Unity Internet Störung

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
MaxW
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2011, 10:05
Wohnort: Wiesbaden

Unity Internet Störung

Beitrag von MaxW » 18.06.2011, 15:58

Ich habe heute extrem niedrige Downloadraten von circa 700 statt der normalen 32.000, Upload habe ich die vollen 2.000.
Pingzeiten von 60-70.

Gibt es weitere Betroffene? Unity findet keinen Lösungsansatz, ein Techniker kann erst Montag rausgeschickt werden.

Andy_Regenstauf
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von Andy_Regenstauf » 18.06.2011, 16:03

Ich hab exakt dasselbe Problem.....

Der Download geht voll in die Knie.....beim Upload sieht alles normal aus.


Wo wohnst Du?

Edit: Bei mir hat folgendes mal kurze Besserung gebracht.....Modem aus...Modem an geschaltet.......aber nach mehreren Stunden war ich wieder nur bei 1,8 mbit.......diese Daten stammen vom Speedtest von unitymedia
Zuletzt geändert von Andy_Regenstauf am 18.06.2011, 16:08, insgesamt 1-mal geändert.

peho49
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 19:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von peho49 » 18.06.2011, 16:08

Ist ja schön, dass man sieht, wo ihr herkommt!
3play32000, D-Link DIR-635

Andy_Regenstauf
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von Andy_Regenstauf » 18.06.2011, 16:16

Ich find es aber nicht lustig....die Geschwindigkeit des Downloads ist auf 1/16 zurück gegangen.

Ich bin mir sicher, das die Techniker der Telekom sofort ausgerückt wären.....diesen Fall hatte ich auch schon ein paar mal gehabt.
Die von unitymedia wollen sich erst am Montag drum kümmern .



Mein Stiefvater ist Unitymedia Kunde.....ich werde nächstes Jahr zu unitymedia wechseln "weil die ich die T...... hasse" .....aber da muß noch so ein doofer grauer Kasten in den Keller, was mich 400 € kostet

MaxW
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2011, 10:05
Wohnort: Wiesbaden

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von MaxW » 18.06.2011, 16:21

Wohne in Wiesbaden.

Modem aus (bei mir in der Fritzbox integriert) hat leider nicht wirklich was gebracht. Ging auf auf ca. 1.200 kbit hoch, aber dann auch wieder runter.

peho49
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 19:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von peho49 » 18.06.2011, 16:24

Hast du schon mal das Modem und den Router für ein paar Sekunden vom Strom genommen?
3play32000, D-Link DIR-635

Andy_Regenstauf
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von Andy_Regenstauf » 18.06.2011, 16:33

@MaxW -> nutzt du Windows bzw. Linux ????? es gibt so ein Programm für beide Betriebssystem......nennt sich traceroute..


Wenn du in der Eingabebeautragung bist, gib nach erfolgter Installation folgendes ein "tracert ist bei Windows normalerweise immer schon dabei":

Bei Linux:
traceroute http://www.tu-darmstadt.de

Bei Windows:
tracert http://www.tu-darmstadt.de

Du kommst aus Wiesbaden.....ich aus Pfungstadt........ich denke bei Dir, als auch bei mir läuft es über Frankfurt.....

Also scheint das Problem in Frankfurt zu liegen "denke ich jetzt mal".
Meine traceroute kann ich gerade nicht schicken, da ich nicht beim Vater bin.....bei mir gehts von Pfungstadt nach Darmstadt und von Darmstadt nach Frankfurt......egal was für einen Server ich in der Welt anpinge

MaxW
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2011, 10:05
Wohnort: Wiesbaden

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von MaxW » 18.06.2011, 16:59

Abschnitt 2 bekomme ich eine Zeitüberschreitung. Die anderen Abschnitte ...wiesbaden.unity-media.net, ...kerpern.... und frankfurt.... haben sehr gute Werte, scheint also am ehesten die lokale Vermittlungsstelle hier in der Strasse zu sein....

Andy_Regenstauf
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von Andy_Regenstauf » 18.06.2011, 17:02

Ich dackele auch gleich mal zu meinem Vater rüber, denn er kommt aus der Wut einfach nett mehr raus.

MaxW
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2011, 10:05
Wohnort: Wiesbaden

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von MaxW » 18.06.2011, 17:09

Zum Glück habe ich aktuell parallel noch 1&1 DSL, so bin ich recht entspannt ;o)

Andy_Regenstauf
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von Andy_Regenstauf » 18.06.2011, 17:22

Des darf aber kein Dauerzustand bleiben, schließlich bezahlt man ja für die Leistung

Andy_Regenstauf
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von Andy_Regenstauf » 18.06.2011, 17:36

Es kommt auch noch dazu, das es hieß, das die Rufnummer von der Telekom zu Unitymedia übernommen wird.
Dies sollte angeblich heute "18.6.2011" erfolgen.......wir haben schon 17:30 und es ist nichts passiert.

EINFACH GEIL!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :heul:

Edit: Bin jetzt zum Vater unterwegs....

Andy_Regenstauf
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 09.09.2010, 22:17
Wohnort: Pfungstadt
Kontaktdaten:

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von Andy_Regenstauf » 18.06.2011, 18:47

Bei meinem Vater ist die Störung nicht mehr ;)

Astro1982
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 29.05.2011, 01:52

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von Astro1982 » 18.06.2011, 19:06

Mein Internet ist auch Total larmarschig, von meinen 64k DL und 5,5K UL die normal ankommen, sind es im moment ca. 4k DL und 1,8K UL, wenn ich das Modem neustarte habe ich zwischendurch mal volle leistung und dann ist sie wieder weg, sehr komisch

in 45478 Mülheim

MaxW
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2011, 10:05
Wohnort: Wiesbaden

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von MaxW » 18.06.2011, 19:27

Bei mir hält die Störung an. 0,7 statt 32Mbit, 64ms Ping-Zeiten.. :(

Astro1982
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 29.05.2011, 01:52

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von Astro1982 » 21.06.2011, 21:33

Habe auch das Problem, morgends internet mit voller geschwindigkeit da 64mb liegen an bei allen speedtest von verschiedenen seiten....Aber dann Abends geht der anschluss in die Knie bis zu 30mb, angerufen...... techniker kam vorbei schlechte modem und tv werde, am hausanschluss wurde gemessen es liegt draußen an der Straßen irgendwo xD laut Techniker haben die oft das problem das die staßenleitungen irgendwo nicht I.O sind.......naja ich muss mich gedulden ist in arbeit, sieht schon ziemlich scheiße aus Formel1 auf RTL mit Pixelautos naja mal sehen......

spirou-muc
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 21.06.2011, 22:50

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von spirou-muc » 21.06.2011, 23:00

Hy @ all,

bei mir ist das selbe Problem aufgetreten. Ich habe plötlich nur noch einen Download von ca. 1,5 bis 2 MB anstelle von 32. Der Upload ist mit 1,10 MB so wie bisher.
Ich dachte erst es liegt damit zusammen, dass ich die Firmware der Fritzbox 7170 auf Firmware-Version 29.04.87 upgedatet habe. Habe mehrmals die Einstellungen für den Internetzugang geändert, aber ohne Erfolg.
Die Modemwerte waren alle ok und daher habe ich mein Laptop direkt ans dass Modem angeschlossen. Auch hier ist nur die geringe DL verfügbar.
Es kann meines erachtens, also nicht von einem Straßenverteiler etc. kommen. UM hat hier ein anderes Problem!

P.S. ich komme aus Darmstadt

MaxW
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 17.06.2011, 10:05
Wohnort: Wiesbaden

Re: Unity Internet Störung

Beitrag von MaxW » 21.06.2011, 23:44

Die Störung hat sich bei mir erledigt. Sie hatte die Ursache am PC. Es ist mir zwar ein Rätsel, warum es nur den Download und nicht den Upload betroffen hat und noch viel mehr wundert mich, warum es nach Umstecken an meinen 1&1 Anschluss keinerlei Probleme gab, aber es lag definitiv an meinem Rechner.

Ich habe die Netzwerkkarte (Broadcom) deinstalliert und im Gerätemanager gelöscht und danach dann mit den aktuellsten Treibern neu installiert - und siehe da, es liegen nun wieder volle 32.000 an :smile:

Das meine Ping-Zeiten recht hoch auf ca. 60-80ms lagen, lag an F-Secure Internet Security. Eine komplette Deinstallation und Umstellung auf MS Essentials und Windows Firewall und jetzt habe ich wieder sehr gute 9ms.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast