Störungen im Bereich Mühlheim am Main

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Calaban
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2008, 12:32

Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Calaban » 16.09.2008, 12:42

Mahlzeit
Jemand aus dem Landkreis Offenbach hier? UM hat mal wieder so seine Probleme...
Digtal Tv mal da mal nicht, AnalogTv auch gestört aber gerade noch anzuschauen. Langsam bin ich echt sauer. Ich hatte jetzt die Sommer Monate Ruhe und jetzt fängt die [zensiert] von vorne an. ich bin langsam versucht das ganze zu kündigen.

Harlekin
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 16.09.2008, 13:10

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Harlekin » 16.09.2008, 13:18

Auch Mahlzeit
Hier in Rödermark sind die gleichen Störungen wie bei Dir . :wut: Hab die Kiste gleich wieder ausgemacht und gehe erst mal Arbeiten :pcfreak: .Mal sehen wie es heute Abend ist.
Grüße aus Rödermark

Calaban
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2008, 12:32

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Calaban » 16.09.2008, 13:39

So hab mal wieder über die Homeoage von UM die Störung gemeldet. Bin mal gespannt wie lange das dauert...

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von mischobo » 16.09.2008, 13:42

... das war wohl eine zentrale Aktion. Auch bei mir waren auf diversen Kanälen, u.a. S2 113MHz, S30 378MHZ und K47 682MHz, kurrzeitig leer ...

Calaban
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2008, 12:32

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Calaban » 16.09.2008, 13:54

Ich weiss einfach nicht wie das weitergehen soll...
Hab mal den Receiver angemacht und wollte scifi schauen. Quali ganz bescheiden. Lt. Receiver signalstärke bei unter 50 % und signalqualität unterirdisch bei 35%. Nur Analog scheint sich inzwischen etwas gefangen zu haben.

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von HenrySalz » 16.09.2008, 13:59

laut telefonischer Auskunft halt ein UNITY weites Problem, fast alle Bereiche sind betroffen. Es wird dran gearbeitet.

Calaban
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2008, 12:32

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Calaban » 16.09.2008, 14:02

Aha
Danke Henry für die Info... Und für die Nerven die du anscheinend gebraucht hast um bei UM durchzukommen.

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von HenrySalz » 16.09.2008, 14:08

Calaban hat geschrieben:Aha
Danke Henry für die Info... Und für die Nerven die du anscheinend gebraucht hast um bei UM durchzukommen.
Kein Problem, jedoch kam ich sofort durch über die 1177-2

Calaban
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2008, 12:32

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Calaban » 16.09.2008, 14:26

Bin halt telefon technisch bei der guten alten Telekom. (7 Jahre DSL Kunde und bis jetzt kein Tag mit Aussetzer, so kann das auch gehen)
Da wollte ich nicht wieder die 01805er Nr. bemühen, was ich schon 3x gemacht habe. Und ich hatte dort Wartezeiten nicht unter 10 Minuten.

Calaban
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2008, 12:32

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Calaban » 16.09.2008, 17:27

So hab jetzt eine Antwortmail bekommen das es sich um eine allgemeine Störung des Kabelnetz handelt. Ich warte jetzt mal die nächsten 2 Tage ab.

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von HenrySalz » 16.09.2008, 17:50

Hab gerade TV ne weile getestet, lief einwandfrei. Hoffe mal das es nun ok ist.

Calaban
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2008, 12:32

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Calaban » 17.09.2008, 12:30

Wasserstandsmeldung aus Mühlheim
Tja jetzt kommt wenigstens Premiere Sport wieder klar. Konnte wenigstens Wrestling in Ruhe schauen. Ansonsten sehr gemischte Gefühle. Scifi Komplett Ausfall :wand:

Calaban
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2008, 12:32

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Calaban » 01.10.2008, 11:06

Nachdem etzt 2 Wochen Ruhe war hates gestern wieder angefangen. Die analogen gehen gerade so aber die diegtalen sind teilweise unter aller Sau. Hat jemand die selben Symptome??

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Moses » 01.10.2008, 14:30

Da war wohl der Nachbar, der die Einstrahlungen verursacht zwei Wochen in Urlaub... ;)

volker-xjr
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 29.03.2008, 17:47

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von volker-xjr » 01.10.2008, 15:42

Hallo,
habe hier in Eschborn seit ich bei UM bin das gleiche Problem. :motz: Das einzige was immer gut funzt, ist Premiere.
Über die nette Hotline ist ja schon genügend berichtet worden.
Ich jedenfalls habe die Nase endgültig voll. :wand: Den Vertrag habe ich jetzt gekündigt.

. . . ENDLICH

Calaban
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2008, 12:32

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Calaban » 01.10.2008, 21:57

Moses hat geschrieben:Da war wohl der Nachbar, der die Einstrahlungen verursacht zwei Wochen in Urlaub... ;)
Haha Hab ich jetzt gelacht... Jetzt den Fernseher angemacht jetzt scheints wieder zu funzen... :wand:

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Moses » 02.10.2008, 09:08

Das war durchaus ernst gemeint. Bei solchen sporadischen Störungen, sind sehr oft Einstrahlungen die Ursache, die auch sehr oft vom Nachbarn verursacht werden können. Was sagt denn die Störungshotline zu deinem Problem?

volker-xjr
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 29.03.2008, 17:47

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von volker-xjr » 03.10.2008, 16:19

Also, erschieß' einfach die Nachbarn. Dann klappt's auch mit dem Fernsehen :brüll:

War nur Spaß. Bitte nicht machen :nein:

Calaban
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 16.09.2008, 12:32

Re: Störungen im Bereich Mühlheim am Main

Beitrag von Calaban » 29.11.2008, 19:55

Hallo ich bins der Mühlheimer mal wieder... :smile: Danke für den Ratschlag. Ich werde ihn aber nicht befolgen. Da ich jetzt erst mich wieder melde hatte den Grund das ich längere Zeit im Karnkenhaus lag. Jetzt bin ich noch krankgeschrieben und möchte verständlicherweise etwas meinen Kabelanschluss nutzen. naja das wird mir etwas dadurch vermiesst das ich sehr bescheidene Quali seit zirka 19.00 Uhr habe. Digital kompletter Ausfall und Analog :wand: naja bin froh wenn ich auf einem Sender Ton habe.
Nochjemand mit den selben Symptomen.

@ Moses:die Störungshotline hab ich nicht mehr bemüht da ich aus obengenannten Gründen verhindert war. werde mal die Störungs hotline jetzt anrufen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste