Störung - 46238 Bottrop

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 01.01.2013, 20:50

Hallo zusammen, ich habe seit Tagen durchgehend starke Schwankungen im Internet. Aber max. 2 mb bei einer 30.000 Leitung. Und fast jede 5 Sekunden ein abbruch. Habe mehrmals das Modem ausgeschaltet, und sogar Strom abgeschaltet. Habe Unitymedia bereits per Mail angeschrieben zu der Störung, aber noch keine Antwort erhalten. Gibts es Leute in der Umgebung die auch Störungen haben? Oder vielleicht jemand der das Problem mal hatte? Danke im vorraus schon mal für Infos oder lösungen.

Hier ein Bild über meine Modem Daten:
Bild
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Siebenstein
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 18.11.2012, 21:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Siebenstein » 02.01.2013, 06:39

Moin,

Klingt nach einer Einstrahlung. Die Downstream-Werte sehen für mich okay aus, werden aber vermutlich auch nicht das Problem darstellen.

Versuche mal, Dich auf der Modemoberfläche einzuloggen. Benutzername "admin", Passwort dürfte "atlanta" sein. (Ohne "") Gehe dann auf den Reiter "DOCSIS SIGNAL" und scrolle ein wenig runter, bis Du zu den Upstream-Werten kommst.

Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 02.01.2013, 06:49

Das hier? :

Bild
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Siebenstein
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 18.11.2012, 21:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Siebenstein » 02.01.2013, 07:11

Ja.

Hm, für mich sieht's ebenfalls okay aus... Wie läuft es denn im moment?

Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 02.01.2013, 07:16

Ich habe per speedtest.net geschaut. Damals war es eine durchgehende linie also ohne "hoch runter hoch" störungen wo es einwinadfrei lief. Und seit tagenh wie jetzt zurzeit ist der oben aber immer noch mit "hoch runter hoch" störungen. Normal Downloaden kann man nicht. Da es sau schwankt.

So wie auf den Bild rot makiert:
Bild
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Siebenstein
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 18.11.2012, 21:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Siebenstein » 02.01.2013, 07:21

Hast Du alles überprüft? Kabel zum Modem, Router, ggf. W-LAN?

Gehe mal auf Start, Suchen bzw. Ausführen und gebe dort "cmd" ein. Es müsste sich dann ein schwarzes Fenster öffnen, in diesem Du Befehle eingeben kannst. Dort gibst Du:

ping 192.168.100.1

ein.

Normalerweise müssten alle Pakete mit 1-2ms (Bei W-LAN vielleicht unwesentlich mehr) durchgehen.
Zuletzt geändert von Siebenstein am 02.01.2013, 07:34, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 02.01.2013, 07:26

Habe es 5 mal hintereinander gemacht und immer das selbe:
Bild
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Siebenstein
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 18.11.2012, 21:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Siebenstein » 02.01.2013, 07:30

Hmm.

Wenn Du an einem Router hängst, nehme ihn mal kurz vom Strom und teste noch mal.

Ansonsten sieht es nach Netzüberlastung aus, da gab es in letzter Zeit einige Themen zu - zB hier Ändert sich die Geschwindigkeit je nach Tageszeit?

Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 02.01.2013, 07:43

Jetzt ist es "deutlich besser", gestern und die tage war es durchgehen bei max 1-2 mb. jetzt kommen so 15-20 mit Starken schwanungen durch. Das Uploaden war immer soweit ok stabil nur die Downloadgeschwindigkeit ist stark beeinträchtigt. Paderborn ist weiter weg denke ich von Bottrop. Und zu oben nochmal ich bin mit Kabel verbunden.
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Siebenstein
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 18.11.2012, 21:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Siebenstein » 02.01.2013, 07:54

Kann sich dennoch um eine Netzüberlastung handeln, da die Modemwerte okay scheinen. So lange PC und Router in Ordnung sind, fällt mir nichts weiter als Fehlerquelle ein.

Was sagt ping zu Google oder Unitymedia? (cmd -> ping google.de bzw. unitymedia.de)

Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 02.01.2013, 08:01

Sagt genau das gleiche wie vorhin auch beim anderen. Also liegt es an der Netzüberlastung warscheinlich? Ich hoffe das ich heute oder spätestens morgen mal eine Antwort von Unitymedia bekomme. Die waren vorher auch ziemlich schnnell wenns um Probleme geht. Hoffe mal das ich nicht wie andere mit den Schwierigkeiten bekomme :)
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Siebenstein
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 18.11.2012, 21:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Siebenstein » 02.01.2013, 08:14

Bei mir läuft es in letzter Zeit auch nicht immer auf 100%. In den Abendstunden fällt die Geschwindigkeit gerne mal auf auf 20-25 Mbit ab, massive Schwankungen gibt es aber nur mit Leitungsproblemen. (Selber Tarif, 32000)

Allerdings wohne ich in Herne.

Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 02.01.2013, 08:18

In den Abendstunden bekomme ich knapp 2 rein. Nur heute morgen ist es mal auf 20. Danke dir aber für die Hilfe. So habe ich immerhin etwas dazugelernt.
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Strohschneeball » 02.01.2013, 10:31

46236, Stadtmitte, keine Probleme.

Benutzeravatar
dieter1
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 02.01.2013, 15:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von dieter1 » 02.01.2013, 16:22

Hallo, ich bin auch von den Störungen seit gut 2 Wochen betroffen , am Freitag war noch ein Techniker von Unitymedia bei mir und konnte so bei mir kein Fehler finden und sagte der Fehler muß in der Strasse liegen und wollte die Störung weiter leiten nun warte ich das sich bald was tut, allerdings ist das Telefon auch davon betroffen , wenn ich das Modem resettet dann geht es wieder für ca. 20-40 min und dann müßte ich wieder ein Rest machen.
Der Speed liegt bei mir nach den Rest bei DL 12 MBi/s - 45 MBi/s und der UL bei 4,90 KBi/s

Bild

Bild

Gruß Dieter
Gruß Dieter

Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 02.01.2013, 18:49

Also ich habe dies bekommen:

Leider sind Sie von einer sog. Kapazitätenauslastung betroffen, erforderliche Maßnahmen sind in Planung um diese Beeinträchtigung dauerhaft zu beheben.
Diese Maßnahmen sehr zeitaufwendig, daher müssen wir Sie noch um etwas Geduld bitten, da wir noch keinen genauen Beendigungstermin nennen können.

Ich habe bis jetzt nie Probleme gehabt mit denen, wundern tut es mich aber das es bei vielen einwandfrei klappt auf meiner Straße. Und wenn man doch weiss das es bald eine Kapazitätenauslastung gibt, warum hört man nicht auf Neukunden anzuwerben? Ich denke jeder Neukunde hätte für Verständnis (wie ich) um die Qualität zu gewährleisten. Dazu kommt die Wortwahl von denen: "erforderliche Maßnahmen sind in Planung" - "sehr zeitaufwendig" - "keinen genauen Beendigungstermin" aber dann schreiben "um etwas Geduld bitten" wenn es noch in Planung ist und sich noch nichts getan hat?! Dann kann man den Kunden doch lieber direkt entgegenkommen. Werde morgen nach der Arbeit dort anrufen. Wäre echt schade wenn ich wegen sog. Kapazitätenauslastung wechseln müsste. Den zurzeit kommt nichtmal 20% der Leistung an. Soll kein meckern sein aber, es passt zu meinen "Problem".
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Benutzeravatar
dieter1
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 02.01.2013, 15:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von dieter1 » 02.01.2013, 23:07

So sieht es bei mir zur Zeit aus

Bild

und ich habe 64000 Leitung ausserdem kann ich nur noch eingeschränkt telefonieren

:hammer: :hammer:

Gruß Dieter
Gruß Dieter

Siebenstein
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 18.11.2012, 21:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Siebenstein » 03.01.2013, 00:32

Paderborn, Münster, Bottrop... Die Engpässe kommen meiner Stadt immer Näher. :(

Ich verstehe aber auch nicht, wie UM seine Bandbreite so dermaßen überziehen kann. Auf 50% ist ja noch vertretbar, aber wenige Prozente passiert doch nicht "einfach so".

Hoffentlich kann man da rechtlich etwas gegen unternehmen. Nicht oder nur unzureichend vorhandene Leistung zu verkaufen ist für mich Betrug - Mischkalkulation hin oder her, das sind massive Abfälle. Haben die nicht so eine DIN-Norm, in dieser 75% garantiert wird?

Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 03.01.2013, 02:17

Nach der DIN Norm 66274-2 muss der Anbieter seinem Kunden mindestens 75% der gebuchten Bandbreite liefern.

Und das trifft bei mir zurzeit gar nicht zu!
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Strohschneeball » 03.01.2013, 10:23

Guten Tag Herr XXX,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Unsere technische Fachabteilung hat uns informiert, dass die
geplante Bandbreitenerweitung spätestens zum 22.12.2012
abgeschlossen werden sollte.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Unitymedia Hilfe-Team
Das ist auch planmäßig geschehen, jedenfalls für den PLZ Bereich 46236.
Vorher hatte ich auch die Probleme, und viele andere auch, auch das Telefon ist Abends und am Wochenende ausgefallen, da die Geschwindigkeit unter 1Mbit gefallen ist. Nun funktioniert alles wieder.

Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 03.01.2013, 15:43

Ich wohne Ihn 46238. Da hätten die doch direkt paar Stadteile mir machen können wenn sie doch einmal drann sind. Naja, ich hoffe das, dass Problem bald geklärt ist. Weil zurzeit sind die Ladezeiten echt grauenhaft. Man kann selbst noch nichtmal Online Ego Shooter spielen, man ist schon vorher Tot weiss man aber erst 10 sek später da nichts durchkommt.
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Benutzeravatar
dieter1
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 02.01.2013, 15:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von dieter1 » 03.01.2013, 17:15

Ich habe gerade mit der Technik telefoniert und erfahren das es noch länger dauert bis das Problem gelöst werden kann, die Arbeiten laufen an den Leitungen.
Ich gehöre auch zu 46238 Bottrop
:hammer: :hammer:
Gruß Dieter

Benutzeravatar
Zourtplex
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 01.01.2013, 20:22
Wohnort: Bottrop

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Zourtplex » 03.01.2013, 19:08

Dann hoffe ich mal das es nicht zu lang dauert. :kafffee:
Den irgendwann geht auch meine Geduld leer.
Mit freundlichen Gruß
ZOURTPLEX

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von Strohschneeball » 03.01.2013, 22:03

2 Monate hat es hier gedauert. Es wurden 2 Glasfaserkabel in der Innenstadt gezogen. Mitte Dezember gab es dann einige Ausfälle, schätze mal, da wurden die neuen Kabel angeschlossen. Übrigens, ich habe für einen Monat mein Geld zurück bekommen, eine Gutschrift. Einfach mal ganz freundlich die Hotline darauf ansprechen. Den Tip habe ich von der techn. Abteilung bekommen.

Benutzeravatar
dieter1
Kabelneuling
Beiträge: 36
Registriert: 02.01.2013, 15:54

Re: Störung - 46238 Bottrop

Beitrag von dieter1 » 04.01.2013, 18:35

es hat sich noch nichts geändert ,der Speed ist zur Zeit bei mir mit 64000 Leitung
DL= 4.43 Mbit/s UL = 4,41 Mbit/s
wenn ich hier im Forum so rum schaue scheint das ja ein großes Chaos bei Unitymedia , viele,viele Totallausfälle :hammer:
Gruß Dieter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast