Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
spid73
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.02.2010, 10:48

Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von spid73 » 15.11.2010, 09:39

Seit letzten Mittwoch haben wir kein (oder sporadisch mit Abbrüchen) Telefon und das Internet ist sehr stark gestört.
In Darmstadt Stadtteil Bessungen. Hier ist ein Mietshaus mit ca. 50 Parteien, alle haben Störungen bzw. kein Telefon oder Internet.
Habe ca. 6 mal bei Unity Media angerufen, es interessierte irgendwie niemanden. "MMMhhhh ja kein Wunder, sie haben ja auch immer Störungen ... haben ja schon viele angerufen .... mmmhhh. Wohnen sie in einem alten Haus? Nein, in einem neuen. Ahja... mmmmmhhh.

Ich bin stinksauer ...

Werde jetzt eine Frist per Brief setzen und dann die monatliche Zahlung vorerst einbehalten. Wegen Vertragsbruch. :wut:

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von Dinniz » 15.11.2010, 09:53

uuuund .. was sollen wir jetzt machen?
technician with over 15 years experience

spid73
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.02.2010, 10:48

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von spid73 » 15.11.2010, 10:06

unnnnnnndddddd?... warum liest du in einem Forum "Störungen im Kabelnetz" wenn es dich nicht interessiert?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von Dinniz » 15.11.2010, 10:19

weil ich versuche zu helfen aber du garkeine Frage hast.
technician with over 15 years experience

spid73
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.02.2010, 10:48

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von spid73 » 15.11.2010, 10:28

Frage, mit Bitte um Hilfe:
Was tun?

Kann das von der Hausleitung im Keller oder vom Verteiler der Straße kommen?
Gibt es Alternativen? z.B. Teledum?

Wenn die Leitung allerdings in der Straße Fehler hat, bekomme ich dann niemals wieder einen Telefonanschluß übers Kabel?
Muss ich normal Telefon bestellen?
Du siehst, Fragen habe ich genug, ich will einfach wieder telefonieren und Internet brauche ich geschäftlich auch ...
Suche nach einem Ausweg, da es nicht mehr vorwärts geht mit Unity Media....

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von Dinniz » 15.11.2010, 10:31

Erstmal stellt sich die Frage wer die Hausanlage betreibt .. dieser waere der erste Ansprechpartner.
Wenn du bei der Stoerungsstelle auf einen Techniker bestehst, muss eigentlich einer rauskommen.
Dann wuerde man wieder gucken muessen ob die Stoerung durch eine defekte Verkabelung oder von der Strasse kommt.
Falls ein Fehler von aussen voliegt, wird dieser natuerlich beseitigt.

Geschaeftlich ist leider kein Argument .. laut AGBs sind die normalen Anschluesse nur fuer den Privatgebrauch.
technician with over 15 years experience

spid73
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 03.02.2010, 10:48

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von spid73 » 15.11.2010, 11:11

OK, Hausanlage betreibt der Bauverein Darmstadt.
Ich rufe heute dann da mal über das Handy an.

Techniker müsste kommen, kommt aber nicht.
Es wird nichts bekannt gegeben und keiner kommt vorbei.

Ok, ob geschäftlich oder nicht ist ja erstmal egal. Leistung wird nicht geliefert.

Das einzige was mir jetzt noch einfällt, ist mit den anderen 49 Mietparteien ein Schreiben aufzusetzen.

cocoonboy
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 04.04.2009, 21:57

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von cocoonboy » 01.12.2010, 20:42

Was st denn jetzt aus der Störung geworden???
BV Darmstadt, alles gesagt. In welcher Strasse wohnst Du denn???

Kannnix2005
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.12.2010, 22:03

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von Kannnix2005 » 02.12.2010, 22:10

Hi ihr!

Ich hab das gleiche Problem, wohne aber in Darmstadt Kranichstein.
Wir haben ständig Verbindungsabbrüche.

Der Techniker war schon 4 mal da, es zeigt sich aber null Besserung.
Wir wurden vor 2 Tagen wieder angerufen, dass das Problem wohl an einem anderen Haus läge und der Techniker an diesem Tag nicht vorbeikommen, sondern sich an das andere Haus setzen würde. Was ist passiert? NICHTS!

Ich bin Elektriker und studiere auch gerade Elektrotechnik. Ich kann mir das nur durch eine defekte Leitung oder einen defekten Verteilerpunkt (ws. der Routingserver für Darmstadt) erklären.

Wir müssen da so oft anrufen wie möglich, sonst passiert da ja nix in dem Laden!!!

Und diese Unfähigkeit der Techniker geht mir langsam auch wohin. Ein Messgerät für den temporären Zustand der Leitung kann ich auch dran hängen. Kein Problem. Schlimm, echt. Ich hab so einen Hals.

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von Dinniz » 02.12.2010, 23:17

Hast jetzt genug Dampf abgelassen?
Kennst du das Wort Ingress? Nein? Ruhe ..
technician with over 15 years experience

Kannnix2005
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.12.2010, 22:03

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von Kannnix2005 » 03.12.2010, 02:00

Ja, das Wort kenn ich. Gibs doch bitte weiter.

Das Kabel ist das originale von Unity.
Soll ichn Trenntrafo zwischen Modem und Netz hängen? Meinst du das bringt was?

Oder kannst du dir das erklären?

Ok vielleicht war die Bezeichnung unfähig etwas hart, entschuldigung. Aber die Werte, die mir gesagt und die aufgeschrieben werden kann ich auch aus dem Modem ablesen.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von Dinniz » 03.12.2010, 15:27

Da ich die Situation vor Ort nicht kenne, kann ich nur mutmaßen.

Bei Einstrahlungen / Ingress in den Rückkanal bringt es nichts bei dir etwas zu machen - die Störungen kommen dann meist aus anderen Wohnungen oder Häusern.
Es kann natürlich auch ein defektes Bauteil oder ähnliches sein.
technician with over 15 years experience

Kannnix2005
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 02.12.2010, 22:03

Re: Ausfall Telefon und Internet, Darmstadt

Beitrag von Kannnix2005 » 04.12.2010, 02:36

Das "Problem", was auch noch besteht ist, dass bei uns im Hausverteiler die Leitungsverstärker(-filter) fehlen. Das hat auch die Erstinstallateurin festgestellt, hat aber nichts daran geändert. Jedoch sollte das doch, insofern die Werte, die hier ankommen, stimmen, nicht weiter dramatisch sein, oder?
Bin da hin und hergerissen. Vll. kannst du das aus der Praxis besser beurteilen?
Theoretisch müsste es ohne ja auch ok sein.

Grüße

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hoschiyama und 3 Gäste