Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
scientist
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 26.08.2008, 19:45

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von scientist » 26.08.2008, 22:46

Düsseldorf-Hellerhof: Analog-TV funktioniert seit ca. 30 Minuten wieder. Auch wenn die meisten Sender ziemlich krisselig sind.

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von opa38 » 26.08.2008, 22:48

Garath , Urdenbach und Hellerhof futzen nun wieder komplett...... :kafffee:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Benutzeravatar
UnityKitty
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 30.05.2008, 11:06
Wohnort: Zwischen Dusseldoof und der verbotenen Stadt
Kontaktdaten:

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von UnityKitty » 27.08.2008, 02:05

Nach dem ich glaubte alles wäre wieder O.K.
Denkste!
Jetzt funzt mal wieder die "mail.unitybox.de" nicht.
Das mit der Mailbox ist leider viel zu häufig der Fall :motz:
Wenn auch meistens nur kurz.
Bild - Bild

Jackie
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 26.08.2008, 16:14

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von Jackie » 27.08.2008, 05:35

Na juhten Morgen!

Momentan läuft zumindest TV-mäßig in Düsseldorf-Holthausen wieder alles: alle Analog-TV-Sender (gestern abend waren die "großen" Sender da, aber nicht TV.NRW etc.), und auch Digital-TV geht (UM, Premiere etc.).

Na, dann lassen wir das mal mit dem DVB-T-Receiver -:-)))))))

Einen schönen Tag wünsche ich Euch,

-:-), Jackie

Ibo
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 27.08.2008, 09:53

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von Ibo » 27.08.2008, 09:59

Moin Moin,

also ich hatte gestern einen Bereitschaftseinsatz und musste mich von zu Hause aus ins Firmennetz einwählen, aaaber ich konnte immer noch nicht :sauer:
Das war um 1:00 heute morgen bzw. die Nacht.
Da ging bei mir in Holthausen immer noch nichts!

Bin halt über irgendeinen freies WLAN ins Netz gegangen, anstatt die Fahrt ins Büro zu machen.

Das ist dieses Jahr schon das dritte mal, dass irgendwas ist und die Informationspolitik ist auch unter aller sau, da man sowas erst nach Anruf der nicht kostenlosen Hotline eine Information bekommt.

Ich will ja nicht angerufen werden (geht ja nicht), aber eine Info und Status des Problems auf der Website im Kundenbereich wäre ja echt ein Schritt.!

Grüße
Ibo

kilkenny95
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.08.2008, 19:35

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von kilkenny95 » 27.08.2008, 11:10

Jackie hat geschrieben:Hi zusammen,

ich darf kurz aus dem Parallelthread quoten:

"Dieser" (UM-Techniker) "teilte mir mit, dass man derzeit das Fernsehsignal über eine "Notleitung" (er hatte mir das Fachwort gesagt) legt, im Düsseldorfer Süden genauer gesagt Garath im Bereich der Feuerwache wurden Lärmschutzwände gesetzt, wobei man "einfach mal das Kabel getrennt" hat... Wenn derjenige Recht hat und er hörte sich eigentlich sehr kompetent an, dann dürfte der Internetzugang übers Fernsehkabel im Laufe der Nacht wieder funktionieren... dies ist natürlich nicht garantiert, aber wie immer wird "mit Hochdruck" daran gearbeitet... Das "Not"fernsehsignal sollte bis zur Tagesschau schon wieder eingespeist sein.."

-:-), Jackie

Ja, das stimmt, da wird fleißig gebaut- und es wurden über ca. 500m gestern dicke Röhren senkrecht in den Boden gerammt, schätze mal, dabei wurde das Kabel durchtrennt. Naja, heute war´s das Glasfaserkabel, morgen die CO- Leitung....?

ARDZDFWDR
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 16.11.2007, 23:01

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von ARDZDFWDR » 27.08.2008, 11:21

kilkenny95 hat geschrieben:
...
...Naja, heute war´s das Glasfaserkabel, morgen die CO- Leitung....?
[/quote]

Dann wird es aber nicht nur hier ganz, ganz ruhig... :wein:

Huete zwischen 9.00 und 11.00h bei mir in Monheim mehrmals für wenige Minuten kein Telefon/I-net!

Noch einen schönen :super:
In meiner Jugend konnten wir auch nicht jeden Tag telefonieren - dafür aber viele echte Streiche aushecken...

Benutzeravatar
UnityKitty
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 30.05.2008, 11:06
Wohnort: Zwischen Dusseldoof und der verbotenen Stadt
Kontaktdaten:

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von UnityKitty » 27.08.2008, 13:30

kilkenny95 hat geschrieben: Naja, heute war´s das Glasfaserkabel, morgen die CO- Leitung....?
Ich sag dann wieder hier Bescheid wenn ich es noch schaffe :D
Die Todespipeline ist ja Quasi ne direkte Nachbarin :zerstör:
Bild - Bild

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von piotr » 27.08.2008, 22:10

UnityKitty hat geschrieben:Das mit der Mailbox ist leider viel zu häufig der Fall :motz:
Wenn auch meistens nur kurz.
Dann melde diese Stoerungen auf der UM-Hotline.

Vielleicht hat es einen Grund, warum es hier nachts nicht ging.
Viele Provider haben zu den verkehrsschwachen Zeiten (meistens nachts) definierte Zeiten (Wartungsfenster), in denen am Netz oder an den Systemen gearbeitet wird.

Benutzeravatar
phoenixx4000
Übergabepunkt
Beiträge: 480
Registriert: 30.03.2008, 22:36
Wohnort: Geldern

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von phoenixx4000 » 28.08.2008, 00:47

Da ist nicht nur ein glasfaserkabel zerstört worden.
Im bereich Monheim hatten die einen kapitalen systemausfall.
betroffen waren ca. 15.000 User

Auch am 27.08.2008 sind noch einige internet und Telefonanschlüsse gestört.

Analog-TV ist wohl wieder verfügbar, aber mit der Einspeisung der Digitaldienste hapert'S noch.
618MHz, 626 MHz, 634MHz und 642MHz sind alle noch tot oder haben extremen unterpegel (25dB am Hüp).

Da hilft nur warten. Kann durch NE4 Techniker in den meisten fällen nicht behoben werden.
Nur zwei Dinge sind unendlich, Das Universum und die Dummheit der Menschen. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher. (Albert Einstein)
Bild
Bild
Bild

Knight rider
Kabelexperte
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von Knight rider » 28.08.2008, 13:39

Da bei den Notloesungsarbeiten des Kabelbruches wie gesagt, eine " Notloesung " geschaffen wurde, ist halt wie gesagt noch davon auszugehen, das es noch nicht stoerungsfrei funzen wird.
Das muss sich erstmalnoch alles wieder einpegeln.
Es waere durch aus " Denkbar " das UM die Notloesung wieder umbaut und in den ORRIGINAL Zustand zurueck versetzen wird.
Einfach abwarten, das wird noch. Die arbeiten mit Hochdruck daran.

WeisserWalFisch
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 28.08.2008, 14:23

Re: Glasfaserbruch Raum Düsseldorf

Beitrag von WeisserWalFisch » 29.08.2008, 23:33

Betrifft der Fehler auch digitales TV? Da gibt es seither nur minmale Signalstärke. Die Leistungen Internet und Telefon sind wieder
verfügbar. Danke und Grüße WWF

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste