Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Deadlef
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.03.2010, 23:42

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Deadlef » 15.03.2010, 17:52

Kann es sein, dass es seit heute Nachmittag etwas besser geworden ist, oder bilde ich mir das ein? (Paderborn: nähe Schwimmoper)

Edit:
Scheint doch noch nicht behoben zu sein. Habe einen Pathping zu heise.de gemacht:

Code: Alles auswählen

Routenverfolgung zu heise.de [193.99.144.80]
über maximal 30 Abschnitte:
  0  daniel-2cbe0c4e.fritz.box [192.168.52.20]
  1  fritz.box [192.168.52.1]
  2  10.87.0.1
  3  1611A-MX960-02-ae10.bielefeld.unity-media.net [81.210.130.37]
  4  1211F-MX960-01-ae2.dortmund.unity-media.net [80.69.107.166]
  5  1411G-MX960-01-ae8.neuss.unity-media.net [80.69.107.9]
  6  gi1-15.c1.d.de.plusline.net [194.146.118.16]
  7  heise1.f.de.plusline.net [82.98.98.102]
  8  redirector.heise.de [193.99.144.80]

Berechnung der Statistiken dauert ca. 200 Sekunden...
            Quelle zum Abs.  Knoten/Verbindung
Abs. Zeit   Verl./Ges.=   %  Verl./Ges.=   %  Adresse
  0                                           daniel-2cbe0c4e.fritz.box [192.168
.52.20]
                                0/ 100 =  0%   |
  1    0ms     0/ 100 =  0%     0/ 100 =  0%  fritz.box [192.168.52.1]
                                0/ 100 =  0%   |
  2    9ms    94/ 100 = 94%    94/ 100 = 94%  10.87.0.1
                                0/ 100 =  0%   |
  3   10ms     0/ 100 =  0%     0/ 100 =  0%  1611A-MX960-02-ae10.bielefeld.unit
y-media.net [81.210.130.37]
                                0/ 100 =  0%   |
  4   12ms     0/ 100 =  0%     0/ 100 =  0%  1211F-MX960-01-ae2.dortmund.unity-
media.net [80.69.107.166]
                                0/ 100 =  0%   |
  5   15ms     0/ 100 =  0%     0/ 100 =  0%  1411G-MX960-01-ae8.neuss.unity-med
ia.net [80.69.107.9]
                               50/ 100 = 50%   |
  6  ---     100/ 100 =100%    50/ 100 = 50%  gi1-15.c1.d.de.plusline.net [194.1
46.118.16]
                                0/ 100 =  0%   |
  7   22ms    50/ 100 = 50%     0/ 100 =  0%  heise1.f.de.plusline.net [82.98.98
.102]
                                1/ 100 =  1%   |
  8   16ms    51/ 100 = 51%     0/ 100 =  0%  redirector.heise.de [193.99.144.80
]

Ablaufverfolgung beendet.
Der Teufel steckt wohl in dem Knoten mit 10.87.0.1. :wut:
Zuletzt geändert von Deadlef am 15.03.2010, 18:10, insgesamt 1-mal geändert.

PBChris
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2010, 15:34

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von PBChris » 15.03.2010, 18:09

An: Kurai

Daran sieht man mal wieder das die bei der Hotline vom tuten un blasen keine ahnung haben, sind bestimmt 1€ jobber die kein bock haben was zu recharchieren!!!
Aber gleich wieder den technicker aufs auge drücken der dann auch noch bestimmt einiges kostet, wenn er nichts bei dir findet. und eine besserung???!!!!??? Also jetzt wo du es sagst.... also seit 5 min lassen sich i-net seiten gut laden, und auch relativ schnell :smile: :smile: :smile: Aber mal abwarten vieleicht ist es ja nur von kurzer dauer. und wenn nicht dann isses ja gut.

chrissitoelle
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 10.01.2010, 13:35

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von chrissitoelle » 15.03.2010, 18:26

update:

Ich habe grade mal wieder mit Unitymedia telefoniert.. der typ der zu mir ausrücken soll hatte als info, ich hätte kein inet mehr.. das hat mich stutzig gemacht, ich da angerufen.. der Typ am telefon wimmelt mich relativ schnell wieder ab mit dem kommentar es wären keine großraumstörungen mehr in paderborn.. wär schon länger her.. Der Techniker kommt also morgen um hier mein "internet zu reparieren" :wut:

derweil kämpfe ich mit 93 prozent paketverlust höhe knotenpunkt..

LÄCHERLICH

jonyy
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2010, 14:51

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von jonyy » 15.03.2010, 18:55

die wissen ganz bestimmt bescheid, wollen es nur nicht zugeben, weil sie es nicht gebacken kriegen

hier weitere störungsmeldungen, davon viele aus paderborn:
http://www.heise.de/netze/netzwerk-tool ... ngsart_id=

Deadlef
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.03.2010, 23:42

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Deadlef » 15.03.2010, 19:07

http://www.heise.de/netze/netzwerk-tool ... atistiken/
Unitymedia ist der King der Störungen. :sauer:

Torus
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2010, 14:24

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Torus » 15.03.2010, 19:10

@Deadlef: 10.87.0.1. ist die IP deines Kabelmodems. Bei mir gibt pathping ähnliche Werte aus für das Modem aus.

chrissitoelle
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 10.01.2010, 13:35

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von chrissitoelle » 15.03.2010, 19:11

nur für die Papiere..
Bild

chrissitoelle
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 10.01.2010, 13:35

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von chrissitoelle » 15.03.2010, 19:12

Torus hat geschrieben:@Deadlef: 10.87.0.1. ist die IP deines Kabelmodems. Bei mir gibt pathping ähnliche Werte aus für das Modem aus.
lol... quak.. das ist unitymedia :D

Deadlef
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.03.2010, 23:42

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Deadlef » 15.03.2010, 19:30

chrissitoelle hat geschrieben:
Torus hat geschrieben:@Deadlef: 10.87.0.1. ist die IP deines Kabelmodems. Bei mir gibt pathping ähnliche Werte aus für das Modem aus.
lol... quak.. das ist unitymedia :D
Werd ich jetzt für mein Unwissen geflamet oder was?
Hat ja nicht jeder Wohnort: IT-Systemelektroniker, Administrator. :zerstör:

chrissitoelle
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 10.01.2010, 13:35

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von chrissitoelle » 15.03.2010, 19:35

Deadlef hat geschrieben:
chrissitoelle hat geschrieben:
Torus hat geschrieben:@Deadlef: 10.87.0.1. ist die IP deines Kabelmodems. Bei mir gibt pathping ähnliche Werte aus für das Modem aus.
lol... quak.. das ist unitymedia :D
Werd ich jetzt für mein Unwissen geflamet oder was?
Hat ja nicht jeder Wohnort: IT-Systemelektroniker, Administrator. :zerstör:
ich will dich nicht flamen :) flamen ist zusätzlich noch was anderes ;)

sorry wenn ein diese tragische abkürzung die ich leider manchmal verwende bei dir so rüberkommt :super:

aber danke, dass du mich drauf hinweißt, dass das unter Wohnort steht :wand:

Deadlef
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.03.2010, 23:42

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Deadlef » 15.03.2010, 19:43

Ja gut, klang gerade so. Aber kümmern wir uns lieber um Unitymedia....

hepler
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 15.03.2010, 19:55

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von hepler » 15.03.2010, 20:02

Jaja da holt man sich unity ins haus und schon hat man den ärger!

Seit drei Wochen bei unity und seit zwei Tagen Verbindungsfehler im Internet, Webseiten brauchen ewig etc.
Die Hotline sagte das ist mein Problem die haben nur was bis zu Dose zu tun alles was dahinter ist geht die nix an, das solle ich doch die Premiumhotline anrufen die natürlich ein Schweinegeld kostet :zerstör:

Wenn einer weiß wie das weiter gehen soll wäre ich dankbar ansonsten schick ich die Technik zurück zu dem Haufen und gehe wieder zu Alice da kann man wenigstens innerhalb eines Monats kündigen wenn die Mist bauen....

Störung: Paderborn Schloss Neuhaus

SirRodney
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 15.03.2010, 20:21

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von SirRodney » 15.03.2010, 20:30

Ich reihe mich mal in die Liste ein.
Paderborn nähe Dahlerweg, seit ca. 3 Tage Probleme mit Packetloss. Ich habe eben mit dem Support gesprochen und die wussten natürlich von nichts...
Habe ihm mein Problem erklärt und er hat verstanden wo mein Problem liegt und dass es nicht an meinem Modem/Verstärker/Hausverkabelung liegt. Er möchte meine Info dass ich beim Server 10.87.0.1 8% Packetloss habe weiterleiten. Bin gespannt obs hilft. Hat schon 4 Besuche von Einkabel gekostet bis die Hausinstallation passt, ich hoffe die bekommen das jetzt auch noch hin!

odoto
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 23.10.2009, 22:42
Wohnort: Paderborn

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von odoto » 15.03.2010, 20:41

hepler hat geschrieben:Wenn einer weiß wie das weiter gehen soll wäre ich dankbar ansonsten schick ich die Technik zurück zu dem Haufen und gehe wieder zu Alice da kann man wenigstens innerhalb eines Monats kündigen wenn die Mist bauen....
hrhr... wir kommen grad von Alice... hatten, nachdem es erst einwandfrei lief, nur noch Probleme, die Alice nicht in der Lage war zu beheben... genau genommen hatten wir noch keinen Provider in Paderborn mit dem man zufrieden sein konnte (sonst wären wir ja auch noch da) :P

Torus
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2010, 14:24

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Torus » 15.03.2010, 20:45

Oh na sowas :)

Da bin ich mal ein paar Stunden weg und schon löst mein fehlerhafter Hinweis einen Streit aus.
gomen gomen

Bin halt auch kein Profi. Hab mir das mit dem Modem aus den pathping Daten so zusammengereimt. Dachte nach dem Router müsste das Modem kommen... Das hat dann keine eigene Adresse und das UnityNetzwerk beginnt wohl direkt mit dem Modem?!?

naja wieder was gelernt.

Ansonsten bei mir noch keine Besserung in Sicht. Also immer noch sporadische Aussetzer bei Aufruf von Webseiten. Ist eigentlich jemand von euch in der Lage auf das Log des Modems zu zugreifen? Vielleicht zeigt es weitere Hinweise...

Grüße
Torus

odoto
Kabelneuling
Beiträge: 18
Registriert: 23.10.2009, 22:42
Wohnort: Paderborn

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von odoto » 15.03.2010, 20:51

Torus hat geschrieben:Ist eigentlich jemand von euch in der Lage auf das Log des Modems zu zugreifen? Vielleicht zeigt es weitere Hinweise...
Das ist einfach, musst nur auf http://192.168.100.1/ gehen. In den Logs steht aber nichts interessantes.

Deadlef
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.03.2010, 23:42

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Deadlef » 15.03.2010, 20:56

Das Modem passt sich ja auch sehr merkwürdig an die MAC Adresse des verbundenen Geräts an. So wird die Fritz/Modem Kombination vermutlich zu einem Gerät. Könnte mir auch nicht erklären, dass sämtliche Paderborner Modems defekt oder falsch eingestellt sind, da ja jeder ähnliche Werte beim Pathping erhält.
Wenn man auf die 192.168.100.1 geht, findet man unter Addresses auch nur MAC Adressen.

Edit: Vermutlich ist das mit dem Modem ähnlich, wie mit diesen Powerlan/Homeplug Adaptern. Die haben auch keine richtige IP und verlängern sozusagen nur das LAN Kabel.
Das ist ja das Problem an diesem Kabelinternet. Wie das wirklich funktioniert wissen nur die wenigsten (Unitymedia vermutlich eingeschlossen :wand: )

Edit 2: http://de.wikipedia.org/wiki/Kabelinternet

Kurai
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 15.03.2010, 17:33

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Kurai » 15.03.2010, 22:20

chrissitoelle hat geschrieben:update:

Ich habe grade mal wieder mit Unitymedia telefoniert.. der typ der zu mir ausrücken soll hatte als info, ich hätte kein inet mehr.. das hat mich stutzig gemacht, ich da angerufen.. der Typ am telefon wimmelt mich relativ schnell wieder ab mit dem kommentar es wären keine großraumstörungen mehr in paderborn.. wär schon länger her.. Der Techniker kommt also morgen um hier mein "internet zu reparieren" :wut:

derweil kämpfe ich mit 93 prozent paketverlust höhe knotenpunkt..

LÄCHERLICH
genau so war es bei mir auch. angeblich sind wir die einzigen in unmittelbaren nachbarschaft (der UM nutzer), der kein internet mehr hat und deshalb schicken sie uns die nächsten tage nen techniker vorbei...
mal sehen was das gibt.

Zwerg vom Berg
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 13.03.2010, 13:47

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Zwerg vom Berg » 16.03.2010, 10:43

Techniker war da Dämpfungsglied ausgebaut. Werte optimal Problem noch vorhanden!!! ;) irgendwie klar gewessen und nun wird wieda teleforniert :>

HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von HenrySalz » 16.03.2010, 12:48

Gerade jetzt hab ich große Probleme mit Zeitüberschreitungen, sogar bei email abruf von GMX per emailproggy. Und öfters reloaden bei Websiten.

Schon interessant wieviele sich hier aus PB zusammen gefunden haben :)

chrissitoelle
Kabelneuling
Beiträge: 14
Registriert: 10.01.2010, 13:35

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von chrissitoelle » 16.03.2010, 13:23

Update: Techniker war da, problem immer noch vorhanden..

Bei unitymedia meinen die, ich soll ne 0900 nummer anrufen falls ich immer noch probleme habe !!!

:wut:

PBChris
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2010, 15:34

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von PBChris » 16.03.2010, 14:05

Ich sag ja alles geld macherrei.

Und das so langsam glaub ich immer mehr das dieses Problem nie behoben wird.
Ich bin auch schon richtig sauer auf diesen verein :wut: :wut: :wut: :zerstör: denn ich frage mich sind die wirklich so dumm dort oder tun die nur so? weil da hatt anscheit garkeiner nen plan was läuft.

Hatt der techniker bei euch sich wenigstens nach einer "reparatur" das problem auf dem bildschierm mal angesehen? so das er sehen kann das seine "reparatur" nichts gebracht hatt?

Ich überlege immer mehr die nächste UM rechnung zu kürzen!!!

Zwerg vom Berg
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 13.03.2010, 13:47

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Zwerg vom Berg » 16.03.2010, 14:08

also ich hab übrigens auch nicht die 0900nr angerufen.. ich musste feststellen das das Problem ohne Netgear Router nicht so stark ist? habt ihr es mal ohne Router ausprobiert?

PBChris
Kabelneuling
Beiträge: 7
Registriert: 13.03.2010, 15:34

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von PBChris » 16.03.2010, 14:17

Also das schint nur sporadisch besser zu sein isses aber nicht, es ist zumindest genau so schlech wie mit und ich habe einen (dlink) router. und es kann ja nicht angehen das jetzt alle router im [zensiert] sind, vorallem nicht von verschiedenen firmen.

Deadlef
Kabelneuling
Beiträge: 13
Registriert: 14.03.2010, 23:42

Re: Verbindugsabbrüche in NRW Paderborn

Beitrag von Deadlef » 16.03.2010, 14:44

Das liegt nicht am Router. Dachte auch erst, dass die Fritz Box Schuld ist. Dann hab ich mal nur das Modem an den PC gehängt und getestet und mir dann eingebildet, dass es besser sei. Dann hatte ich die Box wieder dran und später wieder nur das Modem und da war es beim Modem genauso wie mit der Box.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast