TC7200 Firmware STD6.02.08

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
BimBa
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 25.11.2014, 12:26

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von BimBa » 25.11.2014, 12:30

Das selbe Problem liegt bei mir im Märkischen Kreis auch vor.
Heute morgen war ein Techniker da, der aber den Fehler nicht beheben konnte, da es laut ihm an UM liegt die eine Fehlerhafte Software aufgespielt haben.

Aber ich finde es schon frech so ein Problem so lange da stehen zu lassen

NULL
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 31.07.2013, 01:23

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von NULL » 25.11.2014, 18:28

Jetzt war gerade mal 4 Tage Ruhe und plötzlich treten die Probleme wieder auf.

Mein Modem hat sich offenbar gerade wieder aufgehangen - und zwar ein Absturz von der Sorte bei der ich runter latschen und das Scheissteil von Hand reseten muss. Weil das heute schon wieder mehrfach passiert ist, hängt als "Bugfix" jetzt eine Funksteckdose davor... :wut:

Torpedo64
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 03.09.2008, 09:40

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Torpedo64 » 25.11.2014, 19:23

Wie schon geschrieben, auf die Fritzbox umschwenken...dann ist Ruhe!
TC7200 ist Müll und gehört in die Tonne!
UM 2play 400MBit
Bild

Benutzeravatar
TDCroPower
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 29.02.2012, 20:36

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von TDCroPower » 25.11.2014, 22:41

kostet leider 5€ extra im Monat für das wir Kunden nichts können...

ob ich 18€ oder dann 23€ zahle ist, dann schon heftig im Preis!
Anschluss 1: Office Internet & Phone 50 -> Fritz!Box 6360 FRITZ!OS 06.04
Anschluss 2: 1&1 Doppel-Flat 100.000 -> Fritz!Box 7490 FRITZ!OS 06.51
PayTV 1: Sky I12 Komplett + Premium HD + Zweitkarte
PayTV 2: Unitymedia UM02 Highlights + Allstars + HD-Option
PayTV 3: KabelBW V23 HD-Option + Kroatien

BildBild

NULL
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 31.07.2013, 01:23

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von NULL » 25.11.2014, 23:17

TDCroPower hat geschrieben:kostet leider 5€ extra im Monat für das wir Kunden nichts können...

ob ich 18€ oder dann 23€ zahle ist, dann schon heftig im Preis!
Stimme ich voll zu.

Was ich gebucht habe, ist ein Internetzugang. Ich nehme in Kauf, dass dieser hinter einem CGNAT ist, aber es sollte eine Selbstverständlichkeit sein, dass dieser funktioniert. Ich sehe nicht ein, dass ich für das was ich bereits gebucht und bezahlt habe nochmals 5 EUR oben drauf legen soll.

Ich wage mal zu behaupten, dass Unitymedia besser beraten wäre, wenn sie statt den ganzen dressierten Affen im 1st Level Support ("Haben sie schonmal einen Speedtest gemacht?" :hirnbump: ), mal ein wenig mehr in Hardware investiert hätten. Die Technicolor Modems dürften derzeit einige tausend dieser Affenstunden an Support kosten...

Diese Situation wird sich auf lange Sicht nur ändern, wenn man dagegen protestiert, bzw. den Support in Anspruch nimmt.

Torpedo64
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 03.09.2008, 09:40

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Torpedo64 » 26.11.2014, 00:06

Den Support kann man leider vergessen...
Bei Email - Anfragen werden in der Regel automatische Standard - Nachrichten verschickt.
Ungefähr so: "Wir haben versucht Sie telefonisch zu erreichen, bitte rufen Sie bei unserer Hotline an".
Bei Anruf wird man, wenn man Glück hat, an den Support weitergeleitet. Das dauert in der Regel 30 Minuten, um dort die Antwort zu erhalten, dass eine SMS-Nachricht erfolgt, wenn das Problem gelöst ist.
So kommt man leider nicht weiter und das Problem besteht nach wie vor. Aus diesem Grund habe ich mir die 5 Euro gegönnt und mit UM vereinbart, den einmaligen Betrag von 30 Euro, wegen des Mangels am TC7200, zu erlassen.
Das Jammern über das TC7200 ändert nichts und bringt es auch nicht zum Laufen.
UM 2play 400MBit
Bild

basto
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.11.2014, 17:16

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von basto » 26.11.2014, 14:17

Torpedo64 hat geschrieben:Den Support kann man leider vergessen... (...) Das Jammern über das TC7200 ändert nichts und bringt es auch nicht zum Laufen.
Ich denke wir jammern halt falsch. Wir sind soviele Nutzer mit diesen Problemen, dass wir definitiv die Medien mal einschalten könnten, wenn wir uns organisieren. Wir müssten einfach mal einen Bugtracker mit Technikerbemerkungen aufsetzen, in dem zentral alle Unitymediauser unterschreiben, die von den Problemen betroffen sind. In den letzten zwei Wochen hab ich schon zwei Technikerbemerkungen gelesen, die genau unsere Probleme bestätigen. Sammelklagen gibts in Deutschland nicht; dennoch will UM/UPC sicher keine Sammel'beschwerden' und schlechte Publicity.

Nebenbei läuft auf dem TC7200 angeblich Linux und daher ist Technicolor dazu verpflichtet den Kernel Sourcecode rauszugeben. Das hilft uns nicht viel, weil der Modem es nicht zulässt die Firmware zu ersetzen - dennoch könnte man mal reinschauen.

Das traurige ist halt, dass das alles so unnötig ist. Wir User könnten es ganz einfach fixen, wenn sie uns nur lassen würden.

Edit: Ich hab mal nachgeforscht und Technicolor hat für freie Software ein Portal: http://www3.technicolor.com/en/hi/minis ... e-gateways
TC7200 ist nicht zu finden und die restlichen Sources erhält man "on demand". Da ist auch eine Kontaktadresse. Ich bereite mal eine Mail hier fürs Forum vor, die wir dann, wenn ihr einverstanden seid, zusammen abschicken.

Torpedo64
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 03.09.2008, 09:40

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Torpedo64 » 26.11.2014, 18:01

Bei Unzufriedenheit ist es am einfachsten bei UM anzurufen.
http://www.unitymedia.de/hilfe_service/ ... iedenheit/
UM 2play 400MBit
Bild

basto
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.11.2014, 17:16

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von basto » 27.11.2014, 12:41

Torpedo64 hat geschrieben:Bei Unzufriedenheit ist es am einfachsten bei UM anzurufen.
http://www.unitymedia.de/hilfe_service/ ... iedenheit/
Wir gehen hier ziemlich off-topic, aber trotzdem:

Dort anzurufen bringt in meinen Augen nicht viel. Wenn du dich einfach nur beschwerst läufst du bei den erstlevel Support Leuten gegen eine Wand. Die lassen dich vielleicht den Frust abbauen, aber deine Anfrage geht niemals weiter an die Technik. Wie schon gesagt: wir müssen uns organisieren.

Torpedo64
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 03.09.2008, 09:40

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Torpedo64 » 27.11.2014, 12:53

Frechheit ist auf jeden Fall, dass das Gerät nicht kostenlos ausgetauscht wird und wenn man einen Techniker wegen Mängelbeseitigung anfordert, auch noch Geld dafür bezahlen soll. UM hat dafür zu sorgen, dass der Internet-Anschluss einwandfrei funktioniert und zwar kostenfrei!
Wenn mein neues Modem gleiche Probleme macht, wird der Vertrag außerordentlich gekündigt.

PS: Bei meinem vorigen Provider hatte ich drei Jahre lang keine einzige Verbindungsstörung!
UM 2play 400MBit
Bild

mospider
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 27.11.2014, 21:23
Wohnort: Oberhausen NRW

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von mospider » 27.11.2014, 21:36

Hallo,
ich bin seit ca. 2 Monaten Kunde bei UM und zuerst lief alles einigermaßen. Ich hatte zwar 2-3 kurze Aussetzer pro Woche aber nach ca. 1min lief wieder alles.
Seit 1 Woche hängt sich das TC7200 mit Firmware STD6.02.08 teils 10x am Tag auf. Dann geht nichts mehr und das Modem muss neu gestartet werden.
Als ich vor 2 Tagen bei der Hotline angerufen habe, kannte ich das Forum hier noch nicht und wusste auch nichts von den Firmware-Problemen. Der Mitarbeiter von UM wollte direkt einen Techniker schicken.
Ich konnte ihm aber klar machen, dass es am Modem liegen muss und jetzt bekomme ich ein neues zugeschickt. Wie ich jetzt weiß, wird es aber wohl nichts ändern.
Gibt es hier denn auch User bei denen das TC7200 mit der STD6.02.08 problemlos läuft?

Bild

Könnten die Werte im Upstream ein Problem sein? Habe gerade gelesen, dass Werte unter 40 zu Problemen führen.

Torpedo64
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 03.09.2008, 09:40

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Torpedo64 » 27.11.2014, 22:13

Nein, problemlos läuft das Gerät gar nicht. Es gab bisher auch keine Firmware, die sauber läuft. Die Neuste ist auch gleichzeitig die Schlechteste!
UM 2play 400MBit
Bild

lukas243
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 27.10.2013, 23:30

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von lukas243 » 28.11.2014, 06:14

mospider hat geschrieben: Gibt es hier denn auch User bei denen das TC7200 mit der STD6.02.08 problemlos läuft?
Ich bekomme langsam Panik. Noch läuft bei mir 6.01.27, aber wenn die neue Version schon seit Tagen verteilt wird, können die Ausfälle bei mir ja nicht mehr lange fortbleiben.
Hoffentlich sind die "Experten" bei Unitymedia diesmal auch so professionell und bemerken den Fehler nach nur einer Woche.

Ein Upgrade kommt für mich prinzipiell nicht infrage,erstens weil es ein Unding ist, zweitens weil ich keinen Cent mehr an UM verschwenden will und drittens weil dadurch die Mindestvertragslaufzeit von neuem beginnt.

Die Organisation eines Protests wäre mal ein guter Weg, auch wenn dieses Forum ja gewissermaßen schon eine große Sammlung an Ausfallmeldungen, Protesten und Kritiken ist.
Hat jemand gute Kontakte zu IT-Redaktionen?
Andererseits bleiben noch immer viel zu viele Kunden still, sonst würden hier zu Stoßzeiten nicht ein paar dutzend, sondern ein paar tausend Posts geschrieben werden.

robbe
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1650
Registriert: 19.02.2013, 17:11

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von robbe » 28.11.2014, 06:33

Laut 2nd Level soll die Firmware voraussichtlich ab heute gefixt werden. Würd mich aber nicht wundern, wenns dadurch wieder mal noch schlimmer wird.

Kulimeya2
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 27.11.2014, 13:07

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Kulimeya2 » 28.11.2014, 10:07

Moin,

ich hab seit einer Woche meine Leitung und leider auch dieses Technicolor (klingt irgendwie nach Röhrenfernsehern) Teil inner Bude.

Hab gestern beim Support angerufen, der hat mir im Halbschlaf erklärt das für diese Router kein Problem vorliegt und meine Anfrage an nen Techniker weitergeleitet wird. Der hat gesagt ich bin heute der 20. der anruft und es gibt tausende Leute die das Problem haben.
Wollte mir dann noch nen Techniker vorbei schicken, meinte aber das wird nix helfen, Unitymedia muss ein update releasen.

Ich hoff mal das die das update bald raushauen.

Lg

Fobe
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 28.11.2014, 15:03

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Fobe » 28.11.2014, 15:12

Bin ebenfalls betroffen, bei mir ist die Verbindung seit dem 26.11 23:00 komplett tot, da geht gar nichts mehr. Schätze, dass zu diesem Zeitpunkt das Update bei mir installiert wurde, in der Log vom Router steht dazu allerdings nichts, deswegen bin ich mir nicht sicher.

Vom Support habe ich bisher noch nichts gehört, habe das Problem gleich am 27. morgens gemeldet, seitdem warte ich auf einen Rückruf, man wollte sich das Problem ansehen. Hab auch so meine Zweifel, ob ich jemals einen Rückruf erhalten werde.

pagefault
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 29.11.2014, 00:22

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von pagefault » 29.11.2014, 00:30

Ich habe das selbe Problem. Seit dem 26. abends habe ich alle 2-20 Minuten einen Verbindungsaussetzer, der so 20-60 Sekunden dauert. Beim normalen Surfen fällt das gar nicht so auf, wenn man nicht genau dann eine Seite lädt. Aber ich bin auch viel im IRC unterwegs und dort fliege ich eben alle paar Minuten raus und das macht Kommunikation unmöglich :wein: Gestern und Heute morgen hatte ich so ab 1:00 morgens dann überhaupt keine Verbindung mehr. Als ich dann gegen 9 Uhr morgens das nächste mal nachschaute, war die Verbindung wieder da.

Meine Firmware im TC7200 ist, *trommelwirbel*, natürlich auch STD6.02.08. Wenn ich während der Aussetzer auf das Modem zugreife, wird mir im Statusfenster auch angezeigt: "Netzwerkzugang: Abgelehnt".

Also kann man jetzt nur warten?

mospider
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 27.11.2014, 21:23
Wohnort: Oberhausen NRW

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von mospider » 29.11.2014, 09:06

Nachdem ich das TC7200 gestern Abend ca. 10x neu starten durfte, geht heute überhaupt nichts mehr. Das Gerät erhält keine Wan-IP von Unitymedia.
Zum Glück bin ich noch 11 Monate parallel bei der Telekom und somit nicht ohne Internet.

Update: Ich habe gerade gesehen das die mein Austausch-Modem verschickt haben. Dabei hat UM wahrscheinlich mein aktuelles deaktiviert. Sehr weitsichtig :wand: .

GreenJoho
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 30.11.2014, 09:22

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von GreenJoho » 30.11.2014, 22:14

Es nervt! Hab auch so eine tolle Kiste. Zwei mal war schon ein Techniker da. Austauschgerät hat natürlich nix Verdacht, da die Hardware ja nicht defekt ist sondern die firmware. Mich würde ja interessieren wieviel Prozent der TC7200 Nutzer dass Problem haben.

Torpedo64
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 03.09.2008, 09:40

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Torpedo64 » 30.11.2014, 22:18

Jeder der die Firmware auf dem Gerät hat. Ist doch logisch, oder?
UM 2play 400MBit
Bild

GreenJoho
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 30.11.2014, 09:22

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von GreenJoho » 30.11.2014, 23:08

Das Problem ist nur, dass so eine Forum die Sicht auf das Problem etwas verzehrt.
Hier melden sich leider ja nur Leute die das Problem mit der Firmware 6.02.08 haben.
Daher glaub ich kaum, dass sich Leute hierhin verirren bei denen das Modem ohne Probleme läuft (vielleicht gibt es die ja auch nicht?!)
Ich bin auch erst aufmerksam auf das Forum geworden, als das Modem bei mir vor ca. einer Woche anfing zicken zu machen.
Daher wurde entweder die 6.02.08 nicht Flächendeckend verteilt, oder nicht jeder hat ein Problem.
Allerdings weiß ich nicht, ab wann bei mir die 6.02.08 aufgespielt wurde.

Ich experimentiere gerade zuhause ein wenig herum.
Ich haben meine WLAN-Accesspoint ausgeschaltet und nur einen Rechner direkt an das hässliche Ding angeschlossen.
Außerdem hab ich das Telefon abgezogen und ausgeschaltet die Doppelsteckerleiste gewechselt.

Ja ich weiss! klingt etwas hilflos! Allerdings möchte ich alle Fehlerquellen von meiner Seite ausschließen.

Noch Läuft die Karre.
Letzter Reboot nach einem Freeze war um 9:00 Uhr.

Außerdem hab ich eine kleines Tool zusammengebaut,
dass alle 5 sek. einen Ping auf google.de, denic.de und auf 192.168.0.1 loslässt um herauszufinden, wann sich das Modem verabschiedet
und wann es dabei auch freezed.
Im Logfile ist mein Moden von 23:00 Uhr bis zum Reset um 9:00 Uhr gefreezed.
Kein Ping ins Internet und kein Ping zum Modem ging durch.

jomo
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 26.10.2014, 16:28

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von jomo » 30.11.2014, 23:37

Wir haben generell schon immer (seit August) mit dem TC Probleme.
IPv4 fällt da andauernd (zufällig?) für einige Minuten aus, nach einem reboot geht es dann wieder 15 minuten bis die Probleme wieder anfangen.
Viel schlimmer sind aber die andauernden Totalausfälle des Modems, ca alle 30-60 Minuten. Wir haben jetzt schon das 3. Technicolor Modem, die Hotline kann ja nichts machen außer in dem blöden Formular "Internetstörung" und/oder "Telefonstörung" auszuwählen.

Wir Verssuchen seit 4 Monaten bei der Hotline irgend etwas zu erreichen, aber immer wird nur das Formular ausgefüllt, an die Technik geschickt und kurz später bekommt man dann (manchmal) eine SMS, die besagt, dass das Problem gelöst wurde.

Während ich diesen Text geschrieben habe, musste ich das Modem schon wieder neu starten. :wand:
Mittlerweile haben wir auch eine Funksteckdose an das Kackteil™ gehängt.

Edit: Wir haben auch schon versucht, alle Geräte zu trennen und nur das WLAN eingeschaltet zu lassen, um einen Film zu streamen. Während des Films mussten wir 3 Mal neu starten.

Die Hotline für Unzufriedenheit war mir bis jetzt nicht bekannt, habe die auch nie auf der Webseite gefunden.
Ich werde das jetzt mal versuchen.
Edit2: Außerhalb der Geschäfszeiten -_-

Torpedo64
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 03.09.2008, 09:40

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Torpedo64 » 30.11.2014, 23:47

Einen Bug habe ich herausgefunden:
Wenn ein Netzteilnehmer, der mit dem Ethernet-Kabel am Router angeschlossen ist, eingeschaltet wird, dann geht der Router in Dauerlicht.

Ihr könnt das ja auch einmal versuchen.
UM 2play 400MBit
Bild

basto
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.11.2014, 17:16

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von basto » 01.12.2014, 14:07

Torpedo64 hat geschrieben:Wenn ein Netzteilnehmer, der mit dem Ethernet-Kabel am Router angeschlossen ist, eingeschaltet wird, dann geht der Router in Dauerlicht. Ihr könnt das ja auch einmal versuchen.
Glaub ich dir gern. Ich kanns nicht 100 pro reproduzieren, aber gefühlt hab ich auch die meisten Freezes, wenn gerade ne neue IP vom DHCP vergeben werden muss.

A.Peterlein
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 12.04.2009, 11:53

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von A.Peterlein » 01.12.2014, 16:10

Kann dies ebenfalls bestätigen! Habe den Horizon Receiver per LAN dran und wenn der hochfährt hab ich meist für einige Zeit kein WLAN mehr.
Hab bereits 2 Störungen abgeschickt, die erste wurde per Mail beantwortet "Wir konnten keine Geschwindigkeitseinbußen feststellen", wobei ich dies ja gar nicht gemeldet hatte und nei der zweiten warte ich seit Tagen auf ne Antwort.
Wie es aussieht wissen die ja dann wohl nicht, was sie sagen sollen, da sie nicht wissen wie sie es lösen. :wein:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste