Störung Düsseldorf?

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von Grothesk » 20.08.2008, 22:49

Habe zwar grundsätzlich kein Problem, allerdings ist mein Routing auch sehr merkwürdig.
Ich werde von Köln über Neuss (das war zuvor noch nie so) nach Kerpen geroutet.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von Moses » 20.08.2008, 23:19

Naja, anderes Routing kann auch bedeuten, dass irgendwo was kaputt ist und versucht wird das ganze durch ein anderes Routing zu beheben (das Internet soll ja noch mit bis zu 70% ausgefallenen Knoten funktionieren ;)). ggf. gibt's da ja jetzt irgendwo die von Höppe so vehement geforderte Redundanz... ;)

Bei mir läuft das Routing im Moment auch über Neuss.

Knight rider
Kabelexperte
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von Knight rider » 21.08.2008, 01:22

um kurz nach 23 uhr funzten wieder einige websites, jedoch noch lange nicht alles.

Und gerade ebend ist alles zusammengebrochen.

steffenbrandis
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 17.02.2007, 19:41
Wohnort: Neuss

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von steffenbrandis » 21.08.2008, 02:38

Also von Neuss aus ist alles in Ordnung, von Düsseldorf (bin bei Freunden) aus geht es nur sporadisch bis gar nicht auf viele Seiten.

Knight rider
Kabelexperte
Beiträge: 120
Registriert: 25.06.2007, 20:15
Wohnort: Düsseldorf

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von Knight rider » 21.08.2008, 03:00

Zugriff auf das netz und einigen seiten ist wieder gestoert.
50:50

Mal geht es (ganz kurz) dann wieder nicht.

Echt zum :wand: :motz:

steffenbrandis
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 17.02.2007, 19:41
Wohnort: Neuss

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von steffenbrandis » 21.08.2008, 03:08

Knight rider hat geschrieben:Mal geht es (ganz kurz) dann wieder nicht.
Hier (Düsseldorf Friedrichstadt) ebenso.

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von 2bright4u » 21.08.2008, 07:09

Leider hat es sich noch nicht beruhigt. Hier gehen immer noch einige Seiten nicht.... :wut:

Ich habe übrigens diese Maschine im Verdacht: ip1.107.69.80.in-addr.arpa [80.69.107.1].
Vielleicht liest ja jemand aus Kerpen hier mit... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!

Wollmuetzenmann
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 09.08.2008, 17:46

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von Wollmuetzenmann » 21.08.2008, 09:16

Stimmt, heute morgen ging immer noch so gut wie nichts. Habe gestern abend um 21:45 die Hotline endlich erreicht und denen auch mitgeteilt dass es evtl. an den neuen Maschinen liegt. Die Dame wollte diese Info an die Technik weiterleiten. Leider kann ich von der Arbeit aus das ganze nicht testen da wir nicht bei UM sind. Ich hoffe das es heute nachmittag wieder funzt.
Wäre prima wenn einer, sobald es wieder geht, hier eine kurze Info hinterlegen würde.

vaudepeh
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 21.08.2008, 09:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von vaudepeh » 21.08.2008, 09:20

gibt es mittlerweile neuigkeiten? hatte das problem gestern auch und heute morgen war bisher nichts besser ...

Benutzeravatar
indianer
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 21.08.2008, 05:40
Wohnort: Düsseldorf

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von indianer » 21.08.2008, 10:14

Habe gerade mit einem Techniker gesprochen, gesagt das ich seit 14 Std. nicht auf meine Seite komme, auf meine Frage wie lange es noch dauern soll, ich langsam sauer werde, meinte er, wüßte er nicht man arbeitet an dem Problem, nochmal meine Frage wie lange? Kam die flapsige Antwort " Wenn es noch drei Stunden dauert, dann sind es halt 17 Stunden"! Als ich ihm sagte er müße doch irgendwie sagen können wie lange in etwa, dass müßte man doch in etwa einschätzen können, wieder sehr ungehalten: "Nein, kann er nicht sagen", ich sagte ihm aus Frust, ich hätte seine flapsige Antwort aufgenommen, um mich über ihn zu Beschweren, so weit kam ich garnicht, Polterte er sofort los: Strafanzeige!!! Kundennummer geben, abgesehen davon das ich das Gespräch nicht aufgenommen habe, mir ist bekannt das man das nicht darf, dürfen Mitarbeiter von UM aber Kunden in solch einer Art anflaumen, oder wie? Außerdem die Rufnummer 1177 gilt nicht mehr, ist jetzt eine 01805er Nr !!! Bitte das doch zu ändern, ist irreführend, weil man zweimal anrufen muß, um dann solche Antwort zu bekommen. Es ist zum kotzen, dass man dies Problem nicht innerhalb von 14 Stunden in den Griff bekommt!!! Seit einem Jahr ist immer wieder in unregelmässigen Abständen für Stunden die Leitung tot, dass Problem besteht also schon länger, Unfähigkeit nenne ich so etwas! Noch nicht einmal ein: "Sorry, es wird an der Leitung oder an sonst was gearbeitet, Nichts !!! Nada !!! Null !!! Ist ja nur ein zahlender Kunde, der schluckt das schon.
War lange Zeit ein zufriedener Kunde von Unitymedia, oft genug habe ich Telefonieren wollen, bin öfter mitten im Chat/Forum rausgeflogen, alles geschluckt, mir gesagt muß sein aber jetzt reicht es langsam!!! :wand: :wand: :wand:
Urteile nicht über deinen Nachbar, bevor du nicht eine Meile in seinen Moccassins gewandelt bist!!!

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von gordon » 21.08.2008, 10:20

wenn du dich an der Hotline so aufgeführt hast wie hier, vergeht dem Mitarbeiter auch die Lust, dir zu helfen.
Schließlich kann er nix für dein Problem, und auch wenn du zurecht genervt vom Ausfall bist - den anzupflaumen, der dir helfen soll, ist nicht gerada das beste, was du da tun kannst.
Wenn er dir nicht sagen kann, wie lange es noch dauert, dann kann er es halt nicht. Was hast du dann davon, wenn er irgendwas schätzt? :kratz:

vaudepeh
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 21.08.2008, 09:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von vaudepeh » 21.08.2008, 10:20

das klingt ja sehr nett und macht unheimlich mut .... ^^

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von 2bright4u » 21.08.2008, 10:44

Ich habe die IP der mir verdächtig vorkommenden Maschine jetzt an Kerpen durch gegeben. Vielleicht werden die Jungs dort ja fündig.
*daumendrück*
@gordon: Könntest Du bitte auch einen Traceroute auf www.heise.de machen und hier einstellen?
ENDLICH OHNE UM!!!

Kaypler
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.08.2008, 21:23
Wohnort: Düsseldorf

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von Kaypler » 21.08.2008, 10:58

Kennt zufällig jemand kostenfreie Proxys?
Wenn ich den meiner Uni benutze komm ich ohne Probleme auf alle Seiten nur hats halt nen Traffic Limit.
Somit wäre das "Routingproblem" umgangen :)

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von gordon » 21.08.2008, 11:00

2bright4u hat geschrieben: @gordon: Könntest Du bitte auch einen Traceroute auf http://www.heise.de machen und hier einstellen?
wozu?

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von 2bright4u » 21.08.2008, 11:06

Ich möchte sehen, ob die verdächtige Maschine auch bei Dir im Routing vorkommt.
ENDLICH OHNE UM!!!

Savt1
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 21.08.2008, 10:43
Wohnort: Düsseldorf

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von Savt1 » 21.08.2008, 11:12

Hallo toll so eine Seite wo man sich mal etwas auskotzen kann

Also ich wohne auch in Düsseldorf und habe auch das Problem das ich auf gmx , studi , youtube , ebay …. Nicht drauf komme. Aber so wie ich das hier alles mal gelesen habe kommt es wohl speziell immer im Raum Düsseldorf zu solchen Problemen. Ich würde mal gerne wissen ob Düsseldorf für Unitymedia so ein Versuchskaninchen ist ….

Mich stört eigentlich am meisten Ebay da ich viele Auktionen bei Ebay habe und jetzt in ein Internetcafe fahren muss um zu gucken das ich die Sachen nicht unterm Wert verkaufe …
Die Kundenhotline finde ich auch sehr dürftig wenn man so expandiert sollte man sich nicht nur um Neukunden kümmern sondern auch um schon zahlende Kunden … Die 1177 finde ich ja schon eine gute Verbesserung denn ich hing in der 01805- Nummer teilweise 45 min und wurde dann rausgeworfen … jetzt komme ich zwar nicht schneller zu einem Kundenberater aber man ärgert sich nicht wenn man da fast eine Stunde in einer kostenpflichtigen Hotline ist und dann rausfliegt …

Unitymedia sollte nur ein Bruchteil des Geldes was für Werbung draufgeht in seine Kundenhotline stecken und schon hätten wir die ganzen Probleme nicht mehr

Desweiteren habe ich das Problem das ich auch Telefon von Unitymedia habe und ich da immer ganz komische Rechnungen bekomme
z.B. standen auf der aktuellen Rechnung Gespräche von vor 4 Monaten drauf und das nicht nur bei Einer. Als ich das dann für sehr komisch gehalten habe habe ich auf meinem Anschluss alle Handynummern sperren lassen da ich auch eine Handyflat habe (B…) und als ich dann mal vor 2 Monaten meine Kontoauszuge kontrolliert habe musste ich feststellen, dass Unity einfach mal 120€ abgebucht hat …

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von mischobo » 21.08.2008, 11:26

indianer hat geschrieben:Habe gerade mit einem Techniker gesprochen, gesagt das ich seit 14 Std. nicht auf meine Seite komme, auf meine Frage wie lange es noch dauern soll, ich langsam sauer werde, meinte er, wüßte er nicht man arbeitet an dem Problem, nochmal meine Frage wie lange? Kam die flapsige Antwort " Wenn es noch drei Stunden dauert, dann sind es halt 17 Stunden"! Als ich ihm sagte er müße doch irgendwie sagen können wie lange in etwa, dass müßte man doch in etwa einschätzen können, wieder sehr ungehalten: "Nein, kann er nicht sagen", ich sagte ihm aus Frust, ich hätte seine flapsige Antwort aufgenommen, um mich über ihn zu Beschweren, so weit kam ich garnicht, Polterte er sofort los: Strafanzeige!!! Kundennummer geben, abgesehen davon das ich das Gespräch nicht aufgenommen habe, mir ist bekannt das man das nicht darf, dürfen Mitarbeiter von UM aber Kunden in solch einer Art anflaumen, oder wie? Außerdem die Rufnummer 1177 gilt nicht mehr, ist jetzt eine 01805er Nr !!! Bitte das doch zu ändern, ist irreführend, weil man zweimal anrufen muß, um dann solche Antwort zu bekommen. Es ist zum kotzen, dass man dies Problem nicht innerhalb von 14 Stunden in den Griff bekommt!!! Seit einem Jahr ist immer wieder in unregelmässigen Abständen für Stunden die Leitung tot, dass Problem besteht also schon länger, Unfähigkeit nenne ich so etwas! Noch nicht einmal ein: "Sorry, es wird an der Leitung oder an sonst was gearbeitet, Nichts !!! Nada !!! Null !!! Ist ja nur ein zahlender Kunde, der schluckt das schon.
War lange Zeit ein zufriedener Kunde von Unitymedia, oft genug habe ich Telefonieren wollen, bin öfter mitten im Chat/Forum rausgeflogen, alles geschluckt, mir gesagt muß sein aber jetzt reicht es langsam!!! :wand: :wand: :wand:
... warum hast du den Beitrag denn in rot geschrieben ? Ich sehe keinen Grund für die Hervorhebung des Beitrages. Sowas wird schnell als Wichtigtuerei empfunden. Bitte schreibe deine Beiträge künftig wie alle anderen auch in schwarzer Schrift.

Zum Inhalt des Beitrag bleibt nur zu sagen:
Wie man in den Wald hineinruft, so schalt es wieder heraus. Bei deinem Verhalten darfst du dich nicht wundern, wenn niemand bereit ist dir zu helfen ...

Wollmuetzenmann
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 09.08.2008, 17:46

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von Wollmuetzenmann » 21.08.2008, 11:29

WICHTIG:

Die kostenfreie Rufnummer für Störungen und Technik lautet: 1178

vaudepeh
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 21.08.2008, 09:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von vaudepeh » 21.08.2008, 11:29

aber merkwürdig, dass diese störung seit 17.30 uhr gestern besteht und von unitymedia nirgendwo etwas diesbezüglich nachzulesen ist? ich wäre am kundentelefon auch ungehalten! für einige ist internet ja nicht nur privatvergnügen sondern auch brötchenverdienen!


man sollte wenigstens auf der offiziellen internetseite eine stellungnahme oder information dazu lesen können! ich hab mich letzte nacht fast dumm und dämlich gesucht und gebastelt, eh ich das problem erkannt habe!

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von 2bright4u » 21.08.2008, 11:32

Wollmuetzenmann hat geschrieben:WICHTIG:Die kostenfreie Rufnummer für Störungen und Technik lautet: 1178
Diese Nummer gibt es nicht mehr! Poste BITTE keine Enten!

@vaudepeh: UM-Anschlüsse sind AUSSCHLIEßLICH für private Nutzung frei gegeben... Wer sich keinen Geschäftsanschluss mit entsprechender Ausfallsicherheit für seine Einkünfte leistet, handelt grob fahrlässig und darf sich nicht beschweren.

@alle: Es wäre nett, wenn ihr hier noch den einen oder anderen Traceroute auf www.heise.de veröffentlichen könntet.
ENDLICH OHNE UM!!!

vaudepeh
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 21.08.2008, 09:18
Wohnort: Düsseldorf

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von vaudepeh » 21.08.2008, 11:35

2bright4u hat geschrieben:
Wollmuetzenmann hat geschrieben:WICHTIG:Die kostenfreie Rufnummer für Störungen und Technik lautet: 1178
Diese Nummer gibt es nicht mehr! Poste BITTE keine Enten!

@vaudepeh: UM-Anschlüsse sind AUSSCHLIEßLICH für private Nutzung frei gegeben... Wer sich keinen Geschäftsanschluss mit entsprechender Ausfallsicherheit für seine Einkünfte leistet, handelt grob fahrlässig und darf sich nicht beschweren.


oh okay .... ich bin noch nicht lange kunde bei um.


trotzdem ist es nicht okay. so langsam sollte das doch auch mal behoben sein, oder? kommt das öfter vor?

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von 2bright4u » 21.08.2008, 11:38

Nein, das ist die erste Störung, die so lange dauert. Ich bin seit über einem Jahr Kunde bei UM...
ENDLICH OHNE UM!!!

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von gordon » 21.08.2008, 11:45

2bright4u hat geschrieben:Ich möchte sehen, ob die verdächtige Maschine auch bei Dir im Routing vorkommt.
was hilft dir das? Ich sitze in Köln. :confused:

2bright4u
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 19:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Störung Düsseldorf?

Beitrag von 2bright4u » 21.08.2008, 11:48

Genau deshalb ist es ja so interessant! :zwinker:
Was ist daran so schlimm, hier einen Traceroute zu zeigen? :kratz:
ENDLICH OHNE UM!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste