Verbindungsabbrüche in Kassel

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Verbindungsabbrüche in Kassel

Beitrag von Red-Bull » 15.05.2008, 22:08

Ähm @ Dinniz... Forenregeln beachten bitte ;)
keine aminierten Signaturen

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Verbindungsabbrüche in Kassel

Beitrag von Dinniz » 15.05.2008, 22:12

Och Menno .. ich bin eine Ballerina :D

Ausserdem liest du auch nur die Hälfte

Animierte Grafiken sind in der Regel nicht erlaubt, bei vorheriger Absprache mit dem Administrator allerdings möglich, sofern dieser der Nutzung zustimmt. Beachte bitte, dass es noch Leute gibt, die mit einem analogen Modem oder mit ISDN unterwegs sind, daher sollten deine verwendeten Grafiken 50 KB nicht überschreiten.

Und die Admins haben mich doch lieb :super: :brüll:
technician with over 15 years experience

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Verbindungsabbrüche in Kassel

Beitrag von Moses » 15.05.2008, 23:07

Och, deine jetizge Signatur ist doch viel hübscher ;)

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Verbindungsabbrüche in Kassel

Beitrag von ghor » 16.05.2008, 17:29

Update:

Oh Wunder: Habe heute Anruf vom UM-Techniker bekommen, der war dann heute Mittag da.

Angeblich war Hausübergabe-Punkt defekt. Den hat er ausgetauscht und noch was am Verstärker geändert
(und irgendwo noch nen Widerstand mehr oder so...).

Jedenfalls habe ich jetzt folgende Modemwerte (mit langem Kabel):
Downstream:
Frequency 602000000 Hz
Signal To Noise Ratio 38.2 dB
Power Level -1.4 dBmV

Upstream:
Channel ID 1
Frequency 58000000 Hz
Power 47.0 dBmV

Dann hoffe ich mal, dass es das war ...

Vielen Dank an alle.

Schönes WE ...
Zuletzt geändert von ghor am 16.05.2008, 19:23, insgesamt 1-mal geändert.
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Verbindungsabbrüche in Kassel

Beitrag von Dinniz » 16.05.2008, 17:45

Das kann gut sein .. es gibt ein paar Versionen die da Probleme machen
technician with over 15 years experience

ghor
Kabelexperte
Beiträge: 123
Registriert: 08.09.2007, 10:59
Wohnort: Kassel

Re: Verbindungsabbrüche in Kassel

Beitrag von ghor » 16.05.2008, 19:11

Ergänzung: Der HÜP war etwa 20 Jahre alt :-)
1play 2000, SB5101E, FBF 7170

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Verbindungsabbrüche in Kassel

Beitrag von Dinniz » 16.05.2008, 19:12

Hat nicht unbedingt etwas zu sagen ..
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste