Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
hotlineshocker
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 29.04.2008, 00:03

Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von hotlineshocker » 09.12.2009, 02:36

In der aktuellen Ausgabe 26/2009 der Zeitschrift c't des heise-Verlags auf Seite 176 bzw. ebenfalls online unter http://www.heise.de/ct/hotline/FAQ-Hoch ... 72048.html schreibt Nico Jurran in der FAQ "HDTV-Empfang allgemein" unter anderem folgendes:
Die öffentlich-rechtlichen HDTV-Programme werden ab Februar 2010 über die Astra-Satelliten auf 19,2 Grad Ost ausgestrahlt. Auch wenn es bislang noch wenige konkrete Aussagen zu diesem Thema gibt, dürften die Sender auch ab dem Start über viele Kabelnetze verfügbar sein. Lediglich Unitymedia hängt beim Thema HDTV so hinterher, dass Zweifel an eine zeitnahe Einspeisung der öffentlich-rechtlichen HDTV-Sender angebracht sind.
:shock:

Wird das tatsächlich so sein?

GoIP

dodi
MOTOROLA SBV6120E-CN
MOTOROLA SURFboard SB5101E
MOTOROLA SURFboard SB5121E-CN
MOTOROLA Communication Gateway CG4500E

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von Grothesk » 09.12.2009, 07:24

ARD und ZDF werden bereits eingespeist. Zu finden auf Kanal 800 und 802.

umfisch
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2009, 08:28

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von umfisch » 09.12.2009, 08:31

Ard Hd finde ich, aber ZDF HD nicht. Wo finde ich ZDF? Wohne in einem nicht ausgebauten Gebiet.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von Grothesk » 09.12.2009, 08:36

Auf Kanal 802.
Auch im nicht ausgebauten Gebiet.

umfisch
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2009, 08:28

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von umfisch » 09.12.2009, 08:43

eben noch mal einen Suchlauf gestartet, finde ARD HD auf 798, aber kein ZDF HD.

hotlineshocker
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 29.04.2008, 00:03

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von hotlineshocker » 09.12.2009, 08:48

umfisch hat geschrieben:eben noch mal einen Suchlauf gestartet, finde ARD HD auf 798, aber kein ZDF HD.
Und per manueller Kanalwahl (sofern am Gerät verfügbar)?

GoIP

dodi
MOTOROLA SBV6120E-CN
MOTOROLA SURFboard SB5101E
MOTOROLA SURFboard SB5121E-CN
MOTOROLA Communication Gateway CG4500E

umfisch
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2009, 08:28

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von umfisch » 09.12.2009, 08:55

Nein, manuell (394 khz) leider auch nicht.

hotlineshocker
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 29.04.2008, 00:03

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von hotlineshocker » 09.12.2009, 09:06

umfisch hat geschrieben:Nein, manuell (394 khz) leider auch nicht.
Meintest du tatsächlich "kHz" oder doch "MHz"?

GoIP

dodi
MOTOROLA SBV6120E-CN
MOTOROLA SURFboard SB5101E
MOTOROLA SURFboard SB5121E-CN
MOTOROLA Communication Gateway CG4500E

umfisch
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2009, 08:28

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von umfisch » 09.12.2009, 09:10

Also bei mir (Samsung LE32B530) wird das in khz angezeigt. Kann man aber auch nicht ändern.

hotlineshocker
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 29.04.2008, 00:03

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von hotlineshocker » 09.12.2009, 09:18

Grothesk hat geschrieben:ARD und ZDF werden bereits eingespeist. Zu finden auf Kanal 800 und 802.
umfisch hat geschrieben:eben noch mal einen Suchlauf gestartet, finde ARD HD auf 798, aber kein ZDF HD.
Dann versuch es doch mal bitte in Analogie zu dem von deinem Gerät entdecktem 798 auf 800, also wie gewissermaßen von Grothesk bereits beschrieben, einfach Kanal von ARD HD + 2 = Kanal von ZDF HD.

GoIP

dodi
MOTOROLA SBV6120E-CN
MOTOROLA SURFboard SB5101E
MOTOROLA SURFboard SB5121E-CN
MOTOROLA Communication Gateway CG4500E

umfisch
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2009, 08:28

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von umfisch » 09.12.2009, 09:41

Das wäre dann Kanal 800 und da ist gar nichts.

Udo-Andreas
Übergabepunkt
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 11:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von Udo-Andreas » 09.12.2009, 09:43

hotlineshocker hat geschrieben:Wird das tatsächlich so sein?
c't hat UM gefragt. Zwischen dem was UM so nach außen bekannt gibt und dem was im Kabel von UM passiert, gibt es besonders bei HDTV Unterschiede. Zur Zeit wieder nur als Testschleife gibt es aber ab dem 17.12.09 bis 06.01.10 wieder ein Showcase bei Das Erste HD und ZDF HD. Im dem Zeitraum soll es auch auf Eins Festival HDTV geben. Quelle ist Digital Fernsehen 01/2010.

Zum Empfang von HDTV der ÖR in nicht ausgebauten Gebieten auch mal prüfen, welche Programme sich auf S25 (338 MHz) und S32 (394 MHz) befinden.
Zuletzt geändert von Udo-Andreas am 09.12.2009, 10:04, insgesamt 1-mal geändert.

hotlineshocker
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 29.04.2008, 00:03

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von hotlineshocker » 09.12.2009, 09:54

umfisch hat geschrieben:Das wäre dann Kanal 800 und da ist gar nichts.
Sofern du über Telefon von UM verfügen solltest, einfach mal bei 08007001177 od. 1177, sonst leider 01805663100 anrufen.

Erklär ihnen, das du GEZahlt hast und ARD HD empfangen kannst aber ZDF HD nicht entdecken kannst.

GoIP

dodi
MOTOROLA SBV6120E-CN
MOTOROLA SURFboard SB5101E
MOTOROLA SURFboard SB5121E-CN
MOTOROLA Communication Gateway CG4500E

umfisch
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2009, 08:28

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von umfisch » 09.12.2009, 11:58

Das komische ist, wenn ich den Guide aufrufe finde ich ZDF HD auf Programmplatz 0. Kann ihn aber nicht anwählen.

hotlineshocker
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 29.04.2008, 00:03

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von hotlineshocker » 09.12.2009, 12:10

umfisch hat geschrieben:Das komische ist, wenn ich den Guide aufrufe finde ich ZDF HD auf Programmplatz 0. Kann ihn aber nicht anwählen.
Kannst du denn wenigstens anzeigen lassen, welche Parameter für den Programmplatz 0, also ZDF HD verfügt sind?

Klingt irgend wie nach einem Bug bei deinem Samsung.

GoIP

dodi
MOTOROLA SBV6120E-CN
MOTOROLA SURFboard SB5101E
MOTOROLA SURFboard SB5121E-CN
MOTOROLA Communication Gateway CG4500E

umfisch
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2009, 08:28

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von umfisch » 09.12.2009, 12:23

Wenn ich Programmplatz 0 anwähle hab ich nur schnee. Die werte dafür sind 113mhz, qam 16, 6111kS/s

hotlineshocker
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 29.04.2008, 00:03

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von hotlineshocker » 09.12.2009, 12:49

umfisch hat geschrieben:Wenn ich Programmplatz 0 anwähle hab ich nur schnee. Die werte dafür sind 113mhz, qam 16, 6111kS/s
Also auf 113 MHz wird sicher z.Zt. kein HDTV Signal gesendet.

Ich tippe auf ein problem von deinem Samsung mit dem ZDF HD.

Sprich mal mit der Technik von UM und Samsung.

Ach, du nutzt natürlich die aktuellste Firmware ect.?

GoIP

dodi
MOTOROLA SBV6120E-CN
MOTOROLA SURFboard SB5101E
MOTOROLA SURFboard SB5121E-CN
MOTOROLA Communication Gateway CG4500E

umfisch
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2009, 08:28

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von umfisch » 09.12.2009, 15:16

Eben war ein Techniker von UM bei mir. An seinem Gerät empfängt er es einwandfrei. Er meinte das Problem wäre bekannt und sollte nach dem Ausbau funktionieren.

hotlineshocker
Kabelneuling
Beiträge: 44
Registriert: 29.04.2008, 00:03

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von hotlineshocker » 09.12.2009, 15:23

umfisch hat geschrieben:Eben war ein Techniker von UM bei mir. An seinem Gerät empfängt er es einwandfrei. Er meinte das Problem wäre bekannt und sollte nach dem Ausbau funktionieren.
Und wann genau soll denn dann der Ausbau bei dir voraussichtlich erledigt sein?

GoIP

dodi
MOTOROLA SBV6120E-CN
MOTOROLA SURFboard SB5101E
MOTOROLA SURFboard SB5121E-CN
MOTOROLA Communication Gateway CG4500E

umfisch
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 09.12.2009, 08:28

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von umfisch » 09.12.2009, 15:25

Er meinte mitte Januar wären wir an der Reihe. Habe auch im Netzausbau forum gepostet, ob da wirklich was dran ist.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von mischobo » 09.12.2009, 19:51

hotlineshocker hat geschrieben:In der aktuellen Ausgabe 26/2009 der Zeitschrift c't des heise-Verlags auf Seite 176 bzw. ebenfalls online unter http://www.heise.de/ct/hotline/FAQ-Hoch ... 72048.html schreibt Nico Jurran in der FAQ "HDTV-Empfang allgemein" unter anderem folgendes:
Die öffentlich-rechtlichen HDTV-Programme werden ab Februar 2010 über die Astra-Satelliten auf 19,2 Grad Ost ausgestrahlt. Auch wenn es bislang noch wenige konkrete Aussagen zu diesem Thema gibt, dürften die Sender auch ab dem Start über viele Kabelnetze verfügbar sein. Lediglich Unitymedia hängt beim Thema HDTV so hinterher, dass Zweifel an eine zeitnahe Einspeisung der öffentlich-rechtlichen HDTV-Sender angebracht sind.
:shock:

Wird das tatsächlich so sein?

GoIP

dodi
... die ct' verwechselt da wohl Unitymedia mit Kabel Deutschland. Bei Kabel Deutschland ist es nicht sicher, dass die ÖR-HDTV-Programm zum Beginn des Regelbetriebes in allen Kabelnetzen verfügbar ist.

Bei Unitymedia werden "Das Erste HD" und ZDF "HD" bereits weiterverbreitet. ARD und ZDF verbreiten die HDTV-Versionen im Rahmen ihrer bereits vorhandenen Kapazitäten. Das ZDF hat die zusätzlich erforderlich Bandbreite mit dern Umstellung der Modulation von 64 auf 256QAM gewonnen. Die ARD hat bereits im Rahmen ihrer Qualitätsoffensive für die erfoderlichen Bandbreiten gesorgt.
ARD und ZDF haben bei Unitymedia komplette Kanäle gemietet (ARD 3 Kanaäle, ZDF 1 Kanal) und nutzen dank 256QAM-Modulation die max. verfügbare Bandbreite. DIe Multiplex-Hoheit liegt einzig und allein bei ARD bzw. ZDF. Unitymedia hat keinerlei Einfluss darauf, was ARD und ZDF in ihren Mulitplexen weiterverbreiten.

In einem Interview mit Digitalmagazin wurde Frau Brigitte Busch, Leiterin Kommunikation und Marketing ARD Digital, wie folgt zitiert:
(...)
Die ARD bietet allen Kabelnetzbetreibern ihre HDTV-Programme zur Weitersendung an. Nach dem derzeitigen Stand werden die Showcases von Das Erste HD und Eins Festival HD über die Kabelnetze von Unity, Kabel BW und NetCologne zu empfangen sein. Allen anderen Kabelnetzbetreibern steht die Einspeisung frei. Wir gehen nach den bisherigen Erfahrungen davon aus, dass insbesondere auch kleinere Kabelnetzbetreiber die HDTV-Testläufe einspeisen werden.
(...)
Demnach werden wir auch das EinsFestval HD-Showcase zu sehen bekommen. Da ich diesbzgl. anfangs etwas skeptisch war, habe ich ein wenig recherchiert.
Das hat zu folgendem Ergebnis geführt:

Das Mulitplex, dass bei Unitymedia auf Kanal S36 426MHz verbreitet, wird aktuell wie folgt genutzt:
Derzeit befinden sich 34 Hörfunkprogramme, davon 5 Wortprogramme, in diesem Multiplex. Den Wortprogrammen steht eine Datenrate von 128 kbps zur Verfügung den anderen Hörfunkprogrammen 320kbps. Daraus ergibt sich eine benötigte Datenrate von 9,920 Mbit/s.
Jede Landesrundfunkanstalt hat die Möglichkeit, bei einem ihrer Programme auch AC3 aufzuschalten. Derzeit werden in dem Multiplex die Hörfunkprogramme von 5 Landesrundfunkanstalten verbreitet. Die 5 AC3-Tonoptionen benötigen insgesamt eine Datenrate 1,920 Mbit/s.

Jedem in dem Mulitplex enthaltende TV-Programm stehen außerhalb der Landesfensterzeiten im Mittel 6,5 Mbit/s zur Verfügung. Derzeit werden mit rbb, NDR, MDR und SWR RP 4 TV-Programme in diesem Multiplex verbreitet. Ergibt eine Gesamtdatenrate von 26 Mbit/s.
Während den Landesfenster werden die Datenraten von rbb, NDR und MDR auf 3,8 Mbit/s, die von SWR RP auf 3,2 Mbit/s reduziert. Zusätzlichen werden noch 3 Streams mit jeweils 3,8 Mbit/s aufgeschaltet, die entweder für NDR HH, NDR SH und NDR MV oder für rbb Brandenburg, MDR Thüringen und MDR Sachsen-Anhalt genutzt werden. In der Summe werden auch während der Landesfenster 26Mbit/s benötigt (btw: auch bei der Satverbreitung wird das mit der Reduzierung der Datenrate so gehandhabt)

Bis hierher haben wir eine benötigte Gesamtdatenrate von 37,84 Mbit/s. Insgesamt stehen für das Mulitplex 51 Mbit/s zur Verfügung. Einsfestival HD wird, wie auch alle andren HTV-Programme der ÖR, mit einer mitlleren Datenrate von 12,5 Mbit/s senden. Damit passt Einsfestival HD exakt in das Multiplex, das bei Unitymedia auf Kanal S36 426MHz verbreitet wird.

Signumda
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 09.12.2009, 18:40

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von Signumda » 10.12.2009, 06:51

kurze Frage ich finde mit meinem Fernseher nach einem Suchlauf ARD und ZDF HD aber das Bild bleibt schwarz senden die im Moment nicht oder an was kann das liegen ?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von Grothesk » 10.12.2009, 08:46

Ich habe da ein Bild.

Farel
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2007, 17:59

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von Farel » 10.12.2009, 09:40

mischobo hat geschrieben:Demnach werden wir auch das EinsFestval HD-Showcase zu sehen bekommen.
Da bin ich skeptisch, schließlich hätte der Sender ja schon längst drin sein können - bisher aber nur ARD-HD (und ZDF-HD).
DM8000SSCC, Smartcard S02+UM02, Sky komplett +Unity Digital TV, Kabelanschluß UnityMedia (ausgebautes Gebiet)

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Keine zeitnahe Einspeisung des öffentlich-rechlichen HDTV's?

Beitrag von opa38 » 10.12.2009, 19:23

Farel hat geschrieben: Da bin ich skeptisch, schließlich hätte der Sender ja schon längst drin sein können - bisher aber nur ARD-HD (und ZDF-HD).
Ich vermute auch, das es nichts wird..... :traurig:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste