ARD / Kanal 5 Bildstörungen durch DAB+

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5372
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: ARD / Kanal 5 Bildstörungen durch DAB+

Beitrag von Bastler » 24.08.2011, 14:15

Die können aus der Ferne ja auch nicht sagen, wo genau nun der Fehler liegt.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Re: Re: ARD / Kanal 5 Bildstörungen durch DAB+

Hast du schon mal in diesem Ratgeber nachgelesen? Das könnte dir sicher sehr helfen!
Anzeige

r.bost
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.08.2011, 06:55

Re: ARD / Kanal 5 Bildstörungen durch DAB+

Beitrag von r.bost » 25.08.2011, 07:49

.
ne das ist mir schon klar, das die keine Glaskugel haben. :smile: Hab mich halt geärgert, das sie sich gar nicht gemeldet haben. Über neue Produkte können sie ja auch informieren, die Werbung bekomme ich regelmäßig.

r.

THC

Re: ARD / Kanal 5 Bildstörungen durch DAB+

Beitrag von THC » 25.08.2011, 10:12

r.bost hat geschrieben:.
ne das ist mir schon klar, das die keine Glaskugel haben. :smile: Hab mich halt geärgert, das sie sich gar nicht gemeldet haben. Über neue Produkte können sie ja auch informieren, die Werbung bekomme ich regelmäßig.
r.
Meinst du jetzt bei dir, oder bei den anderen 2,5 oder 3 Millionen Abonnenten.

r.bost
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 10.08.2011, 06:55

Re: ARD / Kanal 5 Bildstörungen durch DAB+

Beitrag von r.bost » 25.08.2011, 12:25

.
also ich ewarte schon, das wenn ich als Kunde einer Firma diese anschreibe, dann eine Anwort bekomme. Ich wär ja ohne dieses Forum gar nicht auf die Idee gekommen, das es an der Hausverkabelung liegen könnte.

Ist aber jetzt auch gut, ich hab ja für mich das Problem lösen können. Nur freiwillig würde ich mich wohl nicht an diese Firma binden.

r.

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1337
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: ARD / Kanal 5 Bildstörungen durch DAB+

Beitrag von Dringi » 25.08.2011, 12:29

r.bost hat geschrieben:.
also ich ewarte schon, das wenn ich als Kunde einer Firma diese anschreibe, dann eine Anwort bekomme. Ich wär ja ohne dieses Forum gar nicht auf die Idee gekommen, das es an der Hausverkabelung liegen könnte.

Ist aber jetzt auch gut, ich hab ja für mich das Problem lösen können. Nur freiwillig würde ich mich wohl nicht an diese Firma binden.

r.

Und Du glaubst echt, dass andere Firmen besser sind? Bedank Dich bei den "Geiz ist Geil"-Idioten. Seither geht alles nur noch über den Preis. Da ist für Service kein Geld mehr da.
Bild

VDSL100 mit (m)einer Fritz!Box 7490 und echtem Dual Stack bei der Telekom
"eazy20" mit einer ConnectBox via DOCSIS 3.0 und IPv4 bei eazy als Backup.

Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: ARD / Kanal 5 Bildstörungen durch DAB+

Beitrag von Reinhold Heeg » 25.08.2011, 13:13

UM ist eigentlich seiner Pflicht nachgekommen. Alles, was hinter dem HÜP passiert, ist nunmal nicht mehr Sache des Kabelnetzbetreibers, sondern der, dem die Netzebene 4 gehört. Und das ist im vorliegenden Fall nicht UM, sondern die Wohnungsbaugesellschaft/Hausbesitzer/Vermieter. An den muss man sich wenden, wenn was schief läuft.
Mahlzeit
Reinhold

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: ARD / Kanal 5 Bildstörungen durch DAB+

Beitrag von ernstdo » 01.09.2011, 21:31

Aber nicht nur das Kabelfernsehen ist gestört sondern auch der Funk von Polizei und Feuerwehr, wie man hier nachlesen kann: Klick
Und deswegen wird DAB+ am Wochenende sogar vorübergehend abgeschaltet ....

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5372
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: ARD / Kanal 5 Bildstörungen durch DAB+

Beitrag von Bastler » 01.09.2011, 21:33

Siehe auch die rege Diskussion im Radioforum: http://forum.mysnip.de/read.php?8773,935156 ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast