Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
djherten
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 16.10.2010, 06:52

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von djherten » 16.10.2010, 07:18

scholzi hat geschrieben:Hallo,
ich wollte allen sagen, dass Unitymedia eine Großstörung für folgende städte hat.
-Herten
-Marl
-Recklinghausen
-Ganz Gelsenkirchen
-Erkenschwick

Betroffen sind:
-Telefon
-TV
-Internet

Der Techniker ist schon auf Anfahrt.

Wie ich schreiben kann? Surf-Stick
Woher ich es weiß? Telefongespräch mit Techniker

Weitere Städte nach Info ergänzt. :wein:

Alles Gute
Christian S. :kafffee:

Hallöchen zusammen :smile:

Leider bin ich auch betroffen.Seit dem 14.10 gegen Nachmittag weder TV noch Inet und Telefon.TV geht nun wieder aber das ist mir ehrlich gesagt so ziemlich egal weil ich noch auf SAT und DVBT ausweichen könnte.
Das was mich ärgert ist das ich bis jetzt kein Inet und Telefon habe.Ich habe bereits zwei mal mit der Kundenhotline telefoniert aber das hat auch nichts gebracht ausser das ich die Aussage bekommen habe das man sich meines Problemes annimmt.
Ich kann ja verstehen wenn mal ein Defekt vorliegt ist nun mal höhere Gewalt aber mittlerweile seit zwei Tagen ohne Inet und Telefon finde ich schon sehr krass.
Natürlich habe ich meinerseits alles versucht ob ich den Fehler irgendwie selber beheben kann(Vorgehensweise laut Handbuch)aber dem war leider nicht so!
Ausser das ich schon fast 8€ übers Handy für die Hotline ausgegeben habe,muss ich auch noch über meinen Wlanstick meine Sachen die man so im www erledigt benutzen.
Na ja bei meinem Glück wird das alles nix bestimmt vor nächster Woche.
Mal gucken was der heutige Samstag mit sich bringt.....

lg

djherten

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Dinniz » 16.10.2010, 10:05

Die Grossstoerung ist laengst behoben.
Bei dir scheint es etwas anderes zu sein.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Team 62 » 19.10.2010, 09:08

Moin moin!!!

so langsam wird mir langweilig, nichts zutun. Naja, Kaffee schmeckt :kafffee:
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Dr.Wahn » 20.10.2010, 01:55

Team 62 hat geschrieben:Moin moin!!!

so langsam wird mir langweilig, nichts zutun. Naja, Kaffee schmeckt :kafffee:
Ich kann ja Mal nach Marl fahren und eine Runde baggern, Siggi! :D
Dann wird dein :kafffee: schnell kalt und nicht mehr schmecken.! :D :D :D
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Team 62 » 20.10.2010, 11:00

Dr.Wahn hat geschrieben:
Team 62 hat geschrieben:Moin moin!!!

so langsam wird mir langweilig, nichts zutun. Naja, Kaffee schmeckt :kafffee:
Ich kann ja Mal nach Marl fahren und eine Runde baggern, Siggi! :D
Dann wird dein :kafffee: schnell kalt und nicht mehr schmecken.! :D :D :D
Achne, ein alter Arbeitskollege aus Gladbeck :D

Du, ich bin zwar NE3 ausgebildet, aber habe letztendlich nichts damit zu tun. Pass mal lieber auf, dass Du beim Zählertauschen keinen Stromschlag bekommts :D

Gruss an Dich
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Dr.Wahn » 20.10.2010, 12:48

nene da pass ich schon auf!^^
Obwohl bei manchen Zählertafeln sollte ich das wechseln des Zählers echt langsam lassen.
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Dinniz » 20.10.2010, 15:36

In Marl kannst ruhig buddeln ... am besten bei unserer 4000WE Anlage :mussweg:
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Dr.Wahn » 20.10.2010, 17:11

Dinniz hat geschrieben:In Marl kannst ruhig buddeln ... am besten bei unserer 4000WE Anlage :mussweg:

:brüll: :brüll: Du willst dich nur nicht langweilen wie Team 62 :brüll: :brüll:
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Team 62 » 20.10.2010, 22:47

Diniz,

welche straße meinst du denn da gezielt in marl ?
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Dinniz » 21.10.2010, 00:20

Karl Marx duerfte reichen um unruhe zu stiften :D
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Dr.Wahn
Kabelexperte
Beiträge: 225
Registriert: 15.08.2008, 13:23
Wohnort: Gladbeck

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Dr.Wahn » 21.10.2010, 00:59

Dinniz hat geschrieben:Karl Marx duerfte reichen um unruhe zu stiften :D
dann hast die nächste Großraumstörung in marl Drewer! :D :D :D
Bild

Bild


HD UM Ci+ Modul, Horizon, 2*Sky Plus UHD Receiver, Dreambox 7020 HD, Dreambox 800se

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Team 62 » 21.10.2010, 17:39

Also , irgendwie sehe ich wohl, dass ÜP Karl Marx ist/ Habe hier eine Kleinstörung auf Lipper Weg :D

Aber, der Umbau heute morgen(3std wurden angesetzt) und daraus wurden dann 5,5 Std. Ich ganz alleine. Leute, war zwar nur 39 WE, aber ich bin zugrunde gegangen, ich sag euch das. Die standen schlange bei mir, nachdem ich HVA richtig eingemessen hatte/ Und die KDäusserung""" das lief doch 27 Jahre gut""" und jetzt habe ich nur schlechte Bilder.

Ich ganz locker, tja, da haben sie eben 27 Jahre vermurkstes TV geschaut und habe einen nach dem anderen die Bude auseinander geflückt. :D
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Bastler » 21.10.2010, 17:51

Sigi immer mir seinen "WEs". Ich sach doch, die WE-Anzahl sagt überhaupt nichts über den Aufwand aus. Ich streiche auf meinen Aufträgen als erstes immer die WE-Zahl mitm Edding weg und installiere dann blind :D :zwinker: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Team 62 » 21.10.2010, 18:21

Bastler hat geschrieben:Sigi immer mir seinen "WEs". Ich sach doch, die WE-Anzahl sagt überhaupt nichts über den Aufwand aus. Ich streiche auf meinen Aufträgen als erstes immer die WE-Zahl mitm Edding weg und installiere dann blind :D :zwinker: .
Ne Basti, habe ja nicht instlliert, war ja nur eine SOB, die ich selber beantragt habe :D . Waren nur 5 BAK über 7 Etagen. Eigentlich nicht schwer zu steuern, wenn da nicht jeder die Strktur abgeändert hätte. Also, ich sage Dir, Alptraum pur. Naja, war ja nur bis 14:30 da :D

Naja, letzte MTA im Strang läuft jetzt mit RX-3,4/ TX 44/ SNR 36 /würde erheblich besser aussehen, wenn ich in die anderen WE im Strang gekommen wäre. Daist auf jedenfall noch gewusel drin.

Das schlimmste war eigentlich für mich, dass das ganze überhaupt keine Ende genommen hat. War der eine entstört, kam der nächste. Und das ganze richtig mit Regale abbauen und son Kram. Aber, der Kaffeee war immer lecker :kafffee:
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Dinniz » 21.10.2010, 18:41

Ingress? :D
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Team 62 » 21.10.2010, 19:33

Dinniz hat geschrieben:Ingress? :D
Nein , TFA . Aber KD war nicht da :D

Morgen früh in Marl, SZT, Jupiterweg.2/ Eigener NE4 Betreiber wo gebastelt wurde. Teilweise hab ich da ÜP Werte von 90 db :D
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Dinniz » 21.10.2010, 20:40

Vllt sieht man sich ja .. bin regelmaessig in Marl bei der Grossanlage.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Großstörung in Herten Westf. Marl Recklinghause u. GE-Erle

Beitrag von Team 62 » 21.10.2010, 20:51

Dinniz hat geschrieben:Vllt sieht man sich ja .. bin regelmaessig in Marl bei der Grossanlage.
Ähmmm, weist ja wo ich bin....bis circa 10:30 :smile:
Der Beseitiger

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste