IP Wechsel bei Unitymedia, nichts geht mehr!

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
Merlin
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 26.10.2007, 00:57
Wohnort: Bottrop

IP Wechsel bei Unitymedia, nichts geht mehr!

Beitrag von Merlin » 08.11.2008, 16:43

Hallo liebe Forengemeinde!

Ab und an braucht man auch bei Unitymedia eine neue IP Adresse um z. B. bei http://www.lastfm.de die Zeit zu umgehen, um sich einen Titel öfter anhören zu können.

Vor einiger Zeit klappte der IP Wechsel bei Unitymedia noch ganz gut. Modem neu gestartet, der Netzwerkkarte eine neue MAC Adresse verpasst und schon hatte man eine neue IP und konnte weiter Musik hören.

Seit gut 1,5 Wochen geht in dieser Richtung fast überhaupt nichts mehr. Das Modem startet neu und kommt bis zum vierten Lämpchen und dann blinkt und blinkt und blinkt es. Eine neue Verbindung kommt dabei nicht zustande. Da hilft es oftmals nur den Netzstecker zu ziehen und einige Minuten zu warten.

Hat Unitymedia momentan Probleme bei der IP Vergabe oder warum diese Probleme zur Zeit. Komme im übrigen aus Bottrop.

Viele Grüße

Chris

Benutzeravatar
SmartCard
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 93
Registriert: 25.10.2008, 19:46
Wohnort: Maintal am Main

Re: IP Wechsel bei Unitymedia, nichts geht mehr!

Beitrag von SmartCard » 08.11.2008, 17:25

Bei mir gehts noch...auch ohne Modem Neustart einfach die Macadresse ändern...und schwups hab ich ne neue Ip... danach muß man aber wieder ne weile warten weil man sonst die alte wieder bekommt...


liebe grüsse SmartCard
3 Play 150mbit +Allstars und Allstars HD

Bild

Bild

http://www.plus500.com/de/?id=52542&tags=&pl=1

Bild

Hightower997
Kabelneuling
Beiträge: 10
Registriert: 16.11.2008, 08:24
Wohnort: Hanau

Re: IP Wechsel bei Unitymedia, nichts geht mehr!

Beitrag von Hightower997 » 16.11.2008, 08:39

Habe meinen Linksys so eingestellt dass ich jeden morgen um 5:00 uhr ne neue IP bekomme und das funzt seit Monaten einwandfrei;)

Morzan
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 15.12.2008, 23:50

Re: IP Wechsel bei Unitymedia, nichts geht mehr!

Beitrag von Morzan » 28.12.2008, 21:43

Wie oder was muss ich denn im Router einstellen, damit dieser über Nacht eine neue IP bekommt ?

Bzw. Wie kann man die MAC Adresse ändern ?


Danke im voraus

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: IP Wechsel bei Unitymedia, nichts geht mehr!

Beitrag von Dinniz » 28.12.2008, 21:51

ähm wenn online lämpchen blinkt ist das ein netzproblem von um und hat nichts mit deiner mac zu tun
technician with over 15 years experience

Yannick
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 29.01.2009, 08:32
Wohnort: Münster

Re: IP Wechsel bei Unitymedia, nichts geht mehr!

Beitrag von Yannick » 29.01.2009, 08:46

Dinniz hat geschrieben:ähm wenn online lämpchen blinkt ist das ein netzproblem von um und hat nichts mit deiner mac zu tun
Bei mir ist das genau so.
Das online Lämpchen blinkt die ganze Zeit und ich kann nicht telefonieren.
Ins Internet kann ich aber.
Wie kann ich diesen Fehlern denn beheben?
Bitte um Antworten!
Mfg Yannick

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: IP Wechsel bei Unitymedia, nichts geht mehr!

Beitrag von Mike » 29.01.2009, 08:53

Ich muss den MAC-Wechsel-Quatsch mit einer Fritzbox gar nicht mehr vornehmen. Einfach mit dem Firefox-Plugin Fox!Box oder halt selbst das passende Interface neustarten :)

Beim Neustart des Kabelmodems ist es mir damals nämlich auch häufiger passiert, dass die Synchronisation nicht reibungslos abgelaufen ist.
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste