Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 23.06.2012, 18:27

Hallo,

ich habe jetzt seit bald 2 Monaten 2play mit einer 10k Leitung.

Soweit alles gut, die Geschwindigkeit:
http://www.speedmeter.de/speedtest/result/63665769

Ich habe das Cisco Modem EPC3208 mit der Firmware e3200-P10-5-v302r125533-110811c.bin
Mein Computer läuft mit Windows XP.

Mein Problem ist jetzt, dass mein Computer die Verbindung alle ca. 30 Minuten neu aufbaut, würde mich an sich nicht groß stören, wenn dadurch natürlich nicht beim Downloaden die Datei neu heruntergeladen werden muss oder beim online Spielen alles hängen bleibt. :wand:

Wenn Ihr irgendwelche weiteren Daten braucht dann sagt bescheid, dann such ich die raus :pcfreak:

Wäre schön, wenn mir da geholfen werden könnte.

Danke vorab! :D

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von koax » 23.06.2012, 18:31

Benutzt Du einen Router?

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 23.06.2012, 18:35

Nein, nur das Modem.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Grothesk » 23.06.2012, 18:55

Vermutlich das DHCPrelease.
Mal einen Router versucht? Alternativ in den Netzwerkeinstellungen von XP die Zeit für das Erneuern der IP verlängern.

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 23.06.2012, 19:05

Ne, hab ich noch nicht versucht.
Wo mach ich das?

hab inzwischen mal eine "Line Diacnostic" gemacht, in allen bereichen kommt "R=PASS" nur beim testen von "REN" kommt:
[R=FAIL,P=REN,V=0.033U=RENs]

was bedeutet das?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Grothesk » 23.06.2012, 19:42

Wie 'Wo mach ich das?'
Einen Router setzt man zwischen Modem und Computer...
hab inzwischen mal eine "Line Diacnostic" gemacht, in allen bereichen kommt "R=PASS" nur beim testen von "REN" kommt:
Das deutet darauf hin, das wie vermutet das 'REN'ew des DHCPleases nicht funktioniert.
Symptome dabei sind die von dir geschilderten.

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 23.06.2012, 19:44

"Alternativ in den Netzwerkeinstellungen von XP die Zeit für das Erneuern der IP verlängern."

war darauf bezogen

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von piotr » 24.06.2012, 09:52

Wenn es ein Problem mit der Erneuerung der DHCP Lease waere, dann wuerdest Du das nach 60 min spueren.
Nicht bereits nach 30 min.

DHCP ist so:
Nach der Haelfte der Leasetime fragt der Client beim Server, der die Lease ausgab, nach einer Verlaengerung (renew, unicast).

Wenn das nicht funktioniert, dann gibt es nach 7/8 der Leasetime einen weiteren Versuch, indem versucht wird einen anderen DHCP Server zu erreichen (rebind, broadcast).

Erst wenn das auch fehlschlaegt, dann gibt es nach Ablauf der kompletten Leasetime eine kurzzeitige Unterbrechung aller IP-basierten Verbindungen und der gesamte DHCP Prozess faengt von vorne an (DHCP Discover -> ,<- DHCP Offer , DHCP Request ->,<- DHCP Ack/Nack).

Auf die UM DHCP Leasezeit bezogen:
1. Erneuerungsversuch nach 30 min
2. Erneuerungsversuch nach ca 53 min
Ablauf der Lease nach 60 min

Teste das mal mit einer Linux Live CD (z.B. knoppix). Damit veraenderst Du nichts an Deinem aktuell genutzten System.
Linux Live CD runterladen, das ISO als CD/DVD brennen und den gesamten PC (d.h. nicht das aktuell genutzte Betriebssystem) starten.

Wenn es damit geht, liegt es an Deinem aktuell genutzten System.
Potentielle Fehlerquellen sind hier Desktop-Firewalls/Security-Suiten, die DHCP als unicast nicht durchlassen.

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von tonino85 » 24.06.2012, 13:16

Vielleicht ist es ein reconnect? Was steht denn im Log des Modems? Wie sind die Signalwerte?
Bild

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 24.06.2012, 14:18

Hab mal 2 Bilder gemacht:

Bild
Bild

Das mit Linux probier ich mal wenn ich mehr Zeit hab.

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von piotr » 24.06.2012, 14:53

Beobachte bei den Stoerungen auch mal die LEDs des Kabelmodems.

Nur wenn diese 4 LEDs dauerhaft leuchten (nicht blinken), ist das Modem online und Dein PC/Laptop kann dann erst ins Internet:

Power
DS
US
Online

Wenn US oder DS -aber nicht beide gleichzeitig- blinken, liegt eine Stoerung im Kabelnetz vor.

Die Link LED kann blinken wie sie will.;)
Das zeigt nur Traffic zwischen Modem und angeschlossenem PC an.
Auch kann diese in der Farbe gruen oder orange sein. Orange ist kein Fehler.
Die Farbe zeigt hier nur an ob zwischen Modem und PC Gigabit (gruen) oder weniger ist (orange).

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 24.06.2012, 15:56

Ich hab mal geschaut, da blinkt nichts bei einer Störung..
Nur wie von dir beschrieben "Link"

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von tonino85 » 24.06.2012, 20:03

Krusty93 hat geschrieben:Hab mal 2 Bilder gemacht:

Bild
Bild

Das mit Linux probier ich mal wenn ich mehr Zeit hab.
Ich würde sagen, irgendwas stimmt mit deinem Rückkanal nicht.
Bild

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 24.06.2012, 22:08

Und das heißt was?

Cablemen
Übergabepunkt
Beiträge: 373
Registriert: 06.03.2012, 23:56

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Cablemen » 24.06.2012, 22:15

Was soll mit seinen Rückkanal nicht stimmen? Der ist doch in Ordnung liegt innerhalb der Toleranz 40dBmV - 50dBmV! Nur weil sein TX kurz vor der Grenze ist heißt das doch noch lange nicht das etwas nicht stimmen mag. :kratz:

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von tonino85 » 24.06.2012, 22:24

Wenn man sich den Log anschaut, mein ich. Nicht wegen dem TX
Bild

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 25.06.2012, 12:59

Also was soll ich nun machen? das mit dem Router klappt erstmal nicht, da muss ich erst einen auftreiben, da ich keinen habe.
Wie war das denn mit dem einstellen, wann die IP erneuert werden soll, wo mach ich das denn? Und geht das nicht eher vom Modem aus?

Wo kann denn der Fehler liegen? an meinen Einstellungen? am Modem? an der Netzwerkkarte? (is übrigens eine 3Com 3C905TX, wenn das bei der Fehlersuche hilft.)

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von koax » 25.06.2012, 13:11

Krusty93 hat geschrieben:Wie war das denn mit dem einstellen, wann die IP erneuert werden soll, wo mach ich das denn? Und geht das nicht eher vom Modem aus?
So ist es. Unitymedia weist Dir die Leasetime zu.
Schau mal in die Ereignisanzeige von Windows, ob dort die vergeblichen Erneuerungen der Leasetime protokolliert sind. Wenn ja weißt Du zumindest, dass es wirklich daran liegt.
Als nächstes bleibt Dir dann im Ausschlussverfahren weiter zu arbeiten:
Starten der Linux-Live-CD und prüfen, ob das Problem weiterhin auftritt. Wenn nein, ist die Ursache Dein Windows-System.
Wenn ja, könnte man die Netzwerkkarte mal austauschen. (Windows und Linux testen)
Wenn dann noch immer wird es Zeit Unitymedia auf die Füße zu treten.

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 25.06.2012, 14:56

Bild

Also so sieht das dann bei mir aus.....

Muss dann wohl mal Linux runterladen... wenns denn klappt und nicht vorher abbricht :wand:
Wenn das so ist, muss ich es mir wo anders her besorgen..

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 25.06.2012, 20:26

Ich hab versucht mit Ubuntu ins Internet zu kommen, aber das geht irgendwie überhauptgarnicht... baut keine Verbindung auf... mach ich da was falsch?

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von caliban2011 » 25.06.2012, 23:22

Modem neu starten
150MBit | FB6490 (eigene)

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 28.06.2012, 19:57

jetzt kam ich endlich mal dazu das zu testen...
also mit Ubuntu bleibt die Verbindung... kein abbruch nach ner halben stunde :super:

aber was heißt das jetzt für mich? :confused:

caliban2011
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 22:09
Wohnort: MH

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von caliban2011 » 28.06.2012, 21:43

Dein Windows ist kaputt ... also kaputter als normal :D
150MBit | FB6490 (eigene)

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Grothesk » 28.06.2012, 23:55

Zeit für ein Betriebs- statt eines Betrübsystems.

Krusty93
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 23.06.2012, 18:07

Re: Netzwerkverbindung baut sich alle ca. 30 Minuten neu auf

Beitrag von Krusty93 » 29.06.2012, 00:04

Aber ich mein... das ist ganz normales legal gekauftes Windows xp.... und bei t-online (mit router) hatte ich da auch keine probleme... wieso jetzt?


hat jemand irgendwelche produktiven vorschläge, was ich da machen kann?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast