Störung oder Hardwarefehler

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
JensBo
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2013, 15:05

Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von JensBo » 12.01.2013, 15:16

Hallo ich habe ein Problem ...

Der Kundendienst sagte mir gerade bei der Störungsaufnahme ... das meine Werte TOP seien *hahahahaha*


Schaut selbst - und bitte um hilfe

UM 100MBit Leitung

Hardware:
Cisco EPC3212 Modem
D-Link DIR 600 Router
Realtek RTL8169/8110-Familie-PCI-Gigabit-Ethernet-NIC (NDIS 6.20)


Bild


*****EDIT*****
Aktueller Speedtest
Bild

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von NoGi » 12.01.2013, 15:29

JensBo hat geschrieben:Hallo ich habe ein Problem ...

Der Kundendienst sagte mir gerade bei der Störungsaufnahme ... das meine Werte TOP seien
Willkommen in einem der "richtigen" Foren.

Deine Modemwerte sind Top.

War Dein Test mit Wlan oder mit Lan am DIR600?

Falls Ja, häng mal deinen PC direkt per LAN-Kabel an das CISCO und starte CISCO und PC neu.
( In dieser Reihenfolge)

-NoGi

JensBo
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2013, 15:05

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von JensBo » 12.01.2013, 15:42

Hallo NoGi,

der PC ist mit dem DIR 600 per LAN verbunden.

Das WLAN nutze ich nur wenn ich mein Netbook etc brauche.

Den Test mit dem Direktanschluss am Cisco werde ich jetzt durchführen. Bis Gleich

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von NoGi » 12.01.2013, 15:49

JensBo hat geschrieben:Hallo NoGi,

der PC ist mit dem DIR 600 per LAN verbunden.
Gut, dann fällt ja die Bremse WLAN schon mal weg.

Ich kenne den DIR600 nicht gut, deshalb war die LAN Fähigkeit nur eine Vermutung
da Du ja einen irre guten Ping von 11 ms hast.

-NoGi

JensBo
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2013, 15:05

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von JensBo » 12.01.2013, 16:01

Bild
Direktanschluss an den Cisco ....

UM ST sagt weiterhin 41 MBit DL / 5,15 MBit UL beim Ping von 10 ms

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von Pauling » 12.01.2013, 16:12

Ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber für Samstag nachmittag ist das ein guter Wert, und der Ping ist für Online-Spielchen klasse.
Versuch mal andere Server.

Du könntest mal die Einstellungen der Lan-Karte im PC überprüfen oder mal nicht zu Stoßzeiten testen.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von NoGi » 12.01.2013, 16:14

JensBo hat geschrieben:Test 1:
[img][IMG]http://www.speedtest.net/result/2431327123.png[/img][/img]

Test 2: zum sicher gehen
[img][IMG]http://www.speedtest.net/result/2431329173.png[/img][/img]

Direktanschluss an den Cisco ....

UM ST sagt weiterhin 41 MBit DL / 5,15 MBit UL beim Ping von 10 ms
Hast Du die Chance mit einem anderen Rechner und/oder Betriebsystem zu testen?
Was mich maßlos überrascht ist die gute Pingzeit. Normalerweise haben Leute mit Segment-Uberlastng
dann auch Ping Zeiten die in die Hunderte von Millisekunden gehen.

Übrigens ist die Auszeichnung der Speedtests falsch, bei einfachen klicken werden nicht Deine Werte angezeigt,
sondern man kann selbst einen Speedtest machen. Erst durch "cut and paste" kommt man auf deine gespeicherten Tests.

-NoGi

JensBo
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2013, 15:05

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von JensBo » 12.01.2013, 16:21

@Pauling - ich bin aus Bochum


@NoGi - werde die weiteren Test heute abend durchführen ... bin auf dem Sprung ;) Muss noch was erledigen
Danke erstmal für die super Hilfe....

Bis später
Gruss Jens

JensBo
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 12.01.2013, 15:05

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von JensBo » 13.01.2013, 00:06

Hallo, habe gerade den erneuten Test mit dem Laptop meiner Freundin gemacht.

Anschluss direkt per Lan am Cisco - Router bleibt erstmal abgeklemmt.
Werde morgen nochmal einige Tests durchführen und mal andere Speedtest Seiten ausprobieren.

Vista Home
GigaBit Lan

Bild

Schaut ja mal nicht schlecht aus ...

Gruss

paul
Übergabepunkt
Beiträge: 398
Registriert: 10.01.2013, 21:08

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von paul » 13.01.2013, 10:56

Läuft auf dem Laptop ein Antivirenprogramm? Teste dann mal probeweise mit abgeschaltetem Virenscanner. Die Werte könnten sich dann deutlich bessern.

Benutzeravatar
kellerkind
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 17.02.2010, 13:28
Wohnort: Nürtingen

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von kellerkind » 14.01.2013, 23:26

Wo ist den der Rest von den Modemwerten ?

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von Bastler » 16.01.2013, 21:15

Auf dem Screenshot sind außer den DS-Pegeln überhaupt keine Pegel zu sehen, aber das was man sehen kann ist völlig i.O.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
kellerkind
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 17.02.2010, 13:28
Wohnort: Nürtingen

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von kellerkind » 17.01.2013, 22:06

@ Bastler: Muss nicht unbedingt bedeuten, dass der Speed nicht beeinträchtigt wird, wenn der Rückweg unsauber ist.

Wie modulieren die Modems hier in NRW ? 32 Quam ??

NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 569
Registriert: 08.11.2012, 10:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von NoGi » 17.01.2013, 23:45

kellerkind hat geschrieben:@ Bastler: Muss nicht unbedingt bedeuten, dass der Speed nicht beeinträchtigt wird, wenn der Rückweg unsauber ist.

Wie modulieren die Modems hier in NRW ? 32 Quam ??
Wenn er Rückwegstörer hätte würde er doch kaum 5,16 MBit Up und 11 ms Ping erreichen?

-NoGi

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von Bastler » 18.01.2013, 19:15

kellerkind hat geschrieben:@ Bastler: Muss nicht unbedingt bedeuten, dass der Speed nicht beeinträchtigt wird, wenn der Rückweg unsauber ist.

Wie modulieren die Modems hier in NRW ? 32 Quam ??
Habe ich irgendwo das Gegenteil gesagt :confused: ? Ich habe doch nur geschrieben, dass man mit dem Screenshot nicht viel anfangen kann :zwinker: ...

Der Usptream ist hier QAM64 (QAM16 und QPSK als Rückfallebene).
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von Team 62 » 19.01.2013, 09:16

Moin zusammen!

Vielleicht wäre es mal sinnvoll , mehrmals täglich einen einen Snap von den Werten zumachen. Das was wir hier sehen sieht augenblicklich sehr gut aus.

Mein Anschluß steht derzeit ebenfalls im Rückweg auf 16Quam. Mein Ping ist auch sehr gut bei 15 und trotzdem habe ich massive Schwankungen,obwohl mein Vorweg sehr sauber aussieht.

Meine Frequenzen im Rückweg sind derzeit total zerrissen und liegen weit auseinander. Konnte die Tage sogar beobachten, dass sich diese eine zeit lang ständig änderten. Nach circa 2 blieben diese dann endgültig da stehen. :zwinker:

@ bastler: Alter Schwede, du wirfst ja mit Begriffen herum :D
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von Bastler » 19.01.2013, 14:20

@ bastler: Alter Schwede, du wirfst ja mit Begriffen herum :D
OK. Nächstes mal sage ich einfach wieder "Die Leitung ist verstopft" :brüll: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von Team 62 » 19.01.2013, 18:12

:D Ich würde dem Kunden erklären, es gibt derzeit einen Engpass, oder :kratz:
Der Beseitiger

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von piotr » 20.01.2013, 14:29

Team 62 hat geschrieben:Vielleicht wäre es mal sinnvoll , mehrmals täglich einen einen Snap von den Werten zumachen.
Das gibt es doch bereits seit laengerer Zeit.;)
UM kann mit deren Tools nicht nur die gerade aktuellen Modemwerte auslesen, sondern auch fuer eine gewissene Zeit die historischen Modemwerte sehen.

Dasselbe auch fuer die Auslastungswerte der einzelnen Down- und Upstreams.

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Störung oder Hardwarefehler

Beitrag von Team 62 » 20.01.2013, 17:53

piotr hat geschrieben:
Team 62 hat geschrieben:Vielleicht wäre es mal sinnvoll , mehrmals täglich einen einen Snap von den Werten zumachen.
Das gibt es doch bereits seit laengerer Zeit.;)
UM kann mit deren Tools nicht nur die gerade aktuellen Modemwerte auslesen, sondern auch fuer eine gewissene Zeit die historischen Modemwerte sehen.

Dasselbe auch fuer die Auslastungswerte der einzelnen Down- und Upstreams.
Das ist wohl richtig . ich sehe nix :D
Der Beseitiger

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast