E-Mail Abruf Probleme

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Ralph735
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2008, 11:32
Wohnort: 63486

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Ralph735 » 11.04.2014, 17:29

Ist doch ganz einfach:

Da sitzt in einem kleinen Räumchen ein UM Techniker, zieht mal das Kabel aus dem Server raus, raucht eine, und steckt es dann wieder rein :D :D :D

Ich muss mir das Ganze "schön schreiben", damit ich mich nicht noch mehr aufrege.............

:besoffen:

LG
Ralph

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von magentis » 11.04.2014, 18:00

Code: Alles auswählen

Sehr geehrte Kunden,

wir haben auf aktive Nachfrage unsererseits vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Information erhalten, dass auch einige unserer Kunden vom Identitätsdiebstahl, der bereits durch die Presse bekannt geworden ist, betroffen sind.

Es handelt sich hierbei um vergleichsweise wenige Kunden.
Die betroffenen Kunden werden von uns heute vorab per E-Mail informiert.
Selbstverständlich enthält diese auch entsprechende Hilfestellungen des BSI zum Schließen der Sicherheitslücken.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.bsi.bund.de.

Beste Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe Team
Vor 'ner knappen Stunde auf Facebook erschienen.


:D :brüll:
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

jmogi
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 11.04.2014, 13:38

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von jmogi » 11.04.2014, 18:55

Hi, was meinst du mit Apple Einstellungen?
Gibt keine unterschiede zu Windoof
imap u. smtp, E-Mail Adresse, Passwort, SSL aktivieren Port 993 das war´s.
Helfe gerne weiter

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von xysvenxy » 11.04.2014, 20:58

quicksilver733 hat geschrieben: Da das so nicht weitergehen kann, bin ich dabei, meine gesamten Kunden- und Nutzerkonten auf eine mail.de Adresse umzustellen. Kostet als "Pro"-Account 2.99 € im Monat und ist noch nie ausgefallen. Damit zahle ich allerdings ein zweites Mal für einen Dienst, den Unitymedia eigentlich anbietet, aber nicht zuverlässig liefert. :motz:
Für 2,99€/Monat bekommst du schon ein kleines Webspacepaket mit .de Domain und eigener Mailadresse :p

xysvenxy
Übergabepunkt
Beiträge: 489
Registriert: 05.02.2010, 18:31

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von xysvenxy » 11.04.2014, 20:59

magentis hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

Sehr geehrte Kunden,

wir haben auf aktive Nachfrage unsererseits vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) die Information erhalten, dass auch einige unserer Kunden vom Identitätsdiebstahl, der bereits durch die Presse bekannt geworden ist, betroffen sind.

Es handelt sich hierbei um vergleichsweise wenige Kunden.
Die betroffenen Kunden werden von uns heute vorab per E-Mail informiert.
Selbstverständlich enthält diese auch entsprechende Hilfestellungen des BSI zum Schließen der Sicherheitslücken.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.bsi.bund.de.

Beste Grüße
Ihr Unitymedia Hilfe Team
Vor 'ner knappen Stunde auf Facebook erschienen.


:D :brüll:
Bemerkt jemand die Situationskomik? Sie wollen per Mail informieren...

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von quicksilver733 » 11.04.2014, 21:39

xysvenxy hat geschrieben:Für 2,99€/Monat bekommst du schon ein kleines Webspacepaket mit .de Domain und eigener Mailadresse :p
An einer Domain habe ich eh' kein Interesse.

Für die 2,99 € gibt es u. a. 2 eMail-Adressen, 20 Aliasse und 10 GB Speicher.
Der Account ist komplett werbefrei und bisher absolut zuverlässig :super: .

Ich wollte aber keine Werbung für mail.de machen, sondern eher darüber motzen, dass ich das, wofür ich nun noch mal bezahle, eigentlich von Unitymedia erwarte.
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

Benutzeravatar
Gator
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.04.2014, 21:43

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Gator » 11.04.2014, 22:18

Bei mir hat das auch schon kurz vor Weihnachten angefangen!

Meine UM-accounts habe ich auf der BSI-Website überprüft, alles OK. Daran kann es also auch nicht liegen.

click-click
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 12.04.2014, 01:29

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von click-click » 12.04.2014, 01:43

Erfahrungsgemäss ist die UM Hotline für SW verursachte Störungen reines Zeitverschwendung.
Die UM Mail-Server sind ein gutes Beispiel dafür. Ich habe zwei Mails an den Kundenservice
geschickt. Keine Antwort ist auch eine Antwort. Der Service stinkt zum Himmel.

Ich benutze POP3 mit Thunderbird und habe SSL (port 995) für eingehende E-Mails und SSL (port 587) für
ausgehende E-Mails konfiguriert. Seit Tagen funktioniert diese Einstellungen nicht mehr und ich war
gezwungen auf eine unverschÜsselte Verbindung (port 110) für eingehende E-Mails umzustellen, damit ich
wieder meine Mails abrufen konnte.

Beim Smartphone geht gar nichts mehr. Hat alles vorher funktioniert. Ob die obere UM Etage auch mit
solche Probleme konfrontiert werden is unwahscheinlich, sonst wäre schon was längst passiert, oder?

Gismo250879
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 24.01.2014, 22:07

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Gismo250879 » 12.04.2014, 19:10

Sehr geehrter Herr M...,

derzeit ist es leider nicht ohne weiteres möglich, Ihre E-Mails über einen Client (Outlook, Thunderbird u.ä.) abzurufen.

Wir bitten Sie daher, sich erst einmal nur über das Webmail-Portal (Unitybox) einzuloggen. Dort ist der Empfang und der Versand Ihrer E-Mails uneingeschränkt möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder besuchen Sie uns unter http://www.unitymedia.de. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 01806 / 663 100 * – Wir sind 24 Stunden am Tag für Sie da. Falls Sie Unitymedia Telefoniekunde sind, erreichen Sie uns über Ihren Unitymedia Telefonanschluss kostenfrei unter 0800 / 700 1177. Anrufer aus dem Unitymedia-Mobilnetz erreichen uns kostenfrei unter der Rufnummer 0176 / 88866310.

PS: Kennen Sie bereits Nina? Sie ist unsere virtuelle Online-Beraterin und beantwortet unter http://www.unitymedia.de/hilfe_service/ gerne Ihre Fragen.

Freundliche Grüße


Ihr Unitymedia-Team

Super Antwort UM ich war bis jetzt ein echt zufriedener Kunde seit 4 Jahren, aber das die Hotline mir nicht helfen konnte und nicht mal ne Antwort geben konnte (warum) ist sehr Schwach. Aber seid eben geht es bei mir mal wieder. Super 50 Emails lesen :gsicht:

Elektrolurch
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 04.03.2008, 20:32

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Elektrolurch » 13.04.2014, 08:45

Hallo

Seit gestern in 33184 Altenbeken funktioniert der Emal-Abruf nicht mehr mittels Outlook.

Folgende Fehlermeldung erscheit:

Beim Datenaustausch mit dem Server ist das Zeitlimit überschritten worden. Konto: 'pop.unitybox.de', Server: 'smtp.unitybox.de', Protokoll: SMTP, Port: 25, Secure (SSL): Nein, Fehlernummer: 0x800CCC19

Ferrari2909
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2014, 09:26

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Ferrari2909 » 13.04.2014, 09:39

Hallole,

wohne in 73054 und habe seit 10.04. keinen Zugriff mehr auf mein Webmail.
Es kommt immer die Aufforderung sich anzumelden, geht aber nicht mehr.
Übers Smartphone abrufen geht auch nicht mehr, da kommt immer nur Verbindungsfehler.
Das Festnetztelefon funktionierte vorher zeitweise auch nicht mehr ist aber jetzt wieder okay.
Man sollte nicht glauben in einem Hochtechnologieland zu leben wenn man die ganzen Berichte hier liest.
Im Kundenwerben ist die Unity ja richtig gut drauf. Allrucks kommt Werbepost ins Haus geflattert.
Ich würde sagen bringt erst mal euren Laden in Ordnung und dann könnt ihr ja wieder Werbung machen.
Bin mal gespannt wie lange die "Fachmänner" benötigen um die Probleme zu lösen. :schnarch:
Bei mir ist es heute der 4. Tag ohne Verbindung. :sauer:
Wenigstens mal übers Telefon eine Rückmeldung geben damit man weis woran man ist. Das wäre :super:

M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 572
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von M@rtin » 13.04.2014, 10:30

Nachdem ich gepostet hatte, dass bei mir seit dem 8.4. kein Abruf per IMAP möglich war, so muss ich sagen, dass seit der Nacht vom Freitag auf Samstag (10.4/11.4) der Abruf nun wieder funktioniert.

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von quicksilver733 » 13.04.2014, 10:37

M@rtin hat geschrieben:Nachdem ich gepostet hatte, dass bei mir seit dem 8.4. kein Abruf per IMAP möglich war, so muss ich sagen, dass seit der Nacht vom Freitag auf Samstag (10.4/11.4) der Abruf nun wieder funktioniert.
Bei mir funktioniert der POP-Abruf weiterhin nicht. Zugriff auf Mails nur über das Unitymedia Webmail Portal möglich.

Hauptsache, die Techniker geniessen ihr Wochenende :naughty:
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von magentis » 13.04.2014, 10:43

quicksilver733 hat geschrieben:
M@rtin hat geschrieben:Nachdem ich gepostet hatte, dass bei mir seit dem 8.4. kein Abruf per IMAP möglich war, so muss ich sagen, dass seit der Nacht vom Freitag auf Samstag (10.4/11.4) der Abruf nun wieder funktioniert.
Bei mir funktioniert der POP-Abruf weiterhin nicht. Zugriff auf Mails nur über das Unitymedia Webmail Portal möglich.

Hauptsache, die Techniker geniessen ihr Wochenende :naughty:

Grad getestet, Anmeldung über Webmail nicht möglich, meine Mailadresse wäre nicht bekannt. Gut dass das System diese noch am Freitag kannte. :wand:
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von quicksilver733 » 13.04.2014, 12:56

magentis hat geschrieben:
Anmeldung über Webmail nicht möglich, meine Mailadresse wäre nicht bekannt.
Ist bei mir jetzt genau so. Ich war zu frech, das Imperium schlägt zurück :heul:
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von opa38 » 13.04.2014, 12:57

access from your network is restricted, try later :zerstör:

Das sagt schon mal alles........ :motz:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Laura
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 10.03.2008, 21:10

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Laura » 13.04.2014, 13:04

Bei uns funktioniert es auch vom 08. April nicht mehr.
Das War an Weihnachten auch so. Ich glaube die haben an Feiertagen Urlaub oder machen alles dicht, denn wir haben bald Ostern.
Hin und wieder hatten wir auch zwischenzeitlich mal immer Probleme mit dem Abrufen/Versenden.
Mein Mann hat ein IMAP und ich ein POP3 Konto.
Habe auch die SSL/TLS Verschlüsselung bei Thunderbird drin.
Wenn ich dann mal auf "Keine Verschlüsselung" einstelle, kommen jede Menge Mails an, aber nur einmalig, danach wieder Ende. Das sieht ja fast so aus, als wäre die Konto- Einstellung nicht richtig Konfiguriert, woran ich schon seit einer Woche alles ausprobiert habe.
Wieso können UM mal nicht an ihren Kunden eine Mail schicken und schreiben, wie lange es anhalten wird.
Mein Thunderbird lädt und lädt und lädt, anschließend kommt dann auch noch eine Fehlermeldung. Habe schließlich noch andere Konten von Arcor und Freenet in meinem Thunderbird. Das stört dann gewaltig beim Abrufen, wenn alles hängen bleibt. Arcor und Freenet habe ich auch auf die neue Verschlüsselung umgestellt, keine Probleme, nur mit UM.
Will das UM-Konto aber auch nicht löschen, weil ich immer hoffe, dass es bald wieder geht, es ist ja mein Standard-Konto.

Ralph735
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2008, 11:32
Wohnort: 63486

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Ralph735 » 13.04.2014, 17:41

Also, derzeit geht das Senden und Abrufen über Outlook wieder :confused:

Eingangsserver: mail.unitybox.de
unverschlüsselt 110
Ausgangsserver: smtp.unitybox.de
verschlüsselt ssl 465

Ferrari2909
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 13.04.2014, 09:26

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Ferrari2909 » 13.04.2014, 19:02

Bei mir geht nichts. Nach wie vor. :motz:

Schadensbegrenzung
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 13.04.2014, 18:45

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Schadensbegrenzung » 13.04.2014, 19:35

So; ich konnte nach tagelangen erfolglosen Versuchen meinen IMAP-Mailaccount in Thunderbird wieder reaktivieren. Das funktioniert sogar nach einem Neustart von Thunderbird. (PLZ-Bereich 40...)

Jetzt muss ich mein Passwort zwar von Hand eingeben, aber immer noch besser als alle Mails per Weiterleitung zu empfangen.

Meine Einstellungen:
Servereinstellungen: imap.unitybox.de
Port: 143
Verbindungssicherheit: Keine
Authentifizierungsmethode: Passwort, ungesichert übertragen

Postausgangsserver (smtp)
Server: smtp.unitybox.de
Port: 465
Authentifizierungsmethode: verschlüsseltes Passwort
Verbindungssicherheit: SSL/TLS

Vielleicht hilft das ja einigen etwas weiter.

Das Passwort von Hand einzugeben ist zwar lästig, aber momentan sehe ich keine andere Möglichkeit. Ist auch nur nach dem ersten Start von Thunderbird erforderlich. Danach läuft alles automatisch, ohne Anmeldung.
Traurig nur, dass UM die Nutzer tagelang im Regen stehen lässt. Ein Hinweis bei der Anmeldung im Web-Interface wäre sehr hilfreich.
Vermutlich findet die Störungsbehebung per Outsourcing durch Techniker aus Bombay oder Neu Delhi statt.

EDIT: Alles Schall und Rauch. Nachdem ich den Beitrag veröffentlicht hatte, bekomme ich nun eine Fehlermeldung, die ich noch nicht kannte: "Eventuell maximale Anzahl Verbindungen überschritten" Reduzieren der Verbindungen brachte auch nichts. Werd ich wohl vorerst das Web-Interface weiter nutzen müssen. Solange es denn noch funktioniert. :wand:

Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von quicksilver733 » 13.04.2014, 20:02

Schadensbegrenzung hat geschrieben: EDIT: Alles Schall und Rauch. Nachdem ich den Beitrag veröffentlicht hatte, bekomme ich nun eine Fehlermeldung, die ich noch nicht kannte: "Eventuell maximale Anzahl Verbindungen überschritten" Reduzieren der Verbindungen brachte auch nichts. Werd ich wohl vorerst das Web-Interface weiter nutzen müssen. Solange es denn noch funktioniert. :wand:
Die Fehlermeldung ("Too many sessions open, please try later") bekommt man z. Z. auch, wenn man versucht, sich direkt auf UM Webmail einzuloggen. Ich glaube, das bedeutet eher, dass zu viele User gleichzeitig versuchen, auf die Website zuzugreifen und hat nichts mit Deinen Einstellungen zu tun.
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul

Ralph735
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2008, 11:32
Wohnort: 63486

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Ralph735 » 13.04.2014, 20:08

Stimmt, jetzt geht gar nichts mehr............... :motz: :motz: :wand: :heul:

Was schaffen die denn da? :confused:

Na ja, morgen ist Mo., da kommt der Techniker wieder ins Büro, packt seine Brotdose und die Thermoskanne aus - und das Spiel beginnt von neuem :kafffee:

LG
Ralph

Genervter1
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 20.03.2010, 22:22

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Genervter1 » 13.04.2014, 20:09

Bei mir, raum 41564 geht gar nichts!
Set Tagen konnte ich nur noch empfangen, nicht senden, jetzt kann ich nicht mal mehr empfangen!

Auch die Webbox ist ab heute nicht mehr erreichbar, d.h., ich kann nicht mal online an meine Mails ran.
Jetzt hänge ich schon seit über 30 Minuten in der Hotline und höre nur "einen kurzen Moment noch" .... "der nächste Freie Mitarbeiter ist für Sie reserviert" ..... "wir sind sofort für Sie da" ....
Ich finde es eine dicke Sauerei, dass Unitymedia sowas macht - und absolut nicht kommuniziert, was sie machen, man kann sich so auf übergaupt nichts einstellen ! :wut: :wut: :wut:
Und dieses Forum findet leider auch kein Gehör! Schade, dass man den Laden nicht ... :hammer:
Oder irgendeinen Verantwortlichen :zerstör: .....

Schadensbegrenzung
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 13.04.2014, 18:45

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Schadensbegrenzung » 13.04.2014, 22:21

Wenn ich mir nun vorstelle, dass ich einen Onlineshop hätte, mit solch einem Mailanbieter. Oh Graus.

Da könnte ich mir ja gleich die Kugel geben.

Kann man den Laden nicht in Regress nehmen.

Das Webinterface läuft nun um 22:05 Gottseidank wieder.

Auf der Startseite immer noch kein Hinweis auf die Probleme. :kratz:

Einzige Aussage der Telefonhotline am 08.04.2014, nach 18 Minuten Warteschleife: "Wir arbeiten mit Hochdruck an dem Problem"

Wenn das mit 6 Tagen "Hochdruck" nicht in den Griff zu bekommen ist, wie arbeiten die denn "normal" an einem Problem. :schnarch:

Da wundert mich auch nicht mehr, dass auf Anfragemails keine Antworten kommen.

Hier bekommt unser Firmeninterner Spruch (ich war mehr als dreißig Jahre im Serviceaußendienst) die richtige Bedeutung. "Was könnten wir für ein ruhiges Leben haben, wenn die verdammte Kundschaft nicht wäre." :kafffee:

Ralph735
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 17.12.2008, 11:32
Wohnort: 63486

Re: E-Mail Abruf Probleme

Beitrag von Ralph735 » 14.04.2014, 06:54

Moinsen :smile:

die einzige Möglichkeit, die ich sehe ist, die Fachpresse/Medien zu informieren, evtl. auch auf deren FB Seite, wie z.B. CT, Computerbild, Digital etc.
wenn deren Redakteure dann bei UM nachhaken, was dort los sein, kommt man bei UM wohl in Zugzwang.......... :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste