Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
andre92311
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2012, 22:19

Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von andre92311 » 07.03.2012, 22:21

Servus Leute !

Vorab kurze Info:

Bin seid knapp 2 Jahren Kunde bei Unitymedia und besitze eine 32k Leitung mit einem Upload von 2mb.
am Rechner und alles liegt das Problem nicht, da es bis vor 3 Wochen einwandfrei geklappt hat.

Ich spiele Counter Strike 1.6 und hatte immer einen Ping von 7-15 (abhängig vom Server Host)
Seid 3 Wochen schwankt mein Ping allerdings zwischen 20 und 130

Hier mal 2 screens von tracerts (screen 1: server Düsseldorf /// screen 2 server Frankfurt)

http://www.pic-upload.de/view-13254595/ ... U.jpg.html
http://www.pic-upload.de/view-13254603/ ... T.jpg.html

Habe zwischen Modem und PC noch eine Fritz Box "7270" zwischengehauen damit meine Eltern unten W-Lan nutzen
können :)
An der Fritz Box liegt es nicht da dieses Problem auch eintritt, wenn ich direkt mit dem Modem verbunden bin.

An meinem Rechner liegt es auch nicht, da ich schon 2 weitere Rechner angeschlossen habe: Gleiches Fehlerbild !!

Bei Unitymedia habe ich schon ca. 30 mal angerufen - es wurde eine Störmeldung aufgenommen, die aber schnell
wieder fallen gelassen wurde, da meine Leitung angeblich ok sei. (stimmt soweit, die 32000 kommen auch an)
Allerdings weiß man ja, das die Latenz Zeit nichts mit der Leitung zu tun hat, sondern mit den Paketdaten,
die versendet werden.

Außerdem habe ich 2 Mails geschickt ebenfalls mit mehreren Tracerts screens und der Schilderung meines
Problems, welche aber BEIDE erfolgreich ignoriert worden sind.. -.-

Dann habe ich 2x bei der Premium Hotline angerufen (99 ct / min ) FRECHHEIT !!!
Dort sagte man mir das die ms Zeit absolut im tolleranz bereich läge o.O
Sie könnten kein Problem feststellen der Fehler läge bei mir und es wurde aufgelegt.... *HUST*

Nebenbei bemerkt: 136 ms liegt mit Sicherheit NICHT im tollranz Bereich -.-

Weiter gehts:

Dann kam ein Techniker auf meinen Wunsch raus, da ich die Kosten übernommen habe.
Dieser nette Mann, ich nenne ihn mal AZUBI (!) kam dann hier an, und hat meine Leitung durchgemessen
mit dem Fazit: Jow wo ist ihr Problem sie Empfangen volle 32000 !

Auf meine Frage ob er sich die Tracert screens mal ansehen möchte oder das Problem mal Live sieht,
(ich hätte ihm das auch zeigen können ingame), reagierte er allerdings ganz nüchtern mit der
Aussage: Das ist nicht mein Aufgabenbereich, ich kann nur die Leitung messen, ließ mir die Rechnung
hier und fuhr los.


Nun meine Frage an euch ob jemand ähnliches erlebt hat, Ideen oder Erfahrung hat um mein Problem
zu beheben.

Ich danke euch schon einmal im vorraus,

Lg, André

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von Grothesk » 07.03.2012, 23:11

Kein Anbieter wird dir ping-Zeiten garantieren.

andre92311
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2012, 22:19

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von andre92311 » 08.03.2012, 00:06

danke, wo stelle ich diese Modemwerte ein?
Bin leider ein absoluten Embrio in Sachen PC usw.

Lg und danke im vorraus für deine Antwort :)

Cablemen
Übergabepunkt
Beiträge: 373
Registriert: 06.03.2012, 23:56

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von Cablemen » 08.03.2012, 06:41

andre92311 hat geschrieben:danke, wo stelle ich diese Modemwerte ein?
Nirgends da du am Modem nix einstellen kannst! Diese Werte auf seinen Screenshot können eh von Gerät zu Gerät abweichen da gibt es halt eh Toleranzen! Steht aber auch hier im Forum. Sollten deine Modemwerte nicht im normalen Bereich sein (TX zwischen 40-50dBmV, RX zwischen -4 u. 9dBmV und SNR >33) dann hast du ein Problem! Aber dieses kann eh nur ein Techniker vor Ort dann beheben. Was deinen Ping allerdings angeht den kann keiner garantieren, da stecken teilweise so viele Faktoren dazwischen da muss nicht mal unbedingt UM daran schuld sein! :zwinker:

andre92311
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2012, 22:19

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von andre92311 » 08.03.2012, 15:05

von welchen Faktoren sprechen wir denn hier?
damit ich alle mal durchgehen kann.

Lg, André

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von oxygen » 08.03.2012, 17:39

mit solchen Schwankungen in der Dienstqualität musst du bei Internet über Kabel rechnen und leben.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von Grothesk » 08.03.2012, 20:01

von welchen Faktoren sprechen wir denn hier?
Von Faktoren außerhalb deines Heimnetzwerkes. Da gibt es nichts durchzugehen.

KyBO
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von KyBO » 09.03.2012, 05:42

Grothesk hat geschrieben:Kein Anbieter wird dir ping-Zeiten garantieren.
Es geht hier ja nicht ums garantieren von irgendwelchen Pingzeiten. Wenn man eine Leistung erhält und dabei hat man normalerweise einen Ping von 7 - max. 15 ms, diese aber irgendwann anfangen so stark zu schwanken, dass man beeinträchtigt wird, dann kann man schon davon ausgehen, dass da irgendwo eine Störung/Überlastung vorhanden ist, die beseitigt werden muss. Und da kann dir noch so ein toller 0900-Technikmitarbeiter erzählen das Pingzeiten bis 100 ms vollkommen normal seien... :nein: ;). Pingzeiten sind durchaus eines der Kriterien, nach denen man einen ISP auswählen oder auch ablehnen kann.

--

Bezüglich des eigentlichen Problems:

Die gleichen Schwankungen habe ich auch und da soll nun zum Ende des 1. Quartals eine Bandbreitenerhöhung stattfinden. Ich weiß nur nicht ob da ein Clustersplit durchgeführt werden muss, oder eben die Bandbreitenerhöhung In Frankfurt selbst (7111A-MX960...). Lass dich was das angeht nicht abwimmeln, sehr viele erzählen da echt mist. Voralllem, wenn es Probleme gibt die sehr viele User betreffen. Da wird dann gerne erstmal verleugnet das es ein Problem gibt. Es könnte ja plötzlich sein das sehr viele Kunden auf die Idee kommen und eine Gutschrift verlangen ;), so zumindest meine Erfahrungen!. Wobei ein Großteil der Kunden eh nur "Internet geht!" oder "Internet geht nich!" kennen. Alles andere merken die nicht :).

Ich muss mich heute wiedermal mit denen rumplagen:

Bild

Vermute mal wieder eine Einstrahlung. :hammer:

Longknife
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 01.02.2012, 07:47

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von Longknife » 09.03.2012, 22:02

Bissi Abseits - aber vielleicht mag der ein oder andere darauf "Anspringen"

Ping Zeiten zwischen A und B - jo, da kann alles und jeder Schuld sein, aber den Provider interessiert
das meistens nicht!

Wenn Du aber zu verschiedenen Tageszeiten - Test - über den einens eingerichteten UM Speedtest
machst ( mindestens 3-4 mal am Tag - [vorher immer Rechner neu starten] - nix anders starten!
Dann den test durchlaufen lassen + ip Adresse notieren + ID des tests notieren und bereit halten
... das hilft zumindest bei ne Analyse.
Aber wie gesagt, wenn eine Gegenstelle oder was zwischendurch nicht mag/kann ... tja,
Pech gehabt :)
Bild Bild

andre92311
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2012, 22:19

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von andre92311 » 10.03.2012, 17:37

was ist mit Clustersplit gemeint?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von Dinniz » 10.03.2012, 23:46

Die QAM 16 weisen mehr auf eine Einstrahlung oder ein zu hohes Grundrauschen des Rückwegs in deinem Cluster hin.
technician with over 15 years experience

KyBO
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von KyBO » 11.03.2012, 12:11

@Dinniz

Bevor ich angerufen hab, lief die QAM wieder auf 64 und nur ein, manchmal zwei Kanäle auf 16. Aber auch das hat sich mittlerweile wieder relativiert. Ich hoffe das bleibt auch so :smile:.

@andre92311,

Das ist, soweit ich weiß, auch nur eine Banbreitenerhöhung durch die Erhöhung der Anzahl der Fiber Nodes in deinem Cluster.

andre92311
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2012, 22:19

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von andre92311 » 13.03.2012, 22:14

Hier mal ein screen vom Pathping zu unitymedia...

http://www.pic-upload.de/view-13334989/ ... 1.jpg.html


für mich sieht es danach aus als wenn irgendwas NACH meiner Fritz!Box nicht stimmt...
gibt es bei UM sowas wie einen Verteilerkasten? sind da möglicherweise zu viele Leute drauf geschaltet?

Lg, André

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von oxygen » 13.03.2012, 22:52

Auf dem Screenshot ist kein Problem zu erkennen.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

andre92311
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2012, 22:19

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von andre92311 » 13.03.2012, 23:14

ist es nicht?
ich weiss nicht, wieso steht denn bei der einen station 95 / 100 ?!?!

:( :( :(

KyBO
Kabelexperte
Beiträge: 112
Registriert: 08.04.2008, 21:04
Wohnort: Frankfurt a.M.

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von KyBO » 14.03.2012, 09:39

Du hast vermutlich das gleiche Problem wie ich, da ich am gleichen Hop ähnliche Werte habe. Ich bin mir ziemlich sicher, dass bei dir auch eine Bandbreitenerweiterung stattfinden muss. Ruf bei UM an und red mal mit denen. Die dort angezeigten Pakete bedeuten (in einfacher Form) soweit ich weiß, dass die "Station" am Hop 10.xxx.xxx.xxx überlastet ist.

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Ping Probleme bei Online Games Raum Köln

Beitrag von oxygen » 14.03.2012, 11:13

andre92311 hat geschrieben:ist es nicht?
ich weiss nicht, wieso steht denn bei der einen station 95 / 100 ?!?!
Das ist egal. Bei deinem Ziel kommt alles an und das ausreichend schnell.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast