Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Sensemann » 01.05.2012, 20:33

Alle aus Gladbach?

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Toxic » 01.05.2012, 21:14

Nö, Gelsenkirchen läuft RTL-HD-Gruppe auch eher suboptimal....so zu sagen, wie ein Sack Muscheln
BildBild

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Sensemann » 01.05.2012, 21:23

Habt ihr mal angerufen um ne Störung zu melden? Ich hab das gerade gemacht... Und da kam solch eine aussage der ich nicht gerade viel glauben schenke:

Das hängt mit den Wartungsarbeiten zusammen und die arbeiten dran weil das Problem bekannt sei und kann noch zwei Wochen dauern... Nicht mal nach der Region wurde gefragt. Die haben doch nen knall. Sorry! Das war wieder ein top motivierter Mitarbeiter.

Hat sonst noch wer angerufen?

Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 18:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von nitro » 01.05.2012, 21:29

Komme auch aus MG. UM lässt einen Techniker kommen. Soll ich da jetzt absagen?
Bild

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Sensemann » 01.05.2012, 21:33

Ne lass den mal kommen. Bin gespannt was der sagt. Finde das nur kurios weil sich fast alle hier aus MG / Erkelenz mit dem Problem melden. Deswegen glaube ich nicht das es an deiner Anlage liegt. Wie gesagt lasse den mal kommen.... Bei mir haben die nicht mal ein Ticket aufgenommen weil die oben genannte begruendung kam....

Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 18:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von nitro » 01.05.2012, 21:57

Sensemann hat geschrieben:Ne lass den mal kommen. Bin gespannt was der sagt. Finde das nur kurios weil sich fast alle hier aus MG / Erkelenz mit dem Problem melden. Deswegen glaube ich nicht das es an deiner Anlage liegt. Wie gesagt lasse den mal kommen.... Bei mir haben die nicht mal ein Ticket aufgenommen weil die oben genannte begruendung kam....
Werde ich auch so machen. Bin mir aber auch zu 90% sicher, dass es nicht an der Anlage liegt. Wurden letzten Donnerstag 2 neue Verstärker und Verteiler installiert. Lief auch Donnerstag und Freitag alles. Samstag fing es dann an. Natürlich auch nur auf 690 Mhz (RTL HD, RTL II HD, VOX HD).
Was mir noch aufgefallen ist. Bei den Signaleigenschaften sieht man, dass das Signal sogar kurzzeitig komplett weg ist. Wenn es wieder kommt fehlt oft einige Zeit der Ton. Ansonsten die üblichen Bild- und Tonfehler.
Vielleicht kriegt UM durch das Feedback des Technikers die Sache dann auch schneller hin. Wenn nämlich immer Techniker raus kommen und es liegt an UM, dann müssen die handeln.

Für den Raum MG ist übrigens die Firma Hecking zuständig. Diese hat auch unsere neue Anlage installiert. Ich habe Montag den Anruf erst mal nicht angenommen, weil ich dachte UM regelt das schon. Aber nun werde ich Morgen einen Termin ausmachen.
http://www.firma-hecking.de
Bild

fzrbiker
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 01.05.2012, 23:19

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von fzrbiker » 01.05.2012, 23:25

Hallo,
bin aus Korschenbroich und habe die gleichen Probleme.
Ich wollte mal fragen was Ihr für eine Signalstärke habt ? Bei mir sind es 73% und Qualität 85 %

Gruß

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Sensemann » 02.05.2012, 04:29

So sieht das bei mir aus:

http://www.youtube.com/watch?v=3Dzx4cDjK5o&nomobile=1

Im digitalforum hat sich auch einer gemeldet. Problem wird wirklich nicht bei uns sein:
Komme auch aus MG und habe die selben Probleme , wie alle anderen hier.
Wie der Zufall will bin ich Entstörungstechniker für Unity und hab gerade eben mal das Signal durchgemessen.
Das Signal (zumindest bei mir) ist nicht gestört.
D.h. das Problem liegt nicht an euren Anschlüssen , oder Kabeln , sondern das Bild / der Ton wird so von der Kopfstelle zu euch übertagen.
Gleiche Probleme gab es Regional auch schon bei der Einführung von Pr7 / SAT 1 HD. Da hat es übrigends ca 2 Wochen bis zur finalen Lösung gedauert.
Hoffe es geht diesmal was schneller !
So lange hilft da nur : Digital gucken.
Störung melden wird nicht viel bringen , weil der Techniker vor Ort nichts lösen kann.

Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 18:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von nitro » 02.05.2012, 10:27

Heute kommt ein Techniker. Ich werde dann berichten.

Kann aber auch nicht schaden wenn der mal kommt. Letzte Woche 2 neue Verstärker und Hausverteiler bekommen. Signalstärke ist bei 90 % und Qualität bei 70%. Ist ja auch nicht gerade optimal. Die Multimediadose ist auch falsch rum montiert worden.
Bild

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Sensemann » 02.05.2012, 13:17

Hab nun auch einen Technikertermin.

Sag mir bitte was bei dir dabei rausgekommen ist!

einsatsleiter
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 02.05.2012, 14:36

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von einsatsleiter » 02.05.2012, 14:52

Hallo Mönchengladbacher,
folgende Information zur RTL HD Gruppe, ( RTL HD / RTL2 HD / Super RTL HD /VOX HD / alle auf 690 MHz )
bei Unitymedia liegt zurzeit eine Großstörung im Raum Mönchengladbach vor.
Dieses wurde mir gerade von der Firma Hecking bestätigt, die Firma Hecking kann in diesem Fall nicht helfen.
Da dieser Fehler bereits seit Samstag den 28.04.2012 vorliegt, ist es einfach nicht nachvollziehbar, das Unitymedia hier nichts unternimmt!
Leider sind die Unitymedia Mitarbeiter des First Level Support nicht in der Lage den Kunden
fachgerecht zu informieren, ich habe mittlerweile 5 x versucht dort anzurufen, der Service hat hier eine glatte
6 verdient. Ich werde heute Abend noch einen bitterbösen Beschwerdebrief an Unitymedia verfassen.
Ich habe 60 Minuten telefoniert zum Preis von 0,14 € telefoniert ohne eine fachgerechte Antwort zu bekommen, diese Auslage
hole ich mir zurück!

:zerstör: :zerstör:

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Sensemann » 02.05.2012, 15:31

Tjoa ich habe nun auch nen Technikertermin (Fa. Hecking) wegen dieser Störung. Mir soll es egal sein, ich brauche es ja nicht zahlen.... Ich habe bereits mehrmals bei Twitter auf das Forum verwiesen und auch das es zu einer Großstörung im Bereich Gladbach gekommen ist. Das scheint aber bei Unitymedia abzuprallen.

Schlafibaer
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 02.05.2012, 15:47

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Schlafibaer » 02.05.2012, 16:09

Hi Leutz,

wohne in Viersen-Süchteln und kann die Probleme mit HD nur bestätigen.

In RTL kommt der Ton zeitversetzt und auf VOX habe ich Klötzchenbildung. Ich habe Heute ein Ticket bei unitymedia aufgegeben und Frage mich allerdings: Was soll der Techniker finden? Wahrscheinlich kann er nur den Fehler bestätigen. Der Fehler kann doch nur bei unitymedia selbst liegen, schwaches Signal oder ähnliches.

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Sensemann » 02.05.2012, 16:24

Das ist auch meine Meinung. Der Techniker wird nichts finden können innerhalb des Hauses wenn es sich um eine Großstörung handelt.

Wie gesagt mir soll es egal sein wenn die einen Techniker schicken. Ich muss es nicht zahlen.

Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 18:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von nitro » 02.05.2012, 16:52

Techniker (Hecking) war da.

An der Antennendose waren die Signaleinbrüche sehr stark. Bei Messungen am ÜP, Verstärker und Verteiler waren sie weitaus geringer.
Ich hatte auch auf das Problem in MG aufmerksam gemacht, er hatte auch 2 mal bei UM nachgefragt, aber die haben dies verneint. Auf Aussagen im Forum kann er nichts geben, auch irgendwie aus seiner Sicht veständlich.
Im Endeffekt meinte er, es läg an der älteren Verkabelung, obwohl ich sagte, dass die Fehler erst seit Samstag auftretten. Hat den Verstärker etwas umgestellt. Allerdings kloppt der jetzt eine Signalstärke von teilweise 98% rein. Qualität ging dafür etwas runter auf 68 %. Solange keine Bildfehler auftreten solls mir egal sein.
Als ich eben nochmal geschaut habe, waren auf RTL keine Fehler mehr. Kann aber auch wiederkommen.
Bild

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Sensemann » 02.05.2012, 16:58

Das lustige ist bei mir sind gerade auch keine Fehler mehr....

Toxic
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 552
Registriert: 03.06.2008, 14:41

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Toxic » 02.05.2012, 17:15

Momentan läuft es auch bei mir:

Signalstärke pendelt zwischen 84% und 86%
Signalqualität ebenfalls 84% bis 86%
BildBild

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Sensemann » 02.05.2012, 17:21

Bei mir auch beides 86%

Kein Fehler mehr seit ca. einer Stunde. Naja für den Techniker hab ich Bilder gemacht und das Video....

einsatsleiter
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 02.05.2012, 14:36

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von einsatsleiter » 02.05.2012, 18:18

Hallo Gladbacher,
so wie es zur zeit aussieht ist der Fehler behoben, alle Sender der RTL HD Gruppe
laufen stabil, ich bin einmal gespannt wie lange!

Benutzeravatar
Pitbull GB
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 533
Registriert: 07.12.2009, 23:54
Wohnort: Mönchengladbach / Rheydt NRW

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Pitbull GB » 02.05.2012, 23:38

Wie geht das den ??? bei uns hat man gesagt das die RTL HD sender alle auf ein kanal laufen was diese störung verursacht und Fa Hecking nun morgen bei uns vorbei kommt um die kanäle zu trennen :confused: bin mal gespannt was da bei rum kommt :smile:
3 Play Premium 100 + AllStars HD Bild

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 769
Registriert: 17.12.2008, 06:57
Wohnort: irgendwo

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Sensemann » 03.05.2012, 07:19

Fa. Hecking hat hier angerufen. Eigentlich hatte ich heute morgen einen Technikertermin, der nun aber hinfällig ist aufgrund folgendes:


Unitymedia hat bestätigt das es eine Großstörung im Raum Mönchengladbach bei den RTL HD Sendern auf der Frequenz gab.

Das Problem wurde gestern von Unitymedia gegen 16:00 Uhr behoben


Nun läuft auch alles ohne Probleme!

Compfox
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2012, 08:21

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Compfox » 20.06.2012, 08:14

Ich greife den Thread mal hier wieder auf, weil die Überschrift so schön passt:
Hat noch jemand Störungen auf den RTL HD Sendern im Raum Neuss ? 2 Monate funktionierte es einigermaßen, jetzt nur noch Klötzchen bis Totalausfall.

Pascal91
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 27.12.2010, 14:33

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Pascal91 » 20.06.2012, 20:21

Also bei mir in 47445 Moers gehen die Sender RTL, RTL 2, Sat 1 und Pro 7 nun gar nicht mehr. Jedoch habe ich die Sender nicht in HD. Der Receiver bekommt kein Signal und zeigt an, dass die Sender angeblich bei mir verschlüsselt sind.

Kloetzchen
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 17.01.2008, 09:22

Re: Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von Kloetzchen » 24.06.2012, 18:21

Pascal91 hat geschrieben:Also bei mir in 47445 Moers gehen die Sender RTL, RTL 2, Sat 1 und Pro 7 nun gar nicht mehr. Jedoch habe ich die Sender nicht in HD. Der Receiver bekommt kein Signal und zeigt an, dass die Sender angeblich bei mir verschlüsselt sind.
Hier in 40789 Monheim gab es dasselbe Signalstärke-Theater Januar/Februar diesen Jahres schon einmal. Die Signalstärke war langsam aber sicher "abgesoffen", zu den hohen Frequenzen hin kontinuierlich abnehmend. Dann hat UM In der Kopfstelle oder im Leitungsnetz "rumgebastelt" und plötzlich war alles wieder bestens. Bis vor ca. 2,5 Monaten dasselbe Theater von vorne anfing. Ab Kanal S02 = 113 MHz bis Kanal S41 = 466 MHz soweit alles fast ok. Ab Kanal E27 = 522 MHz bis Kanal E55 = 746 MHz ist alles "abgesoffen". Ich empfange nur noch meinen Nickname :motz:
Nun muss ich wohl wieder den äußerst steinigen Weg zu den UM-Nichtwissenden gehen und :heul:
Ist das tatsächlich jetzt eine 800er Nullnummer und keine Abzocke mehr? :super:

tonino85
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1225
Registriert: 22.12.2007, 18:57

Störung bei den HD Sendern der RTL Gruppe

Beitrag von tonino85 » 24.06.2012, 19:00

Hört sich nach einem schlecht eingestellten HAV an.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast