Erfahrung Austausch Modem

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Shorty302
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 27.06.2015, 16:24

Erfahrung Austausch Modem

Beitrag von Shorty302 » 27.06.2015, 16:32

Guten Tag zusammen,

ich habe ein Problem mit einem von Kabel BW (UM) bereitgestellten Modem (Technicolor). Sporadisch in nicht gleichen zeitlichen Abständen kann ich mit meinem W-Lan Gerät keine Internetverbindung aufbauen. Zum gleichen Zeitpunkt ist die LAN Verbindung jedoch nicht eingeschränkt.

Zum Beheben kann entweder das Modem neugestartet werden oder die W-Lan Verbindung des Geräts neu aufgebaut werden. Da dieses Problem teilweise minütlich auftritt sind diese Lösungsmöglichkeiten kein Alternativen mehr. Ich vermute einen Defekt des Modems und würde dieses gerne austauschen lassen.

Ein Anruf bei KabelBW (UM) hat ergeben, dass lediglich eine kabelgebundene Internetverbindung garantiert wird. Die W-Lan Funktionalität wird nicht garantiert. Ein Austausch wird nicht vorgenommen ("dafür müsste ein offensichtlicher Defekt vorliegen, z.B.: das Gerät raucht oder alle Lampen leuchten). Die mir angebotene Hilfe besteht darin einen Techniker auf meine Kosten sich mit dem Problem zu beschäftigen.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich finde das leider sehr enttäuschend, da mir ein Modem mit W-Lan Funktionalität bereitgestellt wird, welche ich nur eingeschränkt nutzen kann.

Freundliche Grüße
NPH

hajodele
Kabelkopfstation
Beiträge: 4819
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Erfahrung Austausch Modem

Beitrag von hajodele » 27.06.2015, 16:48

Leider sind solche Antworten die Regel, nicht die Ausnahme.

Wenn du einen Facebook/Twitter-Account hast, probiere es auf diesem Weg.

advanced user
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 11.06.2015, 04:36

Re: Erfahrung Austausch Modem

Beitrag von advanced user » 27.06.2015, 17:11

Deck die Lüftungsschlitze ab und downloade was das Zeug hält, dann raucht das Gerät ab und muss getauscht werden.

Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
Beiträge: 222
Registriert: 27.11.2011, 21:48

Re: Erfahrung Austausch Modem

Beitrag von racoon1211 » 27.06.2015, 17:48

Mit solchen Tips wäre ich vorsichtig. Das kann schnell zum Brand führen.
Bild Bild

advanced user
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 11.06.2015, 04:36

Re: Erfahrung Austausch Modem

Beitrag von advanced user » 27.06.2015, 18:45

Bei der Fritzbox hat es 10 Minuten gedauert bis sie tot war, also durchaus im Rahmen den man daneben stehen kann, notfalls mit Feuerlöscher

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: Erfahrung Austausch Modem

Beitrag von Joerg » 27.06.2015, 20:54

Da es sich um ein Leihgerät handelt kann man das wohl nur als Aufruf zur Sachbeschädigung bezeichnen...

Jörg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste