Packet Loss - Bitte Helfen !

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Goruk
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 22.02.2008, 19:24

Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von Goruk » 19.03.2008, 14:22

Guten Tag ,

wie ihr schon im topic lesen könnt , hab ich n Packet Loss problem.

Es ist völlig egal obs ne Domain oder n Gameserver ist...bei jedem tracert hab ich ein Loss von MINDESTENS 30%....
hab grad bei UM angerufen , der erste "techniker" hat mir was gesagt??richtigggggg modem reset!!!...naja ich hab gedacht vielleicht hat der liebe herr ja was verändert..und siehe da..wieder das gleiche problem...so hab ich nochma da angerufen und der zweite "techniker" wusste nicht einmal was tracert ist...ich fands so traurig das ich einfach aufgelegt hab...

joa..was kann ich jetzt machen??hab euch ma ein resultat geuppt....tracert -> Unitymedia.de

Bild

big thx im vorraus.

bye

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von Grothesk » 19.03.2008, 17:26

Ich seh nix.
Postet doch BITTE Ausgaben der Konsole in diesen wunderbar praktischen

Code: Alles auswählen

CODE-TAGS
Dafür wurden die erfunden.

Goruk
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 22.02.2008, 19:24

Re: Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von Goruk » 19.03.2008, 18:17

da ist doch ein bild...hier die URL http://imageupload.com/out.php/i88018_loss.JPG

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von Dinniz » 19.03.2008, 18:20

Lass nen Techniker kommen und prüfen ab wo die Paketloss anfangen
technician with over 15 years experience

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von Grothesk » 19.03.2008, 22:24

JETZT ist das Bildchen mal da. Fragt sich wie lange...
Wenn ich die komische Ausgabe da richtig interpretiere, dann liegt das außerhalb deines Netzes. Kannst du so nichts machen.
So schaut übrigens ein Traceroute aus:

Code: Alles auswählen

traceroute heise.de
traceroute to heise.de (193.99.144.80)traceroute heise.de
traceroute to heise.de (193.99.144.80), 30 hops max, 40 byte packets
 1  registerlafonera.fon.com (192.168.10.1)  1.580 ms  1.299 ms  1.225 ms
 2  192.168.1.1 (192.168.1.1)  2.409 ms  2.101 ms  1.976 ms
 3  ip-62-143-181-1.1311G-CUD12K-02.ish.de (62.143.181.1)  16.725 ms  12.686 ms  12.451 ms
 4  172.16.177.77 (172.16.177.77)  11.197 ms  12.962 ms  11.724 ms
 5  172.16.177.9 (172.16.177.9)  11.812 ms  10.965 ms  12.670 ms
 6  PH-1311G-JM160R-01-so-0-3-0.huerth.ish.de (80.69.96.77)  11.548 ms  13.075 ms  10.674 ms
 7  PH-13NOC-JM160R-02-so-0-1-0.kerpen.ish.de (80.69.96.73)  12.314 ms  12.934 ms  12.585 ms
 8  PH-13NOC-JM160R-01-so-0-3-0.kerpen.ish.de (80.69.96.69)  13.608 ms  11.473 ms  11.577 ms
 9  plusline.dus.ecix.net (194.146.118.16)  117.359 ms  231.567 ms  219.658 ms
10  heise1.f.de.plusline.net (213.83.46.195)  17.260 ms  16.562 ms  18.377 ms
11  heise1.f.de.plusline.net (213.83.46.195)  20.388 ms !X *  19.453 ms !X
, 30 hops max, 40 byte packets
Das kann man auch noch lesen, wenn der Bilderhoster in die Knie gegangen ist oder der User sein Bildchen löscht. Dann bleibt das Posting auch komplett.

Hera
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 19.03.2008, 16:09
Wohnort: Burbach

Re: Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von Hera » 27.03.2008, 17:19

Goruk hat geschrieben:...so hab ich nochma da angerufen und der zweite "techniker" wusste nicht einmal was tracert ist...ich fands so traurig das ich einfach aufgelegt hab...
MUAHAHAHAAA *wegschmeiss

*räusper*
Entschuldige meinen unangebrachten Ausbruch von Amüsement, aber genau das gleiche ist mir auch passiert. Ich will einfach nicht mehr da anrufen :heul:
Erst hab ich gedacht, die hören ne Frauenstimme und (wie fast immer) wird an den DAU gedacht und der muss verschaukelt werden im Sinne von "Das Internet ist kaputt" "Ach, SIE waren das!", aber nein, die wissen das wirklich nicht!

Goruk
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 22.02.2008, 19:24

Re: Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von Goruk » 28.03.2008, 22:06

hahahaha...der laden is so "geil"...

vor 2 tagen war ein techniker bei mir...hat sein laptop an modem angeschlossen und sich irgendwelche werte angeschaut...nach 10minuten monitor anstarren , steht er auf und sagt:"joa...jetzt müsste alles wieder in ordnung sein...hab einiges verändert..."

na ratet ma... :D ....genau..NICHTS HAT SICH VERÄNDERT...

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von Dinniz » 29.03.2008, 00:59

Naja .. in Sachen Paketloss hätt ich das Modem an den ÜP angeschlossen und ca 100 Pakete mal versendet um zu gucken ob es von draussen kommt.
technician with over 15 years experience

Goruk
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 22.02.2008, 19:24

Re: Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von Goruk » 29.03.2008, 22:48

ÜP???

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von Bastler » 30.03.2008, 10:38

Bild
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

HappyTiger
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 60
Registriert: 28.02.2008, 15:37
Wohnort: Baunatal (Kassel)

Re: Packet Loss - Bitte Helfen !

Beitrag von HappyTiger » 31.03.2008, 20:39

Hehe, selbiges hatte ich auch mal...
Hab etliche male angerufen und das denen gesagt. Der Techniker wusste auch nicht, was ein Ping und Tracert ist.

Nach ein paar Tagen wurde der Auftrag (ohne Rückmeldung!!) im Userinterface einfach rausgenommen, obwohl das Prob weiterhin bestand. SUPER! Also wieder angerufen, denen den Server gesagt und gewartet.... nach knapp ner Woche lief dann wieder alles. Da hätte ich echt kotzen können...

Lad dir mal das Tool visual route und guck bei welchem HOP die Packete zuerst verloren gehen. Bei mir war es ein Server im UM Netz.

Edit:

@Bastler: weiß nichtmal, ob ich da ohne meinen Vermieter ran kommen bzw. kann ich doch nicht dem restlichem Haus das I-Net klauen O.o

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste