Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
luluthemonkey
Übergabepunkt
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von luluthemonkey » 05.11.2008, 17:54

Also, die Störung soll ja angeblich behoben sein. Ich will noch sagen das sich das Verhalten beim Online Gaming verbessert hat. Ich habe seit Tagen keine Sekundenlagen Lags / Timeouts mehr.

Also gebracht hat es wohl ein wenig. Telefonstörungen sind aber dennoch vorhanden.
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50

iceman10
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 23.08.2008, 20:31
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von iceman10 » 10.11.2008, 11:35

Ich habe gerade mit UM Technik gesprochen, es liegt wie die letzten Wochen immer noch eine Großraumstörung vor, UM wäre die ganze Zeit am Messen um herrauszufinden wo der Fehler liegt.
Auch der Antrang von Neukunden wird daran liegen.
Ebenfalls immer noch Probleme mit dem Switch, da ich ein paar Nummern nicht anrufen die auch Kunde von UM sind. Irgendwie Problem vom K05 auf K04 umzuschalten.
Dann haben wir noch den Traffic Shipping aktiviert und die Werte im Upstream auf 888 und vom Downstream auf 20408 geändert.
Ausserdem sind sie mit Motorola im Kontakt wegen einem Firmeware update für das SB5102E da es auch hier zu Problemen kommt.
Der Mitarbeiter von UM war sehr freundlich und hilfsbereit und als kleine Entschädigung gab es noch ein Nachlass auf meine nächste Rechnung.
Ich hoffe nur das UM das Problem schnellsten in den Griff bekommt.
Mit WLAN
Bild

putsche
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 11.08.2008, 10:07

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von putsche » 10.11.2008, 12:53

Dank an den Eismann für das Update.
Deine Berichte decken sich mit dem, was man mir vor ca. 1-2 Wochen gesagt hat.
Fehlerquellen sind die Switche und das FW-Updates für die Motorolas.

Der Vorgesetzte der Foreground-Agents, den ich allerdings erst ans Telefon eskalieren musste, war technisch sehr gut geschult, sehr freundlich und auch ich habe eine Gutschrift bekommen.

Hoffentlich wird der Punkt dann mal in 2-3 Wochen erledigt sein.

foxmulder1970
Kabelexperte
Beiträge: 124
Registriert: 18.10.2008, 08:20

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von foxmulder1970 » 14.11.2008, 11:01

bei mir hat sich ein techniker für morgen angemeldet...

bin mal gespannt was der macht...

werden die motorolas remote upgedatet ? oder werden die ausgetauscht ?
Bild


iceman10
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 23.08.2008, 20:31
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von iceman10 » 20.11.2008, 22:15

Anscheinend hat sich bei UM doch etwas getan, heute konnte ich das erste mal seit August wieder eine Nummer erreichen, was die ganze Zeit nicht möglich (habe darüber geschrieben).
Abends kann man wieder Telefonate führen, zwar noch mit Fehlern aber nicht mehr so schlimm, das man sich kaum getraut hat den Höhrer abzunehmen. :D
Es kann nur besser werden :super:

luluthemonkey
Übergabepunkt
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von luluthemonkey » 21.11.2008, 00:44

Ja, besser geworden ist es, aber ab und zu knackts noch.
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50

knauro
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 30.11.2008, 09:36

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von knauro » 30.11.2008, 09:51

Ich hatte auch das Problem 'Gesprächspartner hört mich nicht', seit ich im Oktober zu Unity Media gewechselt habe. Nach einer Störungsmeldung hat sich dieses Problem erledigt, geblieben ist eine katastophale Gesprächsqualität (blechern, knistern und knacken).
Seit etwa zwei Wochen häufiger Telefonate, in denen beide Seiten Nichts hören und auch Zusammenbruch der Verbindungen.
Auf Störungsmeldung keine erkennbare Reaktion.
Schon vorher hatte ich größere Probleme mit dem Service, Portierungsformular nicht zugesandt, Telefonnummern und Einrichtungsdaten nur im Netz zu ersehen (nie schriftlich erhalten), Telefonnummerneintrag in elektronische Medien erst nach x-fachen Anrufen erfolgt.
Der Techniker mißt bei der Einrichtung des Anschlusses mal kurz irgendwelche Werte und will gehen, ohne das Telefon in der Fritz Box eingerichtet zu haben.
Downloadgeschwindigkeit von 1 MB interessierte ihn nicht.
Ich habe erst einmal fristgerecht gekündigt (Oktober 2009) und behalte mir eine fristlose Kündigung bei weiterer Schlechterfüllung vor.

putsche
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 11.08.2008, 10:07

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von putsche » 02.12.2008, 09:25

Ich muss seit ein paar Wochen (in denen ich mich auch bewusst mal hier nicht geäussert habe) feststellen, dass die Verbindungsqualität gesteigert worden ist. Allerdings habe ich immer noch Verbindungsabbrüche zu anderen UM-Mitgliedern und nach diesen Abbrüchen kann ich auch diese erstmal nicht anrufen (Besetztzeichen - wie im englischen Festnetz), obwohl dort eigentlich frei ist.

Naja, damit kann ich zur Zeit leben.

permegiunto
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 03.02.2009, 15:40

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von permegiunto » 03.02.2009, 15:50

Ich glaube das ist wirklich blöd, ohne telefon verbindung zu sein. Habt ihr heute jemandem unter dem kunden nummer erreicht.
Total bescheuert!!! That's funny though, we are in the middle of europe! I'll send my e-plus quitung to Unity-media :hammer:
Greetings from Düsseldorf

GoaSkin
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1200
Registriert: 12.12.2009, 16:25

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von GoaSkin » 06.02.2017, 21:54

Thread ist zwar schon alt, aber seit einigen Tagen habe ich genau dieses Problem: Ständig höre ich bei Telefonaten nur den Gesprächspartner; er mich nicht. Dabei ist es egal, wer wen anruft. Und DECT-Telefone sind genauso betroffen, wie die Fritz App.

Nachdem ich einmal im Fritzbox-Web nach Fehler-Hinweisen suchen wollte, habe ich den Brüller schlechthin entdeckt: Wählt man im Menü: Telefonie -> Eigene Rufnummern -> Sprachübertragung aus, erhält man eine Übersicht mit ein paar Daten zu den vergangenen Telefonaten. Lustig wird es dann, wenn man in der Spalte "Sonstiges" auf ein Icon klickt. Hier darf man dann das Telefonat bewerten und als Fehlergrund angeben, dass man nicht gehört wurde und kann seine Bewertung dann absenden (wer auch immer Diese dann bekommen mag). Aber ohne die Vergabe einer Schulnote für das Telefonat geht das Feedback nicht raus.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.

Enzyme
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 95
Registriert: 23.02.2010, 18:59

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von Enzyme » 09.05.2017, 08:54

Habe haargenau das gleiche Problem.
Habe das Fritz Fon and der fritzbox 6490 angeschlossen
Ging auch nen halbes Jahr ohne Probleme, aber seit kurzem hört mich mein gegenüber bei 8 von 10 Gesprächen nicht mehr :(

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1537
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von MartinP_Do » 01.11.2017, 11:50

Ich hatte dieses Problem auch vor langer Zeit - nun kommt es wieder. Aber nach ersten Beobachtungen nur zu Teilnehmern, die auch über das UM-Netz telefonieren...

UM Fritzbox 6490 Telefon Komfort, 2Play100
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play PLUS 100 DSLite, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 7975
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von Andreas1969 » 01.11.2017, 11:58

MartinP_Do hat geschrieben:
01.11.2017, 11:50
Aber nach ersten Beobachtungen nur zu Teilnehmern, die auch über das UM-Netz telefonieren...
Wahrscheinlich sind die Teilnehmer, die Du anrufst gerade von diesem Problem betroffen:
viewtopic.php?f=77&t=36075

Da gibt's bei mir seit 2 Tagen ähnliche Probleme :winken:
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

MartinP_Do
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1537
Registriert: 26.01.2016, 11:50
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von MartinP_Do » 01.11.2017, 13:03

Nach einem missglückten Anruf von der Gegenstelle aus habe ich dort über UM angerufen, und bei drei Versuchen keinen Erfolg gehabt.
Über Mobiltelefon klappte sofort der erste Anruf zum dortigen UM-Anschluss.
Anschlüsse sind beide in Dortmund.
FB 6490 von UM (Fw 6.50) 2Play PLUS 100 DSLite, Telefon Komfort, LevelOne GSW 0807 8-port switch

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von dgmx » 02.11.2017, 18:33

Diese Probleme habe ich auch, von Unitymedia kommt aber höchstens eine SMS das keine Störung vorliegen würde.
Die Hotline ist aktuell auch total überlastet, man soll auflegen und es später versuchen.

Gut das ich zu Juli 2018 von denen weg kann......

manuxi
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 06.11.2017, 22:20

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von manuxi » 06.11.2017, 22:45

Bei uns ist es ähnlich. Wir wohnen in der Nähe von Aachen, benutzen eine 6490 Cable. Vor ein paar Wochen beklagte sich meine Frau, dass sie nicht mehr telefonieren könne, allerdings trifft es nicht nur UM-Gegenstellen.
Die Hotline ist sehr schwer zu erreichen (immer zwischen 30 und 45min Wartezeit), das haben wir uns auch nur 2x angetan, denn die 'Supporter' scheinen den Auftrag zu haben, den Kunden weiterhin für dumm zu verkaufen und zu vertrösten.
Bisher hatte ich einen guten Eindruck von Unitymedia, das ändert sich aber gerade, da sich dort nichts bewegt.
Ich bin schon kurz davor, an den Telefoneinstellungen zumzuschrauben - leider habe ich davon keine Ahnung. Gibt es denn hier nicht irgendwelche Spezis, die das erläutern könnten? Da scheint doch irgendwas überlastet zu sein?

dgmx
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1201
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von dgmx » 07.11.2017, 21:33

Ich kann nur empfehlen bloß keine Störung online zu melden. Meine vom 02.11. war noch gar nicht bearbeitet worden :sauer:
Habe mich heute 75 Minuten in der Warteschlange befunden. Nun ist wieder eine Störung drin.

geeky
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.11.2014, 20:32

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von geeky » 05.01.2018, 20:13

Tritt das sporadische "Gesprächspartner hört mich nicht"-Problem eigentlich nur bei Nutzung von "Telefon Plus" auf?
Oder anders gefragt: Könnte es helfen "Telefon Plus" zu kündigen? (Telefon Plus ursprünglich nur wegen der Fritzbox gebucht, nicht wegen der Telefonie-Features)

Oder gibt es irgendwelche Möglichkeiten zu debuggen, wo das Problem konkret liegt?
Im Haus sind 3 Grandstream SIP-Telefone mit der Fritzbox verbunden (und haben noch ein Sipgate-Konto direkt eingetragen). Die "hört mich nicht"-Probleme sind bislang bei Telefonie zwischen den Telefonen und bei Telefonie über Sipgate noch nicht aufgetreten. Da würde ich erstmal vermuten, dass das Problem mit der Leitung an sich nichts zu tun hat, und da eher was mit der VoIP-Kommunikation zwischen Fritzbox und irgendwo was im UM-Netz schief läuft?
Internet läuft hier eigentlich stabil, auch während eines "hört mich nicht"-Telefonats
2play COMFORT 120 mit "Telefon Komfort"-Option (in 59872 Meschede)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast