59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (UM)

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Luminaire
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.03.2013, 18:47

59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (UM)

Beitrag von Luminaire » 19.03.2013, 18:54

Hallo,

haben in unserer o.g. Region einen Komplettausfall.

Lg

Update 20:39 - Das TV-Programm wird über eine mobile Anlage eingespeist.Einige Kanäle aber nicht verfügbar.
Zuletzt geändert von Luminaire am 19.03.2013, 20:40, insgesamt 1-mal geändert.

bootmaker
Kabelexperte
Beiträge: 185
Registriert: 09.02.2009, 14:20
Wohnort: Kamen

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von bootmaker » 19.03.2013, 19:32

Das kann ich nur bestätigen. Die Hotline kennt angeblich den Grund nicht, schreibt mir aber eine Gutschrift für den Anruf vom Handy gut...

wdheeren
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 19.03.2013, 19:42

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von wdheeren » 19.03.2013, 19:51

Irgendwie scheint das ein Missverständnis gewesen zu sein. Wir haben gedacht, Servus TV sei ein neuer Sender aber nix: Sag beim Abschied leise "Servus". Sollte sich Unitymedia so von uns verabschiedet haben?

Luminaire
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.03.2013, 18:47

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von Luminaire » 19.03.2013, 20:32

Servus,

habe teilweise wieder Kabelempfang. Internet noch nicht verfügbar.

Lg


Kilian94
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.03.2013, 21:41

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von Kilian94 » 19.03.2013, 21:51

Ja alles platt:/ gut, dass ich hier noch n altes sat-kabel hab :)

ichbinniemand
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 21.01.2013, 13:34
Wohnort: Hamm

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von ichbinniemand » 19.03.2013, 21:59

Hi,

so nun hat es sich bestätigt, die Unitymedia Verbindung kommt für Hamm, Bönen etc. aus Dortmund.
Dort ist das Glasfaserpaar gestört, welches über das örtliche Telekommunikationsunternehmen angemietet wurde.
Die Reperatur zieht sich hin, da es direkt zwischen oder neben der Straßenbahn verlegt ist und dementsprechend lebensgefährlich ist.
Störungsdauer ist noch nicht abzusehen.

Da frag ich mich, warum gibt es von Unitymedia keinen Ersatzweg den man umschalten kann, damit man wieder ans Netz kommt ?

Kilian94
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 19.03.2013, 21:41

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von Kilian94 » 19.03.2013, 22:01

Das frag ich mich auch. Dass kann ja ewig dauern bis ohne Umleitung. Aber TV läuft bei mir wieder!

ichbinniemand
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 21.01.2013, 13:34
Wohnort: Hamm

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von ichbinniemand » 19.03.2013, 22:29

Bei mir nur teilweise. Nur die Hauptsender ARD und ZDF mit Störungen. Es wird z.B. auf WDR eingeblendet, das ein "Notprogramm" über eine mobile Anlage eingespeist wird.

Benutzeravatar
josen
Ehrenmitglied
Beiträge: 293
Registriert: 20.11.2008, 12:54

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von josen » 19.03.2013, 23:17

ichbinniemand hat geschrieben:Hi,

so nun hat es sich bestätigt, die Unitymedia Verbindung kommt für Hamm, Bönen etc. aus Dortmund.
Dort ist das Glasfaserpaar gestört, welches über das örtliche Telekommunikationsunternehmen angemietet wurde.
Die Reperatur zieht sich hin, da es direkt zwischen oder neben der Straßenbahn verlegt ist und dementsprechend lebensgefährlich ist.
Handelt es sich dabei um Dokom21 und die Glasfaser-Trasse neben der B1?

Grüße

Charly83
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von Charly83 » 19.03.2013, 23:41

Ich bedaure die Menschen, die sich jetzt bei diesem Wetter und der Uhrzeit draußen bemühen, die Störung zu beheben.
Hoffentlich bedauern uns, die wir auch um diese Uhrzeit auf das Telefon und Internet angewiesen sind, auch die gutverdienenden Schlipsträger, die sich im Vorfeld nicht um ein Notfall- Management gekümmert haben. Uns Nutzer bleibt doch wieder keine Möglichkeit, unseren Schaden und die vertane Zeit zurückzubekommen.

Unitymedia, hier stellvertretend für die ganze Branche, macht seinen Job nicht, warum und wieso interessiert doch höchstens am Rand. Die sollen uns die vertraglichen Inhalte liefern, ohne wenn und aber. Alles Andere ist doch nur hohles Geschwätz.

Gesendet über das mobile Internet per Stick.

ichbinniemand
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 21.01.2013, 13:34
Wohnort: Hamm

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von ichbinniemand » 19.03.2013, 23:50

josen hat geschrieben:
ichbinniemand hat geschrieben:Hi,

so nun hat es sich bestätigt, die Unitymedia Verbindung kommt für Hamm, Bönen etc. aus Dortmund.
Dort ist das Glasfaserpaar gestört, welches über das örtliche Telekommunikationsunternehmen angemietet wurde.
Die Reparatur zieht sich hin, da es direkt zwischen oder neben der Straßenbahn verlegt ist und dementsprechend lebensgefährlich ist.
Handelt es sich dabei um Dokom21 und die Glasfaser-Trasse neben der B1?

Grüße
Hallo,

Zu 1: Ja, zu 2: Nein

Die Reparatur wird bis ca. 7 Uhr morgends dauern, da 2 Muffen an schwieriger Stelle gesetzt werden müssen. Das TV Signal speist Unitymedia zur Zeit über eine mobile Anlage ein. Auf Internet und Telefonie müssen wir solange verzichten

Gruß ichbinniemand

ichbinniemand
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 21.01.2013, 13:34
Wohnort: Hamm

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von ichbinniemand » 19.03.2013, 23:55

Charly83 hat geschrieben:Ich bedaure die Menschen, die sich jetzt bei diesem Wetter und der Uhrzeit draußen bemühen, die Störung zu beheben.
Hoffentlich bedauern uns, die wir auch um diese Uhrzeit auf das Telefon und Internet angewiesen sind, auch die gutverdienenden Schlipsträger, die sich im Vorfeld nicht um ein Notfall- Management gekümmert haben. Uns Nutzer bleibt doch wieder keine Möglichkeit, unseren Schaden und die vertane Zeit zurückzubekommen.

Unitymedia, hier stellvertretend für die ganze Branche, macht seinen Job nicht, warum und wieso interessiert doch höchstens am Rand. Die sollen uns die vertraglichen Inhalte liefern, ohne wenn und aber. Alles Andere ist doch nur hohles Geschwätz.

Gesendet über das mobile Internet per Stick.

Hi, das sehe ich auch so.
Zum Glück ist es heute Nacht nicht ganz so kalt und zur Zeit dort trocken, da können die Techniker doch bischen besser arbeiten wie wenn es schüttet oder schneit und brauchen kein Zelt oder Schirm aufbauen. Um 7 Uhr sollten die fertig sein.

Gruß ichbinniemand

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von webman » 20.03.2013, 08:37

Seit heute morgen ca. 06:30h in 59425 Unna Internet und Telefon wieder verfügbar.

:smile:
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

Revoluza
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 20.03.2013, 10:12

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von Revoluza » 20.03.2013, 10:14

59077 Hamm / 10:15 Bei uns geht immer noch nix :(

holgi-w
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 30.04.2011, 16:46

shit happens...

Beitrag von holgi-w » 20.03.2013, 10:31

Unitymedia-Probleme in NRW: Totalausfall bei Netz, Telefon und TV

NRW - Der Kabelanbieter Unitymedia hat seit Dienstagabend (19.03.2013) massive technische Probleme. Fernsehen, Telefon und Internet funktionierten in Teilen von Westfalen nach 17.49 Uhr über Stunden nicht. Ursache war ein durchtrenntes Glasfaserkabel in Kamen. Fernsehen ist seit dem späten Dienstagabend dank einer Notlösung wieder möglich. Auch Internet und Telefon sollen in Kürze wieder funktionieren.

Nach Angaben eines Unternehmenssprechers seien unmittelbar nach der Störungsmeldung in Kerpen sogenannte "Einspeisewagen", die im Verbreitungsgebiet stationiert sind, losgeschickt worden, um die TV-Versorung wiederherzustellen. Seit etwa 20.30 Uhr waren Fernsehsender in weiten Teilen wieder zu empfangen.

Beim Telefon und Internet stelle sich eine Wiederherstellung der Signale allerdings komplizierter dar, so der Sprecher. "Das ist eine aufwendigere Arbeit als die Reparatur eines Kupferkabels." Die Techniker seien seit dem Abend intensiv dabei, den Schaden zu beheben. Es werde damit gerechnet, dass die betroffenen Haushalte in Kürze wieder umpfänglich versorgt würden.

Die Arbeiten des mobilen "Einspeisewagen", die am Abend zunächst teils wackelige Ergebnisse erzielten, sei nur als "Minimalversorgung" anzusehen, sagte eine Unternehmenssprecherin am Dienstag. Sie erklärte, dass durch das Problem in Kamen alle an der Glasfaserleitung hängenden Städte betroffen waren - schwerpunktmäßig Hamm, Kamen und Unna; insgesamt 80.000 Haushalte.

Dass es ein weiteres Problem am Knotenpunkt Hamm gebe, wie zunächst gemeldet, bestätigte sich nicht. Ebenso wenig, dass das Problem durchs Ruhrgebiet bis nach Aachen reichte. Auch konnte zunächst nicht genannt werden, warum das Kabel durchtrennt wurde.

Inwieweit auch andere (Kabel-)Anbieter Probleme hatten, wurde nicht ganz klar. Es gab unterschiedliche Meldungen. In Hamm schien es aber auch bei der Hamcom Probleme zu geben.

Quelle: wa-online.de
Irgendwelche Hinweise dazu auf der Webseite von UM? Fehlanzeige. Service-Hotline war gestern Abend (ca. 18.20 h) nicht erreichbar (Besetztzeichen aufgrund vermutlicher Überlastung), Anfrage per eMail bislang auch unbeantwortet. Das nenn ich Service :nein: Zum Glück habe ich noch einen dienstlichen Anschluß bei Arcor... Nicht auszumalen was passiert wenn man in solch einer Situation z. B. einen Krankenwagen benötigt (nicht jeder besitzt ein Handy).
Andererseits kann einem das bei einem anderen Anbieter genau so passieren. Shit happens, ist halt "höhere Gewalt".

Egal, was die in der Zeitung schreiben: hier (59075 Hamm) ist immer noch alles tot.


ichbinniemand
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 21.01.2013, 13:34
Wohnort: Hamm

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von ichbinniemand » 20.03.2013, 11:27

Hi,
habe meine Nummer in 59077 Hamm um ca. 10 Uhr angerufen, mein AB meldet sich, wird somit wieder alles i.O. sein.

Übrigens ist die Störung nicht in Kamen, wie UM berichtet, sondern in Dortmund

Revoluza
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 20.03.2013, 10:12

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von Revoluza » 20.03.2013, 11:57

ichbinniemand hat geschrieben:Hi,
habe meine Nummer in 59077 Hamm um ca. 10 Uhr angerufen, mein AB meldet sich, wird somit wieder alles i.O. sein.

Übrigens ist die Störung nicht in Kamen, wie UM berichtet, sondern in Dortmund
Also ich kann (11:56) mein AB immer noch nicht erreichen :( Blöde Störung, deswegen hab ich gestern CSI & Bones verpasst :zerstör: :heul:

Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
Beiträge: 313
Registriert: 28.02.2012, 14:24

Re: shit happens...

Beitrag von webman » 20.03.2013, 13:08

holgi-w hat geschrieben:
Irgendwelche Hinweise dazu auf der Webseite von UM? Fehlanzeige. Service-Hotline war gestern Abend (ca. 18.20 h) nicht erreichbar (Besetztzeichen aufgrund vermutlicher Überlastung), Anfrage per eMail bislang auch unbeantwortet. Das nenn ich Service :nein: Zum Glück habe ich noch einen dienstlichen Anschluß bei Arcor... Nicht auszumalen was passiert wenn man in solch einer Situation z. B. einen Krankenwagen benötigt (nicht jeder besitzt ein Handy).
Andererseits kann einem das bei einem anderen Anbieter genau so passieren. Shit happens, ist halt "höhere Gewalt".

Egal, was die in der Zeitung schreiben: hier (59075 Hamm) ist immer noch alles tot.
Das kann Dir aber auch alles mit einem Telekom-Anschluss passieren:
http://www.teltarif.de/telekom-siegen-t ... 49678.html
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin

Charly83
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund
Kontaktdaten:

Re: shit happens...

Beitrag von Charly83 » 21.03.2013, 00:06

ungültig!

Charly83
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 26.09.2010, 23:54
Wohnort: Großraum Dortmund
Kontaktdaten:

Re: shit happens...

Beitrag von Charly83 » 21.03.2013, 00:12

webman hat geschrieben:
holgi-w hat geschrieben:
Irgendwelche Hinweise dazu auf der Webseite von UM? Fehlanzeige. Service-Hotline war gestern Abend (ca. 18.20 h) nicht erreichbar (Besetztzeichen aufgrund vermutlicher Überlastung), Anfrage per eMail bislang auch unbeantwortet. Das nenn ich Service :nein: Zum Glück habe ich noch einen dienstlichen Anschluß bei Arcor... Nicht auszumalen was passiert wenn man in solch einer Situation z. B. einen Krankenwagen benötigt (nicht jeder besitzt ein Handy).
Andererseits kann einem das bei einem anderen Anbieter genau so passieren. Shit happens, ist halt "höhere Gewalt".
Egal, was die in der Zeitung schreiben: hier (59075 Hamm) ist immer noch alles tot.
Das kann Dir aber auch alles mit einem Telekom-Anschluss passieren:
http://www.teltarif.de/telekom-siegen-t ... 49678.html
Klar, um das ausschließen zu können, müsste man ein anderes Produkt entwickeln, welches dann nicht mehr bezahlbar wäre. Zumal ich eben gelesen habe, dass Kupferdiebe diesen Schaden indirekt verursacht haben, beim Klauen des Kupferkabels wurde "unser" Glasfaserkabel mal eben mit zerstört, da wäre der beste Verbindungsnetzbetreiber machtlos.

"Danke" also nochmals an die Leute vom Bau, super Job gemacht.

Sicher kann mir das auch bei einem anderen Anbieter passieren. Ich bin erst seit 5 Tagen Exclusive- Kunde bei UM, zuletzt war ich Kunde bei 2+2 ( :zwinker: ) und bin dort weggegangen wegen ständiger Leitungs- Unterbrechungen. Das ist wie beim Fremd- Sex, man bekommt es anders, aber auch besser :confused: :D

gerd5000
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 16.11.2008, 23:53

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von gerd5000 » 21.03.2013, 22:02

Hallo. Ja, richtig, den Schaden haben wir den Idioten von Kabelklauern zu verdanken. Um meine täglichen Serien sehen zu können, habe ich zum ersten Mal DVB-T ausprobiert. Meine Mini-Antenne in der Terassentür eingeklemmt und Sender suchen lassen. Ich war angenehm überrascht, daß ich in Kamen-Heeren Empfang hatte.

Gruß Gerd

willi-wolli
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 22.03.2013, 00:50
Wohnort: Bergkamen

Re: 59174 Kamen / 59425 Unna - Totalausfall TV + Internet (U

Beitrag von willi-wolli » 22.03.2013, 00:53

Hier in Bergkamen ging auch nichts. Hat vielleicht jemand Bilder von der Baustelle in Dortmund ? Weiss jemand wo sich der Knotenpunkt in Kamen befindet ?

holgi-w
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 30.04.2011, 16:46

Beitrag von holgi-w » 22.03.2013, 10:10

webman hat geschrieben:(...) Das kann Dir aber auch alles mit einem Telekom-Anschluss passieren: (...)
Öhmm, hast du meinen Beitrag zu Ende gelesen?
Wie ich bereits schrieb: "Andererseits kann einem das bei einem anderen Anbieter genau so passieren."

Aber davon ab: Ich habe (zugegeben aus Jux und Dollerei, schließlich wusste ich ja bereits das ein Totalausfall vorliegt) am 19.03. um ca. 21.00 h eine eMail mit einer Störungsmeldung an UM geschickt.
Am 21.03., 19.50 h (!) erreichte mich nun folgende Antwort:
Sehr geehrter Herr Dingenskirchen,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir bedauern, dass Sie unseren Service nicht in der gewohnten Qualität nutzen konnten und auch unsere Antwort mit einer Verzögerung bei Ihnen eintrifft.
In der Zwischenzeit ist es uns jedoch gelungen, die in Ihrem Umfeld aufgetretenen Störungen zu beseitigen. In Einzelfällen kann es jedoch sein, dass noch lokale Anpassungen vorgenommen werden
müssen. Sollte dies bei Ihnen der Fall sein, bitten wir Sie, erneut mit uns Kontakt aufzunehmen.
Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen noch einen schönen Tag.
Naja, immerhin haben sie überhaupt eine Antwort zustande gebracht.
Gruß,
holgi-w


P.S. @ Charly83: Solltest du dich auf mein Posting beziehen weiß ich nicht was du mir damit sagen willst.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste