag um etwas anderes. Aber macht nix :ballett:
Bild

Sharliemay
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 17.01.2009, 08:59
Wohnort: Mülheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Sharliemay » 20.01.2009, 12:55

Jetzt geht's wieder nicht!

@voldi
Och, voldi. Lass uns doch Freunde werden.
Dann gründen wir einen HD-Sender
und kaufen UM.
Mein Heimkinosystem (Stand: 01/2009) :
passend zum kostenlosen UM-Receiver:
Bildschirm: 12'' ORION SW-Fernseher mit 1 Watt Mono Sound-System.
Zuspieler: Video2000-System über Antenne
Multimediacenter: VC-20 von Commodore
Kabelverbindung: 1 Euro-Flohmarkt Scart-Kabel 0,5 m

Sharliemay
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 17.01.2009, 08:59
Wohnort: Mülheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Sharliemay » 20.01.2009, 14:19

Jetzt geht's wieder...

:smile: :smile: :smile:
Mein Heimkinosystem (Stand: 01/2009) :
passend zum kostenlosen UM-Receiver:
Bildschirm: 12'' ORION SW-Fernseher mit 1 Watt Mono Sound-System.
Zuspieler: Video2000-System über Antenne
Multimediacenter: VC-20 von Commodore
Kabelverbindung: 1 Euro-Flohmarkt Scart-Kabel 0,5 m

keke
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 27.08.2008, 01:47
Wohnort: Langenfeld

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von keke » 20.01.2009, 20:33

Hallo,

es wird auch nur Abends hier in der Region extremst schlimm. Wohne in Langenfeld und komme Abends wenn viele User online sind NIE über 10mb was langsam extrem nervt.

pitterken
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.06.2007, 01:24
Wohnort: Düsseldorf, Gerresheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von pitterken » 20.01.2009, 22:07

Hier in Düsseldorf habe ich aktuell auch nur noch Datenraten von ca. 6000 Kbit/s down- und 100 kbit/s upstream. Definitiv zu langsam bei einer 20.000er Leitung. Nach meiner Umstellung vor ca. 3 Monaten von 16.000 auf 20.000 hatte ich Downloadraten von 2,5 MByte/s und das egal zu welcher Uhrzeit. Aktuell selbst bei weniger besuchten Zeiten komm ich auf max 1 MByte/s. Mich nervts langsam auch. So schlimm wie heute Abend hatte ich es bisher noch nie, gerade der geringe Upstream nervt ziemlich, da gerade bei Radio-Streams und Webtv das Limit schon erreicht ist.

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Radiot » 21.01.2009, 00:50

Knight rider hat geschrieben:
Die Tage oder Heute (dies hat er mir leider nicht genau gesagt)
Gab es in Mettmann (Berliner str. - Ecke - Duesseldorfer str.) einen Kabelschaden.
Na, da habe ich die Jungs am Montag gesehen, erst ein Auto, dann zwei, waren gerade am Strasse vermessen als ich zum dritten Mal vorbeigefahren bin...

Heut ist in Mettmann auch das Kabelfernsehen abgeschmiert, hatte zum Teil gerade mal 47 dB auf Kanal 5... Telefon im Laden stand nicht mehr still, Unity dürfte durch die 01805er Nummer reich geworden sein, jeder der anrief wurde an die Hotline verwiesen...

Aber weiss einer was da los war?
Radio- Fernsehtechniker

pitterken
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.06.2007, 01:24
Wohnort: Düsseldorf, Gerresheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von pitterken » 21.01.2009, 20:22

So heute wirds noch massiver. Habe gerade nur noch eine Bandbreite von 1000 kbit up und 1000 kbit down statt der 20.000er Leitung. Fast wie in alten SDSL-Zeiten mit 1 mbit Leitung ;-)

Hat noch jemand entsprechende Probleme aktuell zu verzeichnen?

keke
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 27.08.2008, 01:47
Wohnort: Langenfeld

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von keke » 21.01.2009, 20:44

jop fahr hier gerade mit 2mb down 1mb up rum und der Seitenaufbau ist sehr beachtlich

da sind irgendwie gerade 30mb afk oder so kA :kratz:

Knight rider
Kabelexperte
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Knight rider » 22.01.2009, 20:30

wie ist meineip.de speedtest...

Download-Geschwindigkeit: [o]

22.310 kbit/s

(2.789 kByte/s)
Upload-Geschwindigkeit: [++]

1.126 kbit/s

(141 kByte/s)

----------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2009-01-22 20:22:12)
Download: 11947 Kbit/Sek
Upload : 1016 kbit/Sek
Verbindung : 1920 Verb/Min
Ping Test: 22 ms

Die Messwerte entsprechen einem 18.000 anschluss..

---------------------------------------------------------------------------

Speedtest von unitymedia (wer haette es gedacht natuerlich 1 a)

DL 29,6 mb/sek - UL 1,05 mbit/sek

Intern eigtl. alles wunderbar..

Aber witziger weise nach aussen richtig miess..

--------------------------------------------------------------------------
speedcheck.de

Download Speed: 18060 kbps (2257.5 KB/s)
Upload Speed: 981 kbps (122.6 KB/s)
Ping: 46 ms

-------------------------------------------------------------------------

myspeedtest.de

Download Speed: 24250 kbps (3031.3 KB/sec transfer rate)
Upload Speed: 1036 kbps (129.5 KB/sec transfer rate)
Latency: 47 ms

-----------------------------------------------------------------------

Allerdings ist der seitenaufbau zu sehr vielen seiten unheimlich schlecht....

pitterken
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.06.2007, 01:24
Wohnort: Düsseldorf, Gerresheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von pitterken » 23.01.2009, 17:08

Nach dem heute die Bandbreite wieder bei 3 Mbit Down lag habe ich bei der Kundenhotline angerufen (0800...) Dort sagte man mir dass die Messwerte im Soll sind und es dort zu keinen Schwierigkeiten kommen sollte und verwies mich an die Premium Hotline. Jetzt werde ich dann heute noch mal direkte Tests am Modem durchführen und schauen wo denn jetzt der Fehler liegt...

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von 2bright4u » 23.01.2009, 17:18

Wäre nett, wenn Du im Profil näher sagen könntest, WO in Düsseldorf diese Probleme auftreten.
Auch ein traceroute auf www.heise.de könnte helfen zu sehen, welche Maschine da "dicke Backen" macht...
ENDLICH OHNE UM!!!

pitterken
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 14.06.2007, 01:24
Wohnort: Düsseldorf, Gerresheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von pitterken » 23.01.2009, 18:35

Kein Problem bei mir ists Düsseldorf Gerresheim PLZ 40625. Also die Tests direkt am Modem liegen ebenfalls bei 3 Mbit/s - 5 Mbit/s Down- jedoch aktuell wieder 1 Mbit/s Upstream.

Ich habe auch vor dem Test den Router 15 Min. ausgeschaltet lassen.

Die nachfolgenden Daten sollten nach den Recherchen auch i.O. sein.

Daten vom Modem:

Frequency 618000000 Hz
Signal to Noise Ratio 36 dB
Downstream Modulation QAM256
Network Access Control Object ON
Power Level 2 dBmV
The Downstream Power Level reading is a snapshot taken at the time this page was requested. Please Reload/Refresh this Page for a new reading

Upstream Value
Channel ID 1
Frequency 58000000 Hz
Ranging Service ID 9837
Symbol Rate 2.560 Msym/s
Power Level 38 dBmV
Upstream Modulation [3] QPSK
[2] 16QAM

Signal Stats Value
Total Unerrored Codewords 99115769
Total Correctable Codewords 1586
Total Uncorrectable Codewords 0

Will meine 20 Mbit/s wieder zurück :wein:

Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 764
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Jolander » 02.02.2009, 01:11

Hier auch PLZ 40625. Und natürlich auch Probleme mit der Bandbreite. Wollte ich nur mal erwähnt haben :smile:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"

Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 764
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Jolander » 12.02.2009, 17:12

Haben die Düsseldorfer noch Probleme mit der Bandbreite? Paar Tage nach meinem Posting hatten wir diverse Störungen mit dem Telefon, die dann wieder weg waren. Und plötzlich war die Bandbreite (auch bzw. gerade zu Stosszeiten) wieder 1A... Vielleicht wurden wir ja umgeswitched :kratz:
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"

Timse
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.02.2009, 16:29
Wohnort: Ratingen

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Timse » 13.02.2009, 16:42

Hier in Ratingen sind auch wiederholt Ausfälle zu verzeichnen (und das direkt am Anfang der Vertragslaufzeit, ein Traum ;) )

Inet/VoIP mehrmals täglich komplett ohne Funktion.
TV-Empfang digital davon teilweise auch betroffen und entsprechend nicht verfügbar.

Ansonsten ist zu den Stoßzeiten ab ~16 Uhr eine max. Bandbreite von ~10Mbit(anstatt 20Mbit) zu erreichen (mehrere Threads, sowie unterschiedlichste Server/Serverlocations).

Es sind weitere Kunden hier in der Gegend betroffen, sodaß es nach einem Netzübergangproblem klingt... gemeldet ist es, mal schauen wie lange es dauert bis UM sich rührt und zumindest eine Info zum Problem bekannt gibt.

Gruß Tim

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von 2bright4u » 13.02.2009, 17:12

Eine Info wirst Du seitens Um nie erhalten.
Mit etwas Glück wird das Problem dann in 6-8 Wochen angegangen. So war es bei den letzten Engpässen in Düsseldorf.
ENDLICH OHNE UM!!!

Timse
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.02.2009, 16:29
Wohnort: Ratingen

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Timse » 13.02.2009, 17:33

Naja ich schau dann mal das ich nen Techniker hierhin bekomme der evtl. mehr als nur die "Verkabelung und Signalwertemessen" macht, also was an einer Ebene "später" machen kann.

Aber wie ich deine Signatur deute, hast'e nicht die besten Erfahrungen ^^

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von 2bright4u » 13.02.2009, 17:35

Wegen schlechter Telefonie habe ich außerordentlich kündigen können. UM hat es klaglos anerkannt. Daher denke ich, dass es - besonders mit dem neuen Angebot - nicht besser werden wird.
Ich fürchte, es wird noch schlechter werden und bin froh, weg zu sein.
ENDLICH OHNE UM!!!

Timse
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 13.02.2009, 16:29
Wohnort: Ratingen

Re: Internet - Telefon DUESSELDORF sowie umgebung Massiv gestoer

Beitrag von Timse » 13.02.2009, 17:44

Yapp kann mir auch gut vorstellen das die Bandbreitenschwankungen auf einfache überbelegung der Knotenpunkte basiert, was ich zur Not noch evtl. für bestimmte Zeit verschmerzen würde, allerdings ist es ein absolutes NoGo, dass die Services Zeitweise einfach garnicht zur verfügung stehen und damit keine Telefonie möglich ist.

Ich werde mal weiter berichten was sich tut.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast