Seit Monaten ZDF HD teils gestört

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Seit Monaten ZDF HD teils gestört

Beitrag von kalle62 » 18.08.2015, 19:51

hallo

Nein da mit kannst du den Antennen OUT Anschluss am Echostar dicht machen,da es vil hier reinstrahlt.
So habe ich das verstanden.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

brendy
Kabelexperte
Beiträge: 183
Registriert: 26.10.2009, 21:55
Wohnort: NRW

Re: Seit Monaten ZDF HD teils gestört

Beitrag von brendy » 18.08.2015, 19:59

Damit ich das letztlich im richtiges Verständnis auffasse der Ratschlag lautet wie folgt:

Der Adapter mit der IEC-Buchse wird auf den Port vom Echostar gesteckt -> (freier Anschluss)
Der F-Abschlußwiderstand wäre damit nicht nötig da der Echostar mit der MMD via 2x F-Stecker am DATA-Port verbunden ist, korrekt?

Vielen lieben Dank!


Gruß
brendy
Bild
Grundtarif: 3play PLUS 120/6 Mbit/s - Wechsel auf 2play jump zum 12-2017
Telefon: Kundeneigen FRITZ!Box 6490 Cable (FRITZ!OS 06.63) + FRITZ!Fon C4
TV: Derzeit noch Horizon HD Recorder mit DTV-Highlights & HD-Option + Echostar HDC-601 DVR & HD-Option - Ausbau auf DVBT2
TechniSat DigiPal ISIO HD (irdeto CI)
Mobil: War einmal ; )

424owe
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 71
Registriert: 20.05.2010, 21:00
Wohnort: Oberhausen

Re: Seit Monaten ZDF HD teils gestört

Beitrag von 424owe » 18.08.2015, 20:08

Hallo Brendy,

nein!

Der IEC Adapter wird auf den IEC Ausgang des Echotar gesteckt, den Abschlusswiederstand schraubst du vorher auf den IEC Adapter. Damit ist der Ausgang dicht und mit 75 Ohm abgeschlossen.

Gruß aus Oberhausen
Gruß aus Oberhausen

brendy
Kabelexperte
Beiträge: 183
Registriert: 26.10.2009, 21:55
Wohnort: NRW

Re: Seit Monaten ZDF HD teils gestört

Beitrag von brendy » 18.08.2015, 20:25

Hallo zusammen,
möchte mich nochmals vielmals für die tolle Unterstützung u.a. von kalle62 & 424owe Bedanken :super: .

Das "Dämpfung Glied" konnte ich bereits Rechts zeitig vor Versand stornieren.

Ich habe das nun versanden wie ich hier vorgehen muss @424move - v.a. da du durch diesem Problem exakte Erfahrungswerte gesammelt hast, ist es allemal ein Versuch Wert.

Ich werde die beiden Produkte "F-Abschlußwiderstand" & "Adapter F-Buchse auf IEC" ordern.

Werde natürlich in wenigen Wochen berichten ob es zum Erfolg beigetragen hat, so das ihr & auch evtl. andere User bzw. Kunden "hiermit einen Wegweiser haben".


Gruß
brendy
Bild
Grundtarif: 3play PLUS 120/6 Mbit/s - Wechsel auf 2play jump zum 12-2017
Telefon: Kundeneigen FRITZ!Box 6490 Cable (FRITZ!OS 06.63) + FRITZ!Fon C4
TV: Derzeit noch Horizon HD Recorder mit DTV-Highlights & HD-Option + Echostar HDC-601 DVR & HD-Option - Ausbau auf DVBT2
TechniSat DigiPal ISIO HD (irdeto CI)
Mobil: War einmal ; )

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste