Leistungsabfall 18-23 Uhr

In diesem Forum geht es um alle Störungen im Kabelnetz von Unitymedia, egal ob analoges TV und Radio, digitales TV und Radio, Internet oder Telefonie.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
ohgi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 61
Registriert: 02.02.2008, 08:32

Re: Leistungsabfall 18-23 Uhr

Beitrag von ohgi » 17.12.2017, 21:49

jop läuft hier nun auch wieder hab abends... beim Netflix schauen immer noch 80—100.. dat is ok!

alion
Kabelexperte
Beiträge: 159
Registriert: 23.09.2017, 20:29

Re: Leistungsabfall 18-23 Uhr

Beitrag von alion » 17.12.2017, 22:00

addicted hat geschrieben:
13.11.2017, 10:45
UM veröffentlicht selbst eine Tabelle, nach der erkennbar ist, von welchen Datenraten sie selbst denken, dass Dein Anschluss sie regelmäßig hergeben müsste (sie nennen das "kurzzeitige Verminderung" der maximalen Datenrate). Die Werte der Tabelle hängen vom gebuchten Tarif und dem Endgerät ab.

https://app.unitymedia.de/service/index ... 3184fd8b56
Liegt das an mir oder finde ich die Tabelle nicht? Ich werde immer sofort zum Unitymedia Speedtest weitergeleitet. :wein:

un1que
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 682
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Leistungsabfall 18-23 Uhr

Beitrag von un1que » 17.12.2017, 22:08

Vllt. hat sich nur die URL geändert oder UM hat die Tabelle -warum auch immer- einfach entfernt. Rechne einfach damit, dass mit einem aktuellen Gerät, welches um die 20-24 Kanäle unterstützt, mindestens 75%* der gebuchten Geschwindigkeit zu jeder Zeit zur Verfügung stehen sollten.

*Das sollte der ganz alte Richtwert gewesen sein. In der Tabelle war wohl die Rede von 85%, wenn ich mich recht erinnere.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste