53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
TomBN
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 09.08.2016, 20:39

53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von TomBN » 09.08.2016, 21:22

bei uns friert seit ca 8-10 Tagen WDR 3 HD mehrfach pro Minute für Sekundenbruchteile bis sekundenlang vollständig ein, bei dem "normalen" WDR 3 SD haben wir streifenförmige bunte Klötzchenbildung.

Alle anderen Programme sind problemlos zu empfangen, daher nehme ich mal an, dass es kein Verkablungsproblem oder sonstiger Hardwaredefekt ist. Oder täusche ich mich da :confused:

Die Anlage besteht aus dem Unitymedia -Splitter, der Horizonbox sowie der Fritzbox 6490.
Internet funktioniert problemlos

Hat jemand ähnliche Probleme? Oder besser: eine Lösung :super:


In einem ähnlichen thread http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 77&t=33845 ist ein ähnliches Problem beschreiben, die Störung ist anscheinend dort behoben.

Vielen Dank für Eure Antworten schon mal im voraus.

Gruß aus Bonn
Thomas

Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von schnaffte » 10.08.2016, 11:10

Die von Dir beschriebenen Probleme mit WDR HD habe wir hier in Bochum seit an paar Wochen. Ein Techniker war da, hat aber in der Hausanlage keinen Fehler gefunden. Interessanterweise tritt der Fehler bei einigen wenigen Sendungen nicht auf. Vielleicht liegt das Problem ja bei der Einspielung der Programme ins Kabelnetz. WDR SD funktioniert einwandfrei.

Unity-User
Kabelexperte
Beiträge: 119
Registriert: 14.04.2009, 22:27
Wohnort: Hattingen

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von Unity-User » 10.08.2016, 22:45

Kann ich für Hattingen nicht bestätigen.
WDR HD & SD laufen sowohl über die Horizon als auch Smart TV störungsfrei bei mir.
3play PREMIUM 150
Allstars inkl Allstars HD
Sky Film. Sport BuLi inkl. HD

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von Strohschneeball » 18.08.2016, 10:18

schnaffte hat geschrieben:Die von Dir beschriebenen Probleme mit WDR HD habe wir hier in Bochum seit an paar Wochen. Ein Techniker war da, hat aber in der Hausanlage keinen Fehler gefunden. Interessanterweise tritt der Fehler bei einigen wenigen Sendungen nicht auf. Vielleicht liegt das Problem ja bei der Einspielung der Programme ins Kabelnetz. WDR SD funktioniert einwandfrei.
Diese Störung habe ich schon seit 2 Monaten. Der Techniker war vor 4 Wochen hier und hat keinen Fehler in der Hausanlage gefunden.
Unitymedia hat ein neues Ticket aufgenommen, darauf hin bekam ich eine SMS, die Störung kann man beheben, indem man die weiße HD Box auf Werkseinstellungen zurück setzt.
Zurück gesetzt, die Störung ist immer noch vorhanden und ein Techniker wird mich heute in den Vormittagsstunden wieder besuchen.
Alle anderen HD Sender laufen einwandfrei.

Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von schnaffte » 18.08.2016, 14:08

Na da bin ich ja mal gespannt was aus der Sache wird. Ich drück dir jedenfalls die Daumen :smile: . Hier in Bochum ist WDR HD weiterhin gestört.

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von Strohschneeball » 18.08.2016, 15:58

Auch dieser Techniker hat nur den Kopf geschüttelt. Messwerte sind alle super. Bitfehlerrate 0.
Einspeiseproblem von Unitymedia, seine Aussage. Er hat noch in meinem Beisein mit seiner Firma telefoniert und sie hat das auch bestätigt.
In Facebook habe ich Unitymedia jetzt unter Druck gesetzt, denn es kann nicht sein, das sie nichts unternehmen und immer nur Techniker schicken.
Der erste Techniker der hier war, sagte mir noch, das wird ein großes Problem für Unitymedia werden, da man so schnell nicht herausfinden kann, wo der Fehler liegt.
Angeblich funktionert WDR 3 HD auf Horizon und auf Smartkarten. Betroffen soll nur die weiße EchoStar Box sein.
Ich muss das einfach mal so glauben.

Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von schnaffte » 18.08.2016, 17:18

An der Sache mit dem weißen Echostar-Receiver ist wohl was dran, den hab ich nämlich auch. Inzwischen hab ich das mal mit einen Fernseher mit Kabeltuner getestet (ohne die weiße Box) und die Störungen waren jedenfalls für den Moment verschwunden. Praktisch ist das natürlich nicht, denn man möchte ja doch auch ab und zu mal was von WDR HD aufnehmen. Es bleibt spannend ...

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von Strohschneeball » 18.08.2016, 20:53

Achso, ich wohne in Bottrop. Die Störung ist hier auch bekannt.

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von Strohschneeball » 20.08.2016, 16:42

Ich habe gestern eine SMS erhalten, es liegt eine Großraumstörung vor.
Kann ich gar nicht glauben.

Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von schnaffte » 19.09.2016, 13:58

Gibt es zu dem Thema eigentlich irgendwas neues? Ich hab die Störungen auf WDR3 HD immer noch ... (Bochum 44801)

Tuxtom007
Übergabepunkt
Beiträge: 460
Registriert: 27.03.2011, 11:02

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von Tuxtom007 » 21.09.2016, 07:22

WDR Störungen habe ich schon seit mind. 1Jahr, war schon zweimal ein Techniker hier, der eindeutig festgestellt hat, das bereits am HüP Signaleinbrüche reinkommen und das an UM gemeldet wird.

Passiert ist bisher nichts und ich hab auch keine Lust mehr mich deswegen mit denen weiter rumzuärgern, teste daher gerade bereits DVBT2


Gesendet mit Tapatalk
Provider: UM 3Play - 400/20 MBitj, Fritbox UM 6590, 2x SNOM D765 VoIP-Telefon, 3 AVM-Dect-Telefone, Mikrotik CoreRouter, 2 x AVM Fritz-Repeater 1750E

Bild

Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
Beiträge: 172
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von schnaffte » 23.09.2016, 17:01

Hier in Bochum sind die Störungen bei WDR3 HD seit etwa 3 Tagen verschwunden. Ich hoffe jetzt mal das es so bleibt.

F-orced-customer
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 997
Registriert: 11.09.2012, 12:54

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von F-orced-customer » 23.09.2016, 17:51

WDR3 HD gibt es nicht, das ist ein Radiosender :D
http://www.lyngsat.com/radiochannels/de/WDR-3.html

dpauso
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 29.08.2013, 20:26

Re: 53225 Bonn - Beuel, Störung bei WDR3 HD u.WDR3 SD

Beitrag von dpauso » 06.10.2016, 20:24

Ich hatte die Störungen auch mit dem alten Echostar Recorder, nicht am zweiten TV mit intrigiertem Kabeltuner.
Was bei WDR HD bei mir dann beim HD Recorder half: kurz Pause drücken, dann Play und durch die 2sec Timeshift keine Bildfehler mehr :brüll:

Ohne Witz, dann waren die Bildfehler weg. Nun geht es mittlerweile auch so wieder. Wer weiß warum...

Aber dafür hab ich seit heute leider bei RTL NITRO und NTV starke Bildfehler. Da hilft der Trick leider nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste