Unitymedia Störung Digital TV | u.a. 45768 Marl

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: 45768 Marl / Nordrhein-Westfalen

Beitrag von 2bright4u » 09.12.2008, 20:57

gordon hat geschrieben:mist... was fangen wir nun bloß mit dem schönen Abend an? ;)
Jaja, immer schön die Probleme von UM klein reden und sich über Leute lustig machen, die Um kritisieren - UNTERSTE Schublade...

@bischowski: Rate warum bei der Hotline kein Durchkommen ist. Offensichtlich habe noch mehr Leute das Problem entdeckt.

@binford: Sofort Gutschrift verlangen, ich kann Euren Ärger verstehen. Schließlich will man die Leistung auch erhalten, für die UM jeden Monat pünktlich die Lastschriften einzieht - denn DAS klappt natürlich immer reibungslos...
ENDLICH OHNE UM!!!

MisterTom1975
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 17.02.2008, 11:46

Re: 45768 Marl / Nordrhein-Westfalen

Beitrag von MisterTom1975 » 09.12.2008, 21:01

Leichlingen meldet auch störung (Premiere funktioniert sporadisch über UM)

seit 20:20 im digital tv

wollte eigentlich Bremen u CL gucken....

hoffe dass bis 22 uhr alles wieder ok ist, da dann Alba Berlin auf sportdigital läuft...

.

bischowski
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2008, 20:46

Re: 45768 Marl / Nordrhein-Westfalen

Beitrag von bischowski » 09.12.2008, 21:01

Sauber. Hotline dicht, Kundenservice-Server down und keine Störungsübersicht auf der Website. Ganz toll. Und mich Depp hats alle meine Favoriten und Sendersortierungen gekostet weil ich natürlich erstmal nen Suchlauf gemacht hab. Is ja auch irgendwie halb so schlimm, analog ist ja als Fallback echt OK, aber ein einfacher Hinweis auf der offiziellen Seite wäre schon toll.

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von 2bright4u » 09.12.2008, 21:04

Naja, wenn Du seitens UM auf Information hoffst, bist Du verraten - das war leider schon immer so.
ENDLICH OHNE UM!!!

MisterTom1975
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 17.02.2008, 11:46

Re: 45768 Marl / Nordrhein-Westfalen

Beitrag von MisterTom1975 » 09.12.2008, 21:05

bischowski hat geschrieben:Sauber. Hotline dicht, Kundenservice-Server down und keine Störungsübersicht auf der Website. Ganz toll. Und mich Depp hats alle meine Favoriten und Sendersortierungen gekostet weil ich natürlich erstmal nen Suchlauf gemacht hab. Is ja auch irgendwie halb so schlimm, analog ist ja als Fallback echt OK, aber ein einfacher Hinweis auf der offiziellen Seite wäre schon toll.
wie ist der Link zur Störungsübersicht? bitte Info

Binford
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2008, 20:52

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von Binford » 09.12.2008, 21:06

Er hat doch keine Störungsübersicht geschrieben ... Also wird es wohl auch keine geben.

Grüße,
Binford

rstomm
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 09.12.2008, 21:06

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von rstomm » 09.12.2008, 21:10

In Remscheid 42859 funktioniert das Premiere Sportportal nur teilweise (Hinweis 13 - auf diesem Kanal wird derzeit nicht gesendet). Bei Champions League geht keine Konferenz und Bremen-Inter sowie Athen-Famagusta nicht :-(
Eurosport und Premiere Film haben eben den Hinweis 13 Fehler.

Is doch doof. Da spielt Bremen um alles oder nichts und man muss sich mit Chelsea begnügen.

MisterTom1975
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 17.02.2008, 11:46

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von MisterTom1975 » 09.12.2008, 21:11

rstomm hat geschrieben:In Remscheid 42859 funktioniert das Premiere Sportportal nur teilweise (Hinweis 13 - auf diesem Kanal wird derzeit nicht gesendet). Bei Champions League geht keine Konferenz und Bremen-Inter sowie Athen-Famagusta nicht :-(
Eurosport und Premiere Film haben eben den Hinweis 13 Fehler.

Is doch doof. Da spielt Bremen um alles oder nichts und man muss sich mit Chelsea begnügen.
ich gucke Barcelona.....auch nicht besser.......

um 22 Uhr kommt alba berlin auf sportdigital tv........wenn es dann funktioniert

RS14
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.12.2008, 21:18

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von RS14 » 09.12.2008, 21:22

Komme auch aus Remscheid. Bei mir geht Premiere garnicht, wofür hab ich das Sport-Abo wenn ich nix sehen kann, danke UM!! schöne scheiße. "Kanal (zur Zeit) nicht verfübar".
Zuletzt geändert von RS14 am 09.12.2008, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.

catweazle
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 09.12.2008, 18:40

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von catweazle » 09.12.2008, 21:23

wohne düsseldorf-süd.......habe seit wochen KEINEN empfang von öffentlich rechtlichen...seitdem ein kabel bei bauarbeiten durchtrent haben, UM will einen technike rschicken den ich bezahlen soll, falls genügend 'saft' im haus ankommt........überlege den laden zu kündigen

DerApparat
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 09.12.2008, 21:24

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von DerApparat » 09.12.2008, 21:27

rstomm hat geschrieben:In Remscheid 42859 funktioniert das Premiere Sportportal nur teilweise (Hinweis 13 - auf diesem Kanal wird derzeit nicht gesendet). Bei Champions League geht keine Konferenz und Bremen-Inter sowie Athen-Famagusta nicht :-(
Eurosport und Premiere Film haben eben den Hinweis 13 Fehler.

Is doch doof. Da spielt Bremen um alles oder nichts und man muss sich mit Chelsea begnügen.

In 40721 Hilden siehts ganz genau so aus. Da hab ich einmal Zeit die CL-Konferenz zu gucken.... :heul:

DerApparat
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 09.12.2008, 21:24

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von DerApparat » 09.12.2008, 21:33

Pünktlich zur HZ funktioniert es wieder. Ich bin begeistert. Hoffe das hält jetzt an...

Binford
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2008, 20:52

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von Binford » 09.12.2008, 21:35

Geht wieder ... Mal sehen, wie lang.

Grüße,
Binford

rstomm
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 09.12.2008, 21:06

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von rstomm » 09.12.2008, 21:46

Remscheid ist auch wieder das Signal da - mal sehen wielange !!!

bischowski
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2008, 20:46

Re: 45768 Marl | Unitymedia Störung Digital TV

Beitrag von bischowski » 09.12.2008, 21:49

Jo, 40764 Langenfeld ist auch wieder am Start.

maja04
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.12.2008, 09:00

Re: Unitymedia Störung Digital TV | u.a. 45768 Marl

Beitrag von maja04 » 10.12.2008, 09:06

Hallo,

es funktioniert ja seit gestern Abend alles wieder. Allerdings beobachte ich seit Wiederherstellung der Verbindung deutlich erhöhte Fehlerrraten (BER)beim Empfang der digitalen Sender. Dies in allen Frequenzbereichen und auf allen Receivern. Vor dem Ausfall hat die BER Rate auf allen Receivern = 0 bzw. nahe 0 gelegen.
Stand der Beobachtung heute gegen 7:00Uhr, Ort Marl.

Gruß
maja04

Benutzeravatar
Mustimax
Übergabepunkt
Beiträge: 345
Registriert: 26.09.2006, 20:35

Re: Unitymedia Störung Digital TV | u.a. 45768 Marl

Beitrag von Mustimax » 10.12.2008, 15:16

in Marl wars übrigens ein baustellenbedingter Schaden ;)
Marler Zeitung hat geschrieben:Fernsehempfang wieder möglich

Marl - Ob Skifahren, Verkaufsfernsehen oder Talkshow - gut zwei Stunden lang konnten viele Marler nichts mehr sehen. In zahllosen Haushalten war am Dienstag zwischen 13 und 15 Uhr kein Empfang möglich.

Bürger aus Drewer, Brassert, Hüls, Hamm und Obersinsen beschwerten sich in der Redaktion der Marler Zeitung über die ärgerliche Sendepause. Einige versuchten, den heißen Draht von Kabelanbieter Unitymedia anzurufen, kamen aber nicht weiter.

Unitymedia suchte fieberhaft nach einer Ursache. "Unsere Techniker brachen zeitweise in Hektik aus", berichtete Unitymedia-Sprecher Johannes Fuxjäger. Bei Tiefbauarbeiten wurde nämlich ein Glasfaserkabel derart beschädigt, dass Fernsehfans aus 28 000 Haushalten nur noch Schnee sahen.

Die Techniker arbeiteten mit Hochdruck daran, das Kabel zu reparieren. Währenddessen waren ihre Kollegen der mobilen Satelliten-Empfangseinheit unterwegs und überbrückten die Störung: Sie speisten die wichtigsten analogen Programme ins Netz ein, sodass die Bürger gegen 15 Uhr wieder fern sehen konnten. Gegen 19.30 Uhr war die Störung behoben.

Bei weiteren Störungen können Kabelkunden den heißen Draht von Unitymedia anrufen, Telefon 01805/660 100.
Quelle: Marler Zeitung

maja04
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.12.2008, 09:00

Re: Unitymedia Störung Digital TV | u.a. 45768 Marl

Beitrag von maja04 » 11.12.2008, 20:43

Nur zur Info.
Hab nach der Störung den Verstärker nachregeln müssen. Warum auch immer!?
Jedenfalls sind die Artefakte auf allen Receivern passé und der Zustand vor der Störung wiederhergestellt.

So long
maja04

Qantas
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2008, 15:42
Wohnort: Köln Lindenthal
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia Störung Digital TV | u.a. 45768 Marl

Beitrag von Qantas » 14.12.2008, 15:44

Hat jemand von Euch auch Probleme mit dem Digital-TV?

Bei fast allen der Digital-TV-Sender kommt bei mir die Fehlermeldung, dass meine SmartCard nicht freigeschaltet sei. Auch bei Premiere. Und das eine Stunde vor dem Top-Spiel am Sonntag. :-/

Ort: 50931 Köln

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Unitymedia Störung Digital TV | u.a. 45768 Marl

Beitrag von gordon » 14.12.2008, 16:00


Qantas
Kabelneuling
Beiträge: 35
Registriert: 14.12.2008, 15:42
Wohnort: Köln Lindenthal
Kontaktdaten:

Re: Unitymedia Störung Digital TV | u.a. 45768 Marl

Beitrag von Qantas » 14.12.2008, 16:07

Danke für den Hinweis :-)

Habe ich mal gemacht... denke aber nicht, dass es etwas bringen wird. An der Hotline ist - wie ich gerade gehört habe - ein Hinweis geschaltet, dass es in meinem Vorwahlbereich eine Störung gibt, an der bereits gearbeitet wird. Aber an einem Sonntag? Ich habe so meine Zweifel... :kafffee:

Bayune
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 14.12.2008, 15:55

Re: Unitymedia Störung Digital TV | u.a. 45768 Marl

Beitrag von Bayune » 14.12.2008, 16:18

Bei mir hier ist das ganze Bild verpixelt und der Ton ist auch hinueber.. Hab schon im unteren Thread gepostet, bin ziemlich sauer.. Ich glaube, ich konnte hier ein einziges Mal meine Serien gucken - wir haben den Anschluss nun seit 1 1/2 Mon. Aergerlich.

Sonic01
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 07.10.2008, 22:31

Re: Unitymedia Störung Digital TV | u.a. 45768 Marl

Beitrag von Sonic01 » 15.12.2008, 17:03

@ maja

sag mal wie hast du den verstärker den nachgeregelt hab nen BKE 30 von Delta Electronics

komme aus marl im bereich riegefeld

maja04
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 10.12.2008, 09:00

Re: Unitymedia Störung Digital TV | u.a. 45768 Marl

Beitrag von maja04 » 15.12.2008, 21:52

@sonic01
Wohne nicht weit weg. Muss an dieser Stelle aber doch ein wenig ausholen.
Ich habe in diesem Jahr Triple Play bekommen. Mitte 2006 bin ich auf DigitalTV umgestiegen.
Ich hatte im Anfang viele Artefakte, vor allem bei 113/121MHz. Habe dann den alten Verstärker getauscht (Anschluß im alten Haus), F-Stecker gegen F-Kompressionsstecker getauscht (Der Tausch der Stecker hat Wunder bewirkt). Danach war das Bild auf allen Receivern ohne Artefakte. Bei der Installation von Triple Play hat der Techniker nochmals einen anderen Verstärker eingebaut, was soll ich sagen: RTL Living, Das Vierte etc. wieder mit Artefakten.
Da ich wegen Internet/Telefon nichts riskieren will, habe ich den ersten Verstärker am Hausübergabepunkt von UM so belassen wir er ist. Dieser geht auf einen Zweifach Verteiler von Axing. Ein Ausgang des Verteilers geht auf die Datendose von UM. Der zweite Ausgang auf einen zweiten Verstärker, dieser wiederum auf den 8-fach Verteiler. Nur diesen zweiten Verstärker regele ich jetzt. Mit Fingerspitzengefühl regle ich den dann ein mit Hilfe des Receiverbildes. Artefakte gehören wieder der Vergangenheit an. Am neuen Verstärker von UM will ich nicht regeln, damit mein Internet/Telefon keine Probleme bekommt.
PS: Die Pegel die der Techniker gemessen hatte waren alle in den im Forum zu findenden Bereichen.

Meine Lösung ist etwas aufwendig, funktioniert derzeit aber wunderbar.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste