Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von Moses » 16.10.2008, 08:51

Meint ihr irgendwer liest einen 14 Seiten langen Thread durch, wenn er kein Problem hat? 99% der Leute mit Problem tun das ja nicht mal... :P

Persönlich glaube ich nicht, dass alle das Problem haben, sonst wär hier deutlich mehr los. Außerdem wäre das Problem dann wahrscheinlich auch deutlich einfacher zu lösen...

Rutituti
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 15.10.2008, 09:25

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von Rutituti » 16.10.2008, 10:40

Moses hat geschrieben:Meint ihr irgendwer liest einen 14 Seiten langen Thread durch, wenn er kein Problem hat? 99% der Leute mit Problem tun das ja nicht mal... :P

Persönlich glaube ich nicht, dass alle das Problem haben, sonst wär hier deutlich mehr los. Außerdem wäre das Problem dann wahrscheinlich auch deutlich einfacher zu lösen...
Viele haben es möglicherweise noch gar nicht mitgekriegt, weil sie so oft nicht per 0180 telefonieren, oder weil sie mögliche Macken erst woanders vermutet haben als bei UM. Mir ging das jedenfalls so, es fiel mir lediglich auf, das öfters Verbindungen nur im 2. oder 3. Anlauf klappten, Gespräche mittendrin kollabierten oder der "Gegner" mich nicht mehr hörte, ich aber ihn. Erst über das Forum habe ich erfahren, dass auch andere diese Probleme haben.
Jetzt wäre einzukreisen, ob die Fehler nur bei T+ auftreten, nur bei T+ mit Fritzbox, oder auch bei analog.
Was wäre besser geeignet als dieses Forum, sowas rauszukriegen. UM sollte die Chancen, die in so einem Forum stecken, nicht unterschätzen.

Soweit kann ich feststellen, dass die Macken mit dem (noch) vorhandenen Telekomanschluss, dem (noch) vorhandenen Arcoranschluss und mit sipgate nicht auftreten.

Rutituti
Ausstattung: UM 3play, 20k, T+, FB7170, Gigaset 470IP, Sipgate, SMS-Discount

iceman10
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 23.08.2008, 20:31
Wohnort: Heppenheim/Bergstraße

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von iceman10 » 16.10.2008, 11:48

Mein Schwager und meine Schwiegereltern haben den Analogen Anschluss von UM. Ich habe mal nachgefragt ob sie Probleme haben und bei beiden funktioniert es einwandfrei.
Bei mir tretten die Probleme stark abends auf, gestern abend mußte ich schon beim Verbindungslaut (tuten) auflegen, da es so verkratzt war.
Und ich habe kein PC am laufen gehabt, geschweige den was am Dowloaden.
Mit WLAN
Bild

bodhran
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 06.07.2008, 13:57

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von bodhran » 16.10.2008, 11:58

iceman10 hat geschrieben:Bei mir tretten die Probleme stark abends auf, gestern abend mußte ich schon beim Verbindungslaut (tuten) auflegen, da es so verkratzt war.
Und ich habe kein PC am laufen gehabt, geschweige den was am Dowloaden.
Das gleiche Problem ist gestern auch bei meinem Anschluss aufgetreten. Den Gesprächspartner konnte ich fast nicht verstehen.

meier2003
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 12.06.2008, 12:53

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von meier2003 » 16.10.2008, 12:59

Hatte das Problem auch gestern abend und heute vor ca. 1 Stunde.

meier2003
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 12.06.2008, 12:53

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von meier2003 » 16.10.2008, 15:49

@dp.h

Wie bist du Telefon Plus losgeworden? Schriftlich oder telefonisch?
Zu welchem Termin stellen sie dich um?

dp.h
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 09.07.2008, 11:18
Wohnort: Köln

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von dp.h » 16.10.2008, 16:49

1177 anrufen, 3 Tage später (heute) kamen die Techniker und jetzt habe ich einen normalen Anschluss + Sipgate Flat.
3Play 20.000
1x TTMicro
1x Samsung
FritzBox 7170+7270

meier2003
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 59
Registriert: 12.06.2008, 12:53

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von meier2003 » 16.10.2008, 20:36

Danke für den Hinweis. Hatte erst einen recht sturen Mitarbeiter am Telefon und der zweite hat mich ohne Murren von Telefon Plus befreit.

dp.h
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 09.07.2008, 11:18
Wohnort: Köln

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von dp.h » 16.10.2008, 22:16

Herzlichen Glückwunsch! :)
3Play 20.000
1x TTMicro
1x Samsung
FritzBox 7170+7270

horscht
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2008, 13:21

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von horscht » 16.10.2008, 23:47

Moses hat geschrieben:Meint ihr irgendwer liest einen 14 Seiten langen Thread durch, wenn er kein Problem hat? 99% der Leute mit Problem tun das ja nicht mal... :P Persönlich glaube ich nicht, dass alle das Problem haben, sonst wär hier deutlich mehr los. Außerdem wäre das Problem dann wahrscheinlich auch deutlich einfacher zu lösen...
ja kennst Du jemanden bei dem es funktioniert? wäre ja mal interessant um einstellungen, firmware-version, wohnort, modem, modem-werten, ... zu vergleichen.

pimac
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 30.09.2008, 20:34

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von pimac » 17.10.2008, 17:04

So ich bin jetzt auch raus. Das wurde bei mir immer schlimmer. Am anfang war ja nur das Problem mit dem "nicht-hören" jetzt kamen auch noch verbindungsabbrüche dazu. Habe heute bei UM angerufen und eine wirklich freundliche und ich denke auch kompetente Dame am Telefon gehabt. Habe TelefonPlus gekündigt und eine zweite Leitung gebucht. Sie hat mir sogar noch ne Gutschrift gegeben. Jetzt warte ich auf die neuen Geräte und hoffe, dass dann zu diesem Thema nicht mehr aktiv werden muss^^
Bild

horscht
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2008, 13:21

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von horscht » 18.10.2008, 10:24

großartig, eben 10 minuten in einer 01803-hotline gewartet, dann endlich drangekommen und "hallo, hallo, ich kann sie nicht hören". nochmal probiert, gleicher mist. also bisher ~1,80€ versiebt, keinen erreicht und mimm handy dort anrufen würde mich 0,59€/minute kosten :( da lobt man sich doch hotlines wo man erstmal "drücken sie 1 für..." machen muss, da merkt man gleich wenn's nicht funktioniert.

bodhran
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 06.07.2008, 13:57

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von bodhran » 18.10.2008, 10:59

Bei mir ist das Problem heute früh wieder mit einer 0800-Rufnummer aufgetreten. Auch wenn mich der Anruf nichts kostet, es nervt langsam. :wut:

horscht
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2008, 13:21

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von horscht » 18.10.2008, 15:33

bodhran hat geschrieben:Bei mir ist das Problem heute früh wieder mit einer 0800-Rufnummer aufgetreten. Auch wenn mich der Anruf nichts kostet, es nervt langsam. :wut:
hat es bei wiederholung geklappt? (ich habs nur zweimal probiert wegen 01803)

horscht
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2008, 13:21

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von horscht » 18.10.2008, 15:35

pimac hat geschrieben:So ich bin jetzt auch raus. Das wurde bei mir immer schlimmer. Am anfang war ja nur das Problem mit dem "nicht-hören" jetzt kamen auch noch verbindungsabbrüche dazu. Habe heute bei UM angerufen und eine wirklich freundliche und ich denke auch kompetente Dame am Telefon gehabt. Habe TelefonPlus gekündigt und eine zweite Leitung gebucht. Sie hat mir sogar noch ne Gutschrift gegeben. Jetzt warte ich auf die neuen Geräte und hoffe, dass dann zu diesem Thema nicht mehr aktiv werden muss^^
wie läuft das mit den telefonnummern, kriegt man da neue oder kann man sich aussuchen welche von den dreien man behalten kann?

bodhran
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 06.07.2008, 13:57

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von bodhran » 18.10.2008, 16:52

horscht hat geschrieben:hat es bei wiederholung geklappt? (ich habs nur zweimal probiert wegen 01803)
Ja, beim zweiten Versuch hat es dann geklappt.

pimac
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 30.09.2008, 20:34

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von pimac » 18.10.2008, 17:48

@horscht ich konnte mir aussuchen, welche Nummern ich mitnehmen will von meinen dreien und auch welche auf die erste und welche auf die zweite Leitung kommt
Bild

horscht
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 13.10.2008, 13:21

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von horscht » 19.10.2008, 19:26

hallo,

frage an die leidenden (und aussteiger ;): wohnt Ihr in hessen oder NRW?

wenn Ihr in der dosbox einen "tracert -d 80.69.109.68" macht, ist der zweite hop 10... oder 88... ?

hintergrund:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 972#p43972

hh

Rutituti
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 15.10.2008, 09:25

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von Rutituti » 21.10.2008, 15:02

pimac hat geschrieben:So ich bin jetzt auch raus. Das wurde bei mir immer schlimmer. Am anfang war ja nur das Problem mit dem "nicht-hören" jetzt kamen auch noch verbindungsabbrüche dazu. Habe heute bei UM angerufen und eine wirklich freundliche und ich denke auch kompetente Dame am Telefon gehabt. Habe TelefonPlus gekündigt und eine zweite Leitung gebucht. Sie hat mir sogar noch ne Gutschrift gegeben. Jetzt warte ich auf die neuen Geräte und hoffe, dass dann zu diesem Thema nicht mehr aktiv werden muss^^
Läuft's denn jetzt, mit analog, oder treten die alten Probleme wieder auf (Verbindungsabbrüche, Monolog 0180+0800)?

Habe heute die 1177 in Anspruch genommen, 20 Minuten Warteschleife...
Musste auch noch mal die Hotline der Telekom quälen (0800), Warteschleife 0,0!
Boah, bis vor kurzem war das umgekehrt! Entweder haben die Telekom alle ihre Probleme gelöst, oder die
haben gar keine Kunden mehr - vielleicht war das ja das Problem :D
Getreu dem Motto: Der Kunde steht im Mittelpunkt und damit im Weg...

Rutituti
Ausstattung: UM 3play, 20k, T+, FB7170, Gigaset 470IP, Sipgate, SMS-Discount

dp.h
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 09.07.2008, 11:18
Wohnort: Köln

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von dp.h » 22.10.2008, 11:03

Ich nutze die analoge Leitung gar nicht mehr. Kann darum leider keinen Erfahrungsbericht abliefern!

Gruß
3Play 20.000
1x TTMicro
1x Samsung
FritzBox 7170+7270

putsche
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 11.08.2008, 10:07

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von putsche » 22.10.2008, 11:11

So, habe mir ein paar Tage Auszeit gegeben, um mich nicht zu sehr aufzuregen.

Techniker war da und hat Modem getauscht. Das war leider nicht, wie vorher besprochen, ein anderes Modell, sondern das gleiche Modell.
An den Problemen hat sich nichts geändert und mein Hals schwillt wieder.

Werde allerdings noch in einem Sammelticket "weiter bedient", in dem die Telefon-Plus Thematik an regionalen Gegebenheiten untersucht wird.
Mein erneuter Anruf sollte eigentlich zu einem schnellen Rückruf eines Technikers führen... aber keine Antwort.

Weil die Thematik angeblich "regional" ist, sollten sich vielleicht alle , die Probleme mit Telefon Plus haben, mal in einer Liste eintragen und den Standort angeben. Vielleicht kann man damit den Support unterstützen....

Ich fang mal an (man kann die Liste ja per copy&paste weiterführen):

Putsche - Essen

aviator
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 23.08.2008, 18:43
Wohnort: Paderborn, NRW

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von aviator » 22.10.2008, 13:14

Putsche - Essen
Aviator - Paderborn (Gespräch klingt blechern mit Störungen)
3play 20.000 Telefon Plus | SNR 36dB | Modem: Motorola Surfboard SB5101E | Router: FBF 7170 (Firmware: 29.04.57) | ISDN TK-Anlage: Auerswald Compact 4410 USB

putsche
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 11.08.2008, 10:07

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von putsche » 22.10.2008, 13:17

Eine gute Idee die Fehler zu konkretisieren.

Putsche - Essen (Gesprächspartner hört mich nicht, Gespräch klingt blechern und knackt und bei Gesprächen mit anderen UM-Mitgl. brechen Gespräche ab)
Aviator - Paderborn (Gesprächspartner hört mich nicht, Gespräch klingt blechern und knackt)

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von Red-Bull » 22.10.2008, 14:47

Zur Zeit ist auch analog wieder horror... ständiges starkes Echo :(
Daran das es nicht an den Modems liegt merkt man z.b. auch wenn man 1177 anruft.. da is kein Echo..

luluthemonkey
Übergabepunkt
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Gesprächspartner hört mich nicht / Telefon Plus

Beitrag von luluthemonkey » 22.10.2008, 22:58

Putsche - Essen (Gesprächspartner hört mich nicht, Gespräch klingt blechern und knackt und bei Gesprächen mit anderen UM-Mitgl. brechen Gespräche ab)
Aviator - Paderborn (Gesprächspartner hört mich nicht, Gespräch klingt blechern und knackt)
luluthemonkey - Krefeld (Gesprächspartner hört mich nicht, Gespräch klingt blechern und knackt)
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast