Gewitter in der Nähe Kabel TV gestört ??

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
gaymh
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 29.04.2008, 10:27

Re: Gewitter in der Nähe Kabel TV gestört ??

Beitrag von gaymh » 08.08.2008, 15:24

SiFalco hat geschrieben:So wie Unitymedia jedoch scheinbar denkt, ist ihnen die Ausfallsicherheit der Kunden wohl egal. Anders kann man das Netzkonzept nicht erklären.
Unitymedia sind die Kunden doch egal, hauptsache das Unternehmen macht richtig Reibach und die Chefetage hat nen dicken Geldbeutel.
Anders kann ich mir denen Ihre konzepte nicht erklären. :motz:

Sorry für Offtopic aber das musste jetzt mal raus :zwinker:
Zuletzt geändert von mischobo am 09.08.2008, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat falsch wiedergegeben - korrigiert

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Gewitter in der Nähe Kabel TV gestört ??

Beitrag von Dinniz » 08.08.2008, 16:39

Mit 5 Beiträgen bist immerhin schon sooo lang dabei und darfst dir das erlauben :super:
technician with over 15 years experience

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Gewitter in der Nähe Kabel TV gestört ??

Beitrag von HariBo » 09.08.2008, 15:26

gaymh hat geschrieben:
SiFalco hat geschrieben:
HariBo hat geschrieben: So wie Unitymedia jedoch scheinbar denkt, ist ihnen die Ausfallsicherheit der Kunden wohl egal. Anders kann man das Netzkonzept nicht erklären.
Unitymedia sind die Kunden doch egal, hauptsache das Unternehmen macht richtig Reibach und die Chefetage hat nen dicken Geldbeutel.
Anders kann ich mir denen Ihre konzepte nicht erklären. :motz:

Sorry für Offtopic aber das musste jetzt mal raus :zwinker:


sehr interessant......
....weder SiFalco noch ich haben das so zitiert oder geschrieben.....was bezweckt diese Fakerei?

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Gewitter in der Nähe Kabel TV gestört ??

Beitrag von mischobo » 09.08.2008, 15:46

HariBo hat geschrieben: sehr interessant......
....weder SiFalco noch ich haben das so zitiert oder geschrieben.....was bezweckt diese Fakerei?
... SiFalco hatte diese Aussage getroffen. Habe das Zitat entsprechend korrigiert.

@all
und jetzt wieder zurück zum Thema "Gewitter in der Nähe, Kabel gestört"

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Gewitter in der Nähe Kabel TV gestört ??

Beitrag von d3000fan » 09.08.2008, 20:42

Moses hat geschrieben:Seit Mai diesen Jahres werden die Daten der öffentlich Rechtlichen direkt per Glasfaser UM zugeleitet.
Aber nur die der ARD, oder?

gaymh
Kabelneuling
Beiträge: 17
Registriert: 29.04.2008, 10:27

Re: Gewitter in der Nähe Kabel TV gestört ??

Beitrag von gaymh » 10.08.2008, 11:07

HariBo hat geschrieben:
gaymh hat geschrieben:
SiFalco hat geschrieben: So wie Unitymedia jedoch scheinbar denkt, ist ihnen die Ausfallsicherheit der Kunden wohl egal. Anders kann man das Netzkonzept nicht erklären.
Unitymedia sind die Kunden doch egal, hauptsache das Unternehmen macht richtig Reibach und die Chefetage hat nen dicken Geldbeutel.
Anders kann ich mir denen Ihre konzepte nicht erklären. :motz:

Sorry für Offtopic aber das musste jetzt mal raus :zwinker:


sehr interessant......
....weder SiFalco noch ich haben das so zitiert oder geschrieben.....was bezweckt diese Fakerei?
Sorry, SiFalco hatte das so geschrieben, ich habe jedoch fälschlicherweise dich zitiert. :kratz:
Entschuldigung

Ein Fake war nicht beabsichtigt und würde meinerseits auch nicht vorkommen!

Gruß Mario
Zuletzt geändert von mischobo am 10.08.2008, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zitat falsch wiedergegeben - korrigiert

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Gewitter in der Nähe Kabel TV gestört ??

Beitrag von mischobo » 10.08.2008, 14:05

@gaymh

Bitte achte darauf, dass die Zitate in deinen Beiträgen korrekt angezeigt werden. Nutze vor Veröffentlichung deines Beitrages bitte die Vorschau-Funktion.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast