Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
david k.
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 06.03.2015, 19:10

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von david k. » 20.03.2015, 16:14

immernoch alles in ordnung :)

tobbis
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 01.08.2011, 09:51

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von tobbis » 21.03.2015, 16:49

Habe seit ca. 3 Stunden wieder DL-Einbrüche. Mal sehen was UM sagt. Latenz scheint stabil zu sein

SveD
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 26.07.2010, 18:05

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von SveD » 21.03.2015, 17:58

Ja bei mir ist es ebenso, Ping und Upload nicht betroffen, DL nur 32er Niveau.
Ist zwar noch "Ok", aber dafür zahle ich ja keine 150er Leitung.

JanR
Kabelexperte
Beiträge: 227
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von JanR » 21.03.2015, 22:54

Speedeinbrüche Abends und am Wochenende... da tue ich mich immer schwer... liegt das jetzt an Unitymedia oder an den Servern auf der Gegenseite..

Ich bekam um 20 Uhr auch keine 100mbit hin aber der Ping ist immernoch super, auch kein Packet loss.... da reichen mir auch mal 50mbit für einen Download aus, für mich ist das Thema also erstmal erledigt.

Düssel
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 15.03.2015, 09:58

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Düssel » 21.03.2015, 23:08

Bis 18 Uhr heute war es OK, nicht immer problemlos, aber man konnte zocken oder Horizon Go gucken.
Ab 18 Uhr wurde es immer schlimmer und ab 22:30 fast garnix mehr. DL max 10 Mbit und Horizon Go bleibt andauernd stehen.
Also werde ich direkt am Montag anrufen und jetzt Gutschriften verlangen oder Sonderkündigungsrecht.

Pilga
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2015, 14:33
Wohnort: Emmershausen

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Pilga » 22.03.2015, 15:02

Ich hab das gefühl das es bei UM eine "GUTE" und eine "SCHLECHTE" IP Range gibt... zumindest was meinen Anschluss betrifft.

Siehe Signatur seit einer Woche wo ich mal wieder ne neue IP bekommen habe ist das INet instabil wie sau.
Ich find es toll das ich von meinen 100Mbit/s seit knapp ner Woche max 15% Leistung bekomm... Zocken und Horizon Go kannste vergessen.

Mal sehen was UM dazu sagt.
BildBild
Bild 1 IP 178.203.XXX.XXX Bild 2 IP 95.222.xxx.xxx zufall das die 178er IP schrott is ?!?!

un1que
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 685
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von un1que » 22.03.2015, 15:22

Also wenn, dann müsstest du schon zur gleichen Uhrzeit messen. Der 1. Speedtest wurde ja nach 20 Uhr gemacht, der 2. gegen Mittag. Ist also nicht ganz objektiv.

Aber der Ansatz ist interessant. Wenn du da weiter nachforschen kannst, warum nicht?
Wenn du dein Modem ca. 40 Minuten (evtl. auch weniger) vom Strom nimmst, bekommst du eine andere IP zugewiesen.

Pilga
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2015, 14:33
Wohnort: Emmershausen

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Pilga » 22.03.2015, 15:33

un1que hat geschrieben:Also wenn, dann müsstest du schon zur gleichen Uhrzeit messen. Der 1. Speedtest wurde ja nach 20 Uhr gemacht, der 2. gegen Mittag. Ist also nicht ganz objektiv.

Aber der Ansatz ist interessant. Wenn du da weiter nachforschen kannst, warum nicht?
Wenn du dein Modem ca. 40 Minuten (evtl. auch weniger) vom Strom nimmst, bekommst du eine andere IP zugewiesen.

Hier noch einer von heute morgen, der UL is ok aber der DL is immer noch müll Bild

Zum Thema Modem, ich hat es die Nacht vom Strom es gab zwar ne andere IP aber in der selben Range... ich hab auch keine lust es immer wieder vom Strom zunehmen und zuhoffen das es besser wird.

Edit: Grad nochmal durchlaufen lassen.
Bild es is grad mal bisschen besser...
BildBild
Bild 1 IP 178.203.XXX.XXX Bild 2 IP 95.222.xxx.xxx zufall das die 178er IP schrott is ?!?!

Pilga
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2015, 14:33
Wohnort: Emmershausen

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Pilga » 23.03.2015, 13:43

So heute ne 95.222.xxx.xxx IP bekommen dank dem lieben UM Techniker.

Und es sieht besser aus Bild

Ich werde das mal die Woche beobachten, ob sich meine Theorie bestätigt.
BildBild
Bild 1 IP 178.203.XXX.XXX Bild 2 IP 95.222.xxx.xxx zufall das die 178er IP schrott is ?!?!

slt
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 23.03.2015, 22:53

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von slt » 23.03.2015, 23:05

Hallo zusammen,

auch ich habe seit mehr als einem Monat nun probleme mit dem downstream.

der support am tel. konnte mir da nicht wirklich weiter helfen und meinte schlussendlich, ein techniker würde sich bei mir melden.
das einzige was dann per sms kam, und womit ich dann erstmal abserviert wurde war:

Sehr geehrter Kunde,
derzeit können bei hoher Auslastung Kapazitätsbeschränkungen auftreten, die zu einer reduzierten Bandbreite führen.
Wir werden dies so schnell wie möglich ändern.....


dies die Werte (Datum-down-up-ping), welche ich stichprobenartig protokolliert habe:

02.03.2015 23:00 – 40/2,5/?
03.03.2015 22:44 – 50/2,5/?
04.03.2015 23:02 – 51/2,55/?
06.03.2015 21:32 – 3/2,55/?
08.03.2015 14:01 – 53/2,5/?
08.03.2015 18:51 – 5/2,5/?
08.03.2015 18:54 – 21/2,4/?
09.03.2015 20:47 – 9/2,5/?
11.03.2015 00:21 – 53/2,5/?
11.03.2015 22:58 – 51/2,5/?
12.03.2015 21:42 – 16/2,5/?
13.03.2015 23:05 – 45/2,5/?
15.03.2015 19:56 – 3/2,9/?
16.03.2015 21:22 – 7/2,5/40
19.03.2015 00:48 – 53/2,52/10
20.03.2015 21:35 – 8/2,5/15
22.03.2015 02:35 – 53/2,5/5
23.03.2015 22:23 – 10/2,5/14

un1que
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 685
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von un1que » 24.03.2015, 00:35

Pilga hat geschrieben:So heute ne 95.222.xxx.xxx IP bekommen dank dem lieben UM Techniker.
Wie meinst du das?

War das bisher so, dass du bei einer 178.*.*.* IP permanent Probleme mit der Geschwindigkeit hattest und es sich jetzt mit der IP Änderung tatsächlich gebessert hat?

Pilga
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2015, 14:33
Wohnort: Emmershausen

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Pilga » 24.03.2015, 10:02

un1que hat geschrieben:War das bisher so, dass du bei einer 178.*.*.* IP permanent Probleme mit der Geschwindigkeit hattest und es sich jetzt mit der IP Änderung tatsächlich gebessert hat?
Ja die 178er IP war bis jetzt immer schlechter wie ne 95er IP. Woran das liegen könnte wollte oder durfte mir der Techniker nicht sagen, aber er kannte das Problem.

Ich werde die Woche noch paar Test laufen lassen.
BildBild
Bild 1 IP 178.203.XXX.XXX Bild 2 IP 95.222.xxx.xxx zufall das die 178er IP schrott is ?!?!

JanR
Kabelexperte
Beiträge: 227
Registriert: 30.08.2011, 09:59

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von JanR » 24.03.2015, 13:31

Bin auf 178.202.x.x und hab *toi toi toi* absolut keine Probleme im Moment...

Pilga
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2015, 14:33
Wohnort: Emmershausen

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Pilga » 25.03.2015, 18:54

So gestern abend um 21:00 sah der Speedtest genauso aus wie dieser hier Bild kann bis jetzt also nicht klagen :)
BildBild
Bild 1 IP 178.203.XXX.XXX Bild 2 IP 95.222.xxx.xxx zufall das die 178er IP schrott is ?!?!

tobbis
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 01.08.2011, 09:51

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von tobbis » 31.03.2015, 00:22

Mal ein kleines Update. Bis heute funktioniert alles einwandfrei. Anscheinend hat UM es wieder in den Griff bekommen.

Thork21
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 31.03.2015, 10:11

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Thork21 » 31.03.2015, 10:41

SteveUrkel hat geschrieben:Hallo Jan,

ich mache es kurz und bündig.

Ich wohne in Solingen direkt um die Ecke. Ich habe 3PlayPremium200 (über Horizon Recorder) !

Es geht abends von jetzt auf gleich. Wie du schon sagst kein anstieg über einen gewissen Zeitraum.

Es ist schon echt komisch, ich habe es der Technischen Hotline schon gemeldet. Ich werde UM gleich noch eine Mail mit einem MTR schicken.
Da kann sich die Technik Abteilung das mal anschauen.

Mfg Daniel
Bei mir seit 1,5 Jahren immer wieder die gleichen Probleme und seit dem 25.03.2015 eigentlich ein Totalausfall von Telefon und Internet.
Scheint ja doch eher ein verbreitetes Problem zu sein und nicht wie Unitymedia behauptet nur in Einzelfällen aufzutreten.
Hier im Forum findet man nämlich reichlich Beträge die eigentlich immer die gleichen Probleme beschreiben.

oimel
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.02.2015, 16:09

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von oimel » 01.04.2015, 18:38

mir wurde auch zugesagt, es bessert sich:

Bild

LÄCHERLICH - 200k - Leitung

UPDATE
Zuletzt geändert von oimel am 02.04.2015, 17:33, insgesamt 3-mal geändert.

Pilga
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 22.03.2015, 14:33
Wohnort: Emmershausen

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Pilga » 01.04.2015, 19:17

So grad frisch getestet Bild die 95er IP is bei mir immer noch die Beste.
BildBild
Bild 1 IP 178.203.XXX.XXX Bild 2 IP 95.222.xxx.xxx zufall das die 178er IP schrott is ?!?!

oimel
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.02.2015, 16:09

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von oimel » 02.04.2015, 16:50

die 95er IP is bei mir immer noch die Beste.
hätte ich auch gerne,
ich erhalte nur 178, 109, 62er
(wenn überhaupt mal 'ne neue)
und da ist überall das gleiche Problem...

:edit:

aber es ist schon sehr bezeichnend,
daß die UM-Mitarbeiter sich
hier in allen möglichen Threads
zu Wort melden, nur hier nicht...

oimel
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.02.2015, 16:09

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von oimel » 02.04.2015, 22:15

Bild

jetzt wird es lächerlich...

200k-Leitung

08:00 bis 17:00 liegt die Leitung an; danach: s.o.
entspricht 1/3 der zugesagten Leistung

vllt. sollte ich mal die Zahlung um 2/3 kürzen

oimel
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 09.02.2015, 16:09

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von oimel » 04.04.2015, 17:34

Bild

Update,

nach Telefonat scheint es ja wieder zu klappen...

Edding
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 538
Registriert: 13.12.2009, 23:22

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Edding » 06.04.2015, 20:46

Teste das mal bitte so ab 20Uhr+ , wäre mal interessant zu wissen obs immernoch passt :)
Bild
Meine Bitcoin-Adresse: 1BPVf25GT7WWpBAhuv5m4hAR9Q63kaR78i
Meine Ether-Adresse :0xf841b13449a3db0D4C2EFa2FFAFDAB537308A5C0

wish3d
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 17.03.2015, 14:28

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von wish3d » 14.04.2015, 21:28

Jetzt geht der ganze Mist von vorne los!
Nicht zu fassen was mit den Kunden veranstaltet wird.
Die € 20.- Nachlass für März sind in Hinblick dieser bescheidenen Umstände gerade zu lächerlich.
Ich werde nun meinen Rechtsbeistand einschalten und klären inwieweit und welcher Höhe ich meine Rechnung noch bezahlen muss.
Je mehr sich dem anschliessen um so schneller wird das Unternehmen reagieren . . . was leider leider immer so ist.
UM hat den Bogen mittlerweile überspannt. Dazu kommt ein inkompetenter Telefonsupport der seines Gleichen sucht.

Vielleicht sollten sich auch mal Verbraucherschützer und Medien sich deisem leidigen Thema widmen, denn die Anzahl der leidtragenden Kunden ist ja mittlerweile emens.

Seit Tagen wieder dieses exemplarische Ergebnis für eine 50mbit Leitung.

Bild

Düssel
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 15.03.2015, 09:58

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Düssel » 18.04.2015, 21:42

3 Wochen später fängt alles wieder von vorne an. Seit Mittwochabend und heute wieder Internetabrüche.

Nicnac
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 27.10.2013, 20:48

Re: Abends seit einer Woche grundsätzlich 100ms+ Ping

Beitrag von Nicnac » 23.04.2015, 20:40

Hab heute nach langer Zeit mal wieder versucht battlefield zu spielen, 40% packetloss und das geht bei anderen spielen nicht anders. Ich frage mich wirklich wieso ich jedesmal wenn ich was spielen will einen techniker brauch. aber das ist wohl zermürungstaktik, irgendwann hat man keine lust mehr da anzurufen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste