Störung Kabelfernsehen Köln

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Starlight
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2008, 17:15

Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von Starlight » 20.05.2008, 17:26

Hallo zusammen,

Kann mir jemand bestätigen das in Köln (510..) seit ca. 15 Uhr das Kabelfernsehen gestört ist?

Auf den Programmen ARD, ZDF, RTL, Pro 7 ....... ist nur Schnee zu sehen. Das einzigeste was ich noch empfange sind ausländische Sender wie TRT1, ATV, PTC, INT :confused:

Also kann ich ja ausschließen das die Dose Kaputt ist, sonst könnte ich die Ausländischen Programme ja auch nicht empfangen.

Gruß aus Köln Mülheim

Sabine
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2008, 17:37

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von Sabine » 20.05.2008, 17:40

Hallo Starlight,

habe mich gerade angemeldet, weil ich dein Problem nur bestätigen kann ... im ganzen Haus ist der Empfang "platt".

Grüsse aus dem gleichen Stadtteil :smile:

Starlight
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 20.05.2008, 17:15

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von Starlight » 20.05.2008, 17:42

na dan kann ich ja beruhigt sein das es nicht nur bei mir so ist :super: Ich denke mal dan heist es einfach abwarten und tee trinken :kafffee:

senfi47
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.05.2008, 17:40

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von senfi47 » 20.05.2008, 17:52

hi starlight, auch bei uns in bergisch bladbach ist in allen stadtteilen kein empfang :zerstör: die wellen der begeisterung schlagen wieder mal hoch!

Sabine
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2008, 17:37

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von Sabine » 20.05.2008, 17:55

@ Starlight

Ist aber teurer Tee ... :wut:

Ist einfach nur ärgerlich. Und ich kann nichts machen, weil ich nur Mieterin bin und meine Vermieterin unterwegs ist.

stepping
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von stepping » 20.05.2008, 17:57

In Dellbrück ist auch nur Schnee zu sehen, und das im Frühling :wut:

sathopper
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 01.02.2008, 16:00
Wohnort: Landeshauptstadt Düsseldorf

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von sathopper » 20.05.2008, 18:04

Hier in der Altstadt-Nord ist zwar das analoge Signal da, aber im digitalen Bereich kommt es immer wieder zu Aussetzern und Störungen. Kein oder schlechtes Signal, Blöckchenbildung und "No Access"-Meldungen der d-box sind heute ständig zu sehen...

senfi47
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.05.2008, 17:40

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von senfi47 » 20.05.2008, 18:12

:wand: na ja und bei unitymedia sind alle leitungen besesetzt. hier für interessenten eine nummer vonn unitymedia aus dem normalen festnetz, also keine 0180er nummer>>>0234-89301380
leute ruft an lg senfi47

stepping
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von stepping » 20.05.2008, 18:15

Hier die kostenlosen Service(Hotline)-Telefonnummern von UM, falls ihr dort auch einen Telefonanschluss habt und mit dieser Leitung dort anruft:

Tel: 1177 Kundenservice

Tel: 1178 technischer Service (Störungsmeldung)

MelLev
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.05.2008, 18:21

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von MelLev » 20.05.2008, 18:26

Bei geht gar nix mehr. Weder TV noch Internet noch Telefon, da ist besetzt wenn man anruft... Das regt mich ja jetzt auf... Wie lang dauert so ein Ausfall in der Regel?

stepping
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von stepping » 20.05.2008, 18:33

Ich weiß nicht, was die Ursache vom Ausfall ist.
Vielleicht ist es ja die Erhöhung der Sendeleistung der ARD-Programme und die Hinzunahme von Fox, welche das Problem ausgelöst haben.

MelLev
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.05.2008, 18:21

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von MelLev » 20.05.2008, 18:38

Na super! das ist ja mal wieder spitzenmäßig! Ich ohne Telefon Ahhhhhhhhhhhh das geht gaaaaaaaaaaaar nicht :glück:

stepping
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von stepping » 20.05.2008, 18:58

Immer noch kein TV :(

Schreibt ihr hier rein, falls es bei euch wieder klappt?

MelLev
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.05.2008, 18:21

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von MelLev » 20.05.2008, 19:07

Na werde gleich heim fahren, wenn es wieder funktioniert schreib ich...

Punter
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.03.2008, 10:18
Wohnort: Leverkusen

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von Punter » 20.05.2008, 19:10

analog geht in leverkusen seit ca 30 min. wieder

MelLev
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 20.05.2008, 18:21

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von MelLev » 20.05.2008, 19:13

analog? Also ich hab grad auf meinem telefon probiert das ist immer noch besetzt!!!

Sabine
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2008, 17:37

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von Sabine » 20.05.2008, 19:16

Hier in Köln tut sich nichts.

daniel03
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 20.05.2008, 18:58
Wohnort: Leverkusen

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von daniel03 » 20.05.2008, 19:34

Analog in Leverkusen ok. Digital tote Hose...

Bin bloß froh, dass ich kein 3play habe :smile: . Da konnte ich wenigstens via DSL und Zattoo alle Sender empfangen. Qualität so lala.

Wenn wieder digitales Signal da ist melde ich mich.

nappi
Übergabepunkt
Beiträge: 332
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von nappi » 20.05.2008, 19:52

selber schuld wer sich 3play von um holt oder wer wirklich freiwillig dort kunde wird, ich für meinen teil bin zwangsverkabelt.

inet und telefon = netcologne
tv = analog (genügend sender)
sat = ausländische programme

das macht zusammen UM kann mich kreuzweise solange sie für freetv geld nehmen !!! und wenn es sein muss mach ich mir für die deutschen sender auch noch ein schüssel drauf aber die bekommen von mir kein geld für digi tv.


Back 2 topic

analog bergisch gladbach kompett tod, wie gut das ich auch sat habe :D
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe

Sabine
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 20.05.2008, 17:37

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von Sabine » 20.05.2008, 19:58

@ nappi

Ich hab auch nur das TV analog bei UM (steht leider mit im Mietvertrag). Alles andere NetCologne - und da hatte ich in den letzten 10 Jahren zwei Störungen, die wenigstens über die Hotline einhörbar waren (auch die ungefähre Dauer) ... bei UM dagegen :hammer2:

stepping
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 20.05.2008, 17:53

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von stepping » 20.05.2008, 20:02

Hatte eben für ein paar Sekunden ARD-Analog :)

Edit: Habe jetzt in Köln alle analogen und auch digitalen Kanäle

20:06 Uhr
Zuletzt geändert von stepping am 20.05.2008, 20:07, insgesamt 2-mal geändert.

Feco
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.05.2008, 20:01

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von Feco » 20.05.2008, 20:04

Hi,

also in Düren 52353 ist Analog & Digi auch platt, aber oben in Nideggen 52382 gibts Analog.

Gruss Feco

20:55 Analog mit Schnee wieder da und wieder weg. Digi immer noch weg!
Zuletzt geändert von Feco am 20.05.2008, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.

PeterPaul
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 20.05.2008, 20:02

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von PeterPaul » 20.05.2008, 20:06

hier in Rösrath ist seit 14.20 Uhr das Internet und Telefon tot.
Fernsehen kommt über Satellit.

Knapp 6 Stunden find ich schon grenzwertig. Und die Nacht kommt erst noch...

bye Peter

PS zum Glück hab ich noch Telekom DSL. Ich denke viele würden hier gern posten, können aber nicht...
Zuletzt geändert von PeterPaul am 20.05.2008, 20:08, insgesamt 1-mal geändert.

nappi
Übergabepunkt
Beiträge: 332
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von nappi » 20.05.2008, 20:07

Sabine hat geschrieben:@ nappi

Ich hab auch nur das TV analog bei UM (steht leider mit im Mietvertrag). Alles andere NetCologne - und da hatte ich in den letzten 10 Jahren zwei Störungen, die wenigstens über die Hotline einhörbar waren (auch die ungefähre Dauer) ... bei UM dagegen :hammer2:

kann dir nur beipflichten sabine,
netcologne ist ein super laden hab dort noch nie irgendwelche probleme gehabt, und auch sind sie sehr kulant (kundenfreundlich)

UM= reine service wüste alles kostet extra kohle, ob nun die hotline oder sender die über sat, dvb-t frei empfangbar sind.

aber da ja UM nur zwangsverkabelte kunden hat benehmen die sich auch so, nach dem motto du musst zahlen ob du nun willst oder nicht.

gruss

nappi
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe

erwinschmitz
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 20.05.2008, 20:07

Re: Störung Kabelfernsehen Köln

Beitrag von erwinschmitz » 20.05.2008, 20:13

Hallo, auch wir in Köln-Stammheim haben seit ca. 14.00 Uhr keine Empfang mehr.
Straßen - Gisbertstr. - Hofstr. - Scharffensteinstr.
Ich bin Stocksauer, das man über die HOT-Line keine vernünftige Auskunft bekommt
wie etwa - warum und mit welchen Zeitstrahl des Ausfalles zu rechnen ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast