TV Ausfall in 65385 Assmannshausen/Rhein

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
rotweinlaube
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.01.2009, 01:05

TV Ausfall in 65385 Assmannshausen/Rhein

Beitrag von rotweinlaube » 07.01.2009, 01:12

bin ich der einzige?

Digital TV Totalausfall
Analog nur schlechtes Bild

Alex

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: TV Ausfall in 65385 Assmannshausen/Rhein

Beitrag von Dinniz » 07.01.2009, 05:08

Wie lange hast du jetzt gewartet?
Störung gemeldet?

Langsam wirds bissl nervig wenn sich bei jeder Störung sich einer anmeldet und einen neuen Thread aufmacht ohne Infos.
technician with over 15 years experience

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: TV Ausfall in 65385 Assmannshausen/Rhein

Beitrag von mischobo » 07.01.2009, 11:35

rotweinlaube hat geschrieben:bin ich der einzige?

Digital TV Totalausfall
Analog nur schlechtes Bild

Alex
... gem. deiner Problembeschreibung, könnte der Hausanschlussverstärker defekt sein. Möglicherweise ist der aber auch nur stromlos, weil die Sicherung 'raus ist oder jemand einfach nur den Stecker herausgezogen hat. Darüberhinaus gibt es noch massig andere mögliche Ursachen.

Wie sieht der Empfang denn bei den Nachbarn in anderen Häusern aus ? Hast du da mal nachgefragt ?

rotweinlaube
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.01.2009, 01:05

Re: TV Ausfall in 65385 Assmannshausen/Rhein

Beitrag von rotweinlaube » 07.01.2009, 12:37

Ich habe gestern Abend keinen Nachbarn erreicht wo ich nachfragen konnte.
Eine 250m entfernt wohnende Nachbarin hat auch kein digitales Bild (eben auf der Strasse getroffen).
Die Störung ist seit Dienstag morgen. Stecke ich die Kabel ohne den 4fach Verteiler zusammen ist das Bild genau so schlecht.
Da am Dienstag Abend teilweise Sender kurz fehlten nehme ich an das daran schon gearbeitet wird.
Bisher aber ohne Erfolg.

mfg Alexander

rotweinlaube
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.01.2009, 01:05

Re: TV Ausfall in 65385 Assmannshausen/Rhein

Beitrag von rotweinlaube » 18.01.2009, 15:40

immer noch Störungen,
das digitale Fernsehen ist total weg.

Ein Verstärker wäre durch den Frost kaputt gegangen. Mehrfache Reparaturversuche
aber bisher tat sich nichts. Werde mir überlegen auf Sat umzusteigen da auch vorher manche Sender
(3. oder News) unsauber waren. Es nervt nur noch.

Unity-65385
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 22.01.2009, 21:55

Re: TV Ausfall in 65385 Assmannshausen/Rhein

Beitrag von Unity-65385 » 22.01.2009, 22:32

Hallo,

nach dem Totalausfall in 65385 Rüdesheim am Rhein, Stadtteil Assmannshausen am 07. Januar habe ich jetzt - ohne dass die gewohnte Funktion zurückgekehrt wäre - folgendes Problem:

Der Sendersuchlauf zeigt bei der Mehrzahl der Programme eine Signalstärke von 30 % an. Die Qualität wird ähnlich angegeben. Lediglich einige Sender (DMAX, Spiegel TV Digital) erreichen eine Stärke von 65 % und werden auch ausgestrahlt. Bei allen anderen erscheint lediglich der Hinweis, dass der Anschluss zu überprüfen sei.

Über einen zweiten - im selben Haus gelegenen - Receiver werden Signalstärken von grundlegend 65 % angezeigt und die Programme ausnahmslos ausgestrahlt.

Um einen Defekt des Antennenkabels auszuschließen werde ich es morgen austauschen. An der oft zitierten Antennendose oder Hausverteilung liegt es definitiv nicht, da bislang eine Signalstärke von 100 % erreicht wurde.

Ein weiterer Programmsuchlauf ergab, dass Programme wie RTL oder Pro Sieben nicht einmal mehr gefunden werden.

Hat jemand noch eine Idee ?

Allgemein frage ich mich, wie Unity Media bei der vorgenannten Qualität die monatlichen Beiträge rechtfertigt. Nach immer mal wieder auftretenden Ausfällen von 1 bis 2 Tagen soll ich seit 2 Wochen für KEIN digitales Fernsehen zahlen ?

Grüße

rotweinlaube
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.01.2009, 01:05

Re: TV Ausfall in 65385 Assmannshausen/Rhein

Beitrag von rotweinlaube » 22.03.2009, 00:22

tja, schau mal in die Niederwaldstrasse 1. Dort hängt seit heute eine (weitere) SAT Schüssel.
21 Tage kein TV und bis heute keine Gutschrift. Mir reichts.
Kabelempfang nicht bei allen Sendern glasklar (länger schon).
Störungen u.a. bei SW3, Bayern3, Tele5
Jetzt wird das Kabel abgemeldet.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste