Bildstörung auf ZDF HD u.a.

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Elias
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 11.06.2008, 18:59

Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von Elias » 11.06.2012, 19:18

Auf den ZDF-Kanälen (HD, ZDF Info, u.s.w.) kommt es derzeit zu Störungen des Bildes in Form von extremer Verpixelung.
Leider ist es nicht möglich, das EM Fußballspiel Frankreich-England entspannt zu schauen.
Ob das jetzt an UM oder nicht liegt, kann ich nicht sagen. Die Störung habe ich per Web-Formular an UM gemeldet, aber noch keine Antwort erhalten.

HAL9000i
gesperrter User
Beiträge: 224
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von HAL9000i » 11.06.2012, 19:32

Na hier in Leverkusen geht doch alles :D

Strohschneeball
Kabelexperte
Beiträge: 178
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von Strohschneeball » 11.06.2012, 22:12

Hier in Bottrop auch, keine Probleme.

HAL9000i
gesperrter User
Beiträge: 224
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von HAL9000i » 11.06.2012, 22:25

Hier in Leverkusen auch alles bestens.

Cablemen
Übergabepunkt
Beiträge: 373
Registriert: 06.03.2012, 23:56

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von Cablemen » 11.06.2012, 22:56

Ich zitier mich mal selbst!
Die Bundesnetzagentur hat zusätzliche Senderstandorte für den digitalen Polizeifunk ativiert. Dadurch kann es bedingt durch zu schlechte Abschirmung der Verkabelung an der Anlage, oder auch direkt von der Dose zum TV zum Ausfall bei ZDF HD oder andere Sendern führen die auf dem Kanal S32 liegen! Symptome sind Ausfall des kompletten Senders sowie starke Pixelbildung. Mit einen Messgerät stellt man in der Regel fest das der MER oder auch die preBER zu tief ist.
Also wenn nicht wirklich etwas an der Anlage kaputt ist dann mal gegebenfalls das Anschlusskabel von TV-Dose zum Fernseher/Receiver austauschen! Klingt nämlich nach unzureichender Abschirmung und dann kann der Kanal S32 gestört sein! Es sei denn dieses Phänomen tritt auf den meisten Kanälen auf! :smile:
Zuletzt geändert von Cablemen am 11.06.2012, 22:57, insgesamt 1-mal geändert.

iitrekkieii
Kabelneuling
Beiträge: 38
Registriert: 10.06.2012, 14:03

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von iitrekkieii » 11.06.2012, 22:57

Gladbeck ebenfalls alles bestens.

Hört sich eher nach einem Problem bei dir an. Vielleicht ein schlecht isoliertes Kabel
Bild

Elias
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 11.06.2008, 18:59

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von Elias » 13.06.2012, 20:07

Es waren tatsächlich nur alle ZDF-Kanäle, deshalb bin ich auch erst von einer "zentralen" Störung ausgegangen. Heute funktioniert es wieder einwandfrei.

Vielen Dank euch allen. Ich werde bei nächster Gelegenheit mal die entsprechenden Kabel testweise tauschen.

Elias

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von d3000fan » 13.06.2012, 20:27

Habt Ihr heute auf ZDF HD auch gelegentliche Tonaussetzer, vor allem bei Einspielern und kurz vor/nach der Werbung?

HAL9000i
gesperrter User
Beiträge: 224
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von HAL9000i » 13.06.2012, 20:29

Nein hier in Leverkusen mal wieder alles bestens, wie immer!

apm
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 13.06.2012, 21:33

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von apm » 13.06.2012, 21:42

Ja, auch in Pforzheim Bildstörung (Klötzchenbildung, Bildaussetzer) vor allem während der Fußballspiele ! ... bestimmt Netzüberlastung. Sch... digitale TV-Welt :zerstör: ... mir hat das Analoge-TV völlig ausgereicht. Bild war gut genug und mit weniger Problemen behaftet. Das nervt einfach, vor allem jetzt bei den EM-Übertragungen.

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von Invisible » 13.06.2012, 21:53

Bestimmt Netzüberlastung. Wenn zu viele Leute TV schauen gehen dem Netz die Bits und Bytes aus...... :D
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

HAL9000i
gesperrter User
Beiträge: 224
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von HAL9000i » 13.06.2012, 22:15

Haha... Der war gut. Zum Glück gibt es heute keine Volkssendungen mehr wie früher noch die ollen "Strassenfeger", da müsste die Oma ja bis um 4 warten bis ihr Kuli auf der Mattscheibe zu sehen wäre. *rofl* UNd soll nun keiner anfangen das ganze Internet leer zu sagen, ich will auch noch was :D

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von d3000fan » 13.06.2012, 23:01

Mit überlastung hat das nichts zu tun. Ob 1 Zuschauer oder 100 Millionen ist bei der TV-Übertragung im Kabelnetz egal.

Benutzeravatar
Örni
Kabelexperte
Beiträge: 213
Registriert: 03.04.2012, 12:04
Wohnort: Wuppertal [NRW]

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von Örni » 14.06.2012, 08:27

d3000fan hat geschrieben:Mit überlastung hat das nichts zu tun. Ob 1 Zuschauer oder 100 Millionen ist bei der TV-Übertragung im Kabelnetz egal.

Schon mal was von Ironie gehört??? -.-
3play Premium 100TV #1: Toshiba LCD | HD Recorder | Allstars | HD-Option — TV #2: Toshiba LCD | HD Receiver | Allstars — Internet: Cisco EPC 3208

Bild

un1ty
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 08.11.2012, 10:24

Re: Bildstörung auf ZDF HD u.a.

Beitrag von un1ty » 08.11.2012, 10:37

Hallo,
habe auch Unitymedia (3Play) und seit längerer Zeit Störungen vor allem beim ZDF, manchmal aber auch ARD.
Das Championsleague-Spiel gestern konnte man auf ZDF SD schlecht gucken, immer Bildfehler (Artefakte) und Ton-Aussetzer. Im Laufe der Zeit wurde das immer schlimmer. Dementsprechend war die Qualität bei ZDF HD noch schlechter.
Das komische ist, dass man zum Beispiel mittags ZDF ohne Störungen gucken kann, das ist immer unterschiedlich. Wenn die Bildstörungen auftreten, funktioniert außerdem der Videotext nicht mehr bzw. sehr schlecht.
Das Problem tritt nicht nur beim ZDF auf, sondern auch bei ARD (HD), 3sat, qvc, ZDF neo und ZDF history. Arte HD besteht außerdem IMMER aus Pixelbrei, der Sender scheint gar nicht richtig zu funktionieren.
Habe schon einen manuellen Senderdurchlauf durchgeführt, was aber auch nicht geholfen hat.

Als Box habe ich die HD Box von Unitymedia:
Bild

Bei den Einstellungen habe ich bei der Signalstärke etwa 80%, bei der Signalqualität etwas weniger (76%). Reicht das aus oder ist das zu wenig?
Desweiteren ist die Box mit einem etwa 3m langen Antennenkabel verbunden, das schon etwas älter ist. Könnte es auch an dem Kabel liegen, weil es nicht richtig abgeschirmt ist oder so? Das komische ist ja, dass man die Sender manchmal ganz normal gucken kann, vor allem Abends aber unguckbar sind.

Wollte hier jedenfalls mal nachfragen, bevor ich bei Unitymedia anrufe. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. :smile:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste