Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
Anthology
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.02.2010, 12:00

Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

Beitrag von Anthology » 16.02.2012, 15:04

Hallo,
seit vergangenen Mittwoch ist unsere Straße (Bartholomäusstraße) ohne Telefon, Internet und DigitalTV. Analog geht nur sehr schlecht, und Digital empfängt man nur einige HD- und Auslandsprogramme.

Bislange wurde ich vertröstet, die neuste Info ist, dass ein Subunternehmen dran sein, die wiederrum sagen, dass die Baufirma, die die Straße aufmachen soll, sich nicht meldet. Ich und meine Nachbarn sind hilflos. Was kann ich da noch tun? :wut:

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10300
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

Beitrag von Dinniz » 16.02.2012, 21:20

Spaten rausholen.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Anthology
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.02.2010, 12:00

Re: Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

Beitrag von Anthology » 17.02.2012, 11:11

Dinniz hat geschrieben:Spaten rausholen.
Dummschätzer :wand:

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10300
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

Beitrag von Dinniz » 17.02.2012, 11:25

War ernst gemeint .. mehr kannst du nicht tun ausser halt kündigen.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Anthology
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 06.02.2010, 12:00

Re: Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

Beitrag von Anthology » 20.02.2012, 13:19

Gibt es in solchen Fällen ein Sonderkündigungsrecht? Der Herr im Shop konnte oder wollte mir leider nicht weiterhelfen.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10300
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

Beitrag von Dinniz » 20.02.2012, 13:44

Normales Verfahren .. Entstörungsfrist setzen etc pp.
technician with over 15 years experience

elbirret
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.03.2012, 15:57

Re: Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

Beitrag von elbirret » 18.03.2012, 16:18

Hallo.

Ich habe ähnliche Probleme, bin seit Anfang diesen Jahres Kunde bei unitymedia (Internet und Telefon). Nach ca 2 Wochen hatten wir den ersten Komplettausfall.
Hier ist definitiv alles richtig angeschlossen, kein Wackelkontakt o.ä. ...

Teilweise haben wir ganze Tage keine Verbindung, was ziemlich enttäuschend ist.. Habe mehrmals bei unitymedia angerufen, habe denen verständlich gemacht dass ich beruflich vom Internet mehr oder weniger "abhängig" bin, das war einer der Gründe, weshalb ich zu unitymedia gewechselt bin.

Je nachdem mit welchem MA man spricht, erhält man eine andere Info zur Störungsursache.
Angeblich lag es Anfangs NICHT an untiymedia, sondern an einer Störung bei mir zu Hause... was ausgeschlossen werden konnte.
Bei meinem letzten Gespräch mit denen wurde mir mitgeteilt, dass die wohl momentan das Netz ausbauen.. allerdings bei Paderborn, Soest müsste eigentlich nicht betroffen sein.
Ausserdem haben die Störungen bereits Wochen vor dem angeblichen Netzausbau begonnen.

Zudem kommt noch, dass der Upload nicht funktioniert. D.h. ich kann keine Emails mit Anhang verschicken oder wenigstens Unterlagen hochladen.

Ich finde es unerhört, dass unitymedia offenbar nicht daran interessiert ist, seine Kunden über eventuelle Ausfälle im Vorfeld zu informieren.
Ich werde noch diesen Monat abwarten und hoffen, dass unitymedia bis Ende des Monats die Störungen beseitigt hat.
Ansonsten bleibt mir nichts anderes übrig als zu kündigen, da unitymedia ganz klar nicht den Vertrag einhält.

(Störungen sind zu verkraften, wenn sie MAL auftauchen. Wenn ich jedoch zusammenrechne, wieviele Tage ich arbeitstechnisch in Verzug gekommen bin, nur weil ich plötzlich keine Internet- und Telefonverbindung mehr hatte, bringt es das Fass zum überlaufen.)

MfG, ein enttäuschter Neukunde
Zuletzt geändert von elbirret am 18.03.2012, 17:32, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10300
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

Beitrag von Dinniz » 18.03.2012, 16:34

Dein Problem ist nicht ähnlich sondern ein ganz anderes .. kommst du wenigstens aus 59494 Soest?
technician with over 15 years experience

elbirret
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.03.2012, 15:57

Re: Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

Beitrag von elbirret » 18.03.2012, 17:30

Ja, wohne in Soest..

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10300
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ausfall seit 8.2.2012 inn 59494 Soest

Beitrag von Dinniz » 18.03.2012, 17:41

Wenn du nicht gerade Businesskunde bist, ist der Anschluss nur für die private Nutzung (siehe AGBs).
Das Argument zieht also garnicht.

Modemwerte stabil? fallen DTV etc auch aus? etc pp.
technician with over 15 years experience

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste