ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
lordprice
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 17.03.2011, 13:30

ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von lordprice » 17.03.2011, 13:45

Hallo zusammen, ich habe hier ein Fernseher (LG 42LH4900) mit DVB-C tuner, und jedesmal wenn ich suchlauf für digitale Kanäle mache, kommen alle sender verschlüsselt,was normal ist. Problem ist, ich bekomme Arte HD aber kein ARD HD und ZDF HD, obwohl die sind alle frei zu empfangen wie ich gelesen habe. Ich möchte abo bei UM abschliessen,aber wenn ich kein ARD HD und ZDF HD zumindest nicht kriegen kann,dann weiss ich nicht wieviele andere kanäle nicht gehen werden.
Wie kann ich das testen dass alle OK ist. UM webseite zeigt bei mir im Haus ist 3-Play verfügbar,aber wenn 2 von 3 frei empfangbare HD Kanäle nicht gehen,will ich kein geld für 1 jahr umsonst wegschmeissen.
Bitte um Rat/Hilfe!

Benutzeravatar
64646 Heppenheim
Übergabepunkt
Beiträge: 300
Registriert: 29.06.2009, 13:35
Wohnort: HESSEN

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von 64646 Heppenheim » 17.03.2011, 15:44

Alle folgenden Kanäle sind momentan verfügbar

UM DTV- Liste

Vielleicht hast du noch keine MM-Dose, die Unitymedia dir kostenlos für dein Abo installiert, und hast deshalb die Empfangsprobleme!
Unitymedia Digital TV-Liste
Belegungsplan HD & SD & SKY + Pakete & Preise

Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von Reinhold Heeg » 17.03.2011, 18:44

64646 Heppenheim hat geschrieben:Vielleicht hast du noch keine MM-Dose, die Unitymedia dir kostenlos für dein Abo installiert, und hast deshalb die Empfangsprobleme!
Die frei empfangbaren Programme, egal ob SD oder HD, kommen auch ohne Multimediadose! Wie du auf die Annahme kommst, dass eine MMD nötig ist, müsstest du mal erklären.
Gruß
Reinhold

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von UMClausi » 17.03.2011, 19:08

lordprice hat geschrieben: Wie kann ich das testen dass alle OK ist. UM webseite zeigt bei mir im Haus ist 3-Play verfügbar,aber wenn 2 von 3 frei empfangbare HD Kanäle nicht gehen,will ich kein geld für 1 jahr umsonst wegschmeissen.
Bitte um Rat/Hilfe!
ARD HD sollte auf folgender Frequenz sein: S35 418 MHz SR6900 256QAM

ZDF HD sollte auf folgender Frequenz sein: S32 394 MHz SR6900 256QAM

auf welcher Frequenz empfängst Du z.B.: ZDF,3 SAT,ZDF Neo....

gehe jetzt mal bei Dir von ausgebautem Gebiet aus!!!!

Mache mal auf den genannten Frequenzen einen manuellen Suchlauf und berichte dann wieder.....

zur besseren Orientierung schau mal hier:

http://www.mischobo.de/Kabel/kanalbelegung.html
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

lordprice
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 17.03.2011, 13:30

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von lordprice » 17.03.2011, 21:05

ARD HD sollte auf folgender Frequenz sein: S35 418 MHz SR6900 256QAM <--- Kein Signal

ZDF HD sollte auf folgender Frequenz sein: S32 394 MHz SR6900 256QAM <--- Kein Signal

Arte Hd <--- Habe ich auf 522 MHz SR6900 256QAM

auf welcher Frequenz empfängst Du z.B.: ZDF,3 SAT,ZDF Neo....
ARD,ZDF - Nur Analog

Habe insgesamt:
122 Digital Kanäle
13 Radio Kanäle
31 Analog Kanäle
Ist das normal?

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von Radiot » 17.03.2011, 21:19

lordprice hat geschrieben:
Habe insgesamt:
122 Digital Kanäle
13 Radio Kanäle
31 Analog Kanäle
Ist das normal?
Hi,
du solltest um die 272 Kanäle haben...

Könnte alles möglich sein, Techniker kommen lassen wenn du digital Kunde bist...

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von HariBo » 17.03.2011, 21:20

was hast du für einen Verstärker im Keller?
Wie alt, welcher Frequenzbereich?

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von Radiot » 17.03.2011, 21:34

HariBo hat geschrieben:was hast du für einen Verstärker im Keller?
Wie alt, welcher Frequenzbereich?
Ich glaube nicht das der HAV das Problem ist...
lordprice hat geschrieben: Arte Hd <--- Habe ich auf 522 MHz SR6900 256QAM
Gruss...
Radio- Fernsehtechniker

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von HariBo » 17.03.2011, 21:39

halte ich auch für unwahrscheinlich, aber was kann dann ein TK anrichten?

lordprice
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 17.03.2011, 13:30

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von lordprice » 17.03.2011, 21:47

Schade, kann UM Vorprüfung machen bevor ich Vertrag abschliesse?
Bin nicht sicher die schicken mir ein Techniker ohne dass ich Kunde bin.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von HariBo » 17.03.2011, 21:50

aber in den Keller kannst du schon gehen?

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von Radiot » 17.03.2011, 21:50

HariBo hat geschrieben:halte ich auch für unwahrscheinlich, aber was kann dann ein TK anrichten?
Die Verteilung samt Messgerät überprüfen, könnte ne Dose sein wo Ein- Ausgang vertauscht sind, ein Verstärker der die unteren Frequenzen übersteuert, Verteiler falsch angeschlossen....

Es gibt zig weitere Möglichkeiten...

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von Radiot » 17.03.2011, 21:53

unbedeutender Text
Zuletzt geändert von Radiot am 17.03.2011, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.
Radio- Fernsehtechniker

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von HariBo » 17.03.2011, 21:54

chaosschiffer hat geschrieben:
HariBo hat geschrieben:halte ich auch für unwahrscheinlich, aber was kann dann ein TK anrichten?
Die Verteilung samt Messgerät überprüfen, könnte ne Dose sein wo Ein- Ausgang vertauscht sind, ein Verstärker der die unteren Frequenzen übersteuert, Verteiler falsch angeschlossen....

Es gibt zig weitere Möglichkeiten...

Gruss.
macht aber niemand für Nüsse ....

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von Radiot » 17.03.2011, 22:04

HariBo hat geschrieben:
chaosschiffer hat geschrieben:
HariBo hat geschrieben:halte ich auch für unwahrscheinlich, aber was kann dann ein TK anrichten?
Die Verteilung samt Messgerät überprüfen, könnte ne Dose sein wo Ein- Ausgang vertauscht sind, ein Verstärker der die unteren Frequenzen übersteuert, Verteiler falsch angeschlossen....

Es gibt zig weitere Möglichkeiten...

Gruss.
macht aber niemand für Nüsse ....
Wenn er kein digital Kunde ist nicht...
Ist natürlich auch noch die Frage wer für die Anlage zuständig ist, wenn ein Techniker egal ob Sub oder RFT von umme Ecke rauskommt um die Anschlussdose zu messen, bleibt das im finanzierbaren Rahmen und der TO weiss ob der Fehler in der HVA oder in der WE liegt...

Ansprechpartner bei schlechtem Signal wären dann Hausverwaltung, Vermieter, NE4-Betreiber, je nach Zuständigkeit...

Gruss.
Radio- Fernsehtechniker

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von HariBo » 17.03.2011, 22:06

ich geb dir vollkommen Recht, Fragen über Fragen ............

Benutzeravatar
64646 Heppenheim
Übergabepunkt
Beiträge: 300
Registriert: 29.06.2009, 13:35
Wohnort: HESSEN

Re: ArteHD kommt aber kein ARHD und ZDFHD

Beitrag von 64646 Heppenheim » 19.03.2011, 11:37

Reinhold Heeg hat geschrieben:
64646 Heppenheim hat geschrieben:Vielleicht hast du noch keine MM-Dose, die Unitymedia dir kostenlos für dein Abo installiert, und hast deshalb die Empfangsprobleme!
Die frei empfangbaren Programme, egal ob SD oder HD, kommen auch ohne Multimediadose! Wie du auf die Annahme kommst, dass eine MMD nötig ist, müsstest du mal erklären.
Gruß
Reinhold
Eigentlich wollte ich es nur einfach halten für den Fragesteller, vielleicht ist was an der Dose defekt oder im Keller an der Gerätschaft. Da er ja ein ABO abschließen will, sorgt der Techniker kostenlos dafür, dass dann alles funktioniert. Solange er kein Kunde ist kostet der Techniker halt!
Unitymedia Digital TV-Liste
Belegungsplan HD & SD & SKY + Pakete & Preise

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste