Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Hoshy
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 29.05.2015, 21:53

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Hoshy » 10.07.2015, 00:14

gerade Donnerstag der 9 Juli .... zwischen 23 Uhr und Mitternacht, ganze 11 mal wurde die Verbindung unterbrochen. War am telefonieren und nebenbei ein Stream am schauen.
Am Wochenende ist es den kompletten Tag über so schlimm und ab und zu treten die Probleme auch mittags/morgens auf.

Letzte Woche kam doch auch in den Nachrichten im TV bei Sat1 oder so, das UM im Raum Westfalen nen großflächigen Komplett Ausfall hatte. Richtig gute Werbung für UM :super:

BOnaraM
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 11.07.2015, 15:55

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von BOnaraM » 11.07.2015, 16:09

Hallo zusammen,

ich reihe mich mal hier ein, 44795 Bochum ist ja nun nicht sooo weit von Iserlohn weg :)

Bin am 7.7. aus dem Urlaub zurückgekommen und seitdem ist mein Internet quasi unbenutzbar. Download fast den ganzen Tag immer unterirdisch mit 1 mbit herum und Paketlos schwankt auch bei mir oft zwischen 20-40%. Kann momentan nicht mal anständig im Internet surfen. Zum Glück hat das Problem allerdings mein Telefon nicht auch "übernommen".

Finde es insbesondere interessant, dass bei mir die Probleme in einem ähnlichen Zeitfenster angefangen haben wie bei anderen hier und es ist ja auch bekannt, dass UM Ende Juni wieder eine Großraumstörung hatte.

Am Mittwoch kommt der Techniker... mal sehen, ob der was findet.

EDIT: Hier auch nochmal der Paketverlust schön bestätigt von winmtr:
Bild

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 12.07.2015, 18:11

Jetzt schicken mir die wieder nen Techniker hier her - den 3ten mittlerweile. Wobei ich doch sogar schon die Bestätigung von Unitymedia selber habe, dass es ne Großraumstörung ist, und garnicht an meinen Geräten liegen kann.
Also manchmal versteh ich das alles nicht.
Ich habe die Vermutung, dass wir jetzt wieder 2-3 Monate auf dieser Störung sitzen werden. Am Wochenende war es komischer Weise leicht besser - heute ist schon wieder den ganzen Tag Packetloss am start.

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 14.07.2015, 19:01

Heute war es (ist es) unglaublich heftig. Teilweise war ich bei 50 % Packetloss - und jetzt seit 2 Stunden permanent bei 25+%. Internet ist hier komplett platt atm.
Keine Ahnung warum das hier jeden Tag schlimmer wird ... hab echt "Angst" davor, wo das noch hinführt.

Update 22:10 Uhr: Ich disconnecte jetzt alle 2 Minuten - ist auch neu -.-

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 19.07.2015, 17:56

Hab mittlerweile nochmal von der Beschwerdeabteilung bestätigt bekommen, dass es wohl mehrere Großraumstörungen gleichzeitig sind. Und wie lange es noch dauert, kann mir natürlich keiner sagen.

Fiesi
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 10.05.2015, 11:36

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Fiesi » 24.07.2015, 10:08

Moin :D

Also mein Problem ist Definitiv behoben :D
Zar net durch UM aber durch nen Umzug.
Wohne nun ca. 2.5 km weiter weg und keine Probleme!
Kein Packetlos oder sonst was.

Hatte vorher Wermingserstr. gewohnt nun Düsingstr. - alles TipTop.

Soll ich mal nach Wohnungen schauen ? :D :D :D
Bild

polaris
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 05.05.2015, 10:29

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von polaris » 24.07.2015, 10:55

Bei mir ist noch alles beim Alten. An manchen Tagen ist es etwas besser und es gibt nur vereinzelt Störungen, an anderen ist dann aber z.B. Telefonieren so gut wie unmöglich.

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 25.07.2015, 17:44

Die letzten 4-5 Tage hatte ich auch nur so teilwese 2-3x Abends Packetloss. Hatte mich schon gefreut, dass vill. irgendetwas "verbessert" wurde.
Jetzt geht hier gerade (17:40 Uhr) wieder die Post ab :D+

Wie kann es denn sein das so ein Millionenkonzern nen Jahr braucht, um sowas zu beheben ?

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 30.07.2015, 17:16

Nochmal nen Update:

Unitymedia hat gerade bei mir angerufen. Laut dem Techniker wurde die Einstrahlung jetzt definitiv lokalisiert - die setzen da jetzt was vor, um die Störung zu beheben.

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 03.08.2015, 16:05

Hab heute nen Anruf von Unitymedia bekommen - das Problem soll angeblich behoben sein.
Schreibt mir mal bitte nachher, wie es so bei Euch aussieht :D

polaris
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 05.05.2015, 10:29

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von polaris » 03.08.2015, 16:14

Da bin ich mal gespannt. Ende letzter Woche und am Wochenende, war es bei mir wieder übel. Die Häufigkeit der Probleme war zwar geringer als sonst, aber die Intensität war erheblich höher.

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 03.08.2015, 20:54

Also bisher 0,0% Packetloss! Hab nur beobachtet, dass zwischenzeitlich mein Ping von ~25 auf 50-60 hochgeht, was mich aber nicht weiter stört.

Hoffentlich bleibt es so :kafffee:

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 04.08.2015, 16:10

Und wie ichs mir gedacht hab .. heute gegen 13:50 gings wieder los :D

Echt Hammerhart dieser Laden.

polaris
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 05.05.2015, 10:29

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von polaris » 05.08.2015, 10:18

Hier ist auch alles beim Alten. Nach Monaten immer noch keine Besserung. Das sind hier Zustände wie in einem Schwellenland. Traurig.

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 05.08.2015, 12:41

Problem wird sein, dass das Problem nach deren Ansicht behoben ist.
Ticket ist geschlossen, und alle Techniker abgezogen - bis da jetzt wieder was nennenswertes passiert, wirds dauern.

Edit: Bist du dich eig. auch noch weiter am beschweren ? Ich hab iwie das Gefühl, dass viele Leute das Problem gar nicht melden.

polaris
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 05.05.2015, 10:29

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von polaris » 05.08.2015, 14:52

Ich denke, wer nur im Web surft und wenig telefoniert, wird davon nicht viel merken. Die werden sich dann auch nicht beschweren.

Da meine Störungsmeldungen bisher nichts gebracht haben, wollte ich mal zur Verbraucherzentrale gehen und mich da beraten lassen. Leier habe ich momentan so viel um die Ohren, dass ich noch nicht dazu gekommen bin.

Davon abgesehen überlege ich den Provider zu wechseln. Selbst wenn die Alternativen alle langsamer sind; die momentane Leitungsqualität macht den Anschluss für mich unbrauchbar.

Hoshy
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 29.05.2015, 21:53

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Hoshy » 08.08.2015, 22:53

moin,
bei mir ist immer noch alles beim alten. "Und täglich grüßt das Murmeltier"
Nur momentan haben sich die Zeit verschoben, die Ausfälle sind nun meistens zwischen 20 Uhr und 00:00 Uhr.
Da ich online Games spiele, merke ich das sofort durch Disconnect´s und ingame Anzeige meines Ping´s.

Ich habe mich schon lange nicht mehr beschwert bei UM. Werde diese Woche aber wieder anfangen und falls die es nicht in den nächsten Wochen gebacken bekommen, werde ich um ein Sonderkündigungsrecht bitten und werde zum großen T wechseln.
Gibt nur eine 16MB Leitung, aber besser wie der Mist bei UM.

Und vorhin gegen 18:00 uhr war ein komplett Ausfall von UM. TV/Tele/Internet für ca. ne Stunde weg :jagd:

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 13.08.2015, 23:57

Irgendwelche Neuigkeiten? Bin gerade im Urlaub, und kann leider nicht sehen was gerade abgeht :D

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 17.08.2015, 19:53

Okay, bin ab heute wieder zuhause - und es ist fast so schlimm wie noch nie zuvor .. cool.

War das schon die ganze Woche so ?



Edit 18.08 um 12:50 Uhr: Hier geht überhaupt nichts mehr :D Permanent 20 % + Packetloss.

badpac
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 19.03.2010, 20:31

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von badpac » 19.08.2015, 01:45

Auch hier wieder komplett ausfall in 58638 Iserlohn. Langsam nervt es wirklich und denke werde versuchen so schnell wie möglich vom Saftladen wegzukommen. Lieber zum T 16mbit wie so ne rotze mit 100mbit. Ich bleibe der meinung das es keine Störungen sind sondern sie die leute nach und nach auf IPV6 umstellen und hoffen auf viele die sich einfach nicht melden. So haben die es bei mir versucht und wer weiss wieviele schon umgestellt worden sind. Ich spare mir erst die teuere Hotline anzurufen ( aus UM geht ja nix ) und die es dann wieder weiterleiten und mich angeblich per sms benarichtigen wollen. Irgendwann ruft man dann nach 1000x da an und angeblich wurde das problem behoben. In wirklichkeit behebt es sich irgendwann nählich von alleine und die an der Hotline sind nur zum hinterhalten ausgebildet.

In dem Sinne!

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 19.08.2015, 14:05

Hab genau die gleichen Erfahrungen gesammelt wie du, was die SMS Benachichtigungen, und das angebliche Beheben angeht.

Ich hatte allerdings gestern mal bei der Telekom und 1&1 angerufen - von den 16 Mbit kommen hier halt nur 8 an (laut dem Mitarbeiter am Telefon).

badpac
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 19.03.2010, 20:31

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von badpac » 19.08.2015, 14:57

8 MBit ist natürlich auch nix. Angeblich kann 1&1 100 mit werde mich heute mal informieren. Hab heute mal wieder die 2x Standart SMS bekommen kontaktieren Sie AVM und einmal reseten sie ihr modem. Das macht langsam kein spass mehr bei denen und komischerweise fangen die probleme immer in der Nacht an das kann doch kein Zufall sein

polaris
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 50
Registriert: 05.05.2015, 10:29

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von polaris » 19.08.2015, 18:10

Was den Wechsel zu anderen Anbietern angeht - alle DSL-Provider mieten hier nur die Leitung der Telekom. Es wird also niemand einen schnelleren Zugang anbieten können als die Telekom selbst.

Das schlimmste an der ganzen Geschichte hier ist, dass es keine Fortschritte gibt. Hier wurde doch bereits von jemandem geschrieben, dass die Techniker von Unitymedia bemerkt hätten, dass die Paketverluste bei uns allen zur gleichen Zeit passieren. Trotzdem schicken die uns immer wieder Techniker ins Haus, obwohl jedem klar sein sollte, das das Problem nicht bei uns sondern weiter hinten in deren Netz liegt.

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 24.08.2015, 16:52

Hatte jetzt 3 Tage keinen Packetloss mehr. Jetzt gehts hier wieder wolle Kanne los.

Raphae.L
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 24.04.2015, 17:28

Re: Raum Iserlohn (58644) Paketverlust / Telefon "laggt"

Beitrag von Raphae.L » 25.08.2015, 22:23

Es wird immer besser!
Hatte mich gestern nochmal per Email beschwert, da meine alte Email ignoriert wurde.

Hier die Antwort: http://i.imgur.com/xnibTRi.png Ich lach mich tot.

Nach einem halben Jahr kommen die einem ernsthaft noch an mit: Trennen Sie ihr Gerät vom Strom? Krass

PS: Ein Anruf kam natürlich nicht. Habe meine Handynummer in der Email angegeben, und ich würde es ja sehen wenn ich angerufen worden wäre. Man wird einfach nur noch verarscht von diesem Saftladen. Ich werde jetzt wohl auch wechseln - keinen Nerv mehr.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast