Totalausfall in Bottrop

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Irma
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.05.2010, 17:17

Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Irma » 03.05.2010, 17:24

Und noch ein Totalausfall.
Heute, 3.5.2010 ab ca. 8:15h bis etwa 16:20h.
Da ich nicht nur übers Kabel fernsehe, sondern auch telefoniere und ins Netz gehe, war ich komplett von der Außenwelt abgeschnitten. Und das an meinem freien Tag!
Bin stinkesauer. :sauer:
Ist ja nicht das erste Mal.
Habe mich gerade bei Unitymedia beschwert, bezweifle jedoch, von denen zu hören.
Ist echt zum Reihern!
Alternativ könnte ich zwar eine DVBT-Antenne anschließen, aber ich überlege, ob ich mir meine Telefon-und Webflat anderswo hole. Grrr.....

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von schmittmann » 03.05.2010, 17:45

Totalausfall kanns nicht gewesen sein. Bei mir lief alles. Ist dann wohl eher ein Lokalausfall.

Irma
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.05.2010, 17:17

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Irma » 05.05.2010, 07:29

Na jut - dann eben Lokalausfall.
Jedenfalls bestreitet unitymedia selbst einen solchen.
Klar, hab ich nur geträumt.
Nächstes Mal wird sofort gemotzt und nicht erst geduldig abgewartet.
Na denne!

Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 764
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Jolander » 05.05.2010, 08:27

Du hast dauernd Probleme? Dann lasse einen Techniker rauskommen, der mal alles durchmisst.

Wie sieht es denn mit den Nachbarn aus? Auch Probleme? Keine Probleme?
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"

Irma
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.05.2010, 17:17

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Irma » 05.05.2010, 10:58

Nein, nicht dauernd. Aber ab und zu.
Sollte es sich jedoch künftig häufen, dann werde ich an deine guten Tipp denken. Danke!
Meine Nachbarn sehe ich nicht täglich, deswegen klingeln mag ich auch nicht. Werde sie jedoch gelegentlich fragen.

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1317
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Dringi » 05.05.2010, 12:02

Hast Du mal beim Modem Strom abgezogen, etwas gewartet und dann Strom wieder dran? Hatte bei mir auch letztens schlechte Duchsatzwerte und 3 oder 4 Disconnects vom Modem. Kommentar der Hotline war, dass das Modem mal neu gestartet werden muss, weil es schon 100 Tage online war. So doof es sich anhört: Es hat geholfen.
Wenn Du auch noch 'n Router hast: Router aus abziehen und zuerst das Modem wieder an den Strom.
Bild Bild

Irma
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.05.2010, 17:17

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Irma » 05.05.2010, 21:23

Ja, habe das Modem vom Stromnetz getrennt. Jedoch nur einmal und leider erfolglos.
Ist jedoch interessant, dass nach 100 Tagen online das Modem mal ne Pause braucht.
Echt'n Witz, oder?
Den Router benutze ich nicht. Ist daher nicht angeschlossen.
Naja, die Technik.
Funktioniert nicht immer logisch, finde ich.

Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 764
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Jolander » 06.05.2010, 00:11

Irma hat geschrieben: Funktioniert nicht immer logisch, finde ich.
Wundere mich auch öfter, wenn ich in der Autowerkstatt was höre. Liegt aber vielleicht daran, dass ich kein Mechaniker bin. Hätte ich deren Wissen, dann würde ich die Dinge auch aus einem anderen Blickwinkel sehen. Letztens kam da ein Herr mit einem Motorschaden an (also sein PKW^^). "Liegt am Öl" war die Diagnose. "Wie, habe doch Öl reingefüllt". "Ja, aber leider nicht die richtige Sorte. Und soviel, dass es sich durch die Simmerringe durchgedrückt hat"

Hat der Herr nicht verstanden. Ich schon (zumindest zum Teil), weil ich mich mal mit dem Thema befasst habe.
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"

Rumpi
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 06.05.2010, 16:47

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Rumpi » 06.05.2010, 17:30

Totalausfall auch in 5862 Altena. TV u. Radio. I-net weiß ich nicht.
Ralf Rump :D

Rumpi
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 06.05.2010, 16:47

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Rumpi » 06.05.2010, 17:33

nochmal Rump aus Altena. Gibts keine Möglichkeit den Betreiber auf den [zensiert] mal hinzuweisen????
Bezahle ja Kohle dafür,das es klappt.

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1317
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Dringi » 06.05.2010, 17:58

Rumpi hat geschrieben:nochmal Rump aus Altena. Gibts keine Möglichkeit den Betreiber auf den [zensiert] mal hinzuweisen????
Bezahle ja Kohle dafür,das es klappt.
0800 / 700 11 77 (oder 01805-Nummer wenn der Anruf aus Fremdnetz gestartet wird) --> Störung melden
Bild Bild

Irma
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.05.2010, 17:17

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von Irma » 07.05.2010, 08:41

Hast Du das Modem vom Strom getrennt und wieder angeschlossen?
Nun ja, wenn Du hier posten kannst, ist wohl wieder alles im Lot, oder?
Natürlich bietet unitymedia eine Hotline an.
01805/660 100
Doch die kostet:
Festnetz 14 ct/min / mobil max 42 ct/min
Mit der hier oben (rosa unterlegten) kostenfreien Hilfe-Nummer habe ich noch keine Erfahrung gemacht.

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Totalausfall in Bottrop

Beitrag von schmittmann » 07.05.2010, 10:10

Die Menschen hinter der 01805 und der 0800 sind identisch. Die 0800 kannst Du nur anrufen, wenn Du auch ein UM Telefonie-Produkt nutzt. Die 0800 ist ein Service von UM.
Der folgende Rat ist nicht bös gemeint: Lies bitte auf der UM Hompage mal die FAQs durch.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste