Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkirchen

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Dinniz » 05.11.2012, 13:49

Geplante Netzarbeiten werden Nachts durchgeführt.
technician with over 15 years experience

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Strohschneeball » 05.11.2012, 15:19

Leider nicht immer, ist aber selten.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Dinniz » 05.11.2012, 16:19

Das sind dann aber keine geplanten Netzarbeiten sondern Reparaturen.
technician with over 15 years experience

yasar
Kabelexperte
Beiträge: 103
Registriert: 30.05.2008, 09:49

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von yasar » 05.11.2012, 21:44

Hab seit sonntag nur reboots, die fritzbox zickt wieder rum, in ge sind wartungsarbeiten , aber angeblich nicht bei mir.... Mein ul power level schon bei 60db ... Dl powerlevel 8 und mse 34.. Bin mal gespannt was der techniker macht :)))

// nehme ich den rucklaufdampfer raus habe ich 45db ul powerlevel...
Bild
...wenigstens halten die bei der DL geschwindigkeit ihr versprechen

Sputti
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 06.11.2012, 20:31

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Sputti » 06.11.2012, 20:34

Ich habe seit ca. 1 Woche einen extrem hohen ping
Speedtests verschiedener seiten zeigen 80-120 ms an und von den Pings in spielen z.B. league of Legends, möchte ich gar nicht reden.
Die Probleme sind morgens geringer aber auch vorhanden und Abends ist mein netz einfahc unbrauchbar. Auch kann ich mit der 32k Leitung nicht mal youtubevideo auf 380p flüssig gucken.
Hängt das auch hiermit zusammen?

trpin
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 02.11.2012, 23:27

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von trpin » 07.11.2012, 12:02

Sputti hat geschrieben:Ich habe seit ca. 1 Woche einen extrem hohen ping
Speedtests verschiedener seiten zeigen 80-120 ms an und von den Pings in spielen z.B. league of Legends, möchte ich gar nicht reden.
Die Probleme sind morgens geringer aber auch vorhanden und Abends ist mein netz einfahc unbrauchbar. Auch kann ich mit der 32k Leitung nicht mal youtubevideo auf 380p flüssig gucken.
Hängt das auch hiermit zusammen?
ist bei mir genau das selber, schon seit fast 2 monaten.
ab ca. 15 uhr kommen die ping schwankungen, von 30 bis 400, und das bis ca. 00:00 uhr
techniker kam vorbei, meinte dass mit dem modem alles in ordnung wäre und ging wieder, aber die probleme nicht :/ habe jetzt gestern wieder bei unitymedia angerufen und jetzt schicken sie wieder ein techniker vorbei -_-
online spiele, youtube videos etc. wie du gesagt hast, unmöglich !

impi88
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.10.2012, 00:54

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von impi88 » 07.11.2012, 21:32

Euskirchen (53879) auch immernoch dasselbe seit mitte Oktober .

Exakt gleiche Vorgehensweise und Reaktion seitens Unitymedia wie bei meinem Vorposter.

Keine Ahnung was Unitymedia umgestellt hat, aber seit mitte Oktober läuft überall das Internet nicht so gut, selbst in Bonn meinte ein Online Freund von mir das der Ping etwas höher sei als wie vor August (auch wenn man da noch ohne Probleme zocken kann)

Ich glaube die haben alles auf Docsis 3.0 umgestellt und sind die alte Hardware losgeworden und jetz ham die den Salat das die Docsis 3 Hardware in den CMTS nicht aussreicht, aber keine Ahnung... man kriegt ja nix gesagt von Unitymedia was los ist und wie langs dauert einfach nur zum Kotzen.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Dinniz » 07.11.2012, 22:36

impi88 hat geschrieben:Ich glaube die haben alles auf Docsis 3.0 umgestellt und sind die alte Hardware losgeworden und jetz ham die den Salat das die Docsis 3 Hardware in den CMTS nicht aussreicht,
Blödsinn ..
technician with over 15 years experience

impi88
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 25.10.2012, 00:54

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von impi88 » 07.11.2012, 23:20

Mag sein das das Blödsinn ist, aber irgentwas ham die umgestellt weil die Probleme urplötzlich kamen am 9.10. war alles perfekt und am 10.10 war in ganz Euskirchen (zumindest bei jedem den ich kenne und Unitymedia hat und in Euskirchen wohnt) 12 Stunden Ausfall und seit dem hat jeder diese Probleme. Und die Vermutung kam mir halt weil die auch die Tarife umgestellt haben (man kriegt kein 20/32 Mbit mehr)

Kann auch was anderes sein, ist ja auch wurscht, es liegt nich an mir das Problem zu identifizieren, treibt mich trotzdem in den Wahnsinn wie sowas so urplötzlich kommen kann und dann 3 Wochen einfach ignoriert wird

Ryuukun
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 12.11.2012, 17:43

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Ryuukun » 12.11.2012, 19:39

impi88 hat geschrieben:Euskirchen (53879) auch immernoch dasselbe seit mitte Oktober .

Exakt gleiche Vorgehensweise und Reaktion seitens Unitymedia wie bei meinem Vorposter.

Keine Ahnung was Unitymedia umgestellt hat, aber seit mitte Oktober läuft überall das Internet nicht so gut, selbst in Bonn meinte ein Online Freund von mir das der Ping etwas höher sei als wie vor August (auch wenn man da noch ohne Probleme zocken kann)

Ich glaube die haben alles auf Docsis 3.0 umgestellt und sind die alte Hardware losgeworden und jetz ham die den Salat das die Docsis 3 Hardware in den CMTS nicht aussreicht, aber keine Ahnung... man kriegt ja nix gesagt von Unitymedia was los ist und wie langs dauert einfach nur zum Kotzen.
Hier auch 53879 Euskirchen. Spielen ist gerade unmöglich da der Ping zwichen 30-500 schwankt. Könnt kotzen.

sase
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2012, 22:20

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von sase » 12.11.2012, 22:32

Hallo

ich wohne in Marl-Sinsen und da ist es ebenfalls eine Katastrophe.Ständige Reboots der Fritzbox ,der Ping ? unspielbar !
Seit September hatte ich jetzt 7 Techniker im Haus und 2x den Tiefbau auf der Strasse.
Die Techniker schrauben am Verstärker rauf und runter haben alle Kabel und Dosen sowie meine Fritzbox ausgetauscht,nix.Die Tiefbau Jungs haben einen Verteiler ausgewechselt um dann gleich ein paar Tage später die gleiche Stelle nochmal aufzubaggern weil man ja ein defektes Kabel "übersehen" hätte.Der Kundendienst meinte auch noch das es meine Fritzbox sei und die Firmware mache Probleme :nein:
Der Kundendienst hat mir von Kündigung ,Fehlinformationen bezüglich der Fehlerdiagnose und Gutschriften alles geboten.Ich frage mich auch ernsthaft was dort arbeitet, von geschultem Personal scheinen sie zumindest meilenweit entfernt zu sein.Fragen und Katalogantworten das bekommt man. :wand:
Aber im TV immer schön Werbung machen Highspeed Internet :motz:
Mal sehen habe jetzt meinen Unmut in einer Mail verfasst und bin gespannt auf die Antwort wenn gleich ich nicht mehr viel erwarte.Komme mir so vera****t vor.
Denke es wird Zeit sich nach einer Alternative umzusehen ?!

Mfg
Sase

Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von djmops » 13.11.2012, 06:37

noch ein Sinsener :zwinker:
Also gestern ging hier nix mehr, kein Inet, kein Telefon und die HD Sender liefen auch nicht. Laut UM liegt keine Störung vor, obwohl die ganze Siedlung betroffen war. Heute wieder mal ein Technikerbesuch, der war ja erst am 30 hier. :wand:
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild

sase
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2012, 22:20

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von sase » 13.11.2012, 10:24

@djmops

Ja das behauptet UM bei mir auch immer ,ist schon merkwürdig.
Allerdings funktioniert das TV bei mir ohne Probleme.

Gruß
Sase

trpin
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 02.11.2012, 23:27

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von trpin » 18.11.2012, 18:41

:wand: :wand: :wand: :wand:

Bild

:heul: :heul: :heul: :heul:

sase
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2012, 22:20

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von sase » 19.11.2012, 17:05

So nach nun einer Woche hat es UM nicht für nötig erachtet sich bei mir zu melden !
Die Sachlage ist unverändert : Internet quälend langsam ,spielen geht mit dem Ping nicht ,Box rebootet mindestens 1x täglich,Telefongespräche brechen mittendrin ab.
Würde ich nur einen Verantwortlichen persönlich in die Finger bekommen :wut:

LG
Sase

Gixxer
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2011, 10:44
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Gixxer » 20.11.2012, 14:15

Bei mir in Ge-erle das selbe,Battlefield auf Xbox 360 spielen nicht möglich Ping teilweise bei 75ms download auf unter 2 mbit upload normal.

an der Hotline sagte man mir da muss eine störung vorliegen-also ticket aufgenommen aber bis jetzt (nach 3tagen) immer noch nix gehört von den pappnasen-tolle 100mbit !!!
:wand:

sase
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2012, 22:20

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von sase » 20.11.2012, 22:26

Habe heute mal wieder die Pappe auf gehabt 5x ist das Internet binnen 30 Minuten zusammen gebrochen.
Dann habe ich es endlich mal geschafft bei UM anzurufen.Ich also dem Kundendienst Heini gesagt er solle mich bitte auf meiner hinterlegten Mobilnummer anrufen da meine Leitung ständig zusammenbricht.
Antwort:Nein das machen die nicht ! :wut:
Ich (schon sehr genervt) mein Problem herunter gerasselt und bekam als Antwort : Da muss ich Sie an die Technik verbinden. :kratz:
Ich immer genervter erklärte dann so schnell es ging worum es geht und bekam den Vorschlag das ich der Geschäftsführung schreiben soll :motz:

Tja ich denke nach dem Brief war es das wohl mit UM aber mal abwarten was da kommt ?!

Gruß
sase

RubberDuck04
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 01.09.2008, 20:27

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von RubberDuck04 » 20.11.2012, 23:04

Komme auch aus Bulmke und habe heute dieselbe Antwort bekommen.Als ich nochmal eine Frage stellen wollte,legte die Technik Mitarbeiterin einfach auf :motz: !!!
Sollte mich nochmal Anfang Dezember melden ob meine Leitung von 8mbit wieder auf 50 gekommen ist :motz: !!!Da sind einfach nur Laien am Werk!!

RubberDuck04
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 01.09.2008, 20:27

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von RubberDuck04 » 21.11.2012, 12:01

:winken: :winken: :winken: siehe an seit heute morgen läuft alles :kratz: :kratz: :kratz: :kratz:

Gixxer
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2011, 10:44
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Gixxer » 21.11.2012, 13:18

Bei mir leider noch nicht,aber gleich kommt ein Techniker :kratz:

sase
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2012, 22:20

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von sase » 21.11.2012, 19:59

Hallo

Ich wieder :-)
Heute war mal wieder der Techniker im Haus .
Das übliche Prozedere, Prüfung der Werte,alles ok. Als ich ihm aber erzählte was alles schon passiert ist hat er direkt seinen "Secondlevel" angerufen und gefragt was er bei mir soll da ja klar wäre das es sich um ein Bandbreitenproblem seitens UM handele.
Laut dem Techniker müsste von UM ein Cluster.... (weiß die Bezeichnung nicht mehr genau) gewechselt werden und das könne nur UM direkt in Verbindung mit dem Tiefbau.
Außerdem habe ich erfahren das UM wohl nächste Woche ein Update der Firmware der Fritzbox plant !

Nun heißt es erstmal wieder warten. Gemeldet ,gefaxt gemailt ,gemotzt eigentlich habe ich fast alles durch :heul:

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Gruß
sase

Ruhrpottbengel
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 23.11.2012, 15:52

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Ruhrpottbengel » 24.11.2012, 16:57

..hier in Hattingen seit ca. 2 Wochen der gleiche Mist !!!
Massive Speedprobleme: 2000-4000er Leitung bei 100000er !....einfach lächerlich !
Techniker war hier und hat alles gecheckt: Anschlüsse im Haus top ! Es gäbe Schwankungen im hiesigen Glasfaserkabelnetz....meinte er...na ja...
Kapazitätseinbußen könnte man auch sagen...
Ich frage mich, warum UM Anschlüsse zur Verfügung stellt, und diese sogenannten Speedversprechen im Nachhinein überhaupt nicht leisten kann.
Fast überall in NRW hört man von diesen Problemen....da muss doch mal was effektives und positives bei diesem Unternehmen passieren !!!
Kündigen will ich nun wirklich nicht, möchte nur die Leistung, die mir zusteht. :wand:

sase
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 12.11.2012, 22:20

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von sase » 24.11.2012, 19:43

Hallo

Heute kam ein Brief von UM auf mein Beschwerdefax:

"Sehr ....
selbstverständlich möchten wir,dass Sie mit allen Leistungen und Services von Unitymedia hunderprozentig zufrieden sind.Mein Name ist Dennis XXXXX. Ich bin von der Geschäftsführung beauftragt,mich persönlich dafür einzusetzen,dass Ihr Anliegen schnell und zur Zufriedenheit geklärt wird.
Wir bedauern sehr,dass Sie ihre Dienste derzeit nicht zu Ihrer Zufriedenheit nutzen können.
In Ihrem Anschlussgebiet besteht momentan leider eine enorme Auslastung der zur Verfügung stehenden Bandbreite.Unsere Fachabteilung für Netzplanung ist darüber bereits informiert,es steht jedoch noch kein Termin zur Erweiterung der Bandbreite fest.
Aufgrund dieser Einschränkung gewähren wir Ihnen auf Wunsch ein außerordentliches Kündigungsrecht zum Jahresende.Wenn Sie dieses in Anspruch nehmen möchten,teilen Sie uns dies bitte kurz schriftlich mit.
Im November 2012 haben wir Ihnen die Grundgebühr Ihres 3play Paketes erlassen.
Es tut uns sehr leid,dass wir derzeit keine andere Antwort für Sie haben.
"

Ich denke wir sollten alle ein Beschwerdefax oder Brief schicken ,kann doch nicht sein das so viele Probleme haben und bei UM passiert nichts um es zu beseitigen ?!
Vielleicht macht es ja die Masse an Beschwerden !

Gruß
Sase

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Dinniz » 24.11.2012, 21:56

Hat wer gesagt das nichts gemacht wird?

Um die Bandbreitenauslastung zu senken muss ein Clustersplit durchgeführt werden.
Das muss geplant, genehmigt und umgesetzt werden.
Meist ist das Thema in 1-2 Monaten durch und dann ist wieder ruhe.
technician with over 15 years experience

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Seit über 6 Wochen Speedprobleme im Raum 45888 Gelsenkir

Beitrag von Strohschneeball » 24.11.2012, 22:03

Ich habe ebenfalls eine Gutschrift von 50 € bekommen, da hier in 46236 ebenfalls das Netz zu bestimmten Zeiten überlastet ist.
Hallo Herr xxxxx,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Die anstehenden Ausbauarbeiten sind noch in Planung und Zurzeit noch nicht abgeschlossen.
Leider können wir Ihnen im Moment keinen Termin nennen.
Aus Kulanz haben wir Ihrem Kundenkonto 50,00 € gutgeschrieben.
Wir hoffen Ihren Unmut hiermit etwas abmildern zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Danke und Gruß
Ihr Unitymedia Hilfe-Team

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast