Immer wieder Verbindungsabbrüche

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Betrunkener
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 20.04.2011, 18:34

Immer wieder Verbindungsabbrüche

Beitrag von Betrunkener » 20.04.2011, 18:42

Hallo

Ich hab Internet und Tel. bei Unitymedia.

Solange ich Internet habe, hab ich nie probleme mit der Downloadgeschwindigkeit usw....

Aber in den letzen Tagen habe ich immer wieder Verbindungsabbrüche beim Internet. Tel. funktioniert dabei.

Die Verbindungsabbrüche gehen immer über mehrere Minuten bis zur einer halben stunde und die wiederholen sich immer wieder. Bis vor einer Woche hatte ich damit garkeine probleme. aber jetzt ist es 4-5 mal am Tag. Seit 3 Tagen schätze ich mal.

Ich hab nichts verändert an den Einstellungen und ich hab zuhause zwei PC's bei denen gleichzeitig das Internet abbricht.

Woran kann es liegen?

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Immer wieder Verbindungsabbrüche

Beitrag von conscience » 20.04.2011, 19:11

Ich würde da mal eine Störung melden...
Am besten telefonisch - 0800... UM sollte sich
einmal die Werte anschauen

rollenderroland
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 06.03.2010, 23:40

Re: Immer wieder Verbindungsabbrüche

Beitrag von rollenderroland » 02.05.2011, 08:29

Ich habe das gleiche Problem. So wie ich es sehe sind wir wohl auch bei weitem nicht die einzigen.
Unitymedia hat schnell reagiert und ich wurde am Samstag innerhalb von zwei Stunden vom Techniker angerufen, der Montag vorbeikommt. Anhand der anderen Berichte muss ich aber wohl davon ausgehen, dass der Techniker nichts finden wird und das Problem erstmal ungelöst bleibt :heul:
Momentan 4-5 Abbrüche am Tag, zwischen ein paar Minuten und ein paar Stunden.

Sieht für mich aber eher nach einem grundsätzlichen Problem aus, bei der betroffenen Nutzermenge. Das werden sie wohl nicht extra nur für mich lösen können.

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Immer wieder Verbindungsabbrüche

Beitrag von ernstdo » 02.05.2011, 11:43

Warum hast Du nicht den Technikerbesuch abgewartet und heulst vorher hier rum????

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Immer wieder Verbindungsabbrüche

Beitrag von oxygen » 02.05.2011, 11:47

Erstens hat er nicht rumgeheult und zweitens hat er recht.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Benutzeravatar
onkel.joe
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 05.10.2010, 08:39
Wohnort: Rhein Kreis Neuss

Re: Immer wieder Verbindungsabbrüche

Beitrag von onkel.joe » 02.05.2011, 12:00

du bist kein Einzelfall, siehe auch mein Beitrag

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 61#p165087

Z.Zt. läuft es bei mir immer noch :super: , allerdings mit Kühlplatte.

Joe
3play 64.000 Komplett mit TelefonPLUS + Sky Welt, Film, Sport & Buli
FRITZ!Box Fon WLAN 6360 - FW-Version 85.04.89-19078
Unitymedia HD Box - Echo Star HDC-601 DER
Bild Bild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Immer wieder Verbindungsabbrüche

Beitrag von Dinniz » 02.05.2011, 14:29

onkel.joe hat geschrieben:du bist kein Einzelfall, siehe auch mein Beitrag

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 61#p165087

Z.Zt. läuft es bei mir immer noch :super: , allerdings mit Kühlplatte.

Joe
Wo steht in diesem Thread etwas davon, dass die Betroffenen die FB6360 haben?
Bitte beim Thema bleiben und nicht alle ähnlich aussehenden Fehler zusammenkehren.
technician with over 15 years experience

maximus3
Kabelneuling
Beiträge: 22
Registriert: 23.11.2007, 12:27

Re: Immer wieder Verbindungsabbrüche

Beitrag von maximus3 » 05.05.2011, 01:07

Ich hab das gleiche Problem, morgen kommt ein Techniker vorbei, mal sehen was das ergibt.

Ich wohne in Münster wo wohnst du den?

Madee
Übergabepunkt
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2010, 20:20
Kontaktdaten:

Re: Immer wieder Verbindungsabbrüche

Beitrag von Madee » 05.05.2011, 07:08

Das Installationsaufkommen ist deutschlich höher als das Störungsaufkommen, und nun weil sich nunmal hier im Forum die Leute finden die Störungen haben, heist das nicht das UM nur Probleme hat. Geschweige denn das die meisten Probleme überhaupt nicht von UM kommen, sondern Fremdeinwirkungen sind.
Koordinator für die Ingresskiller

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Immer wieder Verbindungsabbrüche

Beitrag von dg1qkt » 05.05.2011, 07:59

Ich hatte auch eine Zeitlang solche Aussetzer, Techniker kam, hat durchgemessen, meine "Ach du Sch....." und fing an zu basteln.
1 Stunde später war er wieder weg und seitdem bin ich durchgehend online. Also nicht so schwarz sehen.
Die meisten Leute die hier Verbindungsprobs haben sind Fritzbox Opfer, aber das ist eine völlig andere Baustelle.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste