Internet fällt öfter aus

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Eraz
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 04.06.2007, 21:58
Wohnort: Frankfurt

Internet fällt öfter aus

Beitrag von Eraz » 19.09.2011, 23:41

Hi,

hab mir jetzt eine 64 Mbit leitung + 6360 geholt. Leider hab ich das Problem, dass die Leitung öfters ausfällt bzw das Modem den Sync verliert und dann neu startet. Log sieht so aus:

Code: Alles auswählen

19.09.11 22:53:44 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC
19.09.11 22:53:27 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out
19.09.11 22:52:57 No Ranging Response received - T3 time-out
19.09.11 22:52:46 DCC-ACK not received
19.09.11 22:52:43 No Ranging Response received - T3 time-out
19.09.11 22:28:41 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC
19.09.11 22:28:26 No Ranging Response received - T3 time-out
19.09.11 22:28:25 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out
19.09.11 22:27:55 No Ranging Response received - T3 time-out
19.09.11 22:27:44 DCC-ACK not received
19.09.11 22:27:41 No Ranging Response received - T3 time-out
19.09.11 19:53:32 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC
19.09.11 19:53:15 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out
19.09.11 19:52:45 No Ranging Response received - T3 time-out
19.09.11 19:52:33 DCC-ACK not received
19.09.11 19:52:33 No Ranging Response received - T3 time-out
19.09.11 17:43:17 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC
19.09.11 17:43:03 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out
19.09.11 17:42:33 No Ranging Response received - T3 time-out
19.09.11 17:42:21 DCC-ACK not received 
Hat vielleicht einer eine Idee wo das dran liegen könnte?

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von Radiot » 19.09.2011, 23:44

Schau mal bitte unter Internet, Kabelinformationen nach was deine Modemwerte so erzählen...
Radio- Fernsehtechniker

Eraz
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 04.06.2007, 21:58
Wohnort: Frankfurt

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von Eraz » 19.09.2011, 23:52

Hier noch die Werte:

Code: Alles auswählen

	Empfangsrichtung	                       Senderichtung
 		
Kanal	               1         2            3          4             	1
Kanal ID	               186    188       187     185             	3
Frequenz [MHz]        626    642      634        618            	57
Modulation	QAM256 QAM256 QAM256 QAM256	 QAM64
Multiplex-Verfahren	- - - -                                 	ATDMA
Power Level [dBmV]  	5.7    6.6      6.0       7.0            	45.3
MSE [dB]	                33.4   33.7    33.5    33.3	         -
Latenz	            t12i17  t12i17  t12i17    t12i17	-
correctable errors	44653  24158  32669   50037	-
uncorrectable errors	1033    1008    950          996	- 

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von Radiot » 20.09.2011, 00:03

Werte im Soll, wobei der S/N (MSE) etwas sehr mager ist...

Wenns Netz weg ist, fängt die Box an zu blinken?
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von Bastler » 20.09.2011, 08:25

Die CCER ist nicht unbedingt gut (was indirekt auch mit der schlechten MER zusammen hängt) Mal drauf achten, ob die noch unverhältnismäßig ansteigt.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Eraz
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 04.06.2007, 21:58
Wohnort: Frankfurt

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von Eraz » 20.09.2011, 16:48

Radiot hat geschrieben:Werte im Soll, wobei der S/N (MSE) etwas sehr mager ist...

Wenns Netz weg ist, fängt die Box an zu blinken?
Ja die Power/Cable leuchte blinkt wenn das Signal weg ist

scheibuman
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 13.09.2009, 21:20

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von scheibuman » 03.11.2011, 20:37

Nun ich habe das gleiche Problem.
Es tritt in letzter Zeit gehäuft auf.
Als es an einem Tag 8 mal austieg meldete ich bei UM eine Störung. Am Telefon sagte man mir, das alle 4 Sendekanäle eine Störung hätten. Es müsse ein Techniker mal vorbei schauen. Dieser meldete sich einen Tag später und sagte es gäbe ein Problem mit dem Dämpfungswert für den Rückkanal und ob er mal vorbei schauen dürfe.
Klar, kommen bitte ;-)
Er kam dann auch und sorgte sich etwas um die SNR-Werte die bei rund 34dB lagen. Nach Korrektur liegen die Werte nun auf rund 36 dB:

Code: Alles auswählen

Kanal 	                 1              2              3              4              Sendekanal
Kanal ID 	              11             100            99             98             3
Frequenz [MHz] 	        578            602            594            586            39
Modulation 	            QAM256         QAM256         QAM256         QAM256         QAM64
Power Level [dBmV] 	    7.1            7.2            7.5            7.3            Multiplexverfahren ATDMA
MSE [dB] 	              35.5           36.1           36.1           35.9           Powerlevel 40.3 dBmV
Latenz 	                0.32 ms        0.32 ms        0.32 ms        0.32 ms
korrigierbare Fehler 	  4360           600            944            15078
nicht korrig. Fehler 	  938            999            911            319 

Der Techniker tauschte die FritzBox aus, weil er dort ebenfalls Probleme vermutete. Nun daran lag es nicht. Die Fehler sind zwar nun nicht mehr so häufig, aber dennoch leider vorhanden.

Im Kabel-Log sehe ich immer T4's gefolgt von T3's.

Code: Alles auswählen

03.11.11 13:15:04 MIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1
03.11.11 13:14:57 No Ranging Response received - T3 time-out
03.11.11 13:14:28 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC
03.11.11 13:14:12 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out
03.11.11 13:13:42 No Ranging Response received - T3 time-out
03.11.11 13:13:30 DCC-ACK not received
03.11.11 13:13:28 No Ranging Response received - T3 time-out
03.11.11 11:14:53 MIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1
03.11.11 11:14:44 No Ranging Response received - T3 time-out
03.11.11 11:14:13 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC
03.11.11 11:13:52 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out
03.11.11 11:13:22 No Ranging Response received - T3 time-out
03.11.11 11:13:11 DCC-ACK not received
03.11.11 11:13:08 No Ranging Response received - T3 time-out
28.10.11 11:38:25 MIMO Event MIMO: Stored MIMO=-1 post cfg file MIMO=-1
28.10.11 11:38:14 No Ranging Response received - T3 time-out
28.10.11 11:37:48 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC
28.10.11 11:37:32 Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out
28.10.11 11:37:02 No Ranging Response received - T3 time-out
28.10.11 11:36:51 DCC-ACK not received
Weiß jemand Rat?

Ist zwar nicht so dramatisch, aber schon doof, wenn das Netz mitten beim Telefonieren weg ist ;-)

Weitere Eckdaten:
64 Mbit Anschluss
Telefon plus

Asfaloths
Kabelneuling
Beiträge: 16
Registriert: 27.10.2011, 21:46

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von Asfaloths » 04.11.2011, 11:44

Ich hab hier auch schon meine Probleme gepostet. (Gleiches Forum anderer Thread)

Bei mir im Log steht wie bei dir :

No Ranging Response received - T3 time-out

Ich vermute einfach mal ein Problem bei Unitymedia, auch wenn der Telefonmensch mir was anderes erzählen wollte.

Darf ich fragen wo du ca Wohnst? Bei mir ists der PLZ-Kreis 41***

scheibuman
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 13.09.2009, 21:20

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von scheibuman » 06.11.2011, 19:47

Hi,
sorry habe Deinen Beitrag erst heute gesehen.

Mein PLZ ist 47495.

McWire
Übergabepunkt
Beiträge: 452
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von McWire » 13.11.2011, 17:11

Hallo zusammen

Bei mir tritt das Problem in letzter Zeit auch verstärkt auf, hatte schon dreimal einen Techniker(letzter kam mit Spezialmeßgerät) hier und FritzBox wurde beim ersten Technikerbesuch auch schon getauscht.
Laut den Technikern sind alle Werte bestens, der letzte hat noch etwas an den Werten nach unten korrigiert, da bei uns das Signal angeblich sehr stark ist.
Im Schnitt trennt sich die FB ca. alle drei Tage vom Internet (mit Meldungen wie:
-Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Unicast Maintenance opportunities received - T4 time out
-No Ranging Response received - T3 time-out
-DCC-ACK not received )
und startet neu.Was mir besonders auffällt sind die Werte der "korrigierbare Fehler" und "korrigierbare Fehler" welche teilweise auf über eine Million ansteigen,
was ich dem Technikern gesagt habe und die der Meinung waren das sei normal und ist von Kunde zu Kunde unterschiedlich.
Fazit: Drei verschiedene Techniker hier gehabt, eine neue FritzBox, diverse Korrekturen am Verstärker im Keller durchgeführt, keine Verbessung der Situation.
Aber irgendetwas kann doch hier nicht stimmen???
Weis jemand noch irgenwelche Tips ?

Bild

...und nach einem Neustart der FritzBox so...

Bild
McWire

MLuthe
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 24.07.2012, 06:45

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von MLuthe » 24.07.2012, 06:53

Hi,

ist zwar schon was lange her. Aber wie hat sich das Problem bei euch gelöst?
Wir haben diese Probleme nun seit 2 Wochen massiv. Wenn man Internet quasi nicht braucht läuft es mal 2-3h stabil, sonst aber alle 10-15 Minuten permanente Verbindungsabbrüche und dann natürlich auch am Telefon da bei uns alles an der Fritzbox hängt.
Wie auch bei euch schon 3 Technikereinsätze hinter uns, man kann sich ja immer Urlaub nehmen für sowas :wut: .
Beim erstenmal die FB getauscht - gefühlt seit dem schlimmer - beim 2. mal hieß es "alles in Ordnung hier gibts kein Problem", der dritte hat jetzt am Hausverteiler nen Problem bei einer anderen Partei gefunden und den abgeklemmt.
Es haben sich nur die Fehlerraten verbessert (korrrigierbare Fehler zu nicht korrigierbare Fehler; nicht mehr 1:1), aber die disconnects sind weiter so schlimm.
Da wir wohl die Einzigen mit Kabelmodem im Haus sind fällt das Problem hier nicht weiter auf -.-
Die Hausverwaltung hat auch keinen Bock mehr ständig so "spontan" Gewehr bei Fuß stehen zu müssen wenn die Techniker in den Verteilerraum wollen.

Gruß

Michael

Christian72D
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 16.06.2017, 19:26

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von Christian72D » 16.06.2017, 19:33

Ich weiß, der Beitrag ist schon alt, aber ich bin gerade bei Freunden, die haben das selbe Problem: Internet und Telefon sind seit 4 Tagen immer wieder weg:

Code: Alles auswählen

16.06.17
19:27:03
Anmeldung an der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche von IP-Adresse 192.168.1.20.
16.06.17
19:15:31
Die FRITZ!Box-Einstellungen wurden über die Benutzeroberfläche geändert.
16.06.17
19:13:30
Anmeldung an der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche von IP-Adresse 192.168.1.20.
15.06.17
20:58:03
Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.153.121.154, DNS-Server: 80.69.96.12 und 81.210.129.4, Gateway: 88.153.120.1
15.06.17
20:57:58
Kabel-Internet ist verfügbar.
15.06.17
20:57:38
Kabel-Internet Synchronisierung beginnt (Training).
15.06.17
20:57:37
Internetverbindung wurde getrennt.
15.06.17
20:57:37
Kabel-Internet antwortet nicht (Keine Synchronisierung).
15.06.17
20:57:37
Kabel-Internet ist verfügbar (Synchronisierung besteht mit 0/1000000 kbit/s).
15.06.17
20:50:26
Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.153.121.154, DNS-Server: 80.69.96.12 und 81.210.129.4, Gateway: 88.153.120.1
15.06.17
20:50:18
Kabel-Internet ist verfügbar.
15.06.17
20:49:38
Internettelefonie mit xxxxxxxxxxxxxx@ssl32-v4.telefon.unitymedia.de über ssl32-v4.telefon.unitymedia.de war nicht erfolgreich. Ursache: (555)
15.06.17
20:49:38
Kabel-Internet Synchronisierung beginnt (Training).
15.06.17
20:49:35
Internetverbindung wurde getrennt.
15.06.17
20:49:35
Internettelefonie mit xxxxxxxxxxxxxxxx@ssl32-v4.telefon.unitymedia.de über ssl32-v4.telefon.unitymedia.de war nicht erfolgreich. Ursache: (555)
15.06.17
20:49:35
Kabel-Internet antwortet nicht (Keine Synchronisierung).
15.06.17
20:49:35
Kabel-Internet ist verfügbar (Synchronisierung besteht mit 0/1000000 kbit/s).
15.06.17
20:42:06
Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.153.121.154, DNS-Server: 80.69.96.12 und 81.210.129.4, Gateway: 88.153.120.1
15.06.17
20:42:00
Kabel-Internet ist verfügbar.
15.06.17
20:41:37
Internetverbindung wurde getrennt.
15.06.17
20:41:37
Kabel-Internet Synchronisierung beginnt (Training).
15.06.17
20:41:37
Kabel-Internet antwortet nicht (Keine Synchronisierung).
15.06.17
20:41:37
Kabel-Internet ist verfügbar (Synchronisierung besteht mit 0/1000000 kbit/s).
15.06.17
20:34:16
Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 88.153.121.154, DNS-Server: 80.69.96.12 und 81.210.129.4, Gateway: 88.153.120.1
15.06.17
20:34:09
Kabel-Internet ist verfügbar.
15.06.17
20:33:28
Kabel-Internet Synchronisierung beginnt (Training).
15.06.17
20:33:27
Internetverbindung wurde getrennt.
Hier die Kabel Werte:

Code: Alles auswählen

Empfangsrichtung
Kanal
Kanal ID
Frequenz [MHz]
Modulation
Power Level [dBmV]
MSE [dB]
Latenz [ms]
korrigierbare Fehler
nicht korrigierbare Fehler
	1	2	3	4	5	6	7	8	9	10	11	12	13	14	15	16
 	1	22	20	14	13	12	11	10	9	8	7	6	5	4	3	2
 	530	706	690	642	634	626	618	602	594	586	578	570	562	554	546	538
 	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256	QAM256
 	-14.8	-16.2	-15.7	-14.3	-14.0	-14.0	-13.8	-13.5	-13.7	-14.2	-13.8	-14.0	-14.5	-14.4	-14.8	-14.5
 	33.0	32.2	32.5	33.3	33.4	33.4	33.4	33.4	33.4	33.0	33.4	33.4	33.3	33.0	32.9	33.0
 	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32	0.32
 	1961137	21800038	10651791	1048161	893177	777575	752979	679389	806455	2103711	1006002	1042917	1768839	2160067	3979957	1935501
 	147	237	35	43	44	45	185	55	37	42	49	111	80	32	16	22
Senderichtung
Kanal
Kanal ID
Frequenz [MHz]
Modulation
Multiplex-Verfahren
Power Level [dBmV]
	1	 	 	 	 	 	 	 
 	61	 	 	 	 	 	 	 
 	30.8	 	 	 	 	 	 	 
 	QAM16	 	 	 	 	 	 	 
 	ATDMA	 	 	 	 	 	 	 
 	58.0	 	 	 	 	 	 
Wenn ihr schon beim Original Beitrag die korrigierbaren fehler bemängelt habt: hier sind die Werte DRASTISCH höher!

Also: UM anrufen? Techniker muß rauskommen?

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 7989
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von Andreas1969 » 16.06.2017, 19:47

Christian72D hat geschrieben:
16.06.2017, 19:33
Also: UM anrufen? Techniker muß rauskommen?
Jau, Werte sind unterirdisch
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Soldierofoc
Übergabepunkt
Beiträge: 454
Registriert: 01.08.2016, 14:29
Wohnort: LKR Böblingen

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von Soldierofoc » 19.06.2017, 08:53

Aber in allen Bereichen:

- MSE zu niedrig
- Power-Level total aus dem Ruder

und im Upstream sind die 58dbmv ebenfalls zu hoch bzw. deuten auf einen Ingress hin.

Da muss definitiv der Techniker kommen, das wird nicht nur an einem defekten Router liegen.
2-Play 400/20 Mbit (DualStack), Fritzbox 6490 (Eigen) mit WLAN-Mod, Digital-TV + Allstars/HD-Paket auf V23, Gigablue HD QuadPlus + Venton HD3 mit OpenHDF.

johnripper
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1294
Registriert: 06.02.2014, 19:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Internet fällt öfter aus

Beitrag von johnripper » 19.06.2017, 09:00

Telefonisch eine Störung melden.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste