Probleme mit Netflix an Panasonic BD-Player

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
marster
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 22.09.2010, 14:20

Probleme mit Netflix an Panasonic BD-Player

Beitrag von marster » 20.07.2016, 09:49

Hallo zusammen,

ich habe seit einiger Zeit ein komisches Problem mit der Netflix-App auf meinem BD-Player von Panasonic (Modell: DMP-BDT 374, Jahrgang 2015). Ich habe vor 2 Wochen meinen Account reaktiviert und wollte wie vor 2-3 Monaten schon über meinen BD-Player gucken. Da erhalte ich jedoch immer die Fehlermeldung, dass sich Netflix nicht verbinden kann (meistens Fehlermeldung ui-113). Über meine Xbox One sowie mit meinem Handy funktioniert Netflix jedoch einwandfrei. Es kann jedoch nicht ausschließlich ein Problem mit meinem Player sein, da ich problemlos zum Loginbildschirm komme, wenn ich den Player über einen mit meinem Handy erstellten WLan-Hotspot (Telekom-Netz) ins Internet schicke.

Kann dieses Problem hier vielleicht jemand nachstellen/bestätigen? Hat hier vielleicht noch jemand einen Panasonic BD-Player, der das mal kurz ausprobieren könnte? Zum testen benötigt man übrigens keinen Netflix-Account, es reicht schon zu gucken, ob man zum Login-Screen kommt wenn man die App startet oder ob direkt eine Fehlermeldung kommt.

Ich wohne übrigens in der Kölner Innenstadt, um das räumlich auch noch einzugrenzen. Ich habe einen 2-Play 120 Tarif habe das TC7200 da stehen.

Vielen Dank im Voraus für die Hilfe!

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1294
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Probleme mit Netflix an Panasonic BD-Player

Beitrag von johnripper » 20.07.2016, 10:28

IPv4 oder DS-Lite?
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Probleme mit Netflix an Panasonic BD-Player

Beitrag von Wasserbanane » 20.07.2016, 11:31

Wird wohl das altbekannte Problem sein.

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?t=32363

Kenne den Player nicht, aber der wird ja wohl auch ein paar Einstellmöglichkeiten haben:
http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?t=33015
Zuletzt geändert von Wasserbanane am 20.07.2016, 11:34, insgesamt 1-mal geändert.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

marster
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 22.09.2010, 14:20

Re: Probleme mit Netflix an Panasonic BD-Player

Beitrag von marster » 20.07.2016, 11:32

Müsste DS-Lite sein. Der Vertrag ist von Januar 2015. Die Amazon Instant Video App hat übrigens vor kurzem auch Probleme gemacht. Die blieb einfach beim Startscreen (Amazon Instant Video Logo) stehen. Mittlerweile geht die aber wieder...

marster
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 22.09.2010, 14:20

Re: Probleme mit Netflix an Panasonic BD-Player

Beitrag von marster » 21.07.2016, 09:47

Hallo zusammen,

ich habe das mit den anderen DNS-Servern gestern abend mal getestet, es hat aber leider nix gebracht (eine MTU-Einstellung gibt es bei dem Player nicht). Da bleibt mir wohl nix anderes übrig als für Netflix erstmal weiterhin die XBox zu nehmen. Solange das noch läuft, geht's ja noch. Mal abwarten was die Routerfreiheit mit sich bringt. Sollte das bei anderen die Probleme beheben, werde ich mir wohl auch eine eigene Box zulegen.

Schöne Grüße und danke für die Tipps.
marster

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast