TC7200 Firmware STD6.02.08

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Bobbie25
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 10.12.2014, 00:45
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Bobbie25 » 12.12.2014, 23:37

Vielleicht können die , die meinen mit dem update Probleme zu haben, beim Provider wieder auf die alte fw stellen lassen.
Zuletzt geändert von Bobbie25 am 13.12.2014, 01:06, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße aus NRW
Martin
:pcfreak:

Zont
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 09.12.2014, 10:21

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Zont » 13.12.2014, 00:45

Also, ich habe seit dem Update gar keine Probleme mehr. Kann jedes Gerät wechseln, anmelden abmelden, anschalten und co. Ich habe zwar nur zwölf Geräte am Start aber alles läuft . Wlan Download 150 bei einer 200er Leitung ist mehr als ok. Ping 30 könnte besser sein, aber reicht.

Gruß Zont


PS. Seit dem 05.12.

Zont
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 09.12.2014, 10:21

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Zont » 13.12.2014, 00:53

Ich vertsteh das nicht, ich hatte echt krasse Pronleme, die auf einmal vorbei waren, krass wie unterschiedlich das ist

pagefault
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 29.11.2014, 00:22

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von pagefault » 13.12.2014, 04:54

Bobbie25 hat geschrieben:Vielleicht können die , die meinen mit dem update Probleme zu haben, beim Provider wieder auf die alte fw stellen lassen.
Die .8 war unerträglich und die .11 ist genau so schlimm. Das wäre also keine Lösung.

st. gothian
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 02.12.2014, 08:13

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von st. gothian » 13.12.2014, 11:41

pagefault hat geschrieben:
Bobbie25 hat geschrieben:Vielleicht können die , die meinen mit dem update Probleme zu haben, beim Provider wieder auf die alte fw stellen lassen.
Die .8 war unerträglich und die .11 ist genau so schlimm. Das wäre also keine Lösung.
Die 11er-Firmware läuft hier (NRW - Nähe Bonn) seit fast einer Woche absolut stabil bei exzellenter Bandbreite.
Absolut nichts zu meckern.

ATC
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 12.12.2014, 15:35

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von ATC » 13.12.2014, 12:46

Bobbie25 hat geschrieben:Vielleicht können die , die meinen mit dem update Probleme zu haben, beim Provider wieder auf die alte fw stellen lassen.
Nope, das ist laut Unitymedia "unmöglich".
Heute morgen langes Telefonat mit einem Techniker gehabt, der mich genau verstanden hat und mir sagte, sie können nichts machen, denn das ist ein Software-Problem der .11er-Firmware. Ausschließlich Unitymedia selbst kann das Problem durch eine neue Firmware oder einen Hotfix beheben.
Unitymedia aber sagt mir, dass sie nichts machen können und es ein Problem der Technik ist.

Fazit: Keiner weiß, was das Problem ist, keiner kümmert sich darum und der Kunde wird alleine gelassen. Weiterhin kein DS-Lite für mich, daher auch keine IPv4-Seiten ohne manuell eingetragenen NAT64-Proxy.

Bobbie25
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 10.12.2014, 00:45
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Bobbie25 » 13.12.2014, 13:53

Das tut mir sehr sehr leid. Ich seh nur noch die Möglichkeit für dich vielleicht entweder auf die fb umzusteigen oder jemand hat noch ein Cisco Modem für dich. Dann kannst du unitymedia Bescheid geben dass die die Mac des Routers in ihrem Server hinterlegen. Prinzipiell sollte eigentlich jedes Kabel Modem laufen. Habe leider weder fb noch mein altes Cisco Modem hier. Laut Hotline sollen nächstes jahr neue technicolor Modems rauskommen mit deutlich verbesserter fw.
Liebe Grüße aus NRW
Martin
:pcfreak:

mospider
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 27.11.2014, 21:23
Wohnort: Oberhausen NRW

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von mospider » 13.12.2014, 14:07

Bei mir läuft die 11er Firmware relativ gut (für TC7200-Verhältnisse). Nur ein Neustart in den letzten 3 Tagen. Bei der Geschwindigkeit liegt zu jeder Zeit das Maximum an.

pagefault
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 29.11.2014, 00:22

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von pagefault » 13.12.2014, 18:14

Um mal zu illustrieren, wie schlecht die 11er Firmware bei mir läuft: So sieht irc bei mir diese Tage aus: http://i.imgur.com/ujOA18y.png

mospider
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 27.11.2014, 21:23
Wohnort: Oberhausen NRW

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von mospider » 13.12.2014, 19:15

Wobei nicht auszuschließen ist, dass UM wieder ein anderes Problem hat, oder?

Bobbie25
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 10.12.2014, 00:45
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: AW: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Bobbie25 » 13.12.2014, 21:27

Also ich muss sagen nach 5 Tagen immernoch online ohne Probleme. Ha sogar 150 mbit obwohl 100 gebucht.

Standort : Hiesfeld, NRW
Liebe Grüße aus NRW
Martin
:pcfreak:

st. gothian
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 02.12.2014, 08:13

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von st. gothian » 13.12.2014, 21:59

pagefault hat geschrieben:Um mal zu illustrieren, wie schlecht die 11er Firmware bei mir läuft: So sieht irc bei mir diese Tage aus: http://i.imgur.com/ujOA18y.png
Ich glaube nicht, dass dies ein Firmware-Thema ist - hat vielleicht 'was mit DS-Lite und sich ändernden IPv4-Adressen zu tun. Versuch' mal deine IPv4 konstant zu halten - z.B. 'n podcast parallel laufen lassen oder so.

Bobbie25
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 10.12.2014, 00:45
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: AW: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Bobbie25 » 13.12.2014, 22:27

Wie heisst der Server.

Bei mir geht's auch mit ipv6.

Bild
Liebe Grüße aus NRW
Martin
:pcfreak:

mospider
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 27.11.2014, 21:23
Wohnort: Oberhausen NRW

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von mospider » 14.12.2014, 16:32

Ich habe mich wohl auch zu früh gefreut. Gestern Abend hatte ich zwei Neustarts des TC7200 und heute schon einen.

Bei denen wo die Firmware stabil läuft, habt ihr mal die Laufzeit des Routers in dessen Menu kontrolliert?

Bobbie25
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 10.12.2014, 00:45
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: AW: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Bobbie25 » 14.12.2014, 16:44

Laufzeit System 5 Tage 03h:44m:00s
Liebe Grüße aus NRW
Martin
:pcfreak:

fillg1
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 04.12.2014, 10:49

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von fillg1 » 14.12.2014, 17:13

Laufzeit System 5 Tage 10h:39m:35s

STD6.02.11

Bobbie25
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 10.12.2014, 00:45
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: AW: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Bobbie25 » 14.12.2014, 17:46

Bis jetzt null Probleme.

Gut hatte vorher den Router auf werkseinstellung zurückgesetzt, ich wusste glücklicherweise das es ein rollout gibt.
Liebe Grüße aus NRW
Martin
:pcfreak:

Antigo
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 28.10.2014, 20:14

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Antigo » 14.12.2014, 17:56

Bei mir auch alles super seit dem Update

Laufzeit System 5 Tage 08h:42m:27s

st. gothian
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 02.12.2014, 08:13

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von st. gothian » 14.12.2014, 19:42

Laufzeit 7 Tage, 7 Stunden, 20 Minuten.
Es wäre noch ein Tag mehr, wenn ich da nicht versucht hätte, den Bridge-Mode auszuprobieren ( :nein: ).

Benutzeravatar
TDCroPower
Kabelexperte
Beiträge: 151
Registriert: 29.02.2012, 20:36

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von TDCroPower » 15.12.2014, 02:08

ich habe noch einige mini freezer die ich am Receiver merke der per LAN verbunden ist, auch mein MacBook Air und iPhone 6 merke ich Surf Aussetzer!

Will aber ungern was bei Unity nachhacken, da wie bekannt sie mir ein "falsches" Konfig eingespielt haben und ich so jetzt am Anschluss ein 100.000/10.000 habe ;) ... das will ich so schnell natürlich nicht verlieren !


einige haben doch hier TC7200 optimierungen gepostet gehabt per alternativ IPv4 bzw. IPv6 Adressen... sind die Adressen auch direkt am TC eintragbar?
Somit würden alle Geräte auch die alternative erhalten falls Unity mal wieder mit den DNS Adressen streikt...
Anschluss 1: Office Internet & Phone 50 -> Fritz!Box 6360 FRITZ!OS 06.04
Anschluss 2: 1&1 Doppel-Flat 100.000 -> Fritz!Box 7490 FRITZ!OS 06.51
PayTV 1: Sky I12 Komplett + Premium HD + Zweitkarte
PayTV 2: Unitymedia UM02 Highlights + Allstars + HD-Option
PayTV 3: KabelBW V23 HD-Option + Kroatien

BildBild

Bobbie25
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 10.12.2014, 00:45
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: AW: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Bobbie25 » 15.12.2014, 03:01

Meinst du statische ipv4/6 Adressen deines lan/wan Netzes oder g ehts dir um die Eintragung der dns Server Daten im Router.

Solltest du DHCP deaktivieren, so musst du stets selbst Gateway, subnetz und dns Server vergeben.

Sollte DHCP aktiv sein kannst du dennoch statische ip Adressen vergeben wenn du selbst Gateway, subnetz und dns Server vergibst.
Liebe Grüße aus NRW
Martin
:pcfreak:

pagefault
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 29.11.2014, 00:22

Re: AW: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von pagefault » 15.12.2014, 20:01

Bobbie25 hat geschrieben:Wie heisst der Server.
Bei mir geht's auch mit ipv6.
Bild
irc.rizon.net
st. gothian hat geschrieben:Ich glaube nicht, dass dies ein Firmware-Thema ist - hat vielleicht 'was mit DS-Lite und sich ändernden IPv4-Adressen zu tun. Versuch' mal deine IPv4 konstant zu halten - z.B. 'n podcast parallel laufen lassen oder so.
Das Problem habe ich tatsächlich nur mit manchen irc Servern und anderen nicht so stark.
Ich kann Radio im Livestream hören, das hat keine Aussetzer. Trotzdem fliege ich während dessen weiter im irc raus.
Aber warum tritt das Problem erst seit der 8er Firmware auf?

Mir fällt gerade was neues auf: Habe keine v6 mehr?! Als ich vor 5 Tagen das mal nachgeschaut hatte, standen da noch beide...
Bild

Bobbie25
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 10.12.2014, 00:45
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: AW: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Bobbie25 » 15.12.2014, 21:53

Jede Adresse beginnend mit "::", "fc", "fd" oder "fe" ist nicht in der Lage, mit dem öffentliche IPv6-Internet zu kommunizieren.


Kontrolliere das in deinem Router. Ist das der Fall surfst du auf ipv4, was ok ist :)

Ich vermute fast das um und kbw aktuell zurück rudern es klappt wohl noch nicht im ipv6 Betrieb
Liebe Grüße aus NRW
Martin
:pcfreak:

Schuko
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 16.12.2014, 07:23
Wohnort: Essen

Re: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von Schuko » 16.12.2014, 08:50

Ich habe seit ca. 4 Wochen diese Störung. 4 mal per E-mail gemeldet, 1 mal eine Antwort erhalten " bitte geben Sie Ihre Tel. Nr. an". Die Nr. hatte ich vorher schon angegeben.
Heute bin ich dann auch telefonisch durchgekommen. Angeblich gibt es in Essen Frohnhausen seit ca 4 Wochen eine Störung und die Techniker sind vor Ort.
Ich soll noch mal in einer Woche anrufen :hammer:
Die Techniker kann ich natürlich nicht sehen, weil sie in irgenwelchen Häusern sind. Ich habe die Störung zu akzeptieren.
Sofware ist die 11er, ich habe bei "wie ist meine IP" auch keine IP6 Adresse.
Zugeständnisse wurden mir nicht gemacht.
Konsequenz wäre meiner Meinung nach zu kündigen und zu dem nächsten Verein zu wechseln der keine Versprechungen einhält.
Ich glaube ich kriege Depressionen.

Gruss Andreas

daso3e4r3e
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.12.2014, 19:28

Re: AW: TC7200 Firmware STD6.02.08

Beitrag von daso3e4r3e » 16.12.2014, 14:32

pagefault hat geschrieben: irc.rizon.net
Das ist ein sehr kurioses Problem. Bin auch oft auf dem Rizon-IRC-Server und eine Zeit lang hatte ich mal das Problem, dass ich auch häufig Verbindungsabbrüche hatte. Wenn IPv6 weg ist, einfach mal den Router neustarten und schauen, ob es wieder da ist. Das sind aber alles Probleme, die, glaube ich, wenig mit dem TC7200 zu tun haben, sondern eher allgemeine Problem im Netz von Unitymedia.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste